DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
contractual
Search for:
Mini search box
 

49 results for Contractual
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 English  German

contractual vertraglich {adj} [jur.]

claim undera contract; contractual claim vertraglicher Anspruch

contractual right; right under a contract vertragliches Recht

contractual arrangement vertragliche Regelung

contractual provision/stipulation vertragliche Vereinbarung

contractual obligation; liability under a contract; obligation pursuant to a treaty (international law) vertragliche Verpflichtung; Verpflichtung aus einem Vertrag

to become contractual vertraglich festgeschrieben werden

to enter into contractual relations with sb. mit jdm. in vertragliche Beziehungen treten

contractual relationship Vertragsverhältnis {n} [jur.]

contractual relationships Vertragsverhältnisse {pl}

permanent contractual relationship Dauervertragsverhältnis {n}

contractual penalty; liquidated damages Pönale {f,n}; Vertragsstrafe {f} [jur.]

contractual penalties; liquidated damageses Pönalen {pl}; Pönalien {pl}; Vertragsstrafen {pl}

contractual basis; basis of contract Vertragsgrundlage {f}

contractual obligations; contractual duties; contract obligations Vertragspflichten {pl}

contractual penalty Vertragsstrafe {f}

contractual penalties Vertragsstrafen {pl}

contractual offer Vertragsangebot {n}

contractual offers Vertragsangebote {pl}

set contractual phrases Vertragsformeln {pl} [jur.]

contract clause; contractual clause Vertragsklausel {f} [jur.]

contract clauses; contractual clauses Vertragsklauseln {pl}

non-contractual situation; situation not covered by contract vertragsloser Zustand {m} [jur.]

contract territory; contractual area Vertragsgebiet {n}

contract territories; contractual areas Vertragsgebiete {pl}

freedom of contract; contractual freedom Vertragsfreiheit {f}

acceptance [listen] Abnahme {f}; Endabnahme {f} [adm.] [listen]

pre-acceptance Vorabnahme {f}

Acceptance of the supplies shall be formally attested by signing an acceptance certificate. (contractual clause) Die Abnahme der Lieferungen erfolgt formell durch Unterzeichnung eines Abnahmeprotokolls. (Vertragsklausel)

prejudice (to sth.) [listen] Beeinträchtigung {f} (von etw.); Nachteil {m}; Schaden {m} (für etw.) [adm.] [jur.] [listen] [listen]

to the prejudice of sb. zu jds. Schaden

without prejudice to sth. ohne Beeinträchtigung von etw.; unbeschadet {+Gen.} [übtr.]

to be of prejudice to our interests unsere Interessen abträglich sein

The plaintiff has suffered no prejudice. Der Kläger hat dadurch keinen Nachteil erlitten.

Without prejudice to the results of the final evaluation, it can be argued that the project has been a success story. Ohne den Ergebnissen der abschließenden Bewertung vorgreifen zu wollen, kann man sagen, dass das Projekt eine Erfolgsgeschichte war.

without prejudice to any claim ohne Beeinträchtigung/unbeschadet irgendwelcher Ansprüche [jur.]

This shall be without prejudice to Article 5. (contractual clause) Artikel 5 bleibt davon unberührt.; Artikel 5 bleibt vorbehalten. [Schw.] (Vertragsklausel) [jur.]

consideration [listen] Entgelt {n} (für eine Dienstleistung) [econ.]

contractual consideration Auftragsentgelt

in consideration of sth.; in return for sth. als Entgelt für etw.

(in return) for a consideration gegen Entgelt

maturity (security; insurance policy, mortgage) [listen] Fälligkeit {f} (Wertpapier, Versicherungspolice, Hypothek) [fin.]

at maturity bei Fälligkeit

accelerated maturity vorzeitige Fälligkeit

final maturity Endfälligkeit {f}

contractual maturity date vertragliche Endfälligkeit

to come to maturity fällig werden

business conditions; terms of business Geschäftsbedingungen {pl}

general conditions (of business; of sale); terms and conditions; general terms allgemeine Geschäftsbedingungen {pl} /AGB/

