DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: jeden by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
(jeden Moment) rechnen (mit); ausschauen (nach); ausspähen (nach); aufpassen (auf); Ausschau halten (nach); erwarten
kampfesmutig; kampfesfreudig; angreifend; auseinandersetzungsfreudig; offensiv; streitbar; konfliktfreudig (auch ironisch) (verhüllend); angriffig [Schw.]; streitlustig; konfliktbereit; jeden Fehdehandschuh aufnehmen(d); keinem Streit aus dem Weg(e) gehen(d); kämpferisch
(das) Beste vom Besten; klein aber fein [ugs.]; auserlesen; auserwählt [geh.]; nicht für die breite Masse (bestimmt); erwählt [geh.]; gewählt; handverlesen; ausersehen; erlesen [geh.]; etwas Besonderes; ausgewählt; auserkoren [geh.]; ausgesucht; exklusiv; gewünscht; erkoren [geh.]; vom Feinsten; nicht für jeden; exquisit
komme was (da) wolle; wahrlich; definitiv; auf alle Fälle [ugs.]; apodiktisch [geh.] (bildungssprachlich); mit Sicherheit; in jeder Hinsicht; in jedem Fall; unter allen Umständen; bestimmt; zweifelsohne; allemal [ugs.]; (so) sicher wie das Amen in der Kirche; ganz bestimmt; zweifellos; worauf du dich verlassen kannst! [ugs.] (Redensart); ohne Zweifel; es sei Ihnen versichert (dass) [geh.]; (ey Alter,) ich schwör (Jugendsprache) (Substandard) [ugs.]; jedenfalls [ugs.]; todsicher [ugs.]; unweigerlich; unumstößlich; sicherlich [ugs.] (Hauptform); mit Bestimmtheit; unbedingt; sicher; gewiss; worauf du einen lassen kannst [ugs.] (scherzhaft); bombensicher [ugs.]; fraglos; unausweichlich; ohne Frage; hundertpro [ugs.]; auf jeden Fall [ugs.]; absolut; so gut wie sicher; seien Sie versichert (dass) [geh.]; (das ist) gar keine Frage; sei versichert (dass) [geh.]; partout [ugs.]; außer Zweifel; unzweifelhaft; (das ist) keine Frage
per mensem (lat.); monatlich; jeden Monat; mtl.
tagtäglich; an jedem Tag; es vergeht kein Tag ohne (dass); an allen Tagen; kein Tag vergeht ohne (dass); pro Tag; täglich; jeden Tag; alle Tage; Tag für Tag; tagein, tagaus
über jeden Zweifel erhaben; kristallklar; glasklar; lupenrein (fig.) (Hauptform)
(ein) Muss; unabdingbar; indispensabel [geh.] (bildungssprachlich, veraltet); vonnöten; (unbedingt) notwendig; (ein) Must (engl.); unentbehrlich; wichtig; de rigueur [geh.] (bildungssprachlich, franz.); unumgänglich; zwingend; sollte man haben; (sollte) in keiner Sammlung fehlen [ugs.] (formelhaft); unverzichtbar; nicht (mehr) wegzudenken; zwingend benötigt; unbedingt dazugehören; gehört in jeden (gut sortierten ...) [ugs.] (formelhaft)
offensichtlich; ohne jeden Zweifel; völlig klar; (klar) auf der Hand liegen (fig.); (völlig) klarliegen (Fall); klar wie Klärchen [ugs.]; manifest [geh.] (bildungssprachlich); (das) sieht ein Blinder mit dem Krückstock; eindeutig; (eine) (ganz) klare Kiste [ugs.]; offen zutage liegen; klar zutage liegen; offenkundig; mit den Händen zu greifen; glasklar; (so) klar wie eins und eins ist zwei [ugs.]; klar wie Kloßbrühe [ugs.]; sonnenklar [ugs.]; (ein) (ganz) klarer Fall [ugs.]; evident; (es gibt) nichts zu diskutieren [ugs.]
