BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

unlawfully; illegally; illicitly; contrary to law rechtswidrig; gesetzwidrig; in gesetzwidriger Weise {adv} [jur.]

to act unlawfully / illegally rechtswidrig handeln

unlawfully; illegally unrechtmäßig {adv}

to trespass on/upon sb.'s rights/property jds. Besitz stören; in jds. Rechte/Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen {vi} [jur.]

to trespass on sb.'s land; to unlawfully enter sb.'s land jdn. Grundbesitz unbefugt betreten

to trespass on a place einen Ort widerrechtlich betreten

No trespassing!; Trespassing prohibited! Betreten verboten!

to (unlawfully) expropriate sth. sich etw. (unrechtmäßig) aneignen {vr}

to expropriate company funds sich Firmengelder aneignen

to expropriate sb.'s ideas sich jds. Ideen aneignen

to be lost; to have been repealed wegfallen; entfallen [Ös.] {vi} [jur.] [listen]

Subsection 2 has been repealed by the new Act. Absatz 2 ist durch das neue Gesetz weggefallen.

Recovery of subsidies unlawfully granted is waived if the recipient is able to plead loss of enrichment / plead that all enrichment has been lost. Die Rückforderung zu Unrecht gewährter Beihilfen ist ausgeschlossen, wenn der Empfänger den Wegfall der Bereicherung geltend machen kann / sich auf den Wegfall der Bereicherung berufen kann. [jur.]