DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

64 similar results for scharf sein
Search single words: scharf · sein
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

Schaffen {n}; Tätigsein {n} work; works [listen] [listen]

Frohes Schaffen! Enjoy your work!

Ziel {n}; angestrebtes Ergebnis {n} [listen] aim; end [formal] [listen] [listen]

Ziele {pl} [listen] aims [listen]

ein Ziel erreichen to achieve an aim

sein Ziel verfehlen to miss one's aim

eine Aktion mit dem Ziel, das Bewusstsein für die Misshandlung alter Menschen zu schärfen a campaign with the aim of increasing/to increase awareness about elder abuse

Sie tut alles, um ihre Ziele zu erreichen. She'll do anything to achieve her own ends.

scharf {adj} (mit Sprengkraft) [mil.] [listen] live [listen]

scharfe Munition live ammunition

scharfe Bombe live bomb

Die Waffe ist scharf. The weapon is live.

Das Gewehr ist scharf geladen. The gun is charged with live ammunition.

Vorsicht! Hier wird scharf geschossen. Caution! Live ammunition is being used.

Die Soldaten schossen scharf, um die Menge zu zerstreuen. Troops fired live ammunition/bullets to disperse the crowd.

Er gab einen scharfen Schuss auf das Haus ab. He fired a live bullet at the house.

klar; eindeutig; klar/fest/scharf umrissen {adj} [listen] [listen] clear; clear-cut; clearcut [listen]

Nachfrage {f} (nach etw.); Bedarf {m} (an etw.) (auf einem Wirtschaftsmarkt) [econ.] [listen] [listen] demand (for sth.) (on a market) [listen]

Nachfragen {pl}; Bedarfe {pl} demands [listen]

große/starke Nachfrage; hoher Bedarf [listen] great/big/high demand [listen]

geringe/schwache Nachfrage; geringer Bedarf [listen] low demand

der Nachfrage entsprechend in line with demand

stark nachgefragt werden; sehr gefragt sein to be in great demand

wenig nachgefragt werden; kaum gefragt sein to be in little demand

die Nachfrage drosseln to check the demand

Nachfrage nach etw. schaffen to create demand for sth.

die Nachfrage befriedigen to accommodate the demand

die Nachfrage decken to supply the demand

die Nachfrage beschleunigen to anticipate demand

Marktnachfrage {f}; Nachfrage am Markt market demand; market demands

Erhöhung der Nachfrage increase in demand

steigende Nachfrage nach; zunehmende Nachfrage nach increasing demand for

abgeleitete Nachfrage; abgeleiteter Bedarf derived demand

anpassungsfähige Nachfrage adaptable demand

dynamische Nachfrage dynamic demand

effektive Nachfrage; tatsächliche Nachfrage effective demand

elastische Nachfrage elastic demand

erhöhte Nachfrage increased demand

erwartete Nachfrage anticipated demand; expected demand

flaue Nachfrage slack demand

geballte Nachfrage accumulated demand

gekoppelte Nachfrage joint demand

induzierte Nachfrage induced demand

lebhafte Nachfrage; starke Nachfrage active demand; keen demand; lively demand; rush

saisonbedingte Nachfrage seasonal demand

schnell auftretende Nachfrage; Ansturm rush demand

schwache Nachfrage poor demand

unbefriedigte Nachfrage unsatisfied demand

unelastische Nachfrage inelastic demand

wirksame Nachfrage effective demand

wirtschaftliche Nachfrage economic demand

verzögerte Nachfrage deferred demand; delayed demand

zusätzliche Nachfrage; zusätzlicher Bedarf additional demand

Rückgang der Nachfrage decrease in demand; falling demand

Verlagerung der Nachfrage; Verschiebung der Nachfrage shift in demand

Zunahme der Nachfrage increase in demand

größer als die Nachfrage; im Verhältnis zur Nachfrage überdimensioniert in excess of demand

Die Kurse werden stark nachgefragt. The courses are in great demand.

Grundlage {f} (für etw.) [listen] basis (for sth.) [listen]

Grundlagen {pl} [listen] bases

die gesetzliche Grundlage; die rechtliche Grundlage für etw. the legal basis for sth.

die Grundlage schaffen to establish the basis

die Grundlage für etw. sein / bilden / darstellen to be / to form the basis for sth.