In all other respects, the General Terms and Conditions shall apply/govern. (contractual clause) Im Übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. (Vertragsklausel)

liability [listen] Haftung {f}; Haftpflicht {f}; Verantwortlichkeit {f} [listen]

limited liability beschränkte Haftung

secondary liability subsidiäre Haftung

with limited liability; limited /ltd./ mit beschränkter Haftung /mbH/

unlimited liability unbeschränkte Haftung

contractual liability vertragliche Haftung

non-contractual liability außervertragliche Haftung

to bear any/no liability for sth. für etw. (nicht) haftbar sein

to assume a liability eine Haftung übernehmen

to assume deficiency liability eine Ausfallhaftung übernehmen

tortious liability Haftung aus unerlaubter Handlung

third-party liability Haftung gegenüber Dritten

force Kraft {f}; Gültigkeit {f} [adm.] [jur.] [listen] [listen]

to be in force; to be effective in Kraft sein; gelten {vi} [listen]

to come/enter into force in Kraft treten

to be incepted in Kraft treten (Versicherung)

to remain in force in Kraft bleiben

to bring sth. into force; to put sth. into effect etw. in Kraft setzen

to have ceased to be in force außer Kraft sein

to cease to be in force außer Kraft treten

to remain in full force and effect verbindlich bleiben

The insurance attaches. Die Versicherung tritt in Kraft.

The present Agreement shall enter into force on ... (contractual phrase) Dieses Abkommen tritt am ... in Kraft. (Vertragsformel) [jur.]

This Additional Protocol shall enter into force two months from the date of signature thereof. (contractual phrase) Dieses Zusatzprotokoll tritt zwei Monate nach seiner Unterzeichnung in Kraft. (Vertragsformel) [jur.]

The new Act was enacted on 25th March 2011. Das neue Gesetz ist am 25. März 2011 in Kraft getreten.

default; defaulting; non-compliance [listen] Nichterfüllung {f}; Nichteinhaltung {f}; Säumnis {n}; Leistungsstörung {f} [jur.]

non-compliance with a rule; default in complying with a rule Nichteinhaltung einer Bestimmung

non-compliance with a period of time; failure to comply with a period of time Nichteinhaltung einer Frist

failure to comply with a contractual condition Nichterfüllung einer Vertragsbedingung

non-fulfilment of a contract; non-performance of a contract Nichterfüllung {f} eines Vertrages; Nichteinhaltung {f} eines Vertrages

failure to meet one's obligations Nichterfüllung seiner Verpflichtungen

failure to keep one's promise Nichteinhaltung seines Versprechens

material default wesentliche Nichterfüllung; wesentlicher Vertragsbruch

effect [listen] Rechtskraft {f}; Gültigkeit {f}; Wirksamkeit [adm.] [jur.] [listen]

to be in effect gültig sein; in Kraft sein

to take effect wirksam werden

to give full effect to sth. etw. in vollem Umfang wirksam werden lassen

to come into effect gültig werden; wirksam werden; in Kraft treten

to go into effect in Kraft treten

with effect from 1 May 2012 mit Wirkung vom 1. Mai 2012; per 1. Mai 2012; ab 1. Mai 2012

The denunciation shall take effect one year after notification thereof has been made to the contractual partner. (contractual phrase) Die Vertragskündigung wird ein Jahr nach ihrer Zustellung an den Vertragspartner wirksam. (Vertragsformel) [jur.]

legal entity; entity; legal body [listen] Rechtsträger {m}; Rechtskörper {m}; Rechtssubjekt {n}; Rechtspersönlichkeit {f} [jur.]

legal entities; entities; legal bodies [listen] Rechtsträger {pl}; Rechtskörper {pl}; Rechtssubjekte {pl}; Rechtspersönlichkeiten {pl}

separate legal entity doctrine Doktrin der eigenen Rechtspersönlichkeit von Tochtergesellschaften

For the purposes of this Contract, the term 'entity' includes any enterprise or individual. (contractual phrase) Im Sinne dieses Vertrags umfasst die Bezeichnung "Rechtsträger" Unternehmen oder Einzelpersonen. (Vertragsformel) [jur.]

legal relationship Rechtsverhältnis {n}

legal relationships Rechtsverhältnisse {pl}

contractual relationship obligatorisches Rechtsverhältnis [jur.]

legal recourse; recourse to the courts Rechtsweg {m} [jur.]

legal action in the ordinary courts der ordentliche Rechtsweg

by legal procedure; by legal means; through legal proceedings auf dem Rechtsweg

legally enforceable rights auf dem Rechtsweg durchsetzbare Rechte

to have recourse to law; to have recourse to judicial review den Rechtsweg beschreiten/einschlagen

ousting the jurisdiction of the courts unter Ausschluss des Rechtswegs

Recourse to legal action is excluded. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

The parties reserve the right to have recourse to the courts. (contractual clause) Der Rechtsweg bleibt vorbehalten. (Vertragsklausel)

arbitration [listen] Schiedsgerichtsbarkeit {f}; Regelung {f} durch ein Schiedsgericht; Schiedsweg {m} [jur.]

