DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Klar
klar
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: klar by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
einverstanden (Hauptform); d'accord [ugs.] (franz.); geht klar [ugs.]; o. k. [ugs.]; roger! [ugs.] (engl., selten); so sei es! [geh.] (veraltet); da sage ich nicht nein; (ist) gemacht! [ugs.]; abgemacht; (geht) in Ordnung; (ist) okay [ugs.]; okey-dokey [ugs.]; alles paletti! [ugs.]; ist gut! [ugs.]; dein Wille geschehe (biblisch) (veraltet, auch ironisch) [geh.]; es sei! [geh.] (veraltet); genehmigt!; alles klar! [ugs.]; ist recht! [ugs.] (regional); so machen wir das! [ugs.]; schön [ugs.]; so machen wir's! [ugs.]; machen wir!; (ist) gebongt! [ugs.]; warum nicht?! [ugs.]; es geschehe (mir) nach deinen Worten (biblisch) (veraltet, auch ironisch) [geh.]; ich nehme dich beim Wort!; O. K. [ugs.]; akzeptiert; das ist ein Wort! [ugs.]; gut [ugs.]; schon überredet! [ugs.]
durchsichtig; klar; ungetrübt; durchscheinend; transparent
geradewegs; klipp und klar [ugs.]
einleuchtend; eingängig; fasslich; plausibel; einsichtsvoll; ersichtlich; einsichtig; intelligibel (fachspr.) (Philosophie); verständlich; augenfällig; klar; triftig; glaubhaft; evident [geh.]; schlagend; erklärlich; noetisch (fachspr.) (Philosophie, griechisch); nachzuvollziehen; nachvollziehbar; schlüssig; begreiflich; sinnfällig; verstehbar; fassbar; überzeugend
hinter etwas steigen [ugs.]; überreißen [ugs.]; kapieren [ugs.]; (sich einer Sache) bewusst werden; (etwas) blicken [ugs.]; fassen; durchsteigen [ugs.]; durchschauen [ugs.]; aufnehmen; (jemandem) eingehen [geh.]; verstehen (Hauptform); schnallen [ugs.]; dahintersteigen [ugs.]; Klick machen [ugs.]; spannen [ugs.]; checken [ugs.]; begreifen; klar sehen; (bei jemandem) fällt der Groschen [ugs.] (fig.); raffen [ugs.]; verarbeiten; (sich jemandem) erschließen [geh.]; peilen [ugs.]; erfassen; durchblicken [ugs.]; durchsehen [ugs.]; rallen [ugs.] (regional)
nicht zu übersehen; eklatant [geh.]; hervorstechend; apparent (fachspr.) (lat., medizinisch); deutlich erkennbar; auffallend; flagrant [geh.] (bildungssprachlich); unübersehbar; markant; intensiv; ersichtlich [geh.]; ausgeprägt; offenkundig; stark; deutlich; offensichtlich; ins Auge fallend; auffällig; augenfällig; deutlich sichtbar; wahrnehmbar; ins Auge stechend; dick und fett (anschreiben / ankreuzen) [ugs.]; klar und deutlich [ugs.]
trocken; klar; schnörkellos; sachbetont; sachlich; nüchtern; machbarkeitsorientiert; ruhig; kühl; vernünftig; schmucklos; pragmatisch; zweckmäßig; ohne schmückendes Beiwerk
Protozoon; Urtierchen; Einzeller mit klar abgegrenztem Zellkern; Urtier
hell; klar; heiter; wolkenlos
erhellen; einsichtig werden; klar werden; erleuchten; deutlich werden; einleuchten
unklar; schemenhaft; vage; undeutlich; nicht klar zu erkennen; nebelhaft; diffus; nebulös; konturlos; nicht deutlich zu erkennen; schleierhaft; verschwommen
fürwahr; in der Tat; wahrhaftig; tatsächlich; klar
klar; bewusst; gegenwärtig; gewahr
geregelt; verbindlich; festgesetzt; klar; ausgemacht; festgelegt
prononciert [geh.]; emphatisch; kategorisch; forsch; bestimmt; unmissverständlich; betont; energisch; in aller Deutlichkeit; mit (großer) Bestimmtheit; klar; zugespitzt; dringlich; klar und deutlich; mit Nachdruck; explizit; klar und unmissverständlich; angelegentlich [geh.]; eindeutig; entschieden; ausdrücklich; akzentuiert [geh.]; nachdrücklich; deutlich
keinen Zweifel lassen (an); klipp und klar [ugs.]; klar und deutlich; unzweifelhaft; unmissverständlich; klar; klar und unmissverständlich (floskelhaft); eindeutig; ganz klar [ugs.]
