BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

whim [listen] Laune {f} (des Augenblicks); spontane Anwandlung {f}; spontaner Einfall {m}; Kapriole {f} [listen]

the whims of fate die Launen des Schicksals

the whims of fashion die Kapriolen der Mode

on a whim spontan; aus einer spontanen Anwandlung heraus; aus einer Laune heraus [listen]

at whim; at your whim nach Lust und Laune; nach Belieben; beliebig; nach Gutdünken [geh.] [listen]

as the whim takes you ganz nach Lust und Laune; ganz nach Belieben

to be at the whim of sb. der Willkür von jdm. ausgesetzt sein (Person); dem Gutdünken von jdm. überlassen sein (Sache)

I bought it on a whim. Ich habe es aus einer Laune (des Augenblicks) heraus gekauft.; Der Kauf war ein spontaner Einfall.

We thought it was the passing whim of a child. Wir dachten, es wäre die vorübergehende Laune eines Kindes.

He indulges/caters to/satisfies her every whim. Er gibt jeder ihrer Launen nach.

He appeares and disappeares at whim. Er kommt und geht nach Lust und Laune / wie es ihm beliebt.

My duties change daily at the whim of the boss. Meine Aufgaben wechseln täglich, wie es dem Chef gerade in den Sinn kommt.

to indulge sb. (with sth.) jdn. verwöhnen (mit etw.) {vt}; jdm. seine Wünsche erfüllen; jdm. seinen Willen lassen {vi}

indulging verwöhnend; seine Wünsche erfüllend; seinen Willen lassend

indulged verwöhnt; seine Wünsche erfüllt; seinen Willen lassen

to indulge the children with presents die Kinder mit Geschenken verwöhnen

to indulge sb.'s every wish jdm. jeden Wunsch erfüllen/von den Augen ablesen

The spacious bathroom indulges guests with a bath and separate shower. Das geräumige Badezimmer verwöhnt die Gäste mit einer Badewanne und einer separaten Dusche.

It was easier to indulge him than try and protest. Es war einfacher, ihm seinen Willen zu lassen als zu versuchen, dagegen zu protestieren.