DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

59 similar results for in den ...ern
Search single words: in · den · ern
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 German  English

Stern {m} [astron.] [listen] star [listen]

Sterne {pl} stars

Stern ohne (protoplanetare) Scheibe discless star [Br.]; diskless star [Am.]

Sterne am Himmel stars in the sky

Sterne sehen to see stars

unter einem glücklichen Stern geboren sein [übtr.] to be born under a lucky star [fig.]

Es steht alles in den Sternen. It's all in the stars.

Sujet {n}; Stoff {m}; Thema {n} [art] [listen] [listen] subject; theme [listen] [listen]

musikalisches Thema musical subject; musical theme

fotografisches Motiv photographic subject; photographic motif

ein beliebtes Sujet bei den Malern des 18. Jhs. a popular subject with 18th century painters

Gesäß {n} [med.]; Hintern {m}; Po {m}; Popo {m} [ugs.]; Podex {m} [humor.]; Hinterteil {n} (Tier) [humor.]; Allerwertester {m} [humor.]; der verlängerte Rücken [humor.]; die vier Buchstaben [humor.]; Füdli {n} [Schw.]; Steiß {m} [veraltet] [listen] buttock(s) [med.]; bottom; backside; behind; posterior [humor.]; derriere [humor.]; rear end [humor.]; hind end (of an animal or [humor.]); hindquarters (of an animal or [humor.]); tail end (of an animal or [humor.]); rump (of an animal or [humor.]); bum [Br.]; jacksy [Br.]; jacksie [Br.]; butt [Am.]; buns [Am.]; booty [Am.]; bootie [Am.]; caboose [Am.]; duff [Am.] fanny [Am.]; heinie [Am.]; keister [Am.]; tush [Am.]; tushy [Am.] [coll.]; breech [archaic] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

mit schönem Hintern callipygian; callipygean; callipygous [rare]

seinen Hintern/Po (öffentlich) entblößen to moon [listen]

jdm. den nackten Hintern zeigen/hinstrecken to moon to sb.

keinen Finger rühren; faul und bräsig herumsitzen to sit around on one's backside

regelmäßig einen Tritt in den Hintern brauchen [ugs.] [übtr.] to need a kick up the backside regularly [coll.] [fig.]

Wehen {pl}; Geburtswehen {pl} contractions; labour pains [Br.]; labour [Br.]; labor pains [Am.]; labor [Am.]; travail [Br.] [poet.] [listen]

die Wehen setzten ein the contractions started

die Wehen haben to have contractions

in den Wehen liegen to be in labour / labor; to be in travail [Br.] [poet.]

die Wehen herbeiführen to induce labour

vorzeitige Wehen; vorzeitig einsetzende Wehen premature labour / labor pains; premature labour / labor

Ohr {n} [anat.] [listen] ear [listen]

Ohren {pl}; Lauscher {pl} [humor.]; Horcher {pl} [humor.] ears [listen]

abstehende Ohren bat ears; protruding ears; jug ears [coll.]

an der Spitze des Ohrs at the tip of the ear

die Ohren spitzen to prick up one's ears [listen]

die Ohren steif halten to keep one's chin up

jdm. mit etw. in den Ohren liegen to nag sb. about sth.

ganz Ohr sein to be all ears

das Ohr beleidigen to jar upon the ear

Ich hoffe, meine Bitte trifft nicht auf taube Ohren. I hope that my plea will not fall on deaf ears.

Er hat immer ein offenes Ohr für seine Patienten. He's always willing to lend a sympathetic ear to his patients.

vorherig; vorig; vorangegangen; früher {adj} [listen] previous [listen]

vorheriger Tag; der vorherige Tag previous day

wie im vorangegangenen Kapitel erwähnt as we said in the previous chapter

in den Tagen davor during the previous days

Ich hatte sie am Tag davor getroffen. I had met them (on) the previous day.

Ich bin ihm schon früher zweimal begegnet I've met him before on two previous occasions.

Sie hat zwei Kinder aus einer früheren Ehe. She has two children from a previous marriage.

Dieser Vortrag war genauso langweilig wie der vorige. This talk was just as boring as the previous one.

Kampfansage {f} (an jdn./etw.) challenge (to sb./sth.) [listen]

Die Maßnahmen stellen eine Kampfansage an den internationalen Terrorismus dar. These measures present a challenge to international terrorism.

Phase {f}; Zustand {m}; Stadium {n}; Abschnitt {m} [listen] [listen] phase [listen]

Phasen {pl}; Zustände {pl}; Stadien {pl}; Abschnitte {pl} phases

in dieser Phase in / during this phase

in Phasen phased

flüssiger Zustand; flüssige Phase liquid phase

mobile Phase mobile phase

sensitive Phase [biol.] sensitive period

noch im Versuchsstadium / in der Erprobungsphase sein to be still in the experimental phase

Sie macht gerade eine schwierige Phase durch. She's going through a difficult phase.