request for submission to arbitration Antrag auf Beilegung auf dem Schiedsweg

All disputes arising out of/from/under this contract shall be settled by arbitration. (contractual phrase) Alle Streitigkeiten, die sich aus vorliegendem Vertrag ergeben, werden auf dem Schiedswege geregelt. (Vertragsformel)

obligation [listen] Schuldverhältnis {n} [jur.]

obligations [listen] Schuldverhältnisse {pl}

long-term obligation Dauerschuldverhältnis {n}

contractual and non-contractual obligations vertragliche und außervertragliche Schuldverhältnisse

Convention on the Law applicable to contractual Obligations Übereinkommen über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht

to create an obligation ein Schuldverhältnis begründen

treaty; agreement under international law (with/between sb. / on sth.) [listen] Staatsvertrag {m}; Völkerrechtsvertrag {m}; (völkerrechtlicher) Vertrag {m} (mit/zwischen jdm. / über etw.) [pol.] [jur.] [listen]

treaties; agreement under international laws Staatsverträge {pl}; Völkerrechtsverträge {pl}; Verträge {pl}

treaty of accession Beitrittsvertrag {m}

treaty of guarantee Garantievertrag {m}

treaty of limits Grenzvertrag {m}

collective treaty Kollektivvertrag {m}

law-making treaty rechtssetzender Staatsvertrag; normativer völkerrechtlicher Vertrag

contractual treaty; non-law-making treaty; ordinary treaty rechtsgeschäftlicher Völkerrechtsvertrag

self-executing treaty (innerstaatlich) unmittelbar anwendbarer Vertrag

non-self-executing treaty Vertrag, der in innerstaatliches Recht umgesetzt werden muss

Treaty on European Union Vertrag über die Europäische Union

Treaties of Rome Römische Verträge

Treaty of Paris Vertrag von Paris

withdrawal from a treaty Kündigung eines Staatsvertrags

to denounce a treaty; to withdraw from an international agreement einen völkerrechtlichen Vertrag / ein internationales Abkommen kündigen / aufkündigen

participating state Teilnehmerstaat {m} [pol.]

participating states Teilnehmerstaaten {pl}

The present Convention shall be open for signature by the participating States. (contractual phrase) Dieses Übereinkommen liegt für die Teilnehmerstaaten zur Unterzeichnung auf. (Vertragsformel) [jur.]

original; original script [listen] Urschrift {f}

in duplicate in the German and English languages, both texts being equally authentic in zwei Urschriften, jede in deutscher und englischer Sprache, wobei jeder Wortlaut gleichermaßen verbindlich ist (Vertragsformel) [jur.]

Official translations in the English and French languages shall be deposited with the signed original. (contractual phrase) Amtliche Übersetzungen in englischer und französischer Sprache werden mit der unterzeichneten Urschrift hinterlegt. (Vertragsformel) [jur.]

agreement [listen] Vereinbarung {f} [jur.] [listen]

agreements Vereinbarungen {pl}

by agreement durch Vereinbarung

as agreed laut Vereinbarung

contrary to former agreements entgegen früheren Vereinbarungen

a clear agreement eine eindeutige Vereinbarung

to reach an agreement eine Vereinbarung treffen; eine Einigung erreichen

to enter into an agreement eine Übereinkunft treffen

horizontal agreement horizontale Vereinbarung

vertical agreement vertikale Vereinbarung

In witness whereof, the undersigned have signed the present Agreement and affixed thereto their seals. (contractual phrase) Zu Urkund dessen haben die Unterzeichneten diese Vereinbarung unterschrieben und mit ihren Siegeln versehen. (Vertragsformel) [jur.]

breach [listen] Verletzung {f}; Verstoß {m}; Bruch {m}; Missachtung {f}; Übertretung {f} [listen] [listen]

breach of a contractual obligation Missachtung einer vertraglichen Verpflichtung

breach of security Verstoß {m} gegen die Sicherheitsbestimmungen

term of a contract Vertragsbedingung {f} [jur.]

terms of contract; conditions of a contract; terms and conditions of a contract; contract terms Vertragsbedingungen {pl}

to negotiate the contract terms die Vertragsbedingungen aushandeln

implied contract terms stillschweigend miteingeschlossene Vertragsbedingungen

contractual general conditions; general terms Allgemeine Vertragsbedingungen

standard terms and conditions allgemeine technische Vertragsbedingungen

Time is (of) the essence of the contract. Fristeinhaltung ist wesentliche Vertragsbedingung.

contracting party; party to a contract vertragsschließende Partei {f}; Vertragspartei {f}; Vertragsbeteiligter {m}; Vertragsteil {m}; Vertragspartner {m} [jur.]

contracting parties; parties to a contract vertragsschließende Parteien {pl}; Vertragsparteien {pl}; Vertragsbeteiligten {pl}; Vertragsteile {pl}; Vertragspartner {pl}

The Parties have agreed as follows: (contractual phrase) Die Vertragsparteien sind wie folgt übereingekommen: (Vertragsformel)

All contracting parties signed the agreement. Alle Vertragspartner unterzeichneten die Vereinbarung.