Als Grundlage dafür diente ein Gutachten.; Als Grundlage diente dabei ein Gutachten.; Grundlage dafür war ein Gutachten. This was based on an assessment report.

fein {adj} (feinsinnig; scharfsinnig) [listen] nice (subtle) [listen]

eine feine Unterscheidung a nice distinction

einen feinen Gaumen haben to have a nice palate

einen feinen Humor haben to have a nice sense of humour

ein feiner / scharfer Beobachter sein to be a nice observer

deutlich; klar; scharf umrissen {adj} [listen] [listen] sharp [listen]

schlau; scharfsinnig; verschlagen; gerissen [ugs.] {adj} [listen] [listen] sharp [listen]

streng; strikt {adj} (Sache) [listen] strict; stern; severe; stringent (matter) [listen] [listen] [listen] [listen]

sehr streng; rigoros very strict; rigorous [listen]

strenge Tests rigorous tests

eiserne Disziplin stern discipline

scharfe Maßnahmen stern measures

strenger Vegatarier sein to be a strict vegetarian

einer strengeren Überwachung bedürfen to require a stricter supervision

Wir haben strikte Anweisung, die Flüchtlinge nicht alleine zu lassen. We are under strict orders not to leave the refugees alone.

hart; unerbittlich {adj} [listen] harsh; severe [listen] [listen]

scharfe Worte harsh words

eine harte Lehrzeit a harsh education

die harte Realität the harsh reality

hart für jdn. sein (Sache) to be harsh on sb. (matter)

Zunge {f} [anat.] [listen] tongue; lingua [listen]

Zungen {pl} tongues

Zünglein {n} little tongue

die Zunge heraushängen lassen to loll out your tongue

eine scharfe Zunge haben [übtr.] to have a sharp tongue

sich auf die Zunge beißen to bite one's tongue

jdm. die Zunge herausstecken to stick outyour tongue at sb.

mit der Zunge schnalzen to smack/flick your tongue

lose (scharfe) Zunge {f} loose (sharp) tongue

mit der Zunge anstoßen to (have a) lisp

auf der Zunge zergehen [cook.] to melt in your mouth

mit gespaltener Zunge with forked tongue

mit gespaltener Zunge reden to talk falsely

Böse Zungen behaupten, dass ... Malicious gossip has it that ...

Sein Name liegt mir auf der Zunge. His name is on the tip of my tongue.

Es lag mir auf der Zunge. I had it on the tip of my tongue.

Ich war drauf und dran zu sagen: 'Behalte deine negativen Gedanken für dich!' It was on the tip of my tongue to say, 'Keep your negative thoughts to yourself.'

Beiß dir auf die Zunge!; Sag so etwas nicht! Bite your tongue!

begeistert; leidenschaftlich; eifrig {adj} [listen] [listen] keen [listen]

etw. gern tun to be keen on doing sth.

wenig Lust dazu haben not to be keen on it

nicht gerade begeistert von etw. sein not to be keen on sth.

Sie will unbedingt gewinnen. She's really keen to win.

Er war nicht besonders scharf darauf, das Stück zu sehen. He was not particularly keen to see the play.

Meine Eltern wollen unbedingt, dass ich aufs College gehe. My parents are very keen on my going to college.

scharf (Augen); fein (Sinne) {adj} [listen] [listen] keen [listen]

scharfe Augen haben to be keen-eyed

Tempo {n} pace [listen]

sein Tempo beschleunigen to quicken one's pace

das Tempo forcieren to force the pace

das Tempo halten to keep up the pace

das Tempo vorgeben/bestimmen to set the pace

den Takt angeben [übtr.] to set the pace [fig.]

das Tempo durchhalten to stand the pace

ein scharfes Tempo vorlegen to set a brisk pace

das Tempo angeben für to pace [listen]

streng; scharf; straff; strikt; rigoros {adj} [listen] [listen] strict; tight [listen] [listen]

etw. genau kontrollieren to keep a tight hand/grip on sth.

ein strenges Regiment führen to run/keep a tight ship

scharfsinnig; scharfsichtig; scharf {adj}; mit scharfem Blick (nachgestellt) [listen] acute; discerning; penetrating; penetrative [listen] [listen]

eine scharfe Beobachtung an acute observation

ein scharfer Verstand a penetrating mind; a penetrative mind

ein scharfsinniger/scharfsichtiger Kommentar a penetrating comment

ein politisch scharf durchdachter Film a politically acute film

eine scharfe Analyse der Bildungslandschaft a penetrating analysis of the educational scene

Grab {n} grave

Gräber {pl} graves

Armengrab {n} pauper's grave

Dauergrab {n} permanent grave

Doppelgrab {n} double grave

Einzelgrab {n}; Grab mit Einzelbelegung single grave

einzelnes Grab; einzeln liegendes Grab solitary grave

Ehrengrab {n} grave of honour [Br.]; grave of honor [Am.]