Wir treten in den internationalen Beziehungen in ein neue Phase ein. We're entering a new phase in international relations.

Als Halbwüchsige hatte sie eine Phase, wo sie immer nur schwarz trug. When she was in her teens she went through a phase of only ever wearing black.

Er ist jetzt in der Endphase der Behandlung. He's in the final phase of treatment now.

entkommen {+Dat.}; flüchten; entweichen (aus) [adm.] {vi} [listen] [listen] to escape (from sth.) [listen]

entkommend; flüchtend; entweichend escaping

entkommen; geflüchtet; entwichen [listen] escaped

entkommt; flüchtet; entweicht escapes

entkam; flüchtete; entwich escaped

sich jds. Zugriff entziehen to escape from sb.'s clutches; to escape from the clutches of sb.

1938 flüchteten wir nach Amerika. We escaped to America in 1938.

Vielen von ihnen gelang die Flucht in den Jemen, wo sie eine neue Terrorgruppe bildeten. Many of them managed to escape to Yemen, where they formed a new terrorist group.

Die Täter konnten unerkannt flüchten. The attackers managed to escape without being identified.

Er entwich vorige Woche aus dem Gefängnis. He escaped from prison last week.

Sir Chetham flüchtete nach Yorkshire und entkam dem Massaker von Bolton. Sir Chetham fled to Yorkshire and escaped from the Massacre of Bolton.

Abart {f}; Variante {f}; Variation {f} (von etw.) [listen] variation; variant (of sth.) [listen] [listen]

Abarten {pl}; Varianten {pl}; Variationen {pl} variations; variants

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Varianten. They come in all shapes and sizes.

Schuld {f} (an/für etw.) (Ursache; Verantwortung) [listen] blame; guilt [rare] (for sth.) [listen] [listen]

jdm. an etw. die Schuld geben to put the blame on sb. for sth.; to lay the blame on sb. for sth.

die Schuld bekommen to get the blame

die Schuld auf sich nehmen to take the blame

die Schuld für etw. auf sich nehmen; die Verantwortung für etw. übernehmen to bear the guilt of sth.

die Schuld tragen to bear the blame

Schieben Sie / Schieb die Schuld nicht auf mich! Don't put/lay the blame on me!

Warum sollte ich die Schuld auf mich nehmen? Why should I take the blame?

Sie ist (daran) schuld. The blame lies with her.; She is to blame for it.

Die Schuld am schlechten Benehmen von Kindern liegt in der Regel bei den Eltern. Guilt for poorly behaved children usually lies with the parents.

Segen {m}; Wohltat {f} [übtr.] [listen] blessing; boon; benison [poet.] [listen] [listen]

ein zweischneidiges Schwert sein; nicht nur Vorteile haben to be a mixed blessing

Die neue Gondelbahn ist ein wahrer Segen für die Leute in den Armenvierteln von Rio de Janairo. The new cable railway is a real boon to people in the slums of Rio de Janeiro.

Du solltest/kannst froh sein, dass es dir so gut geht. You should count your blessings.

Dass ich die Stelle nicht bekam, erwies sich im Nachhinein als Segen. Not getting the job turned out to be a blessing in disguise.

nach/in etw. bohren {vi} to bore; to drill for/into sth. [listen]

bohrend boring; drilling [listen] [listen]

gebohrt bored; drilled [listen]

bohrt bores; drills

bohrte bored; drilled [listen]

in den Boden bohren to drive (sink) into the ground

Vor der Küste wird nach Öl gebohrt. They are drilling / boring for oil off the coast.

Er bohrte versehentlich in ein Wasserrohr hinein. He drilled / bored into a water pipe by mistake.

fortgesetzt; unausgesetzt; unaufhörlich; pausenlos; gebetsmühlenhaft; gebetsmühlenartig {adj} (negativer Unterton) continual

unter Dauerbelastung stehen to be under continual pressure

drei Wochen Dauerregen three weeks of continual rain

Pausenloses Üben kann zu Problemen führen. Continual exercise can cause problems.

Es gab laufend Interventionsversuche. There were continual attempts to intervene.

Die fortgesetzten Angriffe von Hackern legten den Internetrechner lahm. Continual attacks by hackers knocked out the Internet server.

Es tut mir leid, bei diesen ständigen Unterbrechungen kann ich nicht arbeiten. I'm sorry, I can't work with these continual interruptions.

Mit dem Auto habe ich vom ersten Tag an nur Probleme gehabt. I've had continual problems with this car ever since I bought it.

