DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Ausbreiten
ausbreiten
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: ausbreiten
Word division: aus·brei·ten
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
(der) (sensationsgierigen) Öffentlichkeit zum Fraß vorwerfen (ugs., fig.); (mit etwas) an die Presse gehen; unter die Leute bringen (ugs.); kundtun (geh.); öffentlich machen; ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zerren; (mit etwas) an die Öffentlichkeit gehen; publikmachen; verlautbaren (geh.); vermelden (geh.); vor aller Augen ausbreiten (fig.); (sich) öffentlich verbreiten (über); kund und zu wissen geben (geh., scherzhaft, veraltet); publik machen; kund und zu wissen tun (geh., scherzhaft, veraltet)
(sich) propagieren; (sich) verbreiten; (sich) ausbreiten
wuchern (Hauptform); (sich) stark vermehren; überwuchern; zuwachsen; auswuchern; zuwuchern; zügellos wachsen; immer neue Triebe bilden; (sich) stark ausbreiten
weiträumig; weitläufig; so weit das Auge reicht; weithin ausgebreitet; ausgedehnt; (sich) weithin ausbreiten(d); großräumig; weit; großflächig; (sich) weithin erstrecken(d); großzügig; (sich) in die Tiefe des Raumes erstrecken(d) (geh.)
(intime) Details preisgeben; (jemandem etwas) auf die Nase binden (ugs., fig.); vor den Augen der Öffentlichkeit ausbreiten; enthüllen; verraten; durchstechen (geh.); (jemandem etwas) stecken (ugs.); ausplaudern; spoilern (ugs., engl.); (Geheimnis) lüften; aus dem Nähkästchen plaudern (ugs.)
umgehen; um sich greifen; (sich) ausbreiten; Platz greifen (geh.); (stark) im Kommen (sein); grassieren; (sich) verbreiten; (sich) breitmachen (ugs.); Verbreitung finden; auf dem Vormarsch (sein) (fig.); mehr werden (ugs.)
(sich) ausbreiten; (sich) ausdehnen; an Boden gewinnen (ugs.); hineinreichen; (sich) erstrecken
besetzt halten; Platz beanspruchen; (sich) ausbreiten (ugs.); (sich) dickmachen (ugs.); mit Beschlag belegen; besetzt haben; belagern; (sich) (zahlreich) versammeln; (sich) breitmachen; (sich) breit machen (ugs.); in Beschlag nehmen
auffächern; fächerartig ausbreiten
(sich) durchsetzen; (sich) verbreiten; (sich) als brauchbar erweisen; überhandnehmen; (die) Erwartungen nicht enttäuschen; immer mehr Anhänger finden; (sich) breitmachen; (sich) ausbreiten; (sich) behaupten; an Boden gewinnen; (mittlerweile) allgemein akzeptiert sein; an Akzeptanz gewinnen; (die) Erwartungen erfüllen; Zulauf finden; (sich) bewähren
(den) Mantel des Schweigens ausbreiten (über); (absolutes) Stillschweigen vereinbaren; auf absoluter Diskretion bestehen; (sich absolute) Diskretion ausbitten; unter ein Schweigegebot stellen; geheim halten
(sich) ansiedeln; (sich) etablieren; (sich) ausbreiten; (sich) breitmachen (Pflanzen, Tiere) (ugs.); (sich) (neu) einbürgern (fig.); (sich) verbreiten
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org