Familiengrab {n} family grave

Flachgrab {n} flat grave

Fürstengrab {n} princely tomb

Galeriegrab {n} gallery grave

Ganggrab {n} passage grave

Gemeinschaftsgrab {n} common grave

die Nutzungsdauer eines Grabs the period of use of a grave

den Sarg in das Grab senken/hinablassen to lower the coffin into the grave

sich im Grabe herumdrehen to turn over in one's grave

mit einem Bein/Fuß im Grabe sein/stehen to have one foot in the grave

Die Partei schaufelt sich ihr eigenes Grab, wenn sie keine Kompromisse eingeht. The party is digging its own grave by not compromising.

Wenn mein Vater das sehen würde, dann würde er sich im Grab(e) umdrehen. If my father saw this he would turn / be turning / be spinning / turn over [Am.] / roll (over) [Am.] in his grave.

Bei dieser Musik würde Mozart im Grab rotieren. That music would have Mozart spinning in his grave.

scharf; stark {adj} (intensiv) [listen] [listen] ferocious; fierce; savage (intense) [listen] [listen] [listen]

ein scharfer Wettbewerb; scharfe Konkurrenz (zwischen jd.) fierce competition; ferocious competition (between sb.)

scharfe Kritik seitens/von Seiten {+Gen.} an etw. savage criticism from sb. over sth.

starke Kopfschmerzen / (ein) schreckliches Kopfweh [ugs.] haben to have a fierce/ferocious/savage headache

Seine Frau ist sein schärfster Kritiker. His wife is his fiercest critic.

wild; scharf; angriffslustig; kampfbereit {adj} [listen] fierce (eager to fight) [listen]

ein wilder Krieger a fierce warrior

ein wildes Raubtier a fierce predator

scharfe Wachhunde fierce guard dogs

Verstand {m}; Geist {m}; Köpfchen {n}; Esprit {m} [geh.]; Grips {m} [ugs.]; Witz [veraltend] [listen] [listen] [listen] wit [listen]

sprühender Witz lambent wit

Geistlosigkeit {f} lack of wit

Scharfsinn {m}; scharfer Verstand {m} keen wit

Schlagfertigkeit {f} ready wit

geistiger Wettstreit battle of wits

Esprit/Witz haben [listen] to have wit

genug Grips haben/clever genug sein, um etw. zu tun to have the wit to do sth.

mit seiner Weisheit / mit seinem Latein am Ende sein to be at (your) wits' / wit's [Am.] end

vor Angst nicht klar denken können to be scared/frightened out of your wits

sich besinnen; in sich gehen; seine Gedanken sammeln; zur Besinnung kommen; seine fünf Sinne zusammennehmen to gather/collect/recover your wits

sich mit jdm. geistig messen to pit your wits against sb. [Br.]; to match wits with sb. [Am.]

sich gewitzt durchs Leben schlagen; sich mit Witz und List durchschlagen to live by your wits

In Krisensituationen behält sie einen klaren Kopf. She can keep her wits about her in crisis situation.

Ich musste meinen ganzen Verstand zusammennehmen, um den Rückweg zu finden. I needed all my wits to figure out the way back.

Klarheit {f}; Unterscheidbarkeit {f}; Schärfe {f} [phys.] clarity [listen]

die Klarheit der Herbsttage the clarity of the autumn days

die Klarheit des Klangbilds auf der CD the clarity of sound on the CD

mit einer Präzision und Klarheit wie sie bisher nicht möglich war with a clarity and precision not previously available

Das Bild war so scharf, dass es eine Fotografie hätte sein können. The picture was of such clarity that it could have been a photograph.

