DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Menschen
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Menschen by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
Androide; menschenähnlicher Roboter; Android
Anthropologie; Lehre vom Menschen; Menschenkunde
vermenschlichen; anthropomorphisieren; menschenähnliche Züge zusprechen
bedienungsfrei; unbemannt; ohne Personal; ohne Menschen
zutraulich; handzahm; (jemandem) aus der Hand fressen; domestiziert; lammfromm; zahm; an Menschen gewöhnt; gezähmt
total (ugs.); komplett; von A bis Z; vollständig; in Gänze; auf ganzer Linie (ugs.); der Länge nach (Menschen); voll und ganz; exhaustiv (geh., bildungssprachlich); gesamt; vollumfänglich (geh., Papierdeutsch); völlig; heillos; ganz (Hauptform)
Schlag (ugs.); Menschenschlag; Schlag (von) Menschen; aus ... Holz geschnitzt (Redensart, fig., variabel); Sorte Mensch; Typ
Fiffi (ugs.); Hund; Vierbeiner; Mistvieh (aggressiv) (ugs.); bester Freund des Menschen (ugs.); Fellnase (ugs.); Canis lupus familiaris (fachspr., lat.); Wauwau (ugs., Kindersprache); Töle (derb); Kläffer (ugs.); Hundevieh (ugs.); Köter (ugs.)
Christlicher Verein Junger Menschen; CVJM
Leute; Personen; Menschen; Volk
man allgemein (ugs.); alle (ugs.); (die) Leute (ugs.); (die) Allgemeinheit; (das) gemeine Volk; (die) breite Masse; (die) Menschen (in einem Gebiet)
anterior (beim Menschen) (fachspr.); ventral (fachspr.); Bauch...; bauchseits; am Bauch gelegen
am Rücken gelegen; rückenseits; posterior [beim Menschen] (fachspr.); dorsal (fachspr.); den Rücken betreffend
Masse; Menschenmasse; Menschentraube; Gewühl (von Menschen); Menschenschar; Pulk; Auflauf; Menge (von Menschen / Personen); Zusammenrottung (abwertend); Menschengewühl; Menschenauflauf; Ansammlung (von Menschen); Menschenmenge; Menschenansammlung
Zweierkombination; Zweierkombi; sauberes Pärchen (ugs., abwertend); Zweierverbindung; Doppelpack (ugs., fig.); die beiden Unzertrennlichen; Duo; Tandem (fig.); Gespann (ugs.); Pärchen; zwei Menschen (variabel); Duett; (das) doppelte Lottchen (ugs., scherzhaft, veraltet); Paar (Personen) (Hauptform)
menschenähnlich; humanoid
über und über bedeckt mit; gespickt (mit); voll (mit); (ein Platz) schwarz vor Menschen (Spezialisierung); übersät (mit); bedeckt; prallvoll (mit); angefüllt mit; voll (von); voller
Soft Skills; Sozialkompetenz; soziale Fähigkeiten; mit Menschen können (ugs.); soziale Kompetenz; nicht-fachliche Fähigkeiten
menschengemacht; durch den Menschen verursacht; anthropogen
allein auf den Menschen bezogen; nur auf den Menschen bezogen; menschenzentriert; (den) Menschen in den Mittelpunkt stellen(d); den Menschen zum Maß aller Dinge erheben(d) (geh., variabel); Der Mensch ist das Maß aller Dinge. (geh., Redensart); anthropozentrisch (geh.)
zum Schädel hin; superior [beim Menschen] (fachspr.); cranial (fachspr.); kranial (fachspr.)
inferior [beim Menschen] (fachspr.); kaudal (fachspr.); zum Schwanze hin; caudal (fachspr.)
menschenverachtend; Menschen verachtend
Lieschen Müller (ugs.); Otto Normalverbraucher; normale Leute; normale Menschen; Menschen wie du und ich (ugs.); Leute von nebenan (ugs.); Frau Mustermann (ugs.)
