BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

inclusion (of sb./sth. in sth.) [listen] Aufnahme {f}; Einbeziehen {n} (von jdm./etw. in etw.) [listen]

the inclusion of a term in a dictionary die Aufnahme eines Terminus in ein Wörterbuch

integration (of sb./sth. into sth.); inclusion; involvement (of sb./sth. in sth.) [listen] [listen] [listen] Einbindung {f}; Einbeziehung {f}; Einbeziehen {n}; Einbezug {m} [Schw.] (von jdm./etw. in etw.)

taking all factors into account unter Einbeziehung aller Faktoren

involving sb. unter Beteiligung / Einbeziehung von jdm.

involvement in international tasks Einbindung in internationale Verpflichtungen

inclusion; occlusion; incasement [listen] Einschluss {m}; Einschließung {f}; Okklusion {f} [chem.] [phys.] [techn.]

inclusions; occlusions; incasements Einschlüsse {pl}; Einschließungen {pl}; Okklusionen {pl}

inclusion of air Lufteinschluss {m}

nonmetallic inclusions nichtmetallische Einschlüsse

inclusion of gummed tape Einschluss gummierter Bänder (Sperrholz)

inclusion; IF-THEN operation [listen] Implikation {f}; WENN-DANN-Operation {f} [comp.]

inclusion; enclosure; pocket; occlusion [listen] [listen] [listen] Einschluss {m}; Einschluß {m} [min.]

inclusion count Auszählungsverfahren {n} (bez. nichtmetallischer Einschlüsse)

inclusion [listen] Einfügung {f}

inclusion molecule Einschlussmolekül {n}

inclusion molecules Einschlussmoleküle {pl}

inclusion [listen] Einsprengung {f}; Einschluss {m} (im Gestein) [geol.]

inclusions Einsprengungen {pl}; Einschlüsse {pl}

inclusion [listen] Inklusion {f} [math.]

inclusion [listen] Inklusion {f} [soc.]

cultural inclusion kulturelle Inklusion

inclusion compound Käfigeinschlussverbindung {f}; Einschlussverbindung {f}; Käfigverbindung {f}; Inklusionsverbindung {f}; Clathrat {n} [chem.]

inclusion (in) [listen] Versetzung {f} (nach)

foreign inclusion; exogenous inclusion; accidental inclusion; xenolith Fremdgesteineinschluss {m}; exogener Einschluss {m}; Xenolith {m} [geol.]

eligibility for inclusion in the tier 1-capital (Basel Committee on Banking Supervision) Kernkapitalfähigkeit {f} (Basler Ausschuss für Bankenaufsicht) [econ.]

cellular inclusion Zelleinschluss {m}

cell nucleus inclusion body; intranuclear intrusion body Zellkerneinschlusskörper {m} [biol.]

instruments eligible for inclusion in the core capital (Basel Committee on Banking Supervision) kernkapitalfähige Instrumente {pl} (Basler Ausschuss für Bankenaufsicht) [econ.]

autolith; cognate inclusion (xenolith) Autolith {m} [geol.]

liquid inclusion; liquid vesicle; sealed liquid; fluid cavity Flüssigkeitseinschluss {m}

agenda {pl}; docket [Am.] [listen] Tagesordnung {f}; Agenda {f}; Geschäftsliste {f} [Schw.]; Traktandenliste {f} [Schw.]; Tagliste {f} [Schw.] [adm.]

to be/appear on the agenda auf der Tagesordnung stehen

to be high on the agenda; to be top of the agenda ganz oben auf der Tagesordnung stehen

to put/place sth. on the agenda; to include sth. in the agenda etw. auf die Tagesordnung setzen; etw. traktandieren [Schw.]

to remove sth. from the agenda etw. von der Tagesordnung streichen

to draw up/prepare/set the agenda die Tagesordnung aufstellen/festsetzen

to set the agenda for sth. einen Zeitplan für etw. aufstellen, die Weichen für etw. stellen [übtr.]

to have/push one's own agenda seine eigenen Pläne/Ziele verfolgen

the political/economic/legislative agenda die politischen/wirtschaftlichen/gesetzgeberischen Vorhaben

adoption of the agenda Annahme der Tagesordnung

inclusion in the agenda Aufnahme in die Tagesordnung

What's on the agenda today? Was steht heute auf der Tagesordnung?

proportional; proportionate [listen] verhältnismäßig {adj} [adm.] [jur.]

to be proportional to the aims pursued in einem angemessenen Verhältnis zu den angestrebten Zielen stehen

This interference with the right to informational self-determination is not proportionate. Dieser Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist nicht verhältnismäßig.

It would not be proportionate to require the inclusion of such information where it cannot be obtained with reasonable effort. Es wäre nicht verhältnismäßig, solche Angaben vorzuschreiben, wenn sie mit zumutbarem Aufwand nicht beschafft werden können.