Ich war erstaunt, wie klar ihre Stimme am Telefon klang. I was amazed at the clarity of her voice on the telephone.

jdn. belasten; bedrücken; zusetzen; zu schaffen machen; bekümmern [geh.]; grämen [poet.]; jdm. Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machen; auf der Seele liegen; (schwer) im Magen liegen [ugs.] {vt} to bother sb.; to trouble sb.; to ail sb. [formal]

belastend; bedrückend; zusetzend; zu schaffen machend; bekümmernd; grämend; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machend; auf der Seele liegend; im Magen liegend bothering; troubling; ailing [listen] [listen]

belastet; bedrückt; zugesetzt; zu schaffen gemacht; bekümmert; gegrämt; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen gemacht; auf der Seele gelegen; im Magen gelegen [listen] [listen] botherred; troubled; ailed

jdm. keine Ruhe lassen to keep bothering sb.; to keep troubling sb.

was mich beunruhigt ist, dass ...; was mir Sorgen macht ist, dass ... the thing that bothers me is that ...

Was hast du?; Wo drückt es dich denn?; Wo drückt der Schuh? [ugs.] What's bothering you?

Mach dir darüber mal keine Gedanken/Sorgen. Don't bother yourself about that.

Machen Sie sich darüber keine Gedanken! Don't bother about it!

Du solltest dir darüber keine Gedanken / Sorgen machen. You shouldn't let that bother you.

Ein gutes Mittel gegen die Sorgen des Alltags. A cure for what ails you.

Es gibt da eine Sache, die mir Kopfzerbrechen bereitet. There is one thing that's been troubling me.

Machen Sie sich deswegen keine Sorgen/Gedanken. Don't let it trouble you.

Sie scheinen so gut zu sein, dass sie die meisten Mannschaften im Turnier in Bedrängnis bringen können. They look good enough to trouble most teams in the competition.

alleine; ohne fremde Hilfe {adv} [listen] on your own

auf sich alleine gestellt sein to be on your own

alleine gelassen werden to be left on your own

Ich lebe schon seit vier Jahren ganz alleine. I've been living all on my own for four years now.

Mit dieser Meinung stehst du alleine (auf weiter Flur) da. You're on your own with that view.

Du kannst nicht verlangen, dass er alles alleine macht. You can't expect him to do it all on his own.

Ich schaffe es schon alleine, danke. I can manage on my own, thanks.

Zwei Tore erzielte er Tore im Alleingang. He scored two goals all on his own.

jds. Aufgabe sein; jdm. obliegen [geh.] etw. zu tun to fall to sb.; to be incument on sb.; to be up to sb.; to be the responsibility of sb. to do sth.

obliegend incumbent [listen]

diese Entscheidung obliegt ... this decision lies with ...

Es obliegt ihm ... It is incumbent upon him ...

die Stelle, der die Produktkontrolle obliegt the body entrusted with/responsible for the inspection of the products

Es wird Aufgabe der Gerichte sein, Klarheit zu schaffen. It will fall to the courts to provide clarity.

Es oblag der prüfenden Behörde, für die Anwendung der geltenden Prüfnorm zu sorgen. It was up to/incumbent on the testing authority to ensure that the applicable testing standard was applied.

Nach Artikel 15 obliegt es den Mitgliedstaaten, entsprechende Gesetzesbestimmungen zu erlassen. It is the responsibility of the Member States to enact appropriate statutory provisions pursuant to Article 15.

etw. erweitern; ausbauen; vergrößern; (räumlich) verlängern; (quantitativ) erhöhen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] to extend sth. (make bigger or longer)

erweiternd; ausbauend; vergrößernd; verlängernd; erhöhend extending [listen]

erweitert; ausgebaut; vergrößert; verlängert; erhöht [listen] [listen] [listen] extended [listen]

eine Straße verlängern to extend a road

die Küche um 4 m2 vergrößern to extend the kitchen by 4 m2

seine Führung auf 6:0 ausbauen [sport] to extend your lead to 6-0

das Bewusstsein für die Gefahren durch Cyberangriffe erhöhen/schärfen to extend public awareness of the dangers of cyberattacks

sich schwer tun; Schwierigkeiten haben; es kaum schaffen, etw. zu tun; schwerlich/nicht leicht/kaum etw. tun können {vr} to be hard put/pressed/pushed to do sth. [coll.]

Ich tu mich/mir [Süddt.] [Ös.] schwer, eine der beiden Versionen zu favorisieren. I am hard put to choose a favourite between the two versions.

Die meisten Leute hätten Schwierigkeiten, alle Regierungsmitglieder aufzuzählen. Most people would be hard-pressed to name all members of the government.

