DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
criticism
Search for:
Mini search box
 

46 results for Criticism
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 English  German

criticism (of sth.) [listen] Kritik {f} (an etw.) [listen]

criticism of capitalism Kapitalismuskritik {f}

a scathing criticism eine scharfe Kritik

to come under criticism (for sth.) (wegen etw.) in die Kritik geraten

to be under criticism (for sth.) (wegen etw.) in der Kritik stehen

to deal {dealt; dealt} out criticism Kritik austeilen

to pass criticism on sth. an etw. Kritik üben

to direct/level criticism at sb. an jdm. Kritik üben

to take criticism Kritik einstecken

He can't take criticism. Er kann keine Kritik vertragen.

point of criticism; point of critique Kritikpunkt {m}

points of criticism; points of critique Kritikpunkte {pl}

Another criticism levelled at him was that his methods were antiquated. Ein weiterer Kritikpunkt an ihm war, dass seine Methoden antiquiert seien.

social criticism Gesellschaftskritik {f}

openness to criticism; capability of taking criticism (person) Kritikfähigkeit {f} (einer Person)

art criticism Kunstkritik {f}

literary criticism Literaturkritik {f}

source criticism Quellenkritik {f} [sci.] [hist.]

self-criticism Selbstkritik {f}

textual criticism Textkritik {f}

to be open to criticism; to be capable of taking criticism kritikfähig sen {vi}

to draw (heavy) criticism (schwere) Kritik hervorrufen/auf sich ziehen/erregen

grace [listen] Anstand {m}; Takt {m} [listen]

to do sth. with (a) good grace gute Miene zu etw. machen

to do sth. with (a) bad/ill grace böse Miene zu etw. machen

to accept the result with good grace das Ergebnis anstandslos akzeptieren

to answer criticism with good grace Kritik bereitwillig annehmen

to agree with bad grace zähneknirschend/widerwillig zustimmen [listen]

He didn't even have the grace to apologize. Er hatte nicht einmal den Anstand, sich zu entschuldigen.

She had the good grace to keep quiet on the subject. Sie war so taktvoll, das Thema nicht anzusprechen.

automatic fire; fully automatic fire; automatic gunfire Dauerfeuer {n} [mil.]

spray and pray in ungezieltem Dauerfeuer schießen; sprayen; bratzen [slang]

to be the subject of relentless criticism unter Dauerfeuer stehen [übtr.]

deluge (of sth.); torrent (of sth.); torrents (of sth.); volley (of utterances) [listen] Flut {f}; Schwall {m} (von etw.) [übtr.] [listen]

a deluge of calls/complaints; torrents of calls/complaints eine Flut von Anrufen/Beschwerden

a volley of angry questions eine Flut aufgebrachter Fragen; ein Schwall aufgebrachter Fragen

a torrent of words; a volley of words ein Wortschwall; ein Redeschwall

to reduce the torrent of e-mails / the torrents of e-mail die E-Mail-Flut eindämmen

His proposal was met with a volley of criticism(s). Sein Vorschlag wurde mit einer Flut von Kritik quittiert.

to take sth. to heart sich etw. zu Herzen nehmen {vr}

She took their criticism very much to heart. Sie hat sich ihre Kritik sehr zu Herzen genommen.

We took his warnings at heart. Wir haben uns seine Warnungen zu Herzen genommen.

flak; flack (harsh criticism) heftige Kritik {f}; Beschuss {m} [übtr.]

to get serious flak from sb. for sth. von Seiten {+Gen.} wegen etw. unter Beschuss geraten

to take a lot of flack (for it) viel Kritik (dafür) einstecken müssen

to draw/catch flak from sb. for doing sth. sich wegen etw. scharfer Kritik von Seiten + Gen aussetzen

We have been left to take the flack. Wir müssen jetzt die Kritik dafür einstecken.

I refuse to take the flak for this. Ich lasse mich dafür nicht geißeln.

quarter [listen] Seite {f} (die Akteure in einem bestimmten Lebensbereich) [adm.] [pol.] [soc.] [listen]

from official quarters von amtlicher Seite

criticism from the Church Kritik von kirchlicher Seite

a point suggested by a ministry ein Punkt, der von ministerieller Seite angeregt wurde

concerns that have been expressed in many quarters vielfach geäußerte Bedenken

I expect no help from that quarter. Von dieser Seite erwarte ich keine Hilfe.

Support for the plan came from an unexpected quarter. Unterstützung für den Plan kam von unerwarteter Seite.

Offers came from several quarters. Angebote kamen von mehreren Seiten.

