DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

74 Ergebnisse für (sich)
Tipp: Suche nach mehreren Wörtern (ODER verknüpft): Wort1, Wort2

 Deutsch  Englisch

(sich) jdn. auf Distanz halten [soc.] to keep sb. on the backburner [Am.]

(sich) etw. abknappen; abknapsen [ugs.]; abzwacken [ugs.]; abkargen [obs.] {vt} to scrape togethersth.

(sich) aneignend {adj} appropriative

(sich) furchen to ridge [anhören]

(sich) kein Blatt vor den Mund nehmen; nichts beschönigen {vi} not to mince your words

(sich) schleppen to schlep; to schlepp [Am.]; to shlep

(sich) über etw. streiten to haggle over sth.

(sich) verbiegen; verbeulen [anhören] to buckle [anhören]

(sich) zusammenrollen (zu) to roll up (into)

Er hat (sich) den Fuß verstaucht. He sprained his ankle.

(sich) etw. durchrechnen; etw. durchkalkulieren {vt} [math.] to go through the calculation of sth.

Hilfe {f}; Hilfeleistung {f} [anhören] help (action of helping) [anhören]

zusätzliche Hilfe {f} additional help

(sich) Hilfe holen to get help

um Hilfe rufen/schreien to shout/yell for help

jds. Hilfe beanspruchen to ask for sb.'s help

Hilfe holen to summon help

Jede Hilfe kam zu spät. It was too late to help.

Kenntnis {f}; Kenntnisse {pl}; Kompetenz {f}; Können {n}; Fertigkeit {f}; Beschlagenheit {f} (auf einem Sachgebiet) [anhören] [anhören] [anhören] proficiency (in a specific area) [anhören]

Fachkenntnisse {pl}; Fachkompetenz {f} technical proficiency

Lesefertigkeit {f}; Lesekompetenz {f} (Sprachfertigkeit) [ling.] reading proficiency (language skill)

Schreibfertigkeit {f}; Schreibkompetenz {f} (Sprachfertigkeit) [ling.] writing proficiency (language skill)

Sprechfertigkeit {f}; Sprechkompetenz {f} (Sprachfertigkeit) [ling.] speaking proficiency (language skill)

sein Können (bei etw.) zeigen to demonstrate your proficiency (in sth.)

(sich) eine große Fertigkeit in etw. erwerben to achieve great proficiency in sth.

Unser Unternehmen steht für höchstes Fachwissen und Kompetenz in diesem Technikbereich. Our company maintains a high level of knowledge and proficiency in this field of engineering.

Patience {f}; Solitär {m} (Spiel) (game of) patience [Br.]/solitaire [Am.]

(sich) eine Patience/Patiencen legen to play (a game of) patience/soltitaire [anhören]

etw. in den Sand setzen; (sich) etw. vermasseln {vt} to sink sth. {sank, sunk; sunk} [fig.]

sich seine Chancen vermasseln to sink your chances

Wenn das Auto eine Panne hat, sind wir erledigt. If the car breaks down, we'll be sunk.

Tag {m} [anhören] day [anhören]

Tage {pl}; Täge {pl} [Lux.]; Täg {pl} [BW] [Schw.] [anhören] days [anhören]

ein Sommertag a summer's day

pro Tag per day /p.d./; daily; per diem; by the day [anhören]

Tag um Tag; Tag für Tag day after day; day by day [anhören] [anhören]

von Tag zu Tag from day to day [anhören]

Tag und Nacht day and night [anhören]

bis zum heutigen Tag down to the present day

den ganzen Tag (über); über den ganzen Tag verteilt throughout the day

Tag der offenen Tür Open day; Open house; Open house day

denkwürdiger Tag; besonderer Tag red-letter day

seinen großen Tag haben to have a field day

einen schwarzen Tag haben to strike a bad patch

Tag, an dem alles schief geht bad hair day

den ganzen Tag all day long

den lieben langen Tag the whole blessed day

(sich) einen Tag frei nehmen to take a day off

unter Tage arbeiten to work underground

Arbeit unter Tage underground work; inside labour

Arbeit über Tage day labour

der größte Teil des Tages most of the day

zu seiner Zeit; zu ihrer Zeit in his day; in her day

vier Tage hintereinander four days running

den Tag nutzen to seize the day

heiße Tage dog days [anhören]

in guten und in schweren Tagen for the better for the worse

in guten wie in schweren Tagen for better or for worse

Tag des jüngsten Gerichts; der Jüngste Tag [relig.] doomsday; Judgment Day; Day of Judgement; the Last Day [anhören] [anhören]

Wir haben seit Tagen schlechtes Wetter. We have had bad weather for days (now).

