DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Eindruck
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Eindruck
Word division: Ein·druck
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
dicketun (ugs.); (den) dicken Max markieren (ugs.); (sich) aufplustern; auf die Pauke hauen (ugs., fig.); (den) Hermann machen (ugs.); (gewaltig) das Maul aufreißen (ugs.); (sich) wichtig machen (ugs.); laut werden; (eine) Schau machen; groß rumtönen (ugs.); pranzen (ugs.); auf die Kacke hauen (derb, fig.); (das) große Wort führen; auf die Pferde hauen (ugs., fig.); (die) Backen aufblasen (ugs.); (sich) aufführen wie der große Zampano; (sich) aufpupsen (derb); (die) Welle machen (ugs.); dicke Backen machen (ugs.); einen auf (...) machen (ugs.); große Reden schwingen; (den) Mund zu voll nehmen (ugs.); (sich) auf die Brust klopfen (fig.); (die) Schnauze aufreißen (ugs., fig.); (den) Lauten machen (ugs.); große Töne spucken (ugs.); strunzen (ugs., regional); auf den Putz hauen (ugs., fig.); herumblärzen (ugs., regional); Eindruck schinden; (groß) herumtönen (ugs.); Sprüche klopfen (ugs.); (eine) große Schnauze haben (ugs.); (den) dicken Mann markieren (ugs.); (den) Molli machen (ugs., regional); (eine) (dicke) Lippe riskieren (ugs.); (eine) große Klappe haben (ugs.); (sich) aufs hohe Ross setzen (fig.); (sich) in die Brust werfen (geh.); (einen) auf großer Zampano machen (ugs.); wichtigtun (ugs.); blärzen (ugs., regional); (den) Larry machen (ugs.); (sich) aufblasen; (den) (großen) Zampano machen (ugs.); (sich) aufmandeln (ugs., bair.); dicktun (ugs.); (sich) aufspielen (Hauptform); (eine) Show abziehen (ugs.); den (...) raushängen lassen (ugs.); (den) Mund (sehr) voll nehmen (ugs., fig.); (einen) auf dicke Hose machen (derb); (den) dicken Max machen (ugs.); (die) (große) Welle reißen (ugs.); (den) Dicken markieren (ugs.); (eine) große Fresse haben (derb); (sich) großtun (mit) (ugs.)
etwas darstellen (Person); Wirkung haben; Eindruck schinden (abwertend); (eine) Ausnahmeerscheinung (sein); (jemandem) Ehrfurcht einflößen; Eindruck machen; (jemanden) mit Ehrfurcht erfüllen; (etwas) hermachen; (jemand) von Format; (eine) (beeindruckende) Persönlichkeit sein; beeindrucken; imponierend (sein); imponieren; (ein) Statussymbol (sein); bestechen; etwas vorstellen (Person); beeindruckend sein; (eine) imponierende Erscheinung (floskelhaft, variabel); (sich) zur Geltung bringen
den Eindruck von etwas erwecken; den Eindruck von etwas vermitteln
Impression; Eindruck; Anmutung
nach meinem Befinden (geh., veraltet); soweit ich erkennen kann; für mein Dafürhalten; für mein Gefühl; wenn du mich fragst (ugs.); meines Ermessens; meiner Einschätzung nach; so wie ich es sehe; von meiner Warte; für mein Empfinden; nach meinem Eindruck; meines Erachtens (geh.); in my opinion (imo) (engl.); nach meinem Empfinden; ich denke mal (...) (ugs.); nach meinem Verständnis; meiner bescheidenen Meinung nach; meiner Ansicht nach; in meinen Augen; nach meinem Ermessen; von meinem Standpunkt aus; MMN (ugs., Abkürzung); nach meiner unmaßgeblichen Meinung; nach meiner Meinung; meiner Meinung nach (Hauptform); m. E.; aus meiner Sicht; IMHO (ugs., Abkürzung, Jargon, engl.); m.E.; wenn Sie mich fragen; soweit ich sehe; wegen mir (ugs.); von meinem Standpunkt (aus gesehen); so wie ich die Dinge sehe; meiner ehrlichen Meinung nach; soweit ich das beurteilen kann; für meine Begriffe; nach meinem Dafürhalten (geh.); in my humble opinion (engl.); meiner Auffassung nach
(jemandem) vorkommen (als ob); anmuten; (sich) anfühlen wie; (sich) darstellen (als); (sich) präsentieren (als); erscheinen; wirken; dünken (geh.); Eindruck machen (als ob); scheinen
(jemand) hat das dumme Gefühl (ugs.); den Eindruck haben (dass); ein mulmiges Gefühl (haben bei); (jemanden) beschleicht das Gefühl; (jemandem) ist, als ob; (jemandem) kommt der Gedanke
blauen Dunst vormachen; (sich) (den) Anschein geben; so tun als ob; (etwas) vorspiegeln; (etwas) vorspielen; (etwas) inszenieren (geh.); (den) Eindruck erwecken (als sei ...); (die) Illusion erwecken; (den) Anschein erwecken; (etwas) vortäuschen; (etwas) vorgaukeln
Primäreffekt (psych.) (fachspr.); erster Eindruck
(einen) guten Eindruck machen; (einen) guten Eindruck hinterlassen; überzeugend wirken
Eindruck; Trittsiegel; (einzelner) Fußabdruck; Abdruck; Pfotenabdruck
Eindruck machen; schon (et)was sein (ugs.); (die Leute) beeindrucken; (ordentlich) etwas hermachen (ugs.); nach etwas aussehen (ugs.)
(den) vagen Verdacht haben (dass); (das) dumme Gefühl nicht loswerden (dass) (ugs.); (sich) des Eindrucks nicht erwehren können (dass) (geh.); (das) unbestimmte Gefühl haben (dass); (den) Eindruck haben (das)
ich habe das Gefühl; ich denke; werden + Infinitiv ('Futur'); ich habe den Eindruck; mir scheint; wohl; ich glaube; ich finde
dann steh ich (verdammt) blöd da!; (das) würde bestimmt keinen guten Eindruck machen!; wie (blöd) steh' ich denn dann da!?; wie sieht das denn aus!
unvergesslich (sein) (Hauptform); bleibende Erinnerung(en); lange zurückdenken (müssen an) (variabel); (einem) im Gedächtnis bleiben; (sich) tief ins Gedächtnis eingegraben haben; (einen) bleibenden Eindruck hinterlassen; (das) vergisst man nicht
Eindruck machen sollen; nach was aussehen sollen (ugs.); (sich) nach was anhören sollen (ugs.); etwas Vernünftiges sein sollen (ugs.)
(sich) gut machen (ugs.); (sich) gut schlagen (fig.); eine gute Figur machen (fig.); positiv auffallen; einen guten Eindruck hinterlassen; (sich) geschickt anstellen (ugs.)
gut aussehen; (eine) gute Figur machen; beeindrucken; Eindruck machen
ein unschönes Bild abgeben; unschön aussehen; sich nicht gut machen; (bei jemandem) nicht den besten Eindruck hinterlassen (variabel)
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org