BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

selection (evolutionary biology) [listen] Auslese {f}; Selektion {f} (Evolutionsbiologie) [biol.] [listen]

species selection Artenauslese {f}; Artenselektion {f}

disruptive selection disruptive Selektion

diversifying selection diversifizierende Selektion

parental selection elterliche Selektion

frequency-dependent selection frequenzabhängige Selektion

directional selection gerichtete Selektion

equilibrium selection Gleichgewichtsselektion {f}

hard selection harte Selektion

natural selection natürliche Auslese; natürliche Selektion

sexual selection sexuelle Selektion

stabilizing selection stabilisierende Selektion

to diversify sth. etw. auffächern; streuen {vt}

diversifying auffächernd; streuend

diversified [listen] aufgefächert; gestreut

to be geographically diversified geografisch gestreut sein

to diversify your source of supply seine Bezugsquellen breiter streuen [econ.]

to diversify sich auffächern {vr}

diversifying sich auffächernd

diversified [listen] sich aufgefächert

The fleas have diversified into about 2,400 different species. Die Flöhe haben sich bis heute in etwa 2.400 Arten aufgefächert.

to diversify sth. etw. auf eine breitere Basis stellen; etw. verbreitern {vt}

diversifying auf eine breitere Basis stellend; verbreiternd

diversified [listen] auf eine breitere Basis gestellt; verbreitert

to be diversified breit aufgestellt sein

to diversify the economy of the country die Wirtschaft des Landes auf eine breitere Basis stellen

The up-and-coming actor seeks to diversify his roles. Der Nachwuchsschauspieler versucht, möglichst unterschiedliche Rollen zu spielen.