BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

negative campaigning Negativwahlkampf {m} [pol.]

Herzblut {n} (Hingabe) [übtr.]

The lady truly sings with her heart and soul. Die Frau singt wirklich mit Herzblut.

They know I will give my all for the team. Sie wissen, dass ich mein Herzblut für die Mannschaft gebe. [übtr.]

Let me thank all those who have poured so much dedication into campaigning. Ich danke allen, die so viel Herzblut in die Kampagne gesteckt haben.

to sacrifice everything for sb./sth. sein Herzblut für jdn./etw. hergeben [übtr.]

election campaign; electioneering Wahlkampf {m}; Wahlfeldzug {m} [pol.]

election campaigns Wahlkämpfe {pl}; Wahlfeldzüge {pl}

German national election campaign; election campaign for the Bundestag Bundestagswahlkampf {m}

European election campaign; campaign for the European elections Europawahlkampf {m}

to run an election campaign einen Wahlkampf führen

dirty campaigning schmutziger Wahlkampf; Wahlkampf-Untergriffe [Ös.]

politicians on a whistle-stop election campaign Politiker auf Wahlkampftour

to campaign for/against sth. für/gegen etw. kämpfen {vi}; eine Aktion für/gegen etw. durchführen; öffentlich für/gegen etw. auftreten; sich (öffentlich) für etw. einsetzen; sich für etw. stark machen {vr}; gegen jdn./etw. agitieren [pol.] [soc.]

campaigning kämpfend; eine Aktion durchführend; öffentlich auftretend; sich einsetzend; sich stark machend; agitierend

campaigned gekämpft; eine Aktion durchgeführt; öffentlich aufgetreten; sich eingesetzt; sich stark gemacht; agitiert