Humanoid; menschenähnliches Wesen
(noch) von keines Menschen Fuß betreten; Neuland (auch figurativ); (dahin hat sich noch) keines Menschen Fuß verirrt (geh.); noch nicht entdeckt; unbekanntes Terrain (auch figurativ); unerforscht; weißer Fleck auf der Landkarte (auch figurativ); (noch) nicht erschlossen; (eine) Terra incognita (geh., lat.); (noch) nicht erforscht; unerschlossen; unbekannt; (noch) unentdeckt; noch viel zu entdecken; (noch) nicht betreten; unbetreten
ausgewildert; nicht an (den Kontakt mit) Menschen gewöhnt; wild; verwildert; scheu; (die) Nähe des Menschen meidend
(ein) Land und seine Bewohner; (ein) Land und die Menschen, die dort leben; Land und Leute
die kleinen Leute; Menschen wie du und ich; (der) kleine Mann (fig.); die einfachen Leute; einfache Leute; Leute wie du und ich; kleine Leute; (der) Mann von der Straße (fig.)
Truppe; Trupp Menschen; Leutchen (ugs.); Völkchen (ugs.)
unter Leuten; mit anderen zusammen; in Gesellschaft; unter Menschen; nicht allein
(ein) anderer Mensch (sein); nicht mehr der Alte (sein); (sich) ändern; (ein) anderer Mensch werden; (sich) verändert haben; anders (sein); nicht mehr die Alte (sein); wie ausgewechselt (sein); (etwas) macht einen anderen Menschen (aus jemandem); nicht wiederzuerkennen (sein)
(aus jemandem) wieder einen anständigen Menschen machen; auf den Pfad der Tugend zurückführen
keine Superfrau; Mensch unter Menschen; kein Supermann; (ein) gewöhnlicher Sterblicher
nicht zu Hause versauern; unter Menschen gehen; unter Leute gehen; Gesellschaft suchen
Heerscharen (von) (fig.); sehr viele Menschen; (ganze) Generationen von; (ganze) Völkerscharen (fig.)
(jemand) muss (einfach) raus; (jemandem) fällt die Decke auf den Kopf (fig.); (jemand) hält es zu Hause nicht (mehr) aus; (jemand) muss unter Menschen; (jemand) muss unter Leute
Was einen Menschen für einen anderen sexy macht.; Sexappeal; sexuelle Ausstrahlung; sexuell-erotische Form der Attraktivität; Sex-Appeal
aufeinanderhocken (ugs., fig.); nicht unter Menschen gehen; von der Außenwelt isoliert sein
an jemandes Händen klebt Blut (fig.); Blut an den Händen haben (fig.); (ein) Mörder sein; für den Tod (von ...) verantwortlich sein; Menschen umgebracht haben; Menschen(leben) auf dem Gewissen haben
vor die Tür gehen; (seine) Wohnung verlassen; rausgehen (ugs., regional); ausgehen; unter Menschen gehen; aus dem Haus gehen; außer Haus gehen
anfüttern; mit Futter an den Menschen gewöhnen; mit Futter anlocken
sagen, was man will (ugs., Hauptform); (nur) sprechenden Menschen kann geholfen werden (ugs., Redensart); (ein) Anliegen äußern; (den) Wunsch äußern (dass / zu); was sagen (sag doch was!) (ugs.)
nachwachsende Generationen; (die) Jungschen (ugs., regional); junges Gemüse (ugs., fig., scherzhaft-ironisch); junge Menschen; junges Volk; (die) Jugend; junge Leute
Diaspora; Emigration; in Emigration lebende Menschen
keine Kosten und Mühen scheuen; Menschen, Tiere, Sensationen (Spruch); (es) wird an nichts gespart; (es) ist alles dabei; nichts wird ausgelassen
Artefakt; (ein) vom Menschen hergestellter Gegenstand; (ein) von Menschenhand Geschaffenes
von (einem) Menschen hergestellt; menschengemacht
Verdauungsausbreitung durch Menschen; Endoanthropochorie (griechisch)
Anthropochorie (griechisch); Ausbreitung durch Menschen
Anhaftungsausbreitung durch Menschen (griechisch); Epianthropochorie
zu Schaden kommen (Menschen); verletzt werden
von Menschenhand erschaffen; von Menschen gemacht
Menschenkinder; Menschen; (die) Sterbliche(n)
(sich) für den bedauerswertesten Menschen auf der Erde halten; in Selbstmitleid zerfließen
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org