BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

Olympic Games {pl}; Olympics {pl} Olympische Spiele {pl}; Olympiade {f}; Olympia {n} [ugs.] [sport]

in the last Olympics bei der letzten Olympiade

In 776 B.C., the first Olympic Games were held at the foot of Mount Olympus to honor the Greeks' chief god, Zeus. 776 v. Chr. wurden die ersten Olympischen Spiele am Fuße des Olymp zu Ehren des Zeus, des obersten griechischen Gottes, abgehalten.

Summer Olympic Games; Summer Olympics Olympische Sommerspiele {pl}; Sommerolympiade {f} [sport]

Winter Olympic Games; Winter Olympics Olympische Winterspiele {pl}; Winterolympiade {f} [sport]

third-placed competitor in an Olympic event Olympiadritte {m,f}; Olympiadritter {m} [sport]

to come third in the Olympics Olympiadritter sein

second-placed competitor in an Olympic event Olympiazweite {m,f}; Olympiazweiter {m} [sport]

to come second in the Olympics Olympiazweiter sein

Olympic olympisch {adj} [sport]

the Olympic ideal der olympische Gedanke

Olympic flame olympisches Feuer

the International Olympic Committee /IOC/ das Internationale Olympische Komitee

Olympic medallist [Br.]/medalist [Am.] olympischer Medaillengewinner; Olympiamedaillengewinner {m}

Olympic gold/silver/bronze olympisches Gold/Silber/Bronze

to win gold at the Olympics; to win an Olympic gold medal olympisches Gold holen/gewinnen

not without reason; not for nothing nicht ohne Grund; nicht von ungefähr; nicht umsonst

Not without reason are the Olympics called 'the greatest show on earth'. Nicht von ungefähr wird die Olympiade das 'größte Spektakel der Welt' genannt.

It is not without reason that Britain leads the world in quality of education. Nicht von ungefähr ist Großbritannien bei der Bildungsqualität weltweit führend.

It was not for nothing that the ancient Greeks named southern Italy 'Oenotria' from 'oinos', meaning wine. Die alten Griechen nannten Süditalien nicht umsonst 'Oenotria' von 'oinos', was Wein bedeutet.

The reef is a jewel and (is) not for nothing considered the most beautiful diving area in the world. Das Riff ist ein Juwel und gilt nicht umsonst als schönstes Tauchgebiet der Erde.

The popularity of Italian food is widespread - and (this is) not without reason. Italienisches Essen ist überall beliebt - und das kommt nicht von ungefähr.

to compare with sth. sich mit etw. vergleichen lassen; mit etw. zu vergleichen sein {vr}

to compare favourably with sth. im Vergleich zu etw. gut abschneiden

Nothing, though, will compare with participating in the Olympics. Eine Olympiateilnahme ist aber mit nichts zu vergleichen.

Ready meals just can't compare with the taste of freshly cooked food. Fertiggerichte sind kein Vergleich zum Geschmack von frisch gekochtem Essen.

to represent sb. jdn. vertreten {vt} (jds. Interessen wahrnehmen)

representing vertretend

represented [listen] vertreten [listen]

unrepresented nicht vertreten

to represent oneself in court sich vor Gericht selbst vertreten

He represents the company at the conference. Er vertritt die Firma auf der Konferenz.

She represented her country at the Olympics. Sie vertrat ihr Land bei den olympischen Spielen.