Verstehe. [ugs.]; Aha!; Schon klar. [ugs.]; Ach so! [ugs.]; Ich verstehe.
notabene; dies sei in aller Deutlichkeit gesagt (Einschub); damit das klar ist [ugs.]; wohlbeachtet; damit eins klar ist [ugs.]; ich betone (Einschub); wohlgemerkt
(jemandem) klar werden; (sich) bewusst werden; erkennen; (etwas) gewahr werden; (einer Sache) gewahr werden [geh.]
auf den Punkt kommen; klare Worte finden; zur Sache kommen [ugs.]; nicht (lange) um den heißen Brei herumreden [ugs.]; offen reden; (mit jemandem) Fraktur reden; offen aussprechen (Hauptform); (mit etwas) nicht hinterm Berg halten; aus seinem Herzen keine Mördergrube machen [ugs.]; (eine) klare Ansage (machen) [ugs.]; (sich) unmissverständlich ausdrücken; unbeschönigt seine Meinung äußern; Klartext (reden) [ugs.]; (jemandem) nichts vormachen; offen und ehrlich seine Meinung sagen; Klartext reden [ugs.]; Tacheles reden [ugs.]; reinen Wein einschenken [ugs.] (fig.); (etwas) auf gut Deutsch sagen [ugs.]; (etwas) klar aussprechen; die Karten offen auf den Tisch legen (fig.); (ganz) offen sein; auf den Punkt bringen; deutliche Worte finden; das Kind beim Namen nennen [ugs.]; böse Zungen behaupten (Redensart) (variabel); kein Blatt vor den Mund nehmen (fig.); unverblümt benennen; deutlich werden; nicht drumherum reden [ugs.]; deutlicher werden
(sich) erweisen (als); (sich) entpuppen (negativ); offenbar werden; sein [ugs.]; (sich) herausstellen (als); klar werden (es); (sich) herauskristallisieren; (sich) zeigen; deutlich werden (es); (sich) offenbaren
Revue passieren lassen; (sich etwas) in Erinnerung rufen; rekapitulieren; vor seinem inneren Auge vorbeiziehen lassen; zurückblicken (auf) (fig.); (einer Sache) eingedenk sein; (sich über etwas) klar werden; (sich etwas) bewusst machen; (sich etwas) vergegenwärtigen
jeder(mann) weiß; es steht fest; kein Geheimnis (sein); ich verrate kein Geheimnis (wenn) (variabel); klar sein [ugs.]; allgemein bekannt (sein); wie jeder weiß
lichtvoll; klar; lukulent (veraltet)
verkalkt (veraltet); deliriös (fachspr.) (lat.); zerstreut; hochgradig senil; senil; nicht mehr Herr seiner Sinne; verwirrt; dement; geistig verwirrt; kommt alleine nicht mehr klar; findet sich nicht mehr zurecht; geistig umnachtet [geh.]
offensichtlich; ohne jeden Zweifel; völlig klar; (klar) auf der Hand liegen (fig.); (völlig) klarliegen (Fall); klar wie Klärchen [ugs.]; manifest [geh.] (bildungssprachlich); (das) sieht ein Blinder mit dem Krückstock; eindeutig; (eine) (ganz) klare Kiste [ugs.]; offen zutage liegen; klar zutage liegen; offenkundig; mit den Händen zu greifen; glasklar; (so) klar wie eins und eins ist zwei [ugs.]; klar wie Kloßbrühe [ugs.]; sonnenklar [ugs.]; (ein) (ganz) klarer Fall [ugs.]; evident; (es gibt) nichts zu diskutieren [ugs.]
