DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Einfallen
einfallen
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: einfallen
Word division: ein·fal·len
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
(sich) senken; bröckeln (ugs.); herunterstürzen; einfallen; stürzen; verringern; entgleiten; herunterfallen; (sich) neigen; herabfallen; abfallen; sinken
zusammensacken (ugs.); einstürzen; einsinken; zusammensinken; umknicken wie Streichhölzer; in sich zusammenfallen; zusammenfallen; in Trümmer fallen; zusammenstürzen; einstürzen wie ein Kartenhaus; zusammenbrechen; einkrachen (ugs.); (in sich) zusammenfallen wie ein Kartenhaus; einbrechen; zusammenkrachen (ugs.); einfallen
in den Sinn kommen; auf etwas kommen (ugs.); (sich) bemüßigt fühlen (zu) (geh., ironisierend); auf die glorreiche Idee kommen (zu) (ugs., ironisch); (sich etwas) denken (bei) (ugs.); (jemandem) belieben zu (es) (geh.); auf die Idee kommen (zu); (sich) (etwas) überlegen; (den) Einfall haben (...) (ugs.); auf den Gedanken verfallen (zu); (sich) einfallen lassen; verfallen auf (geh.); (auf einmal) ankommen mit (ugs.); es für eine gute Idee halten (zu / dass) (ugs., ironisch); (plötzlich) die Idee haben (...) (ugs.); (jemanden) anwandeln (geh.); um die Ecke kommen mit (ugs., fig.); (jemanden) überkommen (es) (geh.); (jemandem) kommt der Gedanke; (es sich) nicht verkneifen können (zu); (jemandem) einfallen; (jemanden) anwehen (geh.); (einen) Rappel kriegen (und...) (ugs.)
eindringen; invadieren; einfallen; einströmen; einmarschieren
unangemeldet auftauchen; (jemanden) überfallen (ugs., fig.); auf einmal vor der Tür stehen (ugs.); überraschend erscheinen; unangemeldet erscheinen; auf einmal auf der Matte stehen (ugs.); hereinplatzen; reinschneien (ugs.); einfallen; überrumpeln; ins Haus geschneit kommen (ugs.); hereingeschneit kommen (ugs.); überraschend auf der Bildfläche erscheinen; hineinplatzen; unversehens auftauchen; plötzlich auftauchen; hineinschneien (ugs.); hereinschneien (ugs.); (einfach) auf einmal da sein
(jemandem) fehlen die Worte; (jemand) weiß nichts mehr zu sagen; nichts mehr einfallen (zu); (jemandem) bleibt (da) die Spucke weg (ugs., fig.); jemand sagt nichts mehr (zu); verstummen; (jemandem hat es) die Sprache verschlagen; sprachlos sein; (jemandem) verschlägt es die Sprache
nicht parat haben (Information) (fig.); (den) Faden verloren haben (fig.); und da verließen sie ihn (ugs., Spruch); (gerade) nicht weiterwissen; (einen) Hänger haben (ugs.); (jemandem) nicht einfallen
(nicht) kommen auf; (einen) (vorübergehenden) Blackout haben; (nicht) einfallen (wollen); (jemandem) auf der Zunge liegen (fig.); ich hab's gleich
(jemandem) einfallen; kommen auf
(etwas) fällt mir im Traum nicht ein (ugs.); ich werde mich hüten (zu / und ...) (ugs.); nicht wollen; (etwas) würde mir im Traum nicht einfallen (ugs.); ich werd(e) den Teufel tun (und ...) (ugs.); ganz bestimmt nicht tun; den Teufel werd' ich tun (und ...) (ugs.); ich hab was Besseres zu tun (als) (ugs.); ich denke nicht daran! (ugs.)
austüfteln; ausklamüsern (ugs., norddeutsch); Ideen entwickeln (zu); (sich) einfallen lassen; (sich) ausdenken; ausbrüten (ugs., fig.); erdenken; ersinnen (geh.); ausknobeln; ausklügeln
(die) Finger lassen (von); (jemandem) im Traum nicht einfallen; (sich) hüten; vermeiden; den Teufel tun
(jemandem) nicht einfallen, woher er (die andere Person) kennt; nicht wissen, wo man jemanden hinstecken soll (ugs., fig.); (ein) Gesicht nicht zuordnen können; (ein) Gesicht kennen, aber (nicht wissen woher) (variabel)
nicht mehr weitermachen können wie bisher (floskelhaft); es weht (jetzt) ein anderer Wind (fig.); Das Blatt hat sich gewendet. (fig.); (sich) etwas Neues einfallen lassen müssen; ... neue Situation ... (variabel); ... alte ... nicht mehr (variabel); es weht ein neuer Wind (fig.)
(zu) einer Lösung kommen; (sich etwas) einfallen lassen; (jemandem) fällt schon was ein (ugs., Spruch, salopp); (eine) Lösung finden
(jemandem) siedend heiß einfallen; (jemandem) zu seinem Schrecken einfallen
wag es nicht (und); lass dir nicht einfallen (zu); (...) bloß nicht (...) (ugs.); untersteh' dich (und ... / zu ....)
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org