Wir warteten tagelang auf Hilfe, aber es kam keine. For days we waited for help, but none came.

Sie hat heute einen schlechten Tag.; Sie ist heute schlecht drauf. [ugs.] She's having a bad day.

Sie war zu ihrer Zeit eine berühmte Schauspielerin. She was a famous actress in her day.

Zu meiner Zeit hatten die Kinder mehr Respekt vor älteren Leuten. In my day children used to have more respect for their elders.

Das waren (noch) Zeiten! Those were the days!

(sich) etw. in größeren Mengen auf Vorrat/Lager legen; ein Vorratslager von etw. anlegen; etw. bevorraten [adm.]; einen Vorrat von etw. anhäufen [pej.] {vt} to stockpile sth.

Die Regierung legte Impfstoffe in größeren Mengen auf Vorrat, um auf eine Grippeepidemie vorbereitet zu sein. The government stockpiled vaccines to prepare for a flu epidemic.

abhärten; (sich) verhärten {vi} to harden

abhärtend; verhärtend hardening

abgehärtet; verhärtet hardened

härtet ab; verhärtet hardens

härtete ab; verhärtete hardened

sich abmelden; die Arbeitssitzung beenden; (sich) ausloggen; aussteigen [ugs.] {vi} [comp.] [anhören] to log off; to log out

sich abmeldend; die Arbeitssitzung beendend; ausloggend; aussteigend logging off; logging out

sich abgemeldet; die Arbeitssitzung beendet; ausgeloggt; ausgestiegen logged off; logged out

sich anmelden; (sich) einloggen; einsteigen [ugs.] {vr} [comp.] [anhören] to log in; to log on

sich anmeldend; einloggend; einsteigend logging in; logging on

sich angemeldet; eingeloggt; eingestiegen logged in; loggged on

(mit jdm.) etw. ausmachen; sich ausschnapsen [Ös.]; ausmarchen [Schw.]; ausjassen [Schw.] {vt} to fight sth. out (with sb.)

ausmachend; ausschnapsend; ausmarchend; ausjassend fighting out

ausgemacht; ausgeschnapst; ausgemarcht; ausgejassen fought out

Das sollen sie (sich) untereinander ausmachen. Let them fight it out among themselves.

sich ausruhen {vr}; ausruhen {vi}; ruhen {vi} [geh.]; sich ausrasten {vr} [Bayr.] [Ös.] [anhören] to rest; to have/take a rest; to repose [poet.] [anhören]

sich ausruhend; ausruhend; ruhend resting; having/taking a rest; reposing [anhören]

sich ausgeruht; ausgeruht; geruht rested; had/taken a rest; reposed

ruht (sich) aus; ruht rests

ruhte (sich) aus; ruhte rested

ausgeruht sein to be well rested

keine Zeit um auszuruhen no time to rest

ein Platz zum Ausruhen a place to rest

(sich) ausschlafen; länger schlafen {vi} to sleep in; to sleep late; to lie in [Br.]

ausschlafend; länger schlafend sleeping in; sleeping late; lying in

ausgeschlafen; länger geschlafen slept in; slept late; lied in

Am Sonntag schlafe ich mich immer aus. I usually sleep in/late on Sunday mornings.