jedweden; jeden
für jede Person; pro Nase [ugs.]; pro Kopf; pro Person; für jeden (einzelnen)
(sich) ziehen [ugs.]; (sich) ziehen wie (ein) Kaugummi [ugs.]; unerwünscht viel Zeit in Anspruch nehmen; (sich) hinschleppen [ugs.]; (sich) hinziehen [ugs.]; später und später werden (und) [ugs.]; (sich) ziehen und ziehen [ugs.]; kein Ende nehmen [ugs.]; (sich) endlos hinziehen [ugs.]; dauern (gesprochene Sprache) (mit langgezogenem 'au') [ugs.]; endlos dauern; (sich) (endlos) in die Länge ziehen; dauern und dauern [ugs.]; jeden zeitlichen Rahmen sprengen
jeden Abend; abends; am Abend
gegen Mittag; zur Mittagszeit; jeden Mittag; mittags; am Mittag; um die Mittagszeit
auf Biegen und Brechen [ugs.]; partout; koste es) (was es wolle; zum Äußersten entschlossen; mit Gewalt (auch figurativ); unter allen Umständen; wild entschlossen [ugs.]; und sei es mit Gewalt; unbedingt; auf Gedeih und Verderb [ugs.]; komme was (da) wolle [ugs.]; zu allem entschlossen; auf Teufel komm raus [ugs.]; um jeden Preis; ohne Rücksicht auf Verluste; mit aller Gewalt
in seiner eigenen Welt (leben) (fig.); ohne (jeden) Realitätsbezug; (unter) Realitätsverlust (leiden); keine Bodenhaftung (haben); Illusionen nachhängen; verzerrte Wirklichkeitswahrnehmung; ohne Bodenhaftung; in anderen Sphären schweben; in einer Traumwelt leben; (sich) Illusionen hingeben
fantasielos; unromantisch; phantasielos; emotionsarm [geh.]; ohne jeden Zauber; poesielos; leidenschaftslos
(jeden Tag) (wird) (eine) neue Sau durchs Dorf getrieben; Skandälchen; (willkommener) Anlass zu Aufgeregtheit(en); Aufreger
definitiv!; aber selbstverständlich!; unbedingt!; ja klar!; aber hallo! [ugs.]; (ja) freilich! [ugs.] [Süddt.]; (ja) was glaubst du denn! [ugs.]; na sicher! [ugs.]; aber sicher!; logo! [ugs.]; (ja) na klar! [ugs.]; ja sicher!; selbstredend!; aber natürlich!; ja watt'denn! [ugs.] (ruhrdt.); (na) und ob! [ugs.]; auf jeden Fall!; klaro! [ugs.]; aber immer! [ugs.]; absolut!; aber ja!; ja was denkst du denn! [ugs.]; sischer dat! [ugs.] (kölsch); (aber) klar doch! [ugs.]; allerdings!
jeden Wunsch erfüllen (Hauptform); jeden Wunsch von den Augen ablesen; auf (den) Händen tragen; (die) Sterne vom Himmel holen (für jemanden); verwöhnen; pampern [ugs.]; (wie) auf Rosen gebettet sein; bis ans Ende der Welt gehen (für)
immer am Freitag; jeden Freitag; freitags
jeden Montag; immer am Montag; montags
jeden Dienstag; immer am Dienstag; dienstags
immer am Mittwoch; mittwochs; jeden Mittwoch
immer am Donnerstag; donnerstags; jeden Donnerstag
immer am Samstag; jeden Samstag; samstags
sonntäglich; sonntags; immer am Sonntag; Sonntag für Sonntag; jeden Sonntag
jeden Abend (Hauptform); an allen Abenden; Abend für Abend; immer abends; allabendlich; jeden Abend) (den Gott werden lässt (geh., Spruch, veraltet); an jedem Abend; alle Abende
an allen Morgenden; alle Morgende; allmorgendlich; an jedem Morgen; morgens (... immer); jeden Morgen; immer morgens
jeden Cent zweimal umdrehen (müssen) [ugs.]; sehr sparsam leben (müssen); auf jeden Cent gucken; (sich) jeden Bissen vom Munde absparen; (sich) etwas vom Munde absparen; jeden Pfennig zweimal umdrehen (müssen) (fig.)
