DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

14 Ergebnisse für (negative)
Tipp: Beim Tippen: Pfeil nach rechts → um Wortvorschläge zu erhalten.

 Deutsch  Englisch

(negativer) Beigeschmack {m} [übtr.] overtone; (negative) connotation; (bad) taste [fig.] [anhören] [anhören]

(negative) Auswirkung {f} (auf etw.); Beeinträchtigung {f} {+Gen.} [anhören] encroachment; impingement (on sth.)

Auswirkungen {pl}; Beeinträchtigungen {pl} [anhören] encroachments; impingements

(negative) Auswirkungen {pl} [anhören] bite (bad effects) [anhören]

die Auswirkungen der Budgetkürzungen spüren to feel the bite of the budget cuts

Begleiterscheinung {f}; Weiterung {f}; (negative) Konsequenz {f}; Auswirkung {f}; Komplikation {f} [anhören] [anhören] ramification (of sth.) [anhören]

Begleiterscheinungen {pl}; Weiterungen {pl}; Konsequenzen {pl}; Auswirkungen {pl}; Komplikationen {pl} [anhören] ramifications

die Folgen der Straßenbauvorhaben für die Umwelt the environmental ramifications of the road-building program

dieses riesige Problem und seine zahlreichen Begleiterscheinungen this enormous problem and its many ramifications

die ... Frage und die damit verbundenen Probleme the ... question and its many ramifications

Das Abkommen ist von großer Tragweite für die französische Politik. The agreement has significant ramifications for French politics.

(negative) Folge {f} [anhören] consequence [anhören]

Folgen {pl} consequences [anhören]

die Folgen tragen müssen to have to take / bear the consequences

die Folgen tragen; dafür geradestehen; die Suppe auslöffeln [übtr.] to face the music [fig.]

etw. (Negatives) abbekommen [ugs.]; etw. abkriegen [ugs.] {vt} to have your share of sth. (negative)

abbekommend; abkriegend having your share of

abbekommen; abgekriegt had your share of

etwas von etw. abbkommen, von etw. in Mitleidenschaft gezogen worden sein to have also been affected by sth.

Habt Ihr vom Hochwasser etwas abbekommen? Have you been affected by the floods/flooding?

Hast du etwas abbekommen? Are you hurt?

etw. (Negatives) abmildern; abschwächen; lindern {vt} to ameliorate sth.; to meliorate sth. (negative) [formal]

abmildernd; abschwächend; lindernd ameliorating; meliorating

abgemildert; abgeschwächt; gelindert ameliorated; meliorated

den Schmerz lindern to ameliorate the pain

jds. Leid mildern to amerliorate sb.'s suffering

die negativen Auswirkungen auf ältere Leute abmildern to meliorate the adverse impacts on old people

etw. (Negatives) abwenden; etw. fernhalten; etw. verhindern {vt} to avert sth.; to stave offsth. (negative)

abwendend; fernhaltend; verhindernd averting; staving off

abgewendet; ferngehalten; verhindert [anhören] averted; staved/stove off [anhören]

wendet ab; hält fern; verhindert [anhören] averts; staved off

wendete ab; hielt fern; verhinderte averted; staved/stove off [anhören]

um ... abzuwenden; um ... zu verhindern to avert ...

eine Gefahr abwenden to avert a risk/threat; to stave off a risk/threat

Die Tragödie hätte verhindert werden können, wenn ... The tragedy could have been averted if ...

Ein Katastrophe konnte gerade noch verhindert werden. A disaster was narrowly averted.

Er bemühte sich, keinen Verdacht zu erregen. He did his best to avert suspicion.

etw. anzetteln {vt} to instigate sth. (negative)

einen Streit anzetteln to instigate an argument

Unruhen anzetteln to instigate disturbances

gegen jdn. eine Verschwörung anzetteln to hatch a conspiracy against sb.

jdn. für etw. besonders empfänglich/anfällig machen; jdn. prädisponieren {vt} [med.] [psych.] to predispose sb. to/towards sth.

für etw. (Positives) empfänglich/aufnahmebereit/aufgeschlossen sein to be predisposed to/towards sth. (positive)

für etw. (Negatives) besonders anfällig sein to be predisposed to/towards sth. (negative)

Diabetes macht die Patienten besonders anfällig für Infektionen. Diabetes predisposes patients to infections.

Ich muss gestehen, dass ich gegen ihn irgendwie voreingenommen bin. I must admit that I'm kind of predisposed towards disliking him.

jdn. in etw. (Negatives) hineinziehen; verwickeln; verstricken; involvieren [geh.] {vt} to implicate sb. in sth.; to involve sb. in sth.; to drag sb. into sth. (negative)

hineinziehend; verwickelnd; verstrickend; involvierend implicating; involving; dragging [anhören] [anhören]

hineingezogen; verwickelt; verstrickt; involviert implicated; involved; dragged [anhören] [anhören]

in etw. verwickelt/verhängt [Schw.] sein to be involved in sth.

ein Land in einen Krieg hineinziehen to drag a country into a war

Zieh mich da nicht mit rein. Don't you drag me into this.

Ich wollte dich da nicht mit 'reinziehen. I didn't mean to drag you into it / into the situation.

Ich wollte dich nicht in dieses Schlamassel hineinziehen. I didn't intend to involve you in this mess.

Er war in einen Verkehrsunfall verwickelt. He was involved in a road accident.

jdm. etw. unterstellen; jdm. etw. (Negatives) zuschreiben; zurechnen {vt} to impute sth. (negative) to sb.

unterstellend; zuschreibend; zurechnend imputing

unterstellt; zugeschrieben; zugerechnet imputed

Sie unterstellen ihm egoistische Beweggründe. They impute selfish motives to him / to his actions.

in etw. (Negatives) verfallen; versinken; abgleiten {vi} to lapse into sth. (negative)

verfallend; versinkend; abgleitend lapsing into

verfallen; versunken; abgeglitten [anhören] lapsed into

in den Dialekt verfallen to lapse into vernacular

ins Koma verfallen to lapse into a coma

ins Chaos versinken; im Chaos versinken to lapse into chaos

Sie verfiel wieder in Schweigen. She lapsed into silence again.

etw. (Negatives) verursachen; herbeiführen {vt} to cause sth.; to bring about sth. (negative)

verursachend; herbeiführend causing; bringing about [anhören]

verursacht; herbeigeführt [anhören] caused; brought about [anhören]

verursacht; führt herbei [anhören] causes; brings about [anhören]

verursachte; führte herbei caused; brought about [anhören]

verursacht durch caused by

nicht verursacht uncaused

für eine Sensation/einen Skandal sorgen to cause a sensation/a scandal

Schaden anrichten to cause damage

durch etw. bedingt sein to be caused by sth.

Mit leichtsinnigen Ausgaben führte er den Zusammenbruch der Firma herbei. He brought about the company's collapse by his reckless spending.
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2020
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org