DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
violence
Search for:
Mini search box
 

49 results for Violence
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 English  German

violence [listen] Gewalt {f} [listen]

political violence politische Gewalt

to do violence to sb. jdm. Gewalt antun

to use violence Gewalt anwenden/ausüben [listen]

domestic violence Gewalt in der Familie; häusliche Gewalt

Violence begets violence. Gewalt erzeugt Gegengewalt.

violence [listen] Stärke {f} (eines Erdbebens) [geol.] [listen]

violence [listen] Gewalttätigkeit {f}; Heftigkeit {f}

violences Gewalttätigkeiten {pl}

drunken violence Gewalttätigkeiten unter Alkoholeinfluss

violence researcher Gewaltforscher {m}; Gewaltforscherin {f}

violence researchers Gewaltforscher {pl}; Gewaltforscherinnen {pl}

violence research Gewaltforschung {f}

extortionate assault; extortion accompanied by violence (criminal offence) räuberische Erpressung {f} (Straftatbestand)

use of violence; use of force Gewaltanwendung {f}; Einsatz {m} von Gewalt

by violent means unter Gewaltanwendung

act of violence Gewaltakt {m}; Gewalttat {f}

acts of violence Gewaltakte {pl}; Gewalttaten {pl}

crime of violence; violent crimes Gewaltdelikt {n}; Gewaltverbrechen {n} [jur.]

crimes of violence; violent crimes; violent crime Gewaltdelikte {pl}; Gewaltverbrechen {pl}

nonviolence; non-violence Gewaltlosigkeit {f}; Gewaltfreiheit {f}

victim of violence Gewaltopfer {n}

victims of violence Gewaltopfer {pl}

potential for violence Gewaltpotenzial {n}

prevention of violence Gewaltprävention {f}

mob violence Massenausschreitungen {pl}

stay-away order; restraining order (stalking or domestic violence) richterliches Näherungsverbot {n}; Kontaktverbot {n} (bei beharrlichem Verfolgen oder Gewalt in der Familie) [jur.]

police violence Polizeigewalt {f} (übermäßige körperliche Gewaltausübung) [pej.]

ban from the premises (protection from violence) Wegweisung {f}; Platzverweisung {f} [Dt.]; Platzverweis {m} [Dt.] (Gewaltschutz)

domestic violence restraining order; violence restraining order /VRO/ (protection from violence) Wohnungsverweisung {f} [Dt.]; Betretungsverbot {n} [Ös.] (Gewaltschutz)

to issue a violence restraining order eine Wohnungsverweisung / ein Betretungsverbot aussprechen

violent unrest; violence and bloodshed blutige Unruhen

violent (prepositive); prone to violence (postpositive) [listen] gewaltbereit {adj}

by violence gewaltsam {adv} [listen]

to resort to violence gewalttätig werden {vi}; Gewalt anwenden

glorifying violence gewaltverherrlichend {adj}

means of violence Gewaltmittel {pl}

willingness/readiness to use violence Gewaltbereitschaft {f}

instigation (of sth. negative) Anzetteln {n}; Anzettelung {f} (von etw.)

instigation of acts of violence Anzetteln von Gewaltakten

threat (to sb.) [listen] Drohung {f}; Androhung {f} (jdm. gegenüber)

threats [listen] Drohungen {pl}; Androhungen {pl}

serious threat of violence (criminal offence) gefährliche Drohung (Straftatbestand) [jur.]

empty/idle threat [listen] leere Drohung

veiled threat versteckte Drohung

with the threat of violence; under threat of violence unter Androhung von Gewalt

by threatening to resign durch die Androhung seines Rücktrittes

to make/issue a threat against sb. eine Drohung gegen jdn. ausprechen/ausstoßen

imagination; mind; fantasy; fancy [listen] [listen] [listen] [listen] Fantasie {f}; Phantasie {f}

violent imagination; violent phantasy; imagination/phantasy of violence Gewaltphantasie {f}

dirty mind schmutzige Fantasie {f}; schmutzige Phantasie {f}

only in his mind nur in seiner Fantasie; nur in seiner Phantasie

to fire sb.'s imagination jds. Fantasie anregen

to act out one's fantasies seine Phantasien ausleben

not by any stretch of the imagination; by no stretch of the imagination beim besten Willen nicht

