DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Angst
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Angst by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
keine Angst kennen; wacker; tapfer; (echt) Eier in der Hose haben [ugs.] (fig., salopp); couragiert; kühn; mutig (Hauptform); wagemutig; weder Tod noch Teufel fürchten [geh.] (poetisch)
Flattermann [ugs.]; Furcht; Beklommenheit; Angstgefühl; Bammel [ugs.]; Scheu; Bedenken; Muffensausen [ugs.]; Angst; Bedrohungsgefühl; Befürchtung; Beklemmung; Schiss [ugs.]; Fracksausen [ugs.]; Muffe [ugs.]; Sorge; Manschetten [ugs.]
erschrecken; ängstigen; verängstigen; einschüchtern; beängstigen; Angst einflößen; verschrecken; ins Bockshorn jagen [ugs.]
angsteinflößend; zum Fürchten; furchteinflößend; schauerlich; schrecklich; Furcht einflößend; Schrecken verbreitend; Horror...; Angst einflößend; schauervoll; ängstigend; erschreckend; entsetzlich; schaurig; grauenerregend; grauenvoll; Grauen erregend; grausig; beängstigend; Schrecken erregend; bedrohlich; gruselig; schreckenerregend; schauderhaft; furchterregend; Furcht erregend; albtraumhaft [ugs.]
panisch; in Panik; kopflos; von Angst ergriffen; von panischem Schrecken gepackt; panikartig; überängstlich
(das) Herz in der Hose (haben / tragen) (veraltend); (den) Flattermann kriegen [ugs.]; Muffensausen haben [ugs.]; (etwas) fürchten; befürchten; vor etwas Gamaschen haben (veraltet); bibbern [ugs.]; (jemandem) geht die Muffe (1 zu 1000) [ugs.]; (jemandem) bang(e) (zumute) sein (veraltet); Angst haben; (die) Hosen gestrichen voll haben (Verstärkung) [ugs.]; (jemandem) geht der Arsch auf Grundeis (derb); (jemandem) geht die Düse (derb); Schiss inne Buchs haben [ugs.] (regional); (die) Hosen voll haben [ugs.]; bangen; (jemandem) geht der Arsch mit Grundeis (derb); (sich) fürchten; (sich) ängstigen
Furchtsamkeit; Ängstlichkeit; Defaitismus [geh.] [Schw.]; Kleinmütigkeit; Defätismus [geh.]; Decouragiertheit [geh.]; Angst vor der eigenen Courage [ugs.]; Verzagtheit; Kleinmut; Mutlosigkeit
Angst vor engen Räumen; Raumangst (fachspr.); Klaustrophobie; Platzangst [ugs.]
zittern; erbeben; (vor Angst) schlottern [ugs.]; erzittern; am ganzen Körper zittern; schaudern; schuckern (regional); (jemandem) schlottern die Knie; erschaudern; (eine) Gänsehaut bekommen; weiche Knie haben; (vor Kälte) bibbern; erschauern; gebeutelt werden [ugs.]; schauern; zittern wie Espenlaub (Verstärkung) [ugs.]
(jemanden) ängstigen; (jemandem) Furcht einflößen; (jemandem) Angst einjagen; (jemandem) Angst einflößen; (jemandem) Angst machen
Höllenangst [ugs.]; Heidenangst [ugs.]; Panik; Grausen; Herzensangst; (sehr) große Angst (Hauptform); Himmelangst [ugs.]
krankhafte Angst; phobische Störung; Phobie; Angststörung
Angst vorm Fliegen; Aviophobie; Flugangst
Karzinophobie; Angst vor einer Krebserkrankung
unnötig für Aufregung sorgen; Wellen auf den Pudding hauen [ugs.] (fig.); die Pferde scheu machen [ugs.] (fig., variabel); (Leute) verrückt machen [ugs.]; sich (nicht) verrückt machen (lassen) [ugs.]; (überflüssigerweise) Angst einjagen
vor etwas Angst haben; vor etwas Manschetten haben [ugs.]; (den) entscheidenden Schritt nicht tun; vor etwas zurückscheuen (Hauptform); (sich) nicht herantrauen an; (sich) nicht heranwagen an
Blut und Wasser schwitzen [ugs.]; (eine) Mordsangst haben [ugs.]; sehr große Angst haben; (eine) Riesenangst haben; tausend Ängste ausstehen; (eine) Heidenangst haben [ugs.]; (die) Panik kriegen [ugs.]; Schiss haben [ugs.]; (totale) Panik haben [ugs.]; Todesangst haben; tausend Tode sterben [ugs.] (fig.)
