DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

29 similar results for in die Hand versprechen
Search single words: in · die · Hand · versprechen
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 German  English

(öffentliches) Versprechen {n}; (feste) Zusage {f}, etw. zu tun commitment; pledge to do sth. [listen]

Wahlversprechen {n} election pledge/commitment [listen]

Unterstützungszusage für etw. commitment/pledge of support for sth.

die Zusage der Regierung, Truppen in die Region zu entsenden the government's commitment of troops to the region

sein Versprechen einlösen to keep/fulfil/honour your pledge/commitment

sein Versprechen nicht einlösen to abandon your pledge/commitment

Wir haben Zusagen mehrerer karitativer Organisationen für Lebensmittelspenden. We have commitments/pledges from several charities to donate food.

Die Geschäftsleitung hat die feste Zusage gegeben, dass es in diesem Jahr zu keinem Arbeitsplatzabbau kommen wird. Management has made/taken/given a pledge that there will be no job losses this year.

Versprechen {n}; Versprechung {f}; Zusage {f} [listen] promise [listen]

Versprechen {pl}; Versprechungen {pl}; Zusagen {pl} promises

leere Versprechungen empty promises

ein Versprechen geben (halten; brechen) to make (keep; break) a promise

sein Versprechen halten to keep your promise

sein Versprechen auch einlösen, liefern [ugs.] to deliver on your promise

jdm. große Versprechungen machen to promise sb. the earth

jdn. mit Versprechungen abspeisen [ugs.] to palm sb. off with promises

vielversprechend sein (Sache) to hold great promise (matter)

unweigerlich; grundsätzlich; ganz bestimmt [ugs.]; garantiert [ugs.] {adv} [listen] [listen] invariably; unfailingly; without fail (postpositive) (in all potential cases) [listen]

Die Krankheit verläuft unweigerlich tödlich. The disease is invariably fatal.

Grundsätzlich ist das Essen auf einer Ranch reichhaltig und deftig. Ranch meals are invariably/unfailingly big and hearty.

Wenn ich dorthin fahre, regnet es grundsätzlich/garantiert. It rains invariably when I go there.

Er hat versprochen, dass er ganz bestimmt dort sein wird. He promised he would be there without fail.

etw. zurückziehen; etw. wegnehmen; etw. einziehen; (jdm.) etw. entziehen {vt} to withdraw {withdrew; withdrawn} sth. (from sb.)

zurückziehend; wegnehmend; einziehend; entziehend withdrawing

zurückgezogen; weggenommen; eingezogen; entzogen withdrawn [listen]

er/sie zieht zurück he/she withdraws

ich/er/sie zog zurück I/he/she withdrew [listen]

er/sie hat/hatte zurückgezogen he/she has/had withdrawn

ich/er/sie zöge zurück I/he/she would withdraw

etw. vom Markt nehmen to withdraw sth. from the market

seine Kandidatur zurückziehen to withdraw one's candidature

sein Versprechen zurücknehmen to withdraw one's promise

etw. außer Dienst nehmen/stellen; aus dem Verkehr ziehen to withdraw sth. from service

Banknoten einziehen to withdraw banknotes from circulation

Münzen außer Umlauf setzen; Münzen aus dem Verkehr ziehen to withdraw coins from circulation

Ich muss Sie allen Ernstes ersuchen, diese Bemerkung zurückzunehmen. I must ask you, in all seriousness, to withdraw that remark.

Die Genehmigung des Marsches wurde in letzter Minute zurückgezogen. Permission for the march was withdrawn at the last minute.

Die Erlaubnis, einer Nebenbeschäftigung nachzugehen, wurde ihm entzogen. Permission to engage in secondary employment was withdrawn from him.

Er bat, sich zurückziehen zu dürfen. He asked to be allowed to withdraw.

jdm. etw. versprechen; zusagen [geh.]; in Aussicht stellen [geh.]; verheißen [poet.] {vt} [listen] to promise sb. sth.; to promise sth. to sb.

versprechend; zusagend; in Aussicht stellend; verheißend promising [listen]

versprochen; zugesagt; in Aussicht gestellt; verheißen [listen] promised [listen]

er/sie verspricht he/she promises

ich/er/sie versprach I/he/she promised [listen]

er/sie hat/hatte versprochen he/she has/had promised

wie versprochen; versprochenermaßen as promised

sich einen Vorteil versprechen lassen (Bestechung) to accept the promise of an advantage (bribery)

jdm. das Blaue vom Himmel versprechen; jdm. goldene Berge versprechen [übtr.] to promise sb. the moon/heaven and earth/a rose garden

Er hat sein Kommen fest zugesagt. He has promised firmly that he will come.

