DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
betrinken
Search for:
Mini search box
 

5 results for betrinken
Word division: be·trin·ken
Tip: Simple wildcard search: word*

 German  English

sich betrinken; sich besaufen [ugs.]; sich berauschen; sich bezechen {vr} to get drunk [listen]

sich betrinkend; sich besaufend; sich berauschend; sich bezechend getting drunk

sich betrunken; sich besoffen; sich berauscht; sich bezecht got drunk

er/sie betrinkt sich; er/sie besäuft sich he/she gets drunk

er/sie betrank sich; er/sie besoff sich I/he/she got drunk

er/sie hat/hatte sich betrunken; er/sie hat/hatte sich besoffen he/she has/had got drunk

sich sinnlos betrinken to get senselessly drunk

eine Sauftour machen; auf Sauftour gehen; sich betrinken gehen {v} to go on a drinking bout; to go on a bust; to go out on the lash [Br.] [coll.]; to be/go on the piss [Br.] [vulg.]; to fuddle [obs.]

Besinnungslosigkeit {f}; Ohnmacht {f} oblivion [listen]

die Besinnungslosigkeit / Ohnmacht des Schlafes [poet.] the oblivion of sleep [poet.]

sich bis zur Besinnungslosigkeit betrinken to drink yourself into oblivion

Gott bewahre!; Gott behüte! [veraltend]; Das fehlte noch!; Daran ist nicht zu denken! Perish the thought! [coll.] [becoming dated]

Ich und heiraten? Gott bewahre! Me get married? Perish the thought!

Wer würde einspringen, wenn er sich - Gott bewahre (→ verletzen) sollte? Who would take over if, perish the thought, he got injured?

Was? Ich soll ich ihm aus der Patsche helfen? Das fehlte noch! What? Me help him out? Perish the thought!

Aber er war doch nicht weg, um sich zu betrinken - so ein abwegiger Gedanke! [iron.] He wasn't out to get drunk - perish the thought! [iron.]

betrunken; berauscht; blau [ugs.] voll [ugs.] {adj} [listen] drunk; squiffy; squiffed; intoxicated [formal]; sozzled [Br.] [coll.]; blootered [Sc.] [coll.]; lit [Am.] [slang]; sauced [Am.] [slang]; cockeyed [Am.] [coll.] [dated]; besotted [archaic]; up the pole [coll.] [archaic] [listen] [listen]

schon ziemlich betrunken half-drunk; half-crocked [Am.] [slang]

im Vollrausch in a drunken stupor

Schlagseite haben [humor.] to be rolling drunk

angetrunken sein; einen sitzen haben; einen Schwips haben; einen in der Krone haben [Dt.]; einen im Tee haben [Nordwestdt.] [Mitteldt.]; eine hängen haben [Lux.] [ugs.] to be slightly drunk; to be inebriated

sich bis zur Bewusstlosigkeit betrinken to drink oneself into a stupor
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2024
Your feedback:
Ad partners