nicht zu verwechseln; klar erkennbar; unvergleichlich [geh.]; unverkennbar; unverwechselbar
als ob! [ugs.] (jugendsprachlich); wo kämen wir denn da hin! [ugs.] (Spruch); das könnte dir so passen! [ugs.]; wie käme ich denn dazu!; Denkste) (Puppe! [ugs.]; Das wäre (ja) noch schöner! [ugs.]; da könnte ja jeder kommen! [ugs.] (Spruch); das werd(e) ich ganz bestimmt nicht (tun)! (Hauptform) (variabel); Träum weiter! [ugs.]; sonst noch was? [ugs.] (ironisch); Da kannst du aber (lange) drauf warten! [ugs.]; Das hättest du wohl gerne! [ugs.]; (aber) nicht mir mir! [ugs.]; sonst noch Wünsche? [ugs.] (ironisch); wo werd' ich denn! [ugs.]; Pustekuchen! [ugs.]; wo denkst du hin!? [ugs.]; alles klar (lakonisch abwehrend) [ugs.]; So weit kommt's noch! [ugs.]; Das wüsste ich aber! [ugs.]; wer's glaubt wird selig [ugs.] (Spruch, ironisch); Spinn dich aus! [ugs.]; aber hallo! [ugs.]; So siehst du aus! [ugs.] (Spruch); da können Sie aber lange drauf warten! [ugs.]; Aber sonst geht's dir gut (oder)!? [ugs.] (ironisch); ja nee, is klar [ugs.]; Von wegen! [ugs.]
echt jetzt? [ugs.]; wie jetzt!? [ugs.]; wie war das (eben)? (drohend) [ugs.]; ist das Ihr Ernst?; (ich glaube,) ich hab mich (da) wohl verhört! [ugs.]; das ist jetzt ein Witz (nicht wahr?) [ugs.]; können Sie das bitte noch einmal wiederholen?; das kann nicht Ihr Ernst gewesen sein! [ugs.]; komm mal klar! [ugs.] (jugendsprachlich); ich halte das für einen schlechten Scherz; wie bitte?? [ugs.]; das ist nicht dein Ernst! [ugs.]; willst du mich auf den Arm nehmen? [ugs.] (fig.); (sag mal,) spinnst du? [ugs.]; (das ist) hoffentlich nicht ernst gemeint; das's (jetzt) 'n Scherz) (oder? [ugs.]; machst du Witze? [ugs.]; das soll wohl ein Witz sein! [ugs.]; (wohl) (ein) schlechter Witz [ugs.]; bist du noch ganz sauber? [ugs.] (salopp); in echt oder aus Scheiß? (derb); wollen Sie mich verarschen? (derb); du hast sie wohl nicht (mehr) alle! (derb); im Ernst?; bist du noch ganz bei Trost? [ugs.]; hast du sie noch alle? (derb); meinen Sie das ernst?; meinst du das etwa ernst? [ugs.]; das sollte (doch) wohl ein Scherz (gewesen) sein! [ugs.]; was erzählst du da!? (ungläubig) [ugs.]; das meinst du (doch) nicht ernst!? [ugs.]; sag das nochmal! (herausfordernd) [ugs.]; tickst du noch richtig? (derb) (variabel); bist du noch (ganz) zu retten? [ugs.]; soll das ein Witz sein? [ugs.] (ironisch); was war das eben? (drohend) [ugs.]; ist das dein Ernst?