The terms of business and the complete legal relations between the contracting parties shall be exclusively governed by and construed according to the law of the Federal Republic of Germany. Für die Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragspartnern gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

text [listen] Wortlaut {m} [jur.]

In case of divergent interpretations of the German and English texts, the English text shall prevail. (contractual phrase) Bei unterschiedlicher Auslegung des deutschen und des englischen Wortlauts ist der englische Wortlaut maßgebend. (Vertragsformel) [jur.]

Delete the existing text and replace by the following new text. (contractual phrase) Der bisherige Wortlaut wird gestrichen und durch folgenden Wortlaut ersetzt. (Vertragsformel)

Amend the lead-in sentence to read: (contract amendment) Der einleitende Halbsatz erhält folgenden Wortlaut: (Vertragsänderung)

jurisdiction (over sth.) [listen] Zuständigkeitsbereich {m}; Zuständigkeit {f} (für etw.); Wirkungsbereich {m} [adm.] [listen]

lack/want of jurisdiction mangelnde Zuständigkeit

local jurisdiction; venue [Am.] [listen] örtliche Zuständigkeit

personal jurisdiction persönliche Zuständigkeit

subject-matter jurisdiction sachliche Zuständigkeit

criminal jurisdiction Zuständigkeit in Strafsachen

(contractual) ousting of a court's jurisdiction (vertraglicher) Ausschluss der Zuständigkeit eines Gerichts

to fall within the jurisdiction of the law courts in die Zuständigkeit der Gerichte fallen

excess of jurisdiction (by an authority) Überschreiten der Zuständigkeit (durch eine Behörde)

to carry out functions within one's own jurisdiction Aufgaben im eigenen Wirkungsbereich wahrnehmen

matters within the delegated jurisdiction Angelegenheiten des übertragenen Wirkungsbereichs

Jurisdiction is reserved to the local courts. Zuständig sind die Amtsgerichte / Bezirksgerichte [Ös.]. [jur.]

collectively alle(s) zusammen; in ihrer Gesamtheit; als Sammelbegriff {adv}

hereinafter collectively referred to as 'data' (contractual phrase) im Folgenden unter dem Begriff 'Daten' zusammengefasst (Vertragsformel) [jur.]

the group of languages known collectively as 'Romance languages' die Gruppe von Spachen, die unter dem Oberbegriff 'romanische Sprachen' zusammengefasst werden

applicable [listen] anwendbar; einschlägig [adm.] [jur.]; einsetzbar [techn.]; applikabel [geh.]; applizierbar [geh.] {adj} [listen]

applicable law anwendbares/einschlägiges Recht [listen]

easy to apply einfach anwendbar/applizierbar [listen]

Law and Juristdiction (heading of a contractual clause) Anwendbares Recht und Gerichtsstand (Überschrift einer Vertragsklausel)

to construe sth. etw. auslegen; etw. deuten {vt}

construing auslegend; deutend

construed ausgelegt; gedeutet [listen]

to construe sth. extensively etw. weit auslegen

Such remarks could be construed as sexist. Solche Bemerkungen könnten als sexistisch gedeutet werden.

This Contract shall be construed in accordance with Swiss law. (contractual clause) Dieser Vertrag ist nach Schweizer Recht auszulegen. (Vertragsklausel)

to preclude sb. from doing sth. (of a thing) ausschließen, dass jd. etw. tut; jds. Recht ausschließen, etw. zu tun {v} (Sache) [jur.]

Nothing in this agreement shall preclude any Party from entering into separate contractual arrangements with any third party. (contractual clause) Diese Vereinbarung schließt nicht aus, dass eine Vertragspartei mit einer dritten Partei gesonderte vertragliche Regelungen trifft.; Keine Bestimmung dieser Vereinbarung schließt das Recht der Vertragsparteien aus, mit Dritten gesonderte vertragliche Regelungen zu treffen. (Vertragsklausel)

to mean {meant; meant} (matter) [listen] bedeuten; heißen {vi} (Sache) [listen] [listen]

meaning [listen] bedeutend; heißend [listen]

meant [listen] bedeutet; geheißen [listen]

it means es bedeutet; es heißt

it meant es bedeutete; es hieß

it has/had meant es hat/hatte bedeutet; es hat/hatte geheißen

in English it means ... auf Englisch heißt das

What does that mean?; What is that?; What's that? Was heißt das?; Was bedeutet das?