(sich) besonders kirchlich bekleiden {vi} to vest [anhören]

bekleidend vesting

bekleidet vested [anhören]

bekleidet vests

bekleidete vested [anhören]

etw. gemeinsam (mit jdm.) benutzen; etw. mitbenutzen; (sich) etw. mit jdm. teilen {vt} to share sth. (with sb.)

gemeinsam benutzend; mitbenutzend; teilend sharing [anhören]

gemeinsam benutzt; mitbenutzt; geteilt [anhören] shared [anhören]

eine Aufgabe, die sich die Eltern teilen a task shared by both parents

Ich bin gemeinsam mit zwei anderen in einem Büro. I share an office with two other people.

Wir haben uns die letzte Schnitte geteilt. We shared the last slice.

Kinder müssen lernen, ihre Spielsachen mit anderen zu teilen. Children need to learn to share their toys (with other kids).

(sich) beschlagen; anlaufen {vi} (Glasscheibe) to fog up (pane)

beschlagend fogging up

beschlagen fogged up

(sich) besehen {vt} to take a look at; to look at; to have a look at [anhören]

besehend taking a look at; looking at; having a look at

besehen taken a look at; looked at; had a look at

besieht takes a look; looks at; has a look at

besah took a look; looked at; had a look at

wie besehen as seen

(sich) durchreiben; (sich) durchscheuern {vi} [textil.] to wear through; to fray [anhören]

durchreibend; durchscheuernd wearing through; fraying

durchgerieben; durchgescheuert worn through; frayed

(sich) jdn. engagieren / holen (für etw. / um etw. zu tun) to recruit sb. (to do sth.)

Ich habe meine Schwester engagiert, damit sie uns zum Konzert fährt/führt [Ös.] [Schw.]. I recruited my sister to drive us to the concert.

Er hat sich drei seiner Freunde geholt, damit sie ihm beim Umzug helfen. He recruited three of his friends to help him move.

(sich) entscheiden (über); sich entschließen; dezidieren [anhören] to decide (on) [anhören]

entscheidend; entschließend; dezidierend [anhören] deciding

entschieden; entschlossen; dezidiert [anhören] [anhören] decided [anhören]

entscheidet decides

entschied decided [anhören]

Entscheide Du! You decide!; You pick!; You choose!

Ich habe mich noch nicht ganz entscheiden. I haven't quite decided yet.

entspannen {vi}; sich entspannen; sich erholen {vr} [psych.] [med.] [anhören] to relax [anhören]

(sich) entspannend; sich erholend relaxing [anhören]

(sich) entspannt; sich erholt [anhören] relaxed [anhören]

entspannt (sich); erholt sich [anhören] relaxes

entspannte (sich); erholte sich relaxed [anhören]

sich vom Arbeitsstress erholen to relax after the stress of work

(sich) entspannen; ausspannen; abschalten; die Seele baumeln lassen; abspannen [selten] {vi} [anhören] [anhören] to unwind {unwound; unwound}; to wind down; to unbend {unbent; unbent}; to chill; to chill out [anhören] [anhören] [anhören]

entspannend; ausspannend; abschaltend; die Seele baumeln lassend; abspannend unwinding; winding down; unbending; chilling; chilling out [anhören]

entspannt; ausgespannt; abgeschaltet; die Seele baumeln lassen; abgespannt [anhören] unwound; wound down; unbent; chilled; chilled out [anhören]

Ich werde mich am Wochenende mit einem guten Buch entspannen. I intend to wind down with a good book this weekend.

Ich habe am Nachmittag vor dem Fernseher ausgespannt. I spent the afternoon chilling out in front of the TV.

(sich) etw. ergaunern {vt} [ugs.] to obtain sth. by underhand means; to get sth. by dishonest means

ergaunernd obtaining by underhand means; getting by dishonest means

ergaunert obtained by underhand means; got by dishonest means

(sich) fortpflanzen; vermehren {vt} {vr} to propagate [anhören]

fortpflanzend; vermehrend propagating

fortgepflanzt; vermehrt propagated

(sich) an jdn./etw. heranschleichen {vi} to creep up to/on sb./sth.

heranschleichend creeping up

herangeschlichen crept up

schleicht heran creeps up

schlich heran crept up

(sich) etw. herauspicken (aus etw.) {vt} to pluck sth. (from/out of sth.)

herauspickend plucking

herausgepickt plucked

Er hat wahllos Passagen aus dem Buch herausgepickt. He plucked passages at random from the book.

