BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

capital; capitalized; capitalised [Br.]; upper-case; uppercase [Am.] (letter) [listen] großgeschrieben:; groß {adj} (Buchstabe) [comp.] [ling.] [print] [listen]

a capital B; an upper-case B ein großgeschriebenes B; ein großes B

to write a name with an upper-case T einen Namen mit einem großen T schreiben

profit-earning capacity; earning capacity; earning power; earning capacity value; capitalized value of potential earnings; profitability (of an enterprise) Ertragskraft {f}; Ertragsfähigkeit {f}; Ertragswert {f} (eines Unternehmens) [econ.]

to benefit from sth.; to gain from the benefit of sth.; to profit from sth.; to capitalize/capitalise [Br.] on sth. aus etw. Nutzen/einen Vorteil ziehen; etw. nutzen/nützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.]; von etw. profitieren {vi}

benefit(t)ing; gaining from the benefit; profiting; capitalizing/capitalising Nutzen/einen Vorteil ziehend; nutzend/nützend; profitierend

benefit(t)ed from; gained from the benefit; profited; capitalized/capitalised Nutzen/einen Vorteil gezogen; genutzt/genützt; profitiert

The team failed to capitalize on their early lead. Die Mannschaft konnte aus der schnellen Führung keinen Nutzen ziehen.

The country has capitalized on his natural beauty to attract tourism. Das Land nützt seine natürliche Schönheit für den Fremdenverkehr.

to capitalize sb.; to capitalise sb. [Br.] jdn. mit Kapital ausstatten; kapitalisieren {vt}

capitalizing; capitalising mit Kapital ausstattend; kapitalisierend

capitalized; capitalised mit Kapital ausstattet; kapitalisiert

to exploit (commercially); to capitalize on; to capitalise on [Br.] [listen] vermarkten {vt}

exploiting; capitalizing on vermarktend

exploited; capitalized on [listen] vermarktet