Die Firma hat uns für dieses Jahr/heuer einen Bonus zugesagt. The company promised us a bonus this year.

Man verspricht uns höhere Löhne. We are promised higher wages.

Diese DVD habe ich leider schon Julian versprochen. I've promised that DVD to Julian, I'm afraid.

"Ich bin spätestens um Mitternacht wieder da." "Versprochen?" "Ja." 'I'll be back by midnight.' 'Promise?' 'Yes'.

Sie hat mir, wie versprochen, die Fotos von gestern Abend geschickt. She sent me the photos from last night, as promised.

etw. neuerlich/erneut tun; etw. erneuern {vt} to renew sth. (begin it again after an interruption)

sein Gelübde erneuern to renew your vow

sich neuerlich bemühen/erneute Anstrengungen unternehmen, etw. zu erreichen to renew efforts to achieve sth.

Die Truppen griffen die Hauptstadt erneut an. The troops renewed their assault on the capital.

Dieses Treffen lässt mich wieder hoffen, dass eine Lösung gefunden werden kann. This meeting has renewed my hope of finding a solution.

Die Kanzlerin hat ihr Versprechen erneuert, diese Gesetzesbestimmung ganz abzuschaffen. The Chancellor renewed her promise to abolish this statutory provision altogether.

Experten haben neuerlich ein Verbot von Finanzspekulationen mit Lebensmitteln gefordert. Experts have renewed calls for a ban on financial speculation on food.

Der Vorfall hat die Feindseligkeiten wieder aufleben lassen. The incident has renewed hostilities between the groups.

Ich habe diese Musik wieder neu (für mich) entdeckt. I renewed my acquaintance with this music.

Die hohen Ölpreise haben das Interesse an Holzheizungen wieder geweckt. High oil prices have renewed interest in wood-fuelled heating.

der erste Anschein; der äußere Anschein face value [fig.]

etw. unkritisch glauben; etw. unkritisch übernehmen to take/accept sth. at face value

ein Angebot ungeprüft/ohne nähere Prüfung annehmen to take an offer at face value

jdm. einfach glauben; es jdm. einfach mal glauben to take/accept sb.'s word at face value; to take sb. at face value

Auf den ersten Blick sehen die Zahlen vielversprechend aus. Taken at face value/At face value, the figures look very encouraging.

Nach all den Lügen sollte man ihr jetzt nichts mehr so ohne weiteres glauben. After all her lying, nothing she says now should be taken at face value.

Ich nehme das jetzt einmal so zu Kenntnis. I'm taking that at face value for now.

Sie redet viel, wenn der Tag lang ist. You mustn't take her at face value with what she says.

jdn. ärgern; jdn. aufregen; jdn. nerven {vt}; jdm. auf die Nerven gehen; an jds. Nerven kratzen; jdm. auf den Senkel/Geist gehen [ugs.]; jdn. vergrätzen [ugs.] {vi} to annoy sb.; to irritate sb.; to vex sb.; to get on sb.'s nerves; to get sb.'s goat [coll.]; to tick offsb. [Am.] [coll.]

ärgernd; aufregend; nervend; auf die Nerven gehend; an jds. Nerven kratzend; auf den Senkel/Geist gehend; vergrätzend [listen] annoying; irritating; vexing; getting on sb.'s nerves; getting sb.'s goat; ticking off [listen]

geärgert; aufgeregt; genervt; auf die Nerven gegangen; an jds. Nerven gekratzt; auf den Senkel/Geist gegangen; vergrätzt [listen] [listen] annoyed; irritated; vexed; got/gotten on sb.'s nerves; got/gotten sb.'s goat; ticked off [listen]

Seine Einstellung nervt mich gewaltig. His attitude is really annoying me / ticking me off.

Manchmals geht sie mir furchtbar auf den Geist. She really irritates me / ticks me off / gets on my nerves sometimes.

Es regt mich tierisch auf, wenn sie ihre Versprechen nicht hält. It really annoys me / irritates me / ticks me off when she doesn't keep her promises.

Ich habe mich ziemlich geärgert, als sie so spät kamen. I was really annoyed/irritated/ticked off when they were so late.