Dieses Jahr/Heuer war es noch schwieriger für mich, die beste Einsendung auszuwählen. This year I've been much more hard pushed to select the best entry.

Es dürfte nicht leicht ein, einen Besseren für die Stelle zu finden. You'd be hard put to find anyone better for the job.

Du wirst kaum jemanden finden, dem es nicht gefällt. You'll be hard pressed to find someone who doesn't like it.

Wir werden es kaum schaffen, bis fünf Uhr am Flughafen zu sein. We'll be hard pushed to get to the airport by five o'clock.

(gesetzlicher) Straftatbestand {m}; strafbarer Tatbestand {m}; Tatbestand {m}; Tatbild {n} [Ös.] [jur.] statutory definition of the (criminal) offence; criminal offence

ein strafbarer Tatbestand sein; als Straftatbestand gelten to constitute a criminal offence

einen neuen Straftatbestand "Suizidbeihilfe" schaffen to create a new offence of "abetting suicide"

Teil des Tatbestands sein to be included in the statutory definition of the offence

In diesem Tatbestand ist ein breites Spektrum kriminellen Verhaltens zusammengefasst. The statutory definition the offense captures a wide spectrum of criminal conduct.

auf etw. aus sein; (ganz) wild/scharf auf etw. sein {v} to be itching for sth.; to be spoiling for sth.

auf Streit/Ärger aus sein to be itching for trouble

auf Krawall gebürstet sein to be spoiling for a fight

Sie war ganz wild auf die Ergebnisse. She was itching to hear the results.

scharf; beißend; ätzend; stechend {adj} (auch [übtr.]) [listen] acrid (acrid; acridest)

ein stechender / beißender Geruch an acrid smell/ordour

ein beißender Geschmack an acrid taste

ein ätzender Kommentar an acrid comment

scharf; scharfsinnig; treffend; träf [Schw.]; präzise {adj} [listen] [listen] incisive; trenchant

scharfe Kritik incisive criticism

ein Schriftsteller mit einem scharfen Verstand a writer with a trenchant wit

treffende/präzise Analyse incisive/trenchant analysis [listen]

jdn. für etw. sensibilisieren; bei jdm. ein Bewusstsein für etw. schaffen {vt} [pol.] [soc.] to sensitize sb. to sth.; to sensitise sb. [Br.] to sth.; to raise awareness with/among sb. of sth.

sensibilisierend; ein Bewusstsein schaffend sensitizing; sensitising; raising awareness

sensibilisiert; ein Bewusstsein geschafft sensitized; sensitised; raised awareness

die Bevölkerung für eine Gefahr / eine Notwendigkeit sensibilisieren to sensitize the population to a danger / necessity; to raise public awareness of a danger / necessity

die Jugend für die Risken sensibilisieren; bei der Jugend ein Risikobewusstsein schaffen to raise awareness amongst young people of the risks involved

die Arbeitgeber für die Probleme von Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz sensibilisieren to sensitize employers to the problems faced by people with disabilities in the workplace

Das allgemeine Bewusstsein für diese Bedrohung wächst. People are becoming more sensitized to this threat.

etw. prägen; etw. beherrschen; etw. entscheidend beeinflussen {vt} to inform sth. [formal]

prägend; beherrschend; entscheidend beeinflussend informing

geprägt; beherrscht; entscheidend beeinflusst [listen] informed [listen]

Seine katholische Erziehung prägte sein gesamtes literarisches Schaffen. His Catholic upbringing informed all his writing.

Der Islam beherrscht alle Bereiche des öffentlichen Lebens dort. Islam informs every aspect of public life there.

Diese Leitlinien geben den Rahmen für zukünftige Entscheidungen vor. These guidelines will be used to inform any future decisions.

etw. vergraben; verbergen {vt} to bury sth. (hide)

vergrabend; verbergend burying

vergraben; verborgen [listen] buried [listen]

sein Gesicht in den Händen vergraben to bury your face in your hands

den alten Streit begraben to bury your old differences

Die Schafe waren unter Schneeverwehungen begraben. The sheep were buried beneath drifts of snow.

jdm. Schmerzen bereiten; jdm./einer Sache zusetzen; jdm. zu schaffen machen {vt} to trouble sb.; to ail sb./sth.; to give sb. (the) gyp [Br.] [coll.]

Sein Rücken macht ihm zu schaffen. His back is ailing him.

Seine Verletzung macht ihm immer noch zu schaffen. He is still being troubled by his injury.