Kaserne {f}; Kasernenanlage {f} [mil.] barracks

Kasernen {pl}; Kasernenanlagen {pl} barracks

Wir wurden in eine andere Kaserne verlegt. We were moved to a different barracks.

Er musste wegen Befehlsverweigerung in der Kaserne bleiben. He was confined to barracks for insubordination.

Alpen {pl} [geogr.] Alps

Hochalpen high Alps

in den Alpen in the Alps

Berner Alpen Bernese Alps

Graubündner Alpen Grisons Alps

Kitzbüheler Alpen Kitzbuehel Alps

Norische Alpen Noric Alps

Savoyer Alpen Savoy Alps

Steirische Alpen Styrian Alps

Stubaier Alpen Stubai Alps

Tessiner Alpen Ticino Alps

Tiroler Alpen Tyrolean Alps

Walliser Alpen Valais Alps

Zillertaler Alpen Zillertal Alps

etw. suchen {vt}; sich nach etw. umsehen {vr} to seek sth. {sought; sought} (look for sth.)

suchend; sich umsehend seeking [listen]

gesucht; sich umgesehen [listen] sought [listen]

er/sie sucht; er/sie sieht sich um [listen] he/she seeks

ich/er/sie suchte; ich/er/sie sah mich/sich um I/he/she sought [listen]

er/sie hat/hatte gesucht; er/sie hat/hatte sich umgesehen he/she has/had sought

Beschäftigung suchen; Arbeit suchen to seek employment

Nach den Gründen muss man nicht lange suchen. The reasons are not far to seek.

Hochqualifizierte Sekretärin sucht Anstellung. Highly qualified secretary seeks employment.

Attraktive Frau sucht Mann mittleren Alters zwecks Freundschaft. Attractive woman seeks middle-aged male for friendship.

Den Autofahrern wird geraten, sich nach Alternativrouten umzusehen. Drivers are advised to seek alternative routes.

Wir suchen zur Zeit neue Wege der Produktvermarktung über das Internet. We are currently seeking new ways of marketing products using the Internet.

Die Ursachen frühkindlicher Neurosen sind weniger bei den Kindern als bei den Eltern zu suchen. The causes of infantile neuroses are to be sought less in the children than in the parents.

jdm. etw. abverlangen; abfordern; abnötigen; abpressen {vt} [soc.] to exact sth. from sb.

abverlangend; abfordernd; abnötigend; abpressend exacting

abverlangt; abgefordert; abgenötigt; abgepresst exacted

jdm. das Versprechen abverlangen, dass ... to exact a promise from sb. that ...

jdm. Gehorsam abnötigen to exact obedience from sb.

eine Zahlung (ungerechtfertigt) eintreiben to exact a payment

an jdm. (für etw.) Rache üben to exact revenge on sb. (for sth.)

einen hohen Tribut fordern; jdn./etw. arg in Mitleidenschaft ziehen (Sache) to exact a terrible toll / to exact a heavy/high price (from sb./sth.) (matter)

Stress kann den Menschen arg in Mitleidenschaft ziehen. Stress can exact a high price from people.

Die plastische Chirurgie verlangt ungeheure Geschicklichkeit und Konzentration. Plastic surgery exacts tremendous skill and concentration.

Die Täter pressten den Opfern 100.000 Dollar ab. The blackmailers exacted 100,000 dollars from their victims.

Sprudelbadewanne {f}; Whirlwanne {f}; Whirlpool {m} whirlpool bath; whirlpool; spa bath [Am.]; Jacuzzi ® [listen]

halbrunder Whirlpool semi-circular whirlpool

in den Boden eingelassener Whirlpool; versenkter Whirlpool sunken whirlpool

nierenförmiger Whirlpool kidney-shaped whirlpool

ovaler Whirlpool oval whirlpool

quadratischer Whirlpool square whirlpool

rechteckiger Whirlpool rectangular whirlpool

runder Whirlpool round whirlpool

Hektik {f}; Trubel {m}; Geschäftigkeit {f} hustle and bustle; hubbub; hectic atmosphere; frantic activity; flurry of activity

der vorweihnachtliche Trubel the pre-Christmas frenzy

Das bringt Hektik in den Unterricht. This creates a frantic atmosphere in the classroom.

Im allgemeinen Trubel ging sein Appell völlig unter. His appeal was completely lost in the general hubbub.

Im Hotel brach plötzlich Hektik aus. There was a sudden flurry of activity in the hotel.

Die Nachricht löste bei den Medien Hektik aus. The news prompted a flurry of activity among the media.

Das ist eine Hektik heute/hier! It's all go today/around here! [Br.]

Hintertüre {f}; Hintertür {f} [übtr.] back