BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

friendly; amiable; pleasant-natured [listen] [listen] freundlich; umgänglich; liebenswürdig {adj} [listen] [listen]

friendlier freundlicher

friendliest am freundlichsten

overfriendly; palsy-walsy überfreundlich; übertrieben freundlich; katzenfreundlich [übtr.] (veraltend)

to be nice/sweet as pie to sb. superfreundlich sein; scheißfreundlich sein [coll.] [pej.]

pleasant [listen] erfreulich; nett; gefällig {adj} [listen] [listen]

pleasant; comfortable [listen] [listen] angenehm; wohltuend {adj} [listen]

more pleasant angenehmer

most pleasant am angenehmsten

pleasant to wear (clothing) angenehm zu tragen (Kleidung)

pleasant; beneficial; advantageous; profitable; fruitful [listen] [listen] [listen] [listen] ersprießlich {adj}

pleasant aroma; agreeable aroma Wohlgeruch {m}

pleasant taste Wohlgeschmack {m}

pleasant to look at; easy on the eye schön anzusehen; gefällig {adj}

savoury; agreeable; pleasant; pleasing (wine taste) [listen] [listen] mundig; ansprechend {adj} (Weingeschmack) [cook.] [listen]

to make oneself pleasant to sb. jdn. ein wenig unterhalten {vt}

sweet-sounding; pleasant-sounding; melodic; melodious; dulcet wohlklingend; wohltönend [poet.]; klangvoll; melodisch {adj}

the dulcet tones of her voice der melodische Klang ihrer Stimme

at a pleasant temperature wohltemperiert {adj}

change [listen] Abwechslung {f} [listen]

changes [listen] Abwechslungen {pl}

for a change zur Abwechslung

pleasant change angenehme Abwechslung

nice change schöne Abwechslung

idleness Nichtstun {n}; Müßiggang {m} [geh.]

pleasant idleness, dolce far niente angenehmes Nichtstun; Dolcefarniente

Idleness is the root of all evil.; Idleness is the root of mischief. [prov.] Müßiggang ist aller Laster Anfang. [Sprw.]

surroundings; environment [listen] [listen] (unmittelbare) Umgebung {f}; (näheres) Umfeld {f} (einer Person) [listen] [listen]

open-minded environment offenes Umfeld

She switched on the light and examined her surroundings. Sie drehte das Licht auf und musterte ihre Umgebung.

I work in a pleasant environment. Ich arbeite in einem angenehmen Umfeld.

The buildings have been designed to blend in with their surroundings. Die Gebäude wurde so gestaltet, dass sie sich in ihre Umgebung einfügen.

(pleasant) anticipation [listen] Vorfreude {f}

Anticipation is half the pleasure. [prov.] Vorfreude ist die schönste Freude. [Sprw.]

to expend sth. etw. aufwenden {vt}

expending aufwendend

expended aufgewendet

to expend time/effort/energy on sth. für etw. Zeit/Mühe/Energie aufwenden

A great deal of time and money has been expended on creating a pleasant office atmosphere. Es wurde viel Zeit und Geld aufgewendet, um eine angenehme Büroatmosphäre zu schaffen.

fragrant; sweet-smelling duftend; gut riechend {adj}

pleasant-smelling angenehm duftend

strong-smelling stark duftend

albeit; if [listen] wenn auch; wiewohl [geh.] {conj}

He accepted the job, albeit with some hesitation. Er nahm diese Arbeit, wenn auch zögernd, an.

It was an enjoyable performance, if less than ideal. Es war eine ansprechende, wenn auch nicht unbedingt ideale Aufführung.

The evening was very pleasant, albeit a little quiet. Der Abend verlief sehr angenehm, wenn auch etwas ruhig.

He sought, if without much success, a social policy. Er verfolgte eine Sozialpolitik, wenn auch ohne großen Erfolg.

aroma (distinctive, pleasant smell) [listen] würziger Duft {m}; würziges Aroma {n}

the aroma of the fresh coffee der Duft frisch gebrühten Kaffees

to waft schweben; wabern [listen]

A pleasant smell wafted through the air. Ein angenehmer Duft lag in der Luft.