Woran krankt unser Bildungssystem? What ails our educational system?

Was ist dir, mein Sohn? [poet.] What ails you, my son?

abrupt ausweichen; ausscheren; (seitlich) ausbrechen; sein Fahrzeug verreißen {vi} [auto] [listen] to swerve sharply/violently; to veer sharply [listen]

abrupt ausweichend; ausscherend; ausbrechend; sein Fahrzeug verreißend swerving sharply/violently; veering sharply

abrupt ausgewichen; ausgeschert; ausgebrochen; sein Fahrzeug verrissen swerved sharply/violently; veered sharply

Sie machte einen scharfen Schlenker, um einem Hund auszuweichen. She swerved sharply to avoid a dog.

Gefahrenbewusstsein {n} threat awareness

ein Gefahrenbewusstsein schaffen to build/create threat awareness

Scherflein {n} mite

sein Scherflein zu etw. beitragen to make one's little contributions to sth.

sich selbst ein Bein stellen [übtr.]; sich ins eigene Fleisch schneiden [übtr.] to make a rod for one's own back [fig.]

sich sein eigenes Grab schaufeln [übtr.] to make a rod for one's own back [fig.]

jdn./etw. scharf kritisieren; jdn. abwatschen; herunterputzen [veraltend]; etw. verreißen {vt} to lambaste; to lambast sb./sth.

scharf kritisierend; abwatschend; herunterputzend; verreißend lambasting

scharf kritisiert; abgewatscht; heruntergeputzt; verrissen lambasted

Die Opposition kritisierte den Budgetentwurf scharf. The opposition lambasted the draft budget.

jdn. scharf zurechtweisen; jdn./etw. scharf kritisieren {vt} to trounce sb./sth.

scharf zurechtweisend; scharf kritisierend trouncing

scharf zurechtgewiesen; scharf kritisiert trounced

neue Geschäftsfelder erschließen; (mit etw.) neue Standbeine schaffen; sein Geschäftsfeld (auf neue Bereiche) ausweiten {vr} (Firma) [econ.] to diversify; to branch out; to extend operations (into new areas)

Männer scharfmachen und dann abblitzen lassen {vt} to tease men

sich seinen eigenen Sargnagel schmieden; sich sein eigenes Grab schaufeln {vr} [übtr.] to make a rod for your own back [fig.]

Scharfkraut {n}; Schlangenäuglein {n} (Asperugo procumbens) [bot.] German madwort

ganz versessen auf etw. sein; ganz scharf auf etw. sein {v} to be very keen on sth.; to be mad keen on sth. [Br.]; to be nutty about sth.

erfolgreich sein; es schaffen to bring home the bacon [coll.] [fig.]

chtung (konventioneller Sprengsatz, der radioaktives Material verstreut) bomb

eine Bombe scharfmachen bombs

eine Bombe auf ein Ziel abwerfen nuclear bomb; A-bomb; atomic bomb

eine Brandbombe auf ein Ziel abwerfen {vt} germ bomb

(an einem Ort) eine Bombe legen/deponieren photoflash bomb

eine Bombe zünden firebomb; incendiary bomb

die Bombe explodiert three-F-bomb; fission-fusion-fission bomb

Das Zimmer sah aus als hätte eine Bombe eingeschlagen. barrel bomb

Gegensatz {m}; Unterschied {m} (zu) [listen] contrast (with; to) [listen]

Gegensätze {pl}; Unterschiede {pl} [listen] contrasts

im Gegensatz zu in contrast to; by contrast; contrary to; as opposed to

im Gegensatz stehen; im Kontrast stehen (zu) to contrast (with)

in scharfem Gegensatz (zu) in marked contrast (to)

im Vergleich zu by contrast with

Welch ein Gegensatz! What a contrast!

Hörvermögen {n}; Hörfähigkeit {f}; Gehör {n}; Ohr {n} [ugs.] [med.] [listen] power of hearing; ability to hear; hearing; audition; ear [listen] [listen] [listen]

ein scharfes Gehör haben to have acute hearing

wachsames Ohr; gutes Gehör sharp ear

ein sehr gutes Gehör haben to have excellent hearing

feines Gehör discriminating ear

durch Hören lernen to learn by ear

nach Gehör einparken [iron.] [humor.] to park by feel/touch

Er hört gut/schlecht. His hearing is good/poor.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org