DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
ein
Search for:
Mini search box
 

4479 results for ein
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

ein; eine {art} (eines, einer; einem, einer; einen, eine, ein) [listen] [listen] a; an [listen] [listen]

ein Kind a child

eine Frau a woman

ein Artikel an article

einige; ein paar; manche {adj} [listen] [listen] [listen] some [listen]

manche Leute sagen some people say

Wir haben ein paar Äpfel. We've got some apples.

Die Einen kommen, die Anderen gehen. Some are coming while others are leaving.

und noch (viel) mehr and then some

Das erfordert seine ganze Kraft und noch mehr. It would require all his strength and then some.

viel; eine Menge; ein gerüttelt(es) Maß an [geh.]; jede Menge [ugs.]; ein Haufen [ugs.] {adj} [listen] much; a lot of; lots of [coll.]; lotta [slang]; a good deal of; a great deal of; loads of [coll.]; scads of [coll.]; a heap of [Br.] [coll.]; heaps of [Br.] [coll.]; wads of [Br.] [coll.]; squads of [Am.] [Austr.] [coll.] [listen] [listen]

jede Menge Spaß heaps of fun

ein Haufen Geld scads of money

Viel Spanisch kann ich nicht. I don't know much Spanish.

Es war viel Platz (vorhanden). There was a lotta space.

Sie hat viel für andere getan. She has done a lot to help other people.

Viel mehr konnten wir nicht tun. There wasn't much more that we could do.

Allzuviel Zeit haben wir nicht. We don't have an awful lot of time.

Er muss für dieses Haus eine Menge bezahlt haben. He must have paid a lot for that house.

Wir haben jede Menge zu tun. We have lots and lots to do.

Diese Sendungen sind ein Haufen Müll. These telecasts are a lot of rubbish.

Es würde mir viel bedeuten, wenn du dabei bist. It would mean a great deal to me if you would come.

Ich würde viel dafür geben, so zeichnen zu können. I'd give a lot to be able to draw like that!

Der Verkäufer war keine große Hilfe. The clerk wasn't much help.

Das macht keinen großen Unterschied. It doesn't make a whole lot of difference.

Das bringt's jetzt. [iron.]; Das bringt jetzt auch nichts mehr.; Da hab ich was davon. [iron.]; Da hab ich nichts davon. A (fat) lot of good that will do!; That will not do any good.

1 Mio. Preisgeld und noch einmal so viel an Sponsorengeld 1m in prize-money and as much again in sponsorship

ein bisschen; bißchen [alt]; bissel; bisserl [Süddt.] [Ös.] {adv} [listen] a bit; a little [listen] [listen]

ein bisschen ... a bit of ...

ein bisschen Geld a little money

ein kleines bisschen; ein kleinwenig a little bit; a wee bit; halfpennyworth [Br.] [dated]

ein {adv} (eingeschaltet) [listen] on [listen]

ein/jeder beliebige(r); irgendein; irgendwelche [ugs.] {pron} any; any desired [listen]

beliebig viele any number of

ein {adj} (Zahl) [listen] one [listen]

eine Woche one week

in einem Tag in one day; in a single day

Einer für alle, alle für einen. One for all and all for one.

ein jeder each one

einzig; ein/e einzige/r/s {adj} [listen] a single; one; only; one and only [listen] [listen]

ein einziger Tag a single day

Meine einzige Sorge ist, ... My one concern is ...; My only concern is ...

Sie ist die einzige Frau, die ihn schlagen kann. She's the one woman who can beat him.

Wie kann eine einzige Person nur so viel essen? How is it possible for one person to eat so much?

Es war seine einzige Chance, sie wiederzusehen. It was his one and only chance to see her again.

Kein einziger Passagier wurde verletzt. Not a single passenger was hurt.

Die absolut häufigste Ursache von Behinderungen ist Arthritis. Arthritis is the single biggest cause of disability.

ein anderer; eine andere; ein anderes another [listen]

das eine oder andere Land one country or another

noch ein anderer; noch eine andere; noch ein anderes yet another (ya)

zu einer anderen Zeit at another time

Das ist doch etwas ganz anderes. That's quite another matter.

Das ist ein Kapitel / eine Sache für sich. That's another story.

