BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to droop [fig.] (matter) erlahmen; sinken {vi} (Sache) [übtr.] [listen]

drooping erlahmend; sinkend

drooped erlahmt; gesunken

His spirits drooped when he heard the news. Seine Stimmung sank, als er die Nachricht hörte.

to droop sth. etw. (schlaff) hängen lassen {vt}

She drooped her head and hid her face in her hands. Sie ließ den Kopf hängen und verbarg das Gesicht in den Händen.

to droop; to sag; to lop [Am.] [listen] schlaff herunterhängen; erschlaffen; herabsinken; alles/den Kopf hängen lassen {vi}

drooping; sagging; lopping schlaff herunterhängend; erschlaffend; herabsinkend; alles/den Kopf hängen lassend

drooped; sagged; lopped schlaff heruntergehangen; erschlafft; herabgesunken; alles/den Kopf hängen lassen

A long black cloak drooped from his shoulders. Ein langer schwarzer Umhang hing ihm von den Schultern herab.

The tree's branches are drooping under the weight of the snow. Die Äste des Baumes biegen/neigen sich unter dem Gewicht des Schnees (herab).

The plant needs some water - it's starting to droop. Die Pflanze braucht Wasser - sie lässt schon alles hängen.

His eyelids began to droop. Es fielen ihm langsam die Augen zu.