BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Bankinstitut {n}; Bank {f} [fin.] [listen] bank [listen]

Bankinstitute {pl}; Banken {pl} banks

jds. Hausbank sb.'s own bank; the bank sb. uses

die Hausbank der Firma the company's bank; the bank that the company uses

Privatbank {f} private bank

Bank für Internationalen Zahlungsausgleich /BIZ/ Bank for International Settlements /BIS/

anerkannte Bank approved bank

die vorlegende Bank the presenting bank

eingeschaltete Bank intermediary bank

Ich arbeite in einer Bank, genauer gesagt in der Barclays Bank. I work in a bank, or more precisely at Barclays Bank.

am Morgen im Bett bleiben {vi}; sich richtig ausschlafen {vr} to have a lie-in [Br.] [coll.]

Morgen arbeite ich nicht, also kann ich mich einmal ausschlafen. I'm not working tomorrow so I can have a lie-in.

Computer {m}; Rechner {m}; Datenverarbeitungsanlage {f} [comp.] [listen] [listen] computer [listen]

Computer {pl}; Rechner {pl}; Datenverarbeitungsanlagen {pl} [listen] [listen] computers

Hochleistungsrechner {m} high-performance computer

Computer mit Stifteingabe pen computer; penabled computer

einen Computer hochfahren; starten [listen] to boot a computer

den Computer einschalten/starten to power up/start the computer

arbeitender Rechner active computer

Ich sitze am Computer. I'm sitting at the computer.

Ich arbeite gerade am Computer. I'm working on the computer.

Die Daten sind im Computer gespeichert. The details are stored on computer.

Bestellungen können über Computer gemacht werden. Orders may be placed by computer.

(unmittelbare) Umgebung {f}; (näheres) Umfeld {f} (einer Person) [listen] [listen] surroundings; environment [listen] [listen]

offenes Umfeld open-minded environment

Sie drehte das Licht auf und musterte ihre Umgebung. She switched on the light and examined her surroundings.

Ich arbeite in einem angenehmen Umfeld. I work in a pleasant environment.

Die Gebäude wurde so gestaltet, dass sie sich in ihre Umgebung einfügen. The buildings have been designed to blend in with their surroundings.

arbeiten {vi} [listen] to work {work; worked} {wrought; wrought [archaic]} [listen]

arbeitend working [listen]

gearbeitet worked [listen]

ich arbeite I work

du arbeitest you work

er/sie arbeitet he/she works [listen]

ich/er/sie arbeitete I/he/she worked [listen]

er/sie hat/hatte gearbeitet he/she has/had worked

an etw. arbeiten to work on sth.; to be working on sth.

für eine Firma arbeiten to work for a company

bei einer Firma arbeiten to work with a firm

in der Küche arbeiten to work in the kitchen

als Lehrer arbeiten to work as teacher

mit seinen Händen arbeiten work with one's hands

sich zu Tode arbeiten to work yourself to death

gemäß den Vorschriften arbeiten to work to rule

Ich arbeite bei einem / für ein Reisebüro. I work for / in a travel agency.

Ich arbeite als Lehrer. I work as a teacher.

Ich arbeite heute nicht.; Ich habe heute arbeitsfrei. I am free from work today.

Tom arbeitet an der Fertigstellung seiner Seminararbeit. Tom is working on the completion of his seminar paper.

etw. gern tun; etw. gerne tun; etw. mit Freude tun {vt} to like to do sth.; to enjoy doing sth.; to be fond of doing sth.

Kim sieht gerne fern. Kim likes watching TV.

Ich arbeite gern mit dir zusammen. I like working with you.

Ich wäre wirklich gerne gekommen. Danke für die Einladung. I would have loved to come. Thank you for inviting me.

Er macht gern Späße. He is fond of joking.

notfalls; zur Not; wenn es sein muss; wenn es nicht anders geht {adv} if need be; at a push [Br.]; at a pinch [Br.]; in a pinch [Am.]; if forced; if all else fails

Notfalls arbeite ich von früh bis spät. I'll work from morning till night if need be.