Er ist anderer Meinung. He's of another opinion.

irgendein; irgend so ein; irgendetwas {pron} some [listen]

Irgendein Witzbold hat eine Null dazugeschrieben. Some wit has added a naught.

irgendeiner; jeder; irgendetwas (verneint; Frage) [listen] any [listen]

(auch nur) ein bisschen / ein wenig (Positivsatz); auch nicht; kein bisschen; (um) keinen Deut (Negativsatz) any (+ adjective) [listen]

Geht's dir ein bisschen besser? Are you feeling any better?

Schneller kann ich nicht laufen. I can't run any faster.

Diese Hose sieht kein bisschen anders aus als die anderen. Those trousers don't look any different from the others.

Sie war von seiner Idee nicht besonders angetan. She wasn't any too pleased about his idea.

Ich denke an ein zweites Kind, denn ich werde auch nicht jünger. I am thinking of baby number two as I am not getting any younger.

eine (amtliche/gerichtliche) Entscheidung fällen; ein Urteil sprechen {vt} [jur.] to give; to make; to hand down [Am.] a ruling [listen] [listen]

viele; eine Menge; jede Menge [ugs.]; ein Haufen [ugs.] {pron} [listen] many; a lot of; a lotta [coll.]; lots of [coll.]; a heap of [coll.]; scads of [coll.]; a heap of [Br.] [coll.]; heaps of [Br.] [coll.]; wads of [Br.] [coll.]; squads of [Am.] [Austr.] [coll.] [listen]

viele Leute; eine Menge Leute a lot of people

so viel wie as many as [listen]

ziemlich viele a good many

sehr viele a great many; a great deal [listen]

ein Glas zu viel one drink too many

500 drinnen und noch einmal so viele draußen 500 inside and as many again outside

Viele denken so. A lot of people feel that way.

Viele Leute wurden verletzt. Many people were hurt.

Jeder Tote ist ein Toter zu viel. Every life lost is one life too many.

Am Ende war es ein Risiko zu viel. In the end, it was one risk too many.

Es gibt nicht viele, die das können. Not many people can do that.; Not a lot of people can do that.

noch einer/eine/ein/eins [listen] another [listen]

Noch ein Bier, bitte! Another beer, please!

Möchten Sie noch ein Stück Apfelkuchen? Would you like another piece of apple pie?

etw. fassen; etw. aufnehmen können; ein Fassungsvermögen von ... haben; Platz/Raum für ... bieten (Theater, Stadion) {vt} (+ Mengenangabe) to hold; to accommodate; to seat (theatre, stadium); to have room for (+ quantity) [listen] [listen]

fassend; aufnehmen könnend; ein Fassungsvermögen von ... habend; Platz/Raum für ... bietend holding; accommodating; seating; having room for [listen]

gefasst; aufnehmen gekonnt; ein Fassungsvermögen von ... gehabt; Platz/Raum für ... geboten held; accommodated; seated; had room for [listen]

Die Halle fasst 1.500 Personen. The hall holds/accommodates/seats 1.500 people.

Der Vorratsbehälter fasst bis zu 20 Liter Flüssigkeit.; Der Vorratsbehälter kann bis zu 20 Liter Flüssigkeit aufnehmen. The storage tank holds (a capacity of) up to 20 litres of liquid.

Das Kreuzfahrtschiff bietet Platz für 320 Passagiere. The cruise liner has room for 320 passengers.

Zustand {m} [ling.] [listen] state of being; state [listen]

Ein Zeitwort ist ein Wort, das einen Vorgang oder einen Zustand ausdrückt. A verb is a word that expresses a process or a state of being.

einnivellieren; ein Nivellement machen {vi} (Vermessungswesen) to level (surveying)

einnivellierend; ein Nivellement machend leveling

einnivelliert; ein Nivellement gemacht leveled

ein Tier abhäuten; enthäuten; abziehen; abdecken; abbalgen [Jägersprache]; einem Tier das Fell abziehen; ein Tier schinden [veraltet] {vt} [listen] [listen] to skin; to flay an animal

abhäutend; enthäutend; abziehend; abdeckend; abbalgend; Fell abziehend skinning; flaying

abgehäutet; enthäutet; abgezogen; abgedeckt; abgebalgt; Fell abgezogen skinned; flayed

