BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

superstitious [listen] abergläubisch {adj}

to foreshadow sth.; to portend sth. (formal) auf etw. hindeuten; auf etw. deuten; etw. ankündigen; etw. ankünden (veraltend); etw. künden [poet.]; ein Vorzeichen für etw. sein {vi}

foreshadowing; portending hindeutend; deutend; ankündigend; ankündend; kündend; ein Vorzeichen seiend

foreshadowed; portended hingedeutet; gedeutet; angekündigt; angekündet; gekündet; ein Vorzeichen gewesen [listen]

to portend well/gloomily; to augur well/ill; to bode well/ill for sb./sth. ein gutes/düsteres/schlechtes Vorzeichen für jdn./etw. sein

not to portend/augur/bode well kein gutes Vorzeichen sein; nichts Gutes ahnen lassen; nichts Gutes verheißen [poet.]

The distant thunder portends a storm. Das entfernte Donnern deutet auf Gewitter.

For the superstitious a black cat foreshadows/portends calamity. Für Abergläubige kündigt eine schwarze Katze Unheil an.