Nyktosophobie (fachspr.); Nyktophobie (fachspr.); Achluophobie (fachspr.); Angst vor Dunkelheit; Nyctophobie (fachspr.); Nyctiphobie (fachspr.); Lygophobie (fachspr.)
Aeronausiphobie (fachspr.); Angst vor Luftkrankheit
Agateophobie (fachspr.); Angst vor Irrsinn
Knidophobie (fachspr.); Ponophobie (fachspr.); Angst vor Schmerz; Algophobie (fachspr.); Odynophobie (fachspr.); Agliophobie (fachspr.)
unverzagt; unerschrocken; furchtlos; ohne mit der Wimper zu zucken [ugs.] (fig.); nicht ängstlich; mutig; ohne Angst; angstfrei
Cainophobie (fachspr.); Kainolophobie (fachspr.); Neophobie (fachspr.); Angst vor Neuem
Canophobie (fachspr.); Angst vor Hunden; Kynophobie (fachspr.); Hundephobie
Katzenphobie; Felinophobie (fachspr.); Gatophobie; Angst vor Katzen; Galeophobie; Ailurophobie (fachspr.); Katzenangst
Aquaphobie; Hydrophobie; Angst vor Wasser
Anatidaephobie; Angst von Enten beobachtet zu werden
Angst vor der Angst; Phobophobie
(jemandem) stockt das Blut in den Adern (fig.); mulmig zumute werden (jemandem wird ...); kalte Füße bekommen [ugs.] (fig.); unheimlich werden (jemandem wird etwas ...); (jemandem) (das) Blut in den Adern gefrieren lassen [geh.] (fig.); (jemandem) wird angst und bange; (es) mit der Angst zu tun bekommen; (jemanden) überläuft es (heiß und) kalt; starr vor Angst (sein); (jemandem) gefriert das Blut in den Adern (fig.); (jemandem) erstarrt das Blut in den Adern [geh.]; (jemandem) läuft es eiskalt den Rücken hinunter (fig.); (das) kalte Grausen bekommen; (eine) Gänsehaut bekommen; (jemandem) gerinnt das Blut in den Adern (fig.); Angst bekommen
wie gelähmt; gelähmt vor Angst; starr vor Angst; schreckensstarr; starr vor Schreck; wie das Kaninchen vor der Schlange
Angst kriegen [ugs.]; (sich) ins Hemd machen [ugs.]; Schiss kriegen [ugs.]; (sich) nass machen [ugs.]
nur nicht den Mut verlieren!; keine Angst!; keine Sorge!; nur Mut!; keine Bange! [ugs.]; nur nicht den Kopf verlieren! (Spruch); kein Grund zur Panik! [ugs.]
(etwas) kann einem Angst machen; (da) kann einem Angst und Bange werden [ugs.]; zum Fürchten (sein); unheimlich
sei kein Frosch! [ugs.]; (nur) keine Angst; (jetzt) stell dich nicht so an [ugs.]; hab keine Angst (Hauptform); Bangemachen gilt nicht. [ugs.] (sprichwörtlich); nur Mut!; nur keine Bange! [ugs.]
(er) wird dich schon nicht (gleich) beißen; (er) wird dich schon nicht fressen; (er) wird dir schon nicht den Kopf abreißen; du brauchst vor ihm keine Angst zu haben (Hauptform)
Furcht und Schrecken verbreiten; in Angst und Schrecken versetzen
Torschlusspanik (fig.) (Hauptform); Angst, zu spät zu kommen; Angst, zu spät zu sein
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org