BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

benennen (nach); mit einem Namen versehen {vt} [listen] to name (after) [listen]

benennend naming

benannt named [listen]

er/sie benennt he/she names

ich/er/sie benannte I/he/she named [listen]

er/sie hat/hatte benannt he/she has/had named

benannt nach ... named after ...

Das Protein ist Bestandteil der Membran, nach der es benannt ist. The protein is part of the membrane from which it takes/derives its name.

nennen; bezeichnen; benennen {vt} [listen] [listen] [listen] to term [listen]

nennend; bezeichnend; benennend terming

genannt; bezeichnet; benannt [listen] [listen] termed

nennt; bezeichnet; benennt [listen] terms [listen]

nannte; bezeichnete; benannte termed

etw. benennen; bezeichnen {vt} [listen] to denominate sth.

benennend; bezeichnend denominating

benannt; bezeichnet [listen] denominated

benennt; bezeichnet [listen] denominates

benannte; bezeichnete denominated

Der Betrag lautet auf Euro. The sum is denomiated in euro.

falsch benennen {vt} to misname

falsch benennend misnaming

falsch benannt misnamed

er/sie benennt falsch he/she misnames

ich/er/sie benannte falsch I/he/she misnamed

jdn. (für eine bestimmte Aufgabe) namhaft machen; jdn. benennen {vt} [adm.] to name sb.; to identify sb. (for a particular task)

namhaft machend; benennend naming; identifying

namhaft gemacht; benannt named; identified [listen] [listen]

Eltern können auch eine Person namhaft machen/benennen, die in Ihrem Namen handeln darf. Parents can also name/identify a person who can act on their behalf.

etw. falsch beschriften; falsch etikettieren; falsch benennen {vt} to mislabel sth.

falsch beschriftend; falsch etikettierend; falsch benennend mislabeling

falsch beschriftet; falsch etikettiert; falsch benannt mislabeled

etw. auflisten; etw. einzeln benennen {vt} to enumerate sth.

Zahlstelle {f} (Bank) [fin.] (appointed) paying agent; paying office

Zahlstellen {pl} paying agents; paying offices

ein inländisches Kreditinstitut als Zahlstelle benennen [fin.] to name a domestic credit institution as paying agent

etw. jdm. weihen {vt} (einen Gegenstand/ein Gebäude nach einem Gott/Heiligen benennen) [relig.] to dedicate sth. to sb. (assign an object/building to a deity/saint)

weihend dedicating

geweiht dedicated [listen]