BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

impressed current; current from an external source (as protection from corrosion) Fremdstrom {m} (als Korrosionsschutz bei Metall) [constr.] [electr.]

impressed current anode Fremdstromanode {f}

impressed current anodes Fremdstromanoden {pl}

impressed current system Fremdstromsystem {n}

impressed current systems Fremdstromsysteme {pl}

impressed man Zwangsrekrutierter {m} [mil.]

impressed men Zwangsrekrutierte {pl}

printed stamp; impressed stamp: stamped seal Stempelaufdruck {m}; Stempelabdruck {m}; Stempel {m}; Stampiglie {f} [Ös.] [adm.] [listen]

exit stamp; departure stamp Ausreisestempel {m}

unit stamp Dienststellenstempel {m}

entry stamp Einreisestempel {m}

to impress sth. on sb.; to impress on sb. sth.; to bring homesth. to sb. jdm. etw. vor Augen führen; ins Bewusstsein rufen; bewusst machen; klarmachen; verdeutlichen; vergegenwärtigen [geh.] {vt} [listen]

impressing; bringing home vor Augen führend; ins Bewusstsein rufend; bewusst machend; klarmachend; verdeutlichend; vergegenwärtigend

impressed; brought home [listen] vor Augen geführt; ins Bewusstsein gerufen; bewusst gemacht; klargemacht; verdeutlicht; vergegenwärtigt

voltage [listen] (elektrische) Spannung {f} [electr.] [listen]

impressed voltage angelegte Spannung

applied voltage anstehende Spannung

medium voltage mittlere Spannung

withstand impulse voltage; withstand surge voltage Stehstoßspannung {f}

to impress sb. (matter) jdn. beeindrucken {vt}; auf jdn. Eindruck machen; jdm. imponieren {vi} (Sache)

impressing beeindruckend; Eindruck machend; imponierend [listen]

impressed [listen] beeindruckt; Eindruck gemacht; imponiert [listen]

unimpressed unbegeistert

to impress sth. on sb.; to imprint sth. on sb.'s mind/memory jdm. etw. einprägen {vt}

impressing einprägend

impressed [listen] eingeprägt

impresses prägt ein

impressed [listen] prägte ein

noticeably; visibly; perceptibly; appreciably; observably; identifiably sichtlich; zusehends; merklich; merkbar; spürbar; erkennbar {adv} [listen]

visibly disappointed sichtlich enttäuscht

visibly impressed sichtlich beeindruckt

It is perceptibly cooler this evening. Es ist heute abend merkbar kühler.

The situation has worsened noticeably. Die Lage hat sich merklich verschlechtert.

She became noticeably more nervous. Sie wurde zusehends nervöser.

Her appearance has not changed appreciably. Ihr Aussehen hat sich nicht merklich geändert.

This appreciably affects the lung function. Die Lungenfunktion wird dadurch spürbar beeinträchtigt.

Are people with higher IQs observably different from the average person? Unterscheiden sich Leute mit höherem IQ erkennbar vom Durchschnittsmenschen?

to be convincing/compelling/impressive (not used for devices); to impress sb. (by sth.); to win sb. over (with sth.) [listen] (durch etw.) überzeugen; überzeugen können (Sache); zu überzeugen wissen (Person) (beeindrucken, die Erwartungen erfüllen) {vi} [listen]

This argument is unconvincing / is not compelling/convincing. Dieses Argument kann nicht überzeugen.

What makes the report so convincing/compelling/impressive is its clarity and wealth of information. Der Bericht überzeugt durch seine Klarheit und Informationsfülle.

I didn't find the ending of the film very convincing/compelling/impressive. Das Ende des Films hat mich nicht überzeugt.

The device will impress you by its design as well as performance. Das Gerät kann durch seine Form wie auch durch seine Leistung überzeugen.

This software will win you over with its ease of use. Diese Software kann durch ihre Benutzerfreundlichkeit überzeugen.

He won us over with his great defensive play. Er überzeugte durch sein großartiges Defensivspiel.

We have been impressed by her strong personality and leadership. Sie wusste durch ihre starke Persönlichkeit und Führungsqualitäten zu überzeugen.

to impress sb.; to compel sb. to serve in the army jdn. zwangsrekrutieren; jdn. zum Militärdienst pressen (veraltet) {vt} [mil.]

impressing; compelling to serve in the army zwangsrekrutierend; zum Militärdienst pressend

impressed; compelled to serve in the army [listen] zwangsrekrutiert; zum Militärdienst gepresst