What's this in English/German? Was heißt das auf Englisch/Deutsch?

What does this word mean?; What's the meaning of this word? Was bedeutet dieses Wort?

What does that mean (for domestic policy)? Was bedeutet das jetzt (für die Innenpolitik)?

What's the meaning of this? Was soll das heißen?

to mean everything to sb. jdm. alles bedeuten

to mean little to sb. jdm. wenig bedeuten

It means a lot to me. Es bedeutet mir viel.

Is the saying not / Isn't the saying (that) familiarity breeds contempt? Heißt es nicht, Vertraulichkeit erzeugt Geringschätzung?

As used in this Contract, the term 'investor' shall mean a natural person. (contractual phrase) Im Sinne dieses Vertrags bedeutet "Anleger" eine natürliche Person. (Vertragsformel) [jur.]

to govern sth. für etw. bestimmend/maßgebend sein {v}

to be governed by sth. einer Sache unterliegen; von etw. bestimmt werden

to be governed by a law unter ein Gesetz fallen

This Agreement shall be governed by Irish law. (contractual clause) Die vorliegende Vereinbarung unterliegt irischem Recht. (Vertragsklausel)

They were governed by considerations of satefy. Sie ließen sich von Sicherheitsüberlegungen leiten.

at the beginning; at the start [listen] eingangs {adv}

into the day and year first before written (contractual closing phrase) an dem eingangs angeführten Datum (Vertragsschluss)

hereafter; hereinafter [listen] nachstehend {adv} [jur.]

the Company hereinafter referred to as 'the Seller' (contractual phrase) Das Unternehmen, nachstehend als "der Verkäufer" bezeichnet. (Vertragsformel) [jur.]

harmless [listen] schadlos {adj}; ohne Nachteil [jur.]

to indemnify and hold sb. harmless jdn. schad- und klaglos halten

The Client shall indemnify and hold harmless the Supplier from and against any (and all) claims or legal proceedings brought by third parties arising out of the infringement of rights. (contractual clause) Der Auftraggeber hält den Auftragnehmer bei Inanspruchnahme von Dritten wegen der Verletzung von Rechten schad- und klaglos. (Vertragsklausel) [jur.]

overleaf umseitig; umstehend {adj}

The conditions overleaf are an integral part of this contract. (contractual phrase) Die umseitigen Bedingungen sind Bestandteil dieses Vertrags. (Vertragsformel) [jur.]

unaffected; unchanged unberührt {adj} [jur.]

The rights of third parties remain unaffected / unchanged. Die Rechte Dritter bleiben davon unberührt.

This regulation shall not affect / shall be without prejudice to existing contractual relationships. Bestehende Vertragsverhältnisse bleiben von dieser Regelung unberührt.

to override sth. {overrode; overridden} (make ineffective) (matter) etw. unwirksam machen; außer Kraft setzen (Sache) {vt} [jur.]

The statutory ban overrides the contractual conditions. Das gesetzliche Verbot macht die Vertragsbedingungen unwirksam.

to enure [Br.]; inure [Am.] wirksam sein {v}; sich auswirken {vr} [jur.]

to inure to the benefit of sb. zugunsten von jdm. wirksam sein/bleiben; sich zum Vorteil von jdm. auswirken; jdm. zugute kommen

a policy that inures to the benefit of consumers eine Politik, die den Konsumenten zugute kommt

This Agreement shall be binding upon and inure to the benefit of each party hereto and its or any successors. (contractual clause) Die vorliegende Vereinbarung ist für jede der Vertragsparteien und ihre etwaigen Rechtsnachfolger bindend und zu ihren Gunsten wirksam. (Vertragsklausel)

to apply (to) [listen] zutreffen; gelten; Gültigkeit haben {vi} (für) [listen] [listen]

applying [listen] zutreffend; geltend [listen]

applied [listen] zugetroffen; gegolten

to apply mutatis mutandis to sth. sinngemäß für etw. gelten [jur.]

German law shall apply. (Contractual clause) Es gilt deutsches Recht. (Vertragsklausel)

These ideas no longer apply for my generation. Diese Vorstellungen haben für meine Generation keine Gültigkeit mehr.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org