Complaints came from all quarters. Von allen Seiten gab es Beschwerden.

Doubts were voiced in many quarters. Von verschiedener Seite/Verschiedentlich wurden Zweifel laut.

battery of sb./sth. ganze Serie {f}; ganze Batterie {f} von etw.; ganze Armada {f} von jdm./etw. (große Zahl von Gleichartigem)

a battery of tests eine ganze Serie von Tests

a battery of questions eine ganze Latte von Fragen; eine Unmenge an Fragen

a battery of reporters eine ganze Armada von Reportern

a battery of criticism eine Flut von Kritik

barrage (of sth.) [fig.] Trommelfeuer {n}; Hagel {m}; Bombardement {n} {+Gen.} [übtr.]

barrage of complaints Beschwerdeflut {f}

to be attacked with a barrage of questions/complaints; to be barraged with questions/complaints mit Fragen/Beschwerden bombardiert werden

The Government found itself at/on the receiving end of a barrage of criticism. Die Regierung sah sich einem Trommelfeuer der Kritik gegenüber.

to moderate sth.; to temper sth. [formal] (with ath.) etw. abmildern; mildern {vt} (durch etw.)

moderating; tempering abmildernd; mildernd

moderated; tempered [listen] abgemildert; gemildert

he/she moderates er/sie mildert (ab)

I/he/she moderated ich/er/sie milderte (ab)

he/she has/had moderated er/sie hat/hatte (ab)gemildert

to moderate one's anger seinen Zorn bändigen

to moderate one's demands seine Forderungen zurückschrauben

to temper one's criticism seine Kritik abschwächen

Moderate your language! Mäßige dich im Ton!

This moderates the effects of stress. Das mildert die Wirkung von Stress.

to be vulnerable to sth. für etw. anfällig sein {v}

to be vulnerable to disease anfällig für Krankheiten sein

to be vulnerable to criticism sich der Kritik aussetzen

virulent [fig.] bösartig; gehässig; giftig {adj} [übtr.]

virulent criticism gehässige Kritik

to object sth. etw. einwenden; etw. beanstanden {vt}

objecting einwendend; beanstandend

objected eingewendet; beanstandet

The only criticism/objection I have ... Das einzige, was ich daran zu beanstanden habe ...

to defuse; to ease sth.; to take some of the tension out of sth. (situation etc.) etw. entschärfen; etw. entspannen {vt} (Situation usw.)

defusing; easing; taking some of the tension out of entschärfend; entspannend

defused; eased; taken some of the tension out of entschärft; entspannt [listen]

to disarm criticism Kritik entschärfen

to disarm a critic einen Kritiker verstummen lassen

to soften; to tone down; to water down sth. (criticism; word choice etc.) etw. entschärfen; etw. abschwächen {vt} (Kritik, Wortwahl usw.)

softening; toning down; watering down entschärfend; abschwächend

softened; toned down; watered down entschärft; abgeschwächt

withering (matter) harsch; scharf; heftig {adj} (Sache) [listen] [listen]

withering criticism harsche Kritik

withering fire heftiger Beschuss [mil.]

to invite [listen] herausfordern {vt} (Kritik)

inviting herausfordernd

invited [listen] herausgefordert

to invite criticism Kritik herausfordern

to provoke sth.; to prompt sth. etw. herbeiführen; etw. auslösen {vt}

provoking; prompting herbeiführend; auslösend

provoked; prompted [listen] herbeigeführt; ausgelöst

The move has prompted criticism from the public. Der Schritt hat öffentliche Kritik hervorgerufen.

His arrest prompted an outcry in the film industry. Seine Verhaftung löste einen Aufschrei in der Filmbranche aus.

implicit [listen] indirekt {adj}

implicit criticism indirekte Kritik

constructive konstruktiv {adj}

constructive criticism konstruktive Kritik

constructive co-operation konstruktive Zusammenarbeit

uncritical kritiklos {adj}

to accept sth. without criticism etw. kritiklos hinnehmen

critical [listen] kritisch {adj} [listen]

critical point kritischer Punkt

critical voices kritische Stimmen

critical temperature kritische Temperatur {f}

to be critical of sth. sich zu etw. kritisch äußern

I take a critical view of it. Ich sehe das kritisch.

a book which takes a critical look at our civilisation. ein Buch, in dem unsere Zivilisation kritisch beleuchtet wird

The report is particularly critical of the fact that ... Im Bericht wird besonders kritisiert, dass ...

However, a point of criticism is that ... Kritisch anzumerken ist allerdings, dass ...; Zu kritisieren ist allerdings, dass ...

not to take kindly to sb./sth. jdn./etw. (gar) nicht mögen {vt}

He does not take kindly to criticism. Er mag es gar nicht, kritisiert zu werden.