(sich) hermachen; herfallen über {vi} to set about; to pitch into

hermachend; herfallend über setting about; pitching into

hergemacht; hergefallen über set about; pitched into

kämmen {vt} (Haare) [anhören] to comb [anhören]

kämmend combing

gekämmt combed

kämmt combs

kämmte combed

sich die Haare kämmen to comb one's hair

(sich) die restlichen Haare über Kahlstellen kämmen to overcomb

(sich) knien; hinknien; niederknien {vi} to kneel {knelt, kneeled; knelt, kneeled} (down) [anhören]

kniend; hinkniend; niederkniend kneeling

gekniet; hingekniet; niedergekniet knelt; kneeled

er/sie kniet nieder he/she kneels down

er/sie kniete nieder he/she knelt down

(sich) kostümieren; verkleiden; maskieren {vt} [anhören] to dress up

kostümierend; verkleidend; maskierend dressing up

kostümiert; verkleidet; maskiert dressed up

(sich) krümmen; (sich) biegen [anhören] [anhören] to crook [anhören]

krümmend; biegend crooking

gekrümmt; gebogen crooked [anhören]

krümmt; biegt crooks

krümmte; bog crooked [anhören]

(sich) krümmen [anhören] to writhe

krümmend writhing

gekrümmt writhed

krümmt writhes

krümmte writhed

sich vor Schmerzen krümmen to writhe in pain

(sich) krümmen; verziehen; werfen (Holz) {vi} [anhören] [anhören] to warp [anhören]

krümmend; verziehend; werfend warping

gekrümmt; verzogen; geworfen warped

sich lohnen {vr}; lohnenswert sein {v} to be worth; to be worthwhile; to be worth one's while; to pay [anhören]

sich lohnend; lohnenswert seiend being worth; being worthwhile; being worth one's while; paying

sich gelohnt; lohnenswert gewesen been worth; been worthwhile; been worth one's while; paid [anhören]

sich lohnen, etw. zu tun to be worth doing sth.

Lohnt sich das? Is it worth it?

Der Film lohnt sich. The film's worth seeing.

Lohnt es sich überhaupt / Steht es (sich) überhaupt dafür [Bayr.] [Ös.], sich noch weiter damit herumzuärgern? Is it even worthwhile to continue struggling with it?

(sich) nähern; näher kommen; (sich) annähern; angleichen to approximate [anhören]

nähernd; näher kommend; annähernd; angleichend approximating

genähert; näher gekommen; angenähert; angeglichen approximated

nähert sich; kommt näher approximates

näherte sich; kam näher approximated

sich neigen {vr} to have a tilt; to tilt (over) [anhören]

sich neigend having a tilt; tilting

sich geneigt had a tilt; tilted

(sich) nach hinten neigen; nach hinten kippen to tilt back

(sich) nach vorne neigen; nach vorn kippen to tilt forward

wieder nüchtern werden; (sich) ausnüchtern {vi} to sober up

wieder nüchtern werdend; ausnüchternd sobering up

wieder nüchtern geworden; ausgenüchtert sobered up

(sich) etw. nutzbar machen; sich etw. dienstbar machen; sich etw. untertan machen [poet.] {vt} to harness sth.

nutzbar machend; sich dienstbar machend; sich untertan machend harnessing

nutzbar gemacht; sich dienstbar gemacht; sich untertan gemacht harnessed

(sich) {Dat.} die Sonnenenergie nutzbar machen to harness solar energy

razemisieren; racemisieren {vi}; sich razemisieren/racemisieren {vr} [chem.] to racemize; to racemise [Br.]

(sich) razemisierend; racemisierend racemizing; racemising

(sich) razemisiert; racemisiert racemized; racemised

(sich) rühmen to vaunt

rühmend vaunting

gerühmt vaunted

rühmt sich vaunts

rühmte sich vaunted

Weitere Ergebnisse >>>
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2019
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org