With a little imagination you can still recognise how it must have looked. Mit etwas Phantasie kann man noch erkennen, wie es ausgesehen haben muss.

violent person; violent partner; violent parent; abuser (in domestic violence cases) Gewalttäter {m}; Gefährder {m} (bei Gewalt in der Familie)

violent persons; violent partners; violent parents; abusers Gewalttäter {pl}; Gefährder {pl}

bar (to sth.) [listen] Hindernis {n}; Ausschlusskriterium {n} (für etw.) [adm.] [jur.] [listen]

bar to marriage Ehehindernis {n}

bar to patentability Patenthindernis {n}

bar to registration Eintragungshindernis {n}

colour bar Rassenschranke {f}

bar period [Am.] Ausschlussfrist {f}

to be/constitute a bar to sth. einer Sache entgegenstehen; im Wege stehen; hinderlich sein

to constitute a bar as to novelty (patent) neuheitsschädlich sein (Patent)

Violence by a child's father to the child's mother constitutes a bar to more extensive contact. Gewalt des Kindesvaters gegenüber der Kindesmutter stellt ein Hindernis für einen umfangreicheren Kontakt dar.

Confidentiality of corporate documents is not a bar to their disclosure in the public interest. Die Vertraulichkeit von Firmenunterlagen steht einer Offenlegung im öffentlichem Interesse nicht entgegen.

Absence of the applicant does not constitute a bar to the review proceedings. Die Abwesenheit des Antragstellers steht dem Überprüfungsverfahren nicht im Wege.

victim (of sth.) [listen] Opfer {n} (von etw.); Geschädigter {m} [listen]

victims [listen] Opfer {pl}; Geschädigten {pl} [listen]

victims of violence Opfer von Gewalttaten

overexposure (of sth.) starke Präsenz {f}; Allgegenwart {f} (von etw.)

overexposure of sex and violence Allgegenwart von Sex und Gewalt

overexposure of violence in the media starke Medienpräsenz von Gewalt

committer of sth.; perpetrator of sth. Urheber {m} von etw.; Verantwortlicher {m} für etw.

a committer of grave sins ein schwerer Sünder

the committers of genocide diejenigen, die sich des Völkermordes schuldig gemacht haben

Many sufferers of domestic violence later become committers of the same. Viele, die unter Gewalt in der Familie leiden, üben sie später selbst aus.

glorification; apotheosis [formal] (of sb./sth.) Verherrlichung {f}; Verklärung {f}; Glorifizierung {f} (von jdm./etw.)

glorifications; apotheoses Verherrlichungen {pl}; Verklärungen {pl}; Glorifizierungen {pl}

glorification of violence Gewaltverherrlichung {f}

abatement (of a negative phenomenon) [listen] Verringerung {f}; Verminderung {f}; Reduzierung {f} (eines negativen Phänomens)

noise abatement Lärmreduzierung {f}

the abatement of carbon emissions die Verringerung des CO2-Ausstoßes

The violence has continued without abatement. Die Gewalt ging unvermindert weiter.

conviction (for a criminal offence) [listen] (strafrechtliche) Verurteilung {f} (wegen einer Straftat) [jur.]

convictions Verurteilungen {pl}

his third conviction for serious threats of violence seine dritte Verurteilung wegen gefährlicher Drohung

conviction of five counts of accessory to the murder of 22 people related to one act Verurteilung wegen 5-facher Beihilfe zum Mord in 22 tateinheitlichen Fällen

After receiving a twelve-year sentence for/following a conviction of aggravated kidnapping, he ... Nach seiner Verurteilung zu zwölf Jahren Haft wegen schwerer erpresserischer Entführung ...

The offenders face considerable costs on conviction. Im Falle einer Verurteilung kommen auf die Täter beträchtlichen Kosten zu.

history; antecedents (of a person) [listen] Vorleben {n}; Vergangenheit {f} (einer Person) [soc.] [listen]

to have a history of sth. in der Vergangenheit etw. getan haben

the employment history of sb. der Erwerbsverlauf; die früheren Beschäftigungsverhältnisse von jdm.

the credit history of sb. der Bonitätsverlauf von jdm.

His family has a history of heart disease.; He has a family history of heart disease. In seiner Familie traten immer wieder Herzkrankheiten auf.