(jemanden/etwas) auf dem Schirm haben [ugs.]; (etwas) nicht vergessen haben [ugs.]; (etwas) präsent haben; (sich) über etwas im Klaren sein; (etwas) mitdenken; (jemandem) gegenwärtig (sein); (jemandem) präsent sein; an etwas denken [ugs.]; (jemandem) (klar) vor Augen stehen; (jemandem) bewusst sein; (etwas) im Kopf haben
(sich) verständlich machen; (sich) klar ausdrücken; ankommen; zu verstehen sein
das kannst du deinem Frisör erzählen! [ugs.] (Spruch); verarschen kann ich mich auch alleine! (derb) (Spruch); ich glaub(e) dir kein Wort; du kannst mir viel erzählen! [ugs.] (Spruch, variabel); das kannst du deiner Großmutter erzählen! [ugs.]; das glaubst du (doch) selbst nicht! [ugs.]; ja nee) (ist klar! (ugs., Spruch); (ja ja,) schon klar ... [ugs.]; erspar(e) mir deine (...); (jemand) erzählt viel) (wenn der Tag lang ist (ugs., Spruch); komm mir nicht (wieder) mit (...) [ugs.]; das kannst du deiner Oma erzählen! [ugs.] (Spruch); das kannst du mir nicht erzählen! [ugs.]; am Arsch hängt der Hammer (derb) (Spruch); wer's glaubt, wird selig [ugs.] (sprichwörtlich); ich glaube dir (das) nicht (Hauptform); das kannst du einem Dummen erzählen! [ugs.] (variabel); (jemandem) kommen erhebliche Zweifel; alles klar! [ugs.] (Spruch, ironisch); komm mir nicht so! [ugs.]; das kannst du einem erzählen) (der sich die Hose mit der Kneifzange anzieht (ugs., Spruch, variabel)
definitiv!; aber selbstverständlich!; unbedingt!; ja klar!; aber hallo! [ugs.]; (ja) freilich! [ugs.] [Süddt.]; (ja) was glaubst du denn! [ugs.]; na sicher! [ugs.]; aber sicher!; logo! [ugs.]; (ja) na klar! [ugs.]; ja sicher!; selbstredend!; aber natürlich!; ja watt'denn! [ugs.] (ruhrdt.); (na) und ob! [ugs.]; auf jeden Fall!; klaro! [ugs.]; aber immer! [ugs.]; absolut!; aber ja!; ja was denkst du denn! [ugs.]; sischer dat! [ugs.] (kölsch); (aber) klar doch! [ugs.]; allerdings!
(soweit) alles klar?; sonst noch was?; noch Fragen?; (noch) irgendwelche Fragen?
Soll ich es (noch) buchstabieren? (ironisch); Hast du (endlich) verstanden?; War das deutlich genug? [ugs.]; Hab ich mich klar ausgedrückt? [ugs.]; Hast du das (auch wirklich) verstanden? [ugs.] (Hauptform); Ist das (bei dir) angekommen? [ugs.]; Ist das klar? [ugs.]
Beruhige dich!; Komm' mal klar! [ugs.]; Chill dein Leben! [ugs.]; Achte auf deinen Blutdruck! [ugs.]
hyalin; durchscheinend; glasig; transparent; klar; glasartig
ans Tageslicht kommen (fig.); zutage treten; herauskommen; (klar) zu Tage treten; auffliegen; aufgedeckt werden; (sich) herausstellen; ans Licht kommen (fig.); offenbar werden
Was macht die Kunst? [ugs.] (Spruch, veraltend); Und selbst? [ugs.]; Wie geht's?; Wie läuft's bei dir (so)? [ugs.]; Wie sieht's aus?; Alles gut (bei dir)? [ugs.]; Wie stehen die Aktien? [ugs.] (fig., veraltend); Wie geht es Ihnen?; Alles klar bei dir? [ugs.]; Alles fit im Schritt? [ugs.] (salopp); Wie geht's, wie steht's?; Alles im Lack? [ugs.] (salopp); Alles klar bei euch? [ugs.]; Wie ist das werte Befinden? [geh.]
scharf; regelmäßig; klar; (wie) gestochen
nicht zu bestimmen; nicht klar zuzuordnen; nicht einzuordnen; undefinierbar; uneindeutig; unbestimmt; rätselhaft; gibt Rätsel auf (fig.); unbestimmbar
Hab ich's nicht gleich gesagt? [ugs.]; ich hab(e) es ja gleich gesagt [ugs.]; Ich wusste) (dass es so kommen würde. [ugs.]; Ich hab's gewusst. [ugs.]; Das war ja (von vornherein) klar (...) [ugs.]; kein Wunder (dass ...) [ugs.]; Ich wusste es. [ugs.]; Wusst' ich's doch! [ugs.]; Das musste ja so kommen.; das hab(e) ich (ja) kommen sehen [ugs.]; Also doch! [ugs.]; Das war mir (von vornherein) klar.; Als wenn ich es geahnt hätte (...) [ugs.]
durch eine Reihe von Zwischenformen verbunden (sein); nicht klar voneinander zu trennen sein; fließend ineinander übergehen; ineinander verlaufen
sagen was Sache ist [ugs.]; das Kind beim Namen nennen (Redensart) (fig.); sagen, was ist [ugs.]; (die) Verantwortlichkeit (klar) benennen; Namen nennen; sagen) (wer dahintersteckt; die Dinge beim Namen nennen (Redensart, fig., Hauptform); Ross und Reiter nennen (Redensart) (fig.); (klar) sagen was los ist
wissen in welcher Weise man vorgehen will; (genau) wissen) (was man will; (etwas) geklärt haben; (etwas) klar haben
eins und eins zusammenzählen (fig.); klar sein (für); messerscharf schließen; (einen) Schluss ziehen
nicht klar benennen; (etwas) durch die Blume sagen (fig.); Andeutungen machen
klare Kante zeigen (fig.); klar Position beziehen; klar Stellung beziehen
gefechtsbereit; klar zum Gefecht (auch figurativ); einsatzbereit
klar; glatt; ohne Frage; eindeutig
ist angekommen; (ich hab schon) verstanden; schon klar
alles vorbereiten; (den) Weg ebnen (fig.); alles klar machen (für); alle Hindernisse beiseiteräumen (auch figurativ); (die) Voraussetzungen schaffen; (die) Bahn freimachen
kann nicht mit Kritik umgehen [ugs.]; nicht kritikfähig (Hauptform); schnell eingeschnappt; kommt mit Kritik nicht (gut) klar [ugs.]; kann es nicht ertragen) (kritisiert zu werden; kann Kritik (an seiner Person) nicht ertragen
um es (einmal) klar auszusprechen; um das Kind beim Namen zu nennen (fig.); um es geradeheraus zu sagen
die Antwort ist eh klar [ugs.]; du weißt die Antwort; die Frage erübrigt sich eigentlich; dreimal darfst du raten (...)! [ugs.]; frag nicht so blöd! (derb); die Antwort kennst du (sicher) schon; Wonach sieht's denn aus? [ugs.]
das ist also der Grund!; jetzt wird mir alles klar! (floskelhaft); (ach) daher weht (also) der Wind! [ugs.] (Spruch); so ist das also!; sieh mal (einer) an! [ugs.]
auf einmal wissen, woher der Wind weht [ugs.] (fig.); (jemandem) mit einem Schlag bewusst werden; (jemandem) wie Schuppen von den Augen fallen [ugs.]; plötzlich verstehen; (jemandem) schlagartig klar werden
nicht die Augen verschließen (vor); (sich) bewusst machen; realisieren; (sich) klar machen; (sich) eingestehen; (sich) vor Augen halten
klar (und deutlich) ankommen (bei); (akustisch) verstehen (Hauptform); deutlich hören; laut genug hören
klar und deutlich; so klar als würde er (direkt) neben mir stehen (variabel); (gut) verständlich (Aussprache) (Lautstärke); (klar) artikuliert
wissen (Hauptform); (jemandem) klar sein; (sich) über etwas im Klaren sein; (sich) einer Sache bewusst sein
(sich) in einer rechtlichen Grauzone bewegen; ohne verbindliche Rechtsgrundlage; nicht klar geregelt (sein)
nicht klar zuzuordnen; weder das eine noch das andere; weder Fisch noch Fleisch (Redensart) (fig.)
nicht klar benennen; umrisshaft zu erkennen geben; (eine) Andeutung machen; erahnen lassen; Andeutungen machen; hindeuten auf; anspielen auf; nicht klar umreißen; andeuten
verstehen; (jemandem) klar werden (Hauptform); erkennen; Klick machen (bei jemandem) (fig.); (bei jemandem) fällt der Groschen (fig.); (jemandem) aufgehen; (einer Sache) inne werden [geh.] (literarisch, veraltet)
ich muss hier mal eins klarstellen: (...) (floskelhaft) (variabel); (nur) damit wir uns richtig verstehen: (...); (nur) damit das klar ist: (...)
Ordnung schaffen (Hauptform); ordnen; aufklaren (fachspr.) (Jargon, seemännisch); (die Dinge) in Ordnung bringen (auch figurativ); aufräumen (Hauptform); klar Schiff machen (fig.); auf Vordermann bringen (fig.)
nicht klar abzugrenzen (sein); nicht klar abgrenzbar (sein); die Übergänge sind fließend (floskelhaft); ineinander übergehen
klar gehen; klappen (mit); in Ordnung gehen; (den) Termin halten; dabei bleiben (es)
prognostiziert; angekündigt; vorausgesagt; von vornherein (feststehen) (dass); (bereits) im Vorhinein klar [ugs.]; mit Ansage [ugs.]
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org