schriller Typ; Paradiesvogel (fig.); um jeden Preis auffallen wollen
(täglich) wird (wieder) eine andere Sau durchs Dorf getrieben; (jeden Tag) eine neue Sau durchs Dorf treiben; Sensationsmacherei (betreiben)
nicht drinsitzen [ugs.]; (sich) (etwas) nicht leisten können; sein Geld zusammenhalten (müssen); (sich) nach der Decke strecken (müssen) (fig.); haushalten müssen; es nicht so dicke haben [ugs.]; aufs Geld gucken müssen [ugs.]; jeden Cent zwei mal umdrehen (müssen) [ugs.]; (sich) nichts erlauben können; keine großen Sprünge machen können (fig.); (sich) nichts leisten können; nichts zu verschenken haben [ugs.]; (nur) wenig Geld (zur Verfügung) haben; (sehr) aufs Geld achten müssen
(kann) jeden Augenblick; jederzeit; (kann) jeden Moment
(nur) wenn es (auch) geht; (nur) wenn es (auch) machbar ist; nicht mit aller Gewalt; nicht um jeden Preis
unverzichtbar; (ein) Muss; (etwas) gehört auf jeden Fall dazu; (ein) Must-have (engl.); muss man haben; obligatorisch (bildungssprachlich)
Jeder gegen jeden; Rundenturnier
gleich; jeden Moment; jeden Augenblick
wenig verdienen; zum Sterben zu viel, und zum Leben zu wenig sein (sprichwörtlich); jeden Pfennig zweimal umdrehen müssen (fig.) (veraltet); kaum über die Runden kommen (finanziell); jeden Cent zweimal umdrehen müssen (fig.); so gerade (eben) über die Runden kommen; (von etwas) nicht leben und nicht sterben können; (das Geld) reicht hinten und vorne nicht; zum Leben zu wenig) (und zum Sterben zu viel sein (sprichwörtlich); ums Überleben kämpfen (müssen)
selbstverständlich (sein); zur Normalität gehören; jeden Tag vorkommen; normal (sein); Alltag sein
mit jedem in die Kiste steigen (variabel); es mit jedem treiben; mit jedem ins Bett springen; es mit jedem machen; jeden an sich ranlassen; (sich) nicht lange bitten lassen; (sich) von jedem flachlegen lassen; leicht zu haben (sein); promiskuitiv (leben); nicht wählerisch sein
jeden (Fall) für sich; jeden Fall einzeln; je nach (der) Situation; Fall für Fall (einzeln); von Fall zu Fall (unterschiedlich); im Einzelfall
(etwas) könnte jeden Moment [ugs.]; es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit (dass); drohen (zu); (etwas) kann jeden Moment [ugs.]; es besteht ein hohes Risiko (dass) (variabel)
jeden Stein umdrehen (fig.); jedem (noch so kleinen) Verdacht nachgehen; (akribische) Nachforschungen anstellen; (sehr) gründlich recherchieren; (sehr) gründlich suchen; eingehend untersuchen
jedem Moment kommen (müssen/können); jeden Moment hier sein (müssen/werden)
in (der) Bedeutungslosigkeit versinken; jeden Einfluss verlieren; nur noch eine Randerscheinung (sein); nichts mehr zu sagen haben [ugs.]; nicht mehr gefragt werden; bedeutungslos werden; nichts mehr zu melden haben [ugs.]; zur Bedeutungslosigkeit herabsinken
wertlos (Hauptform); keinen Pfifferling wert; keinen roten Heller wert; ohne (jeden) Wert; nichts wert (sein)
am Nachmittag; nachmittags; jeden Nachmittag
vormittags; jeden Vormittag; am Vormittag
(...) folgt auf (...); (...) auf (...) aneinanderreihen; jeden Tag neue(n ...); (etwas) in Serie produzieren (fig.); immer neue(r/s ...)
(sich an einem Ort) gut auskennen; jeden Stein kennen; (einen Ort) kennen wie seine Westentasche; jede(n/s) (...) beim Vornamen kennen (fig.) (variabel)
koste es, was es wolle [geh.]; egal) (was ist; partout (geh., franz.); unbedingt (Hauptform); auf jeden Fall; durchaus [geh.]; unter allen Umständen; um jeden Preis
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org