The porn actor has a history of violence. Der Pornodarsteller ist schon früher mit Gewalttaten in Erscheinung getreten.

to inure/enure sb. (to sth. unpleasant) jdn. unempfindlich machen; abstumpfen lassen (gegenüber etw. Unangenehmen); gegen etw. abhärten {vt}

inuring unempfindlich machend; abhärtend

inured unempfindlich gemacht; abgehärtet

to become inured to sth. gegenüber etw. abstumpfen

to be inured to cold gegen Kälte abgehärtet/unempfindlich sein

Nurses soon become inured to the sight of suffering. Krankenschwestern stumpfen bald gegenüber dem Anblick des Leidens ab.

Does violence on television inure children to violence in real life? Lassen Gewaltdarstellungen im Fernsehen Kinder gegen(über) Gewalt im richtigen Leben abstumpfen?

to be opposed to sth.; to be anti sth.; to be set against sth.; to deprecate sth. etw. (grundsätzlich) ablehnen vt; gegen etw. eingestellt sein; gegen etw. sein {v}

being opposed to; being anti to; being set against; deprecating ablehnend; gegen eingestellt seiend; gegen seiend

been opposed to; been anti to; been set against; deprecated [listen] abgelehnt; gegen eingestellt gewesen; gegen gewesen [listen]

Most religions are strongly opposed to violence. Die meisten Religionen lehnen Gewalt strikt ab.

The party is dead set against dual citizenship. Die Partei ist ganz klar gegen die doppelte Staatsbürgerschaft eingestellt.

The local government is anti. Die Gemeinde ist dagegen.

to be heralded (by sth.) sich (durch etw.) ankündigen {vr} (das spätere Eintreten erkennen lassen) (Sache)

The outburst of violence was heralded years ago. Der Gewaltausbruch hat sich seit Jahren angekündigt.

The volcanic outburst was heralded by earthquake shocks. Der Vulkanausbruch kündigte sich durch Erdstöße an.

A Herpes outbreak is heralded by an itching sensation. Ein Herpes-Ausbruch kündigt sich durch ein Juckgefühl an.

Spring is in the air. Der Frühling kündigt sich an.

graphic [listen] explizit; drastisch {adj} [listen]

graphic sex explizite Sexdarstellungen

graphic language explizite Sprache

graphic footage; graphic content drastisches Bildmaterial

the film's graphic violence / explicit violence die drastischen / brutalen Gewaltdarstellungen im Film

in graphic detail mit/in allen grässlichen Einzelheiten

sexual [listen] geschlechtlich; sexuell; Sexual... {adj}

unsexual nicht geschlechtlich; nicht sexuell

sexual relationships sexuelle Beziehungen

sexual health sexuelle Gesundheit

sexual violence sexuelle Gewalt

consensual sexual activity between adults einvernehmliche Sexualkontakte unter Erwachsenen

gender-related; gender-based geschlechtsbezogen {adj}

gender-based violence geschlechtsbezogene Gewalt

mindless hirnlos; ohne Verstand; sinnlos {adj} [psych.] [listen]

a mindless activity eine hirnlose Tätigkeit

a mindless bureaucracy eine Bürokratie ohne Verstand

mindless violence sinnlose Gewalt

bodily; physical [listen] körperlich; leiblich [veraltend]; physisch {adj} [med.] [phil.] [relig.] [listen] [listen]

physical activity körperliche Aktivität

physical development körperliche Entwicklung

physical violence körperliche Gewalt

man's bodily needs die leiblichen Bedürfnisse des Menschen

physical well-being körperliches Wohlbefinden

sb.'s physical presence at the office jds. physische Anwesenheit im Büro

politically politisch {adv} [listen]

politically motivated violence politisch motivierte Gewalt

gratuitous; uncalled-for [listen] unangebracht; unpassend; unnötig; überflüssig; deplatziert {adj} [listen] [listen]

an uncalled-for remark eine unpassende Bemerkung

gratuitous violence in the feature film unnötige Gewalt in dem Spielfilm

His jealousy is completely uncalled-for. Seine Eifersucht ist völlig fehl am Platz.

wanton [listen] zügellos; rücksichtslos; blindwütig {adj}

wanton waste of public money zügellose Verschwendung öffentlicher Gelder

wanton violence zügellose Gewalt

pogrom (mob violence against minorities) Pogrom {m,n} (Massenausschreitung gegen eine Minderheit)

pogroms Pogrome {pl}
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org