Das nervt! That's a real pain!

etw. nicht einhalten; (Versprechen/Vertrag) brechen; (Regel) verletzen; (Vorschrift) übertreten {vt} [listen] [listen] to break sth. {broke; broken} (fail to observe)

nicht einhaltend; brechend; verletzend; übertretend breaking [listen]

nicht eingehalten; gebrochen; verletzt; übertreten [listen] [listen] broken [listen]

sein Versprechen brechen/nicht einhalten to break your promise

einen Vertrag nicht einhalten, vertragsbrüchig werden to break a contract

seinen Eid brechen; eidbrüchig werden [geh.] to break your oath

einen Streik brechen to break a strike

die öffentliche Ordnung stören to break the peace

etw. aufsagen; etw. vorsprechen; etw. vortragen {vt} [ling.] to say sth. {said; said} (recite)

aufsagend; vorsprechend; vortragend saying [listen]

aufgesagt; vorgesprochen; vorgetragen said [listen]

ein Gedicht (auswendig) aufsagen to say a poem (from memory)

vor dem Schlafengehen ein Gebet sprechen to say a prayer before going to bed

die/eine Messe lesen [relig.] to say Mass

etw. (öffentlich) versprechen; zusagen; zusichern {vt} [listen] to pledge sth.

versprechend; zusagend; zusichernd pledging

versprochen; zugesagt; zugesichert [listen] pledged

zugesagte, aber noch nicht ausbezahlte Mittel funds pledged but not yet paid

Ich gebe Ihnen mein Wort, meine Herrn, dass ... I pledge my word to you, gentlemen, that ...

Wenn du mir feierlich versprichst, ihm nichts zuleide zu tun, dann ... If you pledge your word to do it no harm ...

anderer Meinung als jd. sein; jdm. widersprechen; mit jdm. eine Diskussion anfangen {vi} (wegen etw., bezüglich einer Sache) to take issue; to join issue [rare] with sb. about/on/over sth.

In diesem Punkt muss ich dir widersprechen. I must take issue with you on that point.

Ich habe mit ihm eine Diskussion wegen seiner Interpretation angefangen. I took issue with him over his interpretation.

Gegen seine Analyse kann man kaum etwas sagen. It is difficult to take issue with his analysis.

unschön; ungut; unappetitlich {adj} [übtr.] unendearing

ein unschöner Zug (von jdm.) an unendearing trait

die ungute Gewohnheit haben, anderen ständig zu widersprechen to have the unendearing habit of contradicting others all the time

sich versprechen {vr} (beim Sprechen unabsichtlich einen Fehler machen) [ling.] to make a slip (of the tongue)

sich versprechend making a slip

sich versprochen made a slip

nicht sehr vielversprechend; wenig vielversprechend; wenig verheißungsvoll [geh.] {adj} unpromising; inauspicious

die nicht sehr vielversprechenden Ergebnisse the unpromising results

ein wenig verheißungsvoller Beginn an inauspicious beginning

schöne Worte {pl}; Sonntagsrede {f}; Sonntagsreden {pl} [pej.] [pol.] fine rhetoric

Die Politiker versprechen, mehr für den bedrängten Mittelstand zu tun, aber werden sie ihre Sonntagsreden in konkrete Taten umsetzen? Politicians are promising to do more to help the squeezed middle, but will they turn their fine rhetoric into action?

jdm. etw. abverlangen; abfordern; abnötigen; abpressen {vt} [soc.] to exact sth. from sb.

abverlangend; abfordernd; abnötigend; abpressend exacting

abverlangt; abgefordert; abgenötigt; abgepresst exacted

jdm. das Versprechen abverlangen, dass ... to exact a promise from sb. that ...

jdm. Gehorsam abnötigen to exact obedience from sb.

eine Zahlung (ungerechtfertigt) eintreiben to exact a payment

an jdm. (für etw.) Rache üben to exact revenge on sb. (for sth.)

einen hohen Tribut fordern; jdn./etw. arg in Mitleidenschaft ziehen (Sache) to exact a terrible toll / to exact a heavy/high price (from sb./sth.) (matter)

Stress kann den Menschen arg in Mitleidenschaft ziehen. Stress can exact a high price from people.

Die plastische Chirurgie verlangt ungeheure Geschicklichkeit und Konzentration. Plastic surgery exacts tremendous skill and concentration.