She does not take kindly to people who tell her what to do. Sie mag Leute nicht, die ihr sagen, was sie zu tun hat.

outspoken (matter) offen; unverblümt; unverhohlen [geh.] {adj} (Sache) [listen]

outspoken criticism of sth. unverhohlene Kritik an etw.

outspoken offenherzig; offen; freimütig {adj} [psych.] [listen]

to be outspoken Klartext reden; sich kein Blatt vor den Mund nehmen

She was very outspoken about it. Sie äußerte sich sehr offen darüber.

He was an outspoken critic of the Iraq war.; He was outspoken in his criticism of the Iraq war. Er kritisierte ganz offen den Irakkrieg.

ferocious; fierce; savage (intense) [listen] [listen] [listen] scharf; stark {adj} (intensiv) [listen] [listen]

fierce competition; ferocious competition (between sb.) ein scharfer Wettbewerb; scharfe Konkurrenz (zwischen jd.)

savage criticism from sb. over sth. scharfe Kritik seitens/von Seiten {+Gen.} an etw.

to have a fierce/ferocious/savage headache starke Kopfschmerzen / (ein) schreckliches Kopfweh [ugs.] haben

His wife is his fiercest critic. Seine Frau ist sein schärfster Kritiker.

incisive; trenchant scharf; scharfsinnig; treffend; träf [Schw.]; präzise {adj} [listen] [listen]

incisive criticism scharfe Kritik

a writer with a trenchant wit ein Schriftsteller mit einem scharfen Verstand

incisive/trenchant analysis [listen] treffende/präzise Analyse

sportively sportlich {adv} [listen]

to drive a car sportively ein Auto sportlich fahren

to take criticism sportively Kritik sportlich nehmen

valid (reason, argument, criticism) [listen] stichhaltig; plausibel; legitim; nachvollziehbar (Grund, Argument, Kritik usw.) [listen]

a valid argument ein stichhaltiges Argument

valid evidence stichhaltige Beweise

a valid conclusion eine plausible Schlussfolgerung

valid concerns legitime Vorbehalte

to be impervious to sth. gegenüber etw. taub / unbeeindruckt / unzugänglich sein {v}

to be impervious to argument vernünftigen Argumenten unzugänglich sein

He is impervious to criticism. An ihm prallt jede Kritik ab.

in the teeth of sth. trotz {prp; +Gen.}; einer Sache zum Trotz; ungeachtet {+Gen.} [listen]

in the teeth of fierce criticism trotz heftiger Kritik

in the teeth of all difficulties allen Schwierigkeiten zum Trotz

in the teeth of public opinion gegen öffentlichen Widerstand

in the teeth of the facts obwohl die Fakten dagegensprechen

to overdo sth. {overdid; overdone} etw. übertreiben; überziehen {vt}

overdoing übertreibend; überziehend

overdone übertrieben; überzogen [listen]

overdoes übertreibt; überzieht

overdid übertrieb; überzog

to go overboard with/overdo one's criticism seine Kritik überziehen

You can overdo it, you know. Man kann's auch übertreiben.

to lace sth. with sth. etw. mit etw. verbrämen; spicken; würzen [übtr.] {vt}

criticism laced with sarcasm sarkastisch verbrämte Kritik

a tirade laced with expletives and threats eine mit Kraftausdrücken und Drohungen gespickte Schimpftirade

to echo (sb.'s words, statements) [listen] (jds. Worte, Aussagen) wiedergeben; wiederholen {vt} [listen] [listen]

echoing wiedergebend; wiederholend

echoed wiedergegeben; wiederholt [listen]

to be echoed sich wiederfinden

This criticism is echoed in several other periodicals. Diese Kritik findet sich in mehreren anderen Fachjournalen wieder.

'It's in Prague.' 'In Prague?' she echoed. "Es steht in Prag.", "In Prag?", wiederholte sie.

to be unsparing of sth.; to be unstinting in sth. mit etw. nicht zurückhalten; mit etw. nicht geizen {vi}; etw. rückhaltlos/schonungslos/ungeschminkt/ungeschönt tun {vt}

to be unsparing in your criticism of sth. mit Kritik an etw. nicht zurückhalten

Der Bericht ist schonungslos ehrlich. The account is unsparing in its honesty.

to come in for sth. etw. auf sich ziehen; etw. ausgesetzt sein; etw. abbekommen [ugs.]

to come in for a lot of criticism eine Menge Kritik einstecken müssen [ugs.]
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org