BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

etw. bekleckern; besudeln; versaubeuteln; beschlabbern; verschlabbern [Südwestdt.]; anpatzen [Bayr.] [Ös.] {vt} [pej.] to mess sth. up

bekleckernd; besudelnd; versaubeutelnd; beschlabbernd; verschlabbernd; anpatzend messing up

bekleckert; besudelt; versaubeutelt; beschlabbert; verschlabbert; angepatzt messed up

sich bekleckern; sich anpatzen [Bayr.] [Ös.]; sich antrenzen (Kind) [Ös.] {vr} to soil one's clothes

Du hast dich mit Eis bekleckert. You've got ice-cream on/all over your shirt.

Er hat sich dabei nicht gerade mit Ruhm bekleckert. He didn't exactly cover himself in/with glory in dealing with it.

über jdn. schlecht reden; jdn. schlechtmachen; jdn. verlästern [selten]; jdn. anpatzen [Bayr.] [Ös.] {vt} [pej.] to malign sb.

schlecht redend; schlechtmachend; verlästernd; anpatzend maligning

schlecht geredet; schlechtgemacht; verlästert; angepatzt maligned