BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

trespass; criminal trespass; unlawful entry (criminal offence) Hausfriedensbruch {m}; Besitzstörung {f}; unbefugtes Betreten (Straftatbestand) [jur.]

trespasses Hausfriedensbrüche {pl}

trespass to goods; trespass to chattels Besitzstörung an (fremden, beweglichen) Sachen

trespass to land Besitzstörung an (fremden) Liegenschaften; Störung fremden Grundbesitzes

trespass to the person Verletzung der Personenrechte

action for trespass; trespass on the case [Am.] Besitzstörungsklage, Schadenersatzklage wegen Besitzstörung/Personenverletzung/Eigentumsverletzung

to commit a trespass eine Besitzstörung begehen; in jds. Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen

to trespass on/upon sb.'s rights/property jds. Besitz stören; in jds. Rechte/Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen {vi} [jur.]

to trespass on sb.'s land; to unlawfully enter sb.'s land jdn. Grundbesitz unbefugt betreten

to trespass on a place einen Ort widerrechtlich betreten

No trespassing!; Trespassing prohibited! Betreten verboten!

trespass (against sb.) Verfehlung {f}; Fehltritt {m} (gegenüber jdm.) [phil.] [relig.]

trespasses Verfehlungen {pl}; Fehltritte {pl}

to commit trespass (against sb.) (gegenüber jdm.) einen Fehltritt begehen; fehlen [geh.] [listen]

Forgive us our trespasses as we forgive those who trespass against us. (prayer) Vergib uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. (Gebet)

to trespass on/upon sb. jdn. über Gebühr in Anspruch nehmen {vt}

I do not want to trespass on your valuable time (too much). Ich möchte Ihre wertvolle Zeit nicht über Gebühr in Anspruch nehmen.

I'll no longer trespass on your time. Ich werde ihre Zeit nicht länger in Anspruch nehmen.

to trespass against sb./sth. sich gegen etw. vergehen {vr}; gegen etw. verstoßen {vi} [phil.] [soc.]

trespassing [listen] sich vergehend; verstoßend

trespassed sich vergangen; verstoßen