Die Täter pressten den Opfern 100.000 Dollar ab. The blackmailers exacted 100,000 dollars from their victims.

etw. zurücknehmen; zurückziehen; widerrufen {vt} [adm.] [listen] to retract sth.

zurücknehmend; zurückziehend; widerrufend retracting

zurückgenommen; zurückgezogen; widerrufen retracted

nimmt zurück; zieht zurück; widerruft retracts

nahm zurück; zog zurück; widerrief retracted

nicht zurückgenommen; nicht zurückgezogen; nicht widerrufen unretracted

ein Versprechen zurücknehmen to retract a promise

ein Geständnis widerrufen to retract a confession

seine Aussage zurückziehen to retract one's statement

eine Zeugenaussage widerrufen to retract a testimony

entbinden {vt} (von) to absolve (from)

entbindend absolving

entbunden absolved

entbindet absolves

entband absolved

von einem Versprechen entbinden to absolve from a promise

mit jdm./etw. verwandt sein; jdm./etw. ähneln {vi} [soc.] [übtr.] to be akin to sb./sth.

mit jdm. geistesverwandt sein to be spiritually akin to sb.

ein panikartiges Gefühl a feeling akin to panic

Die beiden Sprachen sind eng (miteinander) verwandt. The two languages are closely akin (to one another).

Genie und Wahnsinn liegen eng beieinander. Genius and madness are akin.

Wenn du dein Versprechen ihm gegenüber nicht hältst, wäre das fast so wie ein Verrat an eurer Freundschaft. To break your promise to him would be akin to betraying your friendship.

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung stehen {vi}; sich nicht an etw. halten {vr} to go back on a deal; to renege on a deal [formal]; to welsh on a deal [coll.]; to welch on your pledge/obligation [coll.]

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung stehend; sich nicht an etw. haltend going back on a deal; reneging on a deal; welshing on a deal; welching on your pledge/obligation

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung gestanden; sich nicht an etw. gehalten gone back on a deal; reneged on a deal; welshed on a deal; welched on your pledge/obligation

sich nicht an ein Versprechen halten to renege on a promise

etw. wegdiskutieren; bestreiten; in Abrede stellen [geh.] {vt} to argue sth. away; to argue with sth.; to quarrel with sth.

Es wird kaum jemand bestreiten, dass ... Few will argue with the view that ...

Ich stelle nicht in Abrede, dass ... I don't argue/quarrel with the point that ...

Dagegen kann ich nichts sagen. I can't argue that away.

Ihren Erfolg kann man nicht wegdiskutieren. You can't argue with her success.

Es lässt sich nicht wegdiskutieren. Its existence cannot be argued away.

Das will ich nicht bestreiten.; Da will ich (Ihnen) nicht widersprechen. I won't argue that point.; I won't quarrel with that.

anderer Meinung sein; anderer Ansicht sein; widersprechen {vi} [listen] to dissent [listen]

anderer Meinung seiend; anderer Ansicht seiend; widersprechend dissenting

anderer Meinung gewesen; anderer Ansicht gewesen; widersprochen dissented

anderer Meinung sein als jemand (hinsichtlich) to be at variance with sb. (about)

aussichtsreich; aussichtsvoll [selten]; chancenreich; erfolgversprechend {adj} promising; likely (to happen/win); odds-on [listen] [listen]

der aussichtsreichste Kandidat the most likely candidate

sich entwickeln {vr} to shape up; to pan out

sich gut entwickeln; viel versprechend sein; gut verlaufen to shape up well; to pan out well

nicht übereinstimmen (mit); widersprechen {+Dat.} {vi} [listen] to disagree (with) [listen]

nicht übereinstimmend; widersprechend disagreeing

nicht übereingestimmt; widersprochen disagreed

vielversprechend; ermutigend; verheißungsvoll [poet.]; vielverheißend [poet.] {adj} promising; encouraging [listen] [listen]

Das Wetter verspricht schön zu werden. The weather looks promising.

(for eine Rolle) vorsprechen {vi} [art] to audition (for a role) [listen]

vorsprechend auditioning

vorgesprochen auditioned

widersprechen; Einwände erheben; im Gegensatz stehen; konterkarieren [listen] to contradict [listen]

widersprechend; Einwände erhebend; im Gegensatz stehend; konterkarierend contradicting

widersprochen; konterkariert contradicted

er/sie widerspricht he/she contradicts

ich/er/sie widersprach I/he/she contradicted

er/sie hat/hatte widersprochen he/she has/had contradicted

sich in Widersprüchen verfangen to contradict oneself

Wage nicht, mir zu widersprechen! Don't you dare to contradict me!
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org