Schwarzwild abhäuten; abschwarten [Jägersprache] to skin wild boars; to flay wild boars

jdn./ein Land regieren {vt} [pol.] to rule; to reign; to govern sb./a country [listen]

regierend ruling; reigning; governing [listen]

regiert ruled; reigned; governed [listen]

schlecht regieren to misgovern; to misrule

ein Werkstück absetzen; einen Absatz machen {v} [techn.] to step; to shoulder a workpiece

einen Abstand / ein Leerzeichen / eine Leerstelle/Leerzeile setzen {v} [comp.] to space

einen doppelten Zeilenabstand lassen to double-space

Die Grundeinstellung ist einfacher Zeilenabstand. The default setting is single line spacing.

jedermann {pron}; ein jeder; alle [listen] everyone; everybody; Everyman [poet.] [listen] [listen]

jedermanns everyone's

Wo seid Ihr alle? Where is everyone?

wirklich jeder everybody and his brother [coll.]

ein wenig; ein bisschen [listen] a little [listen]

ein Formular ausfüllen {vt} to complete; to fill in; to fill out [Am.] a form [listen]

ein Formular ausfüllend completing; filling in; filling out a form

ein Formular ausgefüllt completed; filled in; filled out a form [listen]

Haben Sie alle erforderlichen Felder ausgefüllt? Did you fill out all necessary fields?

ein Gebäude/Fahrzeug/Schiff mit etw. bestücken; ausstatten; versehen {vt} [listen] [listen] to fit; to fit out a building/vehicle/ship with sth. [listen]

bestückend; ausstattend; versehend fitting (out)

bestückt; ausgestattet; versehen [listen] [listen] fit (out)

einen Turbinenläufer mit Schaufeln bestücken to fit a turbine wheel with blades

ein Zeichen geben {vt}; winken {vi} [listen] to signal; to sign [listen]

ein Zeichen gebend; winkend signaling; signalling; signing

ein Zeichen gegeben; gewinkt signaled; signalled; signed [listen]

etwas; leicht; ein wenig; geringfügig; schwach {adv} [listen] [listen] [listen] slightly [listen]

ein Loch machen {v} to hole [listen]

vernünftig; mit ein wenig Verstand (nachgestellt) {adj} (Person) [listen] reasonable; sensible (of a person) [listen] [listen]

einsichtig sein to be reasonable

Dagegen kann kein vernünftiger Mensch etwas haben. No reasonable person can object to that.

Viele sonst ganz vernünftige Leute haben dieses Vorhaben unterstützt. A number of normally sensible people have supported this proposition.

in Rohren leiten; durch ein Rohr leiten {v} to pipe [listen]

in Rohren leitend; durch ein Rohr leitend piping

in Rohren geleitet; durch Rohre geleitet piped

ein Zeichen geben {vt}; winken {vi} [listen] to motion [listen]

ein Zeichen gebend; winkend motioning

ein Zeichen gegeben; gewinkt motioned

gibt ein Zeichen; winkt motioned

gab ein Zeichen; winkte motioned

etwas; ein wenig; ein bisschen [listen] [listen] somewhat {adv} [listen]

mehr als das more than somewhat

Wesen {n}; Geschöpf {n} [phil.] being [listen]

ein Lichtwesen a being of light

ein menschliches Wesen a human being

ein entfremdetes Wesen (Marx) an estranged being (Marx)

ein vernunftbegabtes Wesen, ein Vernunftwesen a rational being

ein Gattungswesen a being of the species; a species-being

Gott als absolutes Wesen God as absolute being

der Mensch als Mängelwesen man as imperfect being

das höchste Wesen the Supreme Being

ein Transportmittel mit etw. beladen; ein Transportmittel befrachten {vt} [transp.] to load; to load up a means of transport with sth. [listen]

beladend; befrachtend loading [listen]

beladen; befrachtet loaded [listen]

belädt loads [listen]

belud loaded [listen]

ein Schiff beladen to lade a ship [archaic]

feiern; ein Fest begehen {vt} [listen] to celebrate [listen]

feiernd celebrating

gefeiert celebrated

er/sie feiert he/she celebrates

ich/er/sie feierte I/he/she celebrated

er/sie hat/hatte gefeiert he/she has/had celebrated

im engsten Freundeskreis feiern to celebrate with a few good friends

nicht gefeiert uncelebrated

ein Recht verleihen; ein Vorrecht verleihen {v} to charter

ein Kfz/Flugzeug zu Bruch fahren/fliegen; mit einem Kfz/Flugzeug einen Unfall bauen {vt} [auto] [aviat.] to crash; to prang [Br.] [coll.] a motor vehicle/aircraft [listen]

ein Flugzeug zum Absturz bringen {vt} to deliberately crash an airplane

Ein- und Auszahlungsschalter {m}; Kassenschalter {m}; Kasse {f}; Kassa {f} [Ös.] (in der Bank) [listen] counter (for payments in a bank) [listen]

Ein- und Auszahlungsschalter {pl}; Kassenschalter {pl}; Kassen {pl}; Kassa {pl} counters

ein Musikinstrument stimmen {vt} [mus.] to tune; to tune up; to pitch; to attune [obs.] a musical instrument [listen]

stimmend tuning; tuning up; pitching; attuning [listen]

gestimmt tuned; tuned up; pitched; attuned [listen]

hochgestimmt high-pitched

ein Instrument höher stimmen to tune up an instrument; to tune an instrument to a higher pitch

ein Instrument tiefer stimmen to tune down an instrument; to tune an instrument to a lower pitch

die 5. und 6. Seite um zwei Töne tiefer stimmen to tune down the 5th and 6th strings two notes

ein Deckungsgeschäft abschließen; decken; absichern (Börse) {vt} [fin.] [listen] [listen] to hedge (stock exchange) [listen]

ein Deckungsgeschäft abschließend; deckend; absichernd hedging

ein Deckungsgeschäft abgeschlossen; gedeckt; abgesichert hedged

kurssicherndes Unternehmen hedging company

ein Gebiet überschwemmen; überfluten {vt} [envir.] to flood; to inundate; to deluge an area [listen]

überschwemmend; überflutend flooding; inundating; deluging

überschwemmt; überflutet flooded; inundated; deluged

überschwemmt; überflutet floods; inundates; deluges

überschwemmte; überflutete flooded; inundated; deluged

mit etw. überschwemmt werden to be inundated with sth.

lammen; ablammen; ein Lamm werfen {vi} [zool.] to lamb; to give birth to a lamb [listen]

lammend; ablammend; ein Lamm werfend lambing; giving birth to a lamb

gelammt; abgelammt; ein Lamm geworfen lambed; given birth to a lamb

ein Signal/Bild austasten; dunkeltasten (TV) {vt} [electr.] to blank; to blank out a signal/image (TV)

in ein anderes Gewässer entwässern {vi} (Fluss) [geogr.] to discharge; to disembogue [poet.] into another body of water (river) [listen]

in ein anderes Gewässer entwässernd discharging; disemboguing into another body of water

in ein anderes Gewässer entwässert discharged; disembogued into another body of water [listen]

Der Fluss entwässert in den Eriesee. The river discharges into Lake Erie.

ein Angebot machen; ein Angebot einreichen; etw. anbieten; andienen {vt} [econ.] to tender [listen]

ein Angebot machend; ein Angebot einreichend; anbietend; andienend tendering

ein Angebot gemacht; ein Angebot eingereicht; angeboten; angedient [listen] tendered

sich an einer Ausschreibung für etw. beteiligen to tender for sth.

in jdm. ein bestimmtes Gefühl entfachen {vt} to arouse; to fire a particular emotion in sb. [listen]

ein Tier entwurmen {vt} [med.] to worm; to deworm [formal] an animal

ein Tier entwurmend worming; deworming an animal

ein Tier entwurmt wormed; dewormed an animal

einen Hund entwurmen lassen to have a dog wormed

in Versen stehen; ein Versmaß aufweisen {vi} (Text) [ling.] to scan (text) [listen]

sich vervielfachen; um ein Vielfaches steigen {vr} to multiply [listen]

sich vervielfachend; um ein Vielfaches steigend multiplying

sich vervielfacht; um ein Vielfaches gestiegen multiplied

Solche Beschwerden haben sich vervielfacht. Such complaints have multiplied.

Meine Probleme haben sich verzehnfacht. My problems have multiplied tenfold.

Die Zahl der Stressfaktoren ist in der heutigen Welt in die Höhe geschossen. The number of stressors has multiplied exponentially in the contemporary world.

ein Signal beeinträchtigen; stören {vt} [telco.] [listen] to jam; to override a signal [listen]

ein Signal beeinträchtigend; störend jamming; overriding a signal

ein Signal beeinträchtigt; gestört [listen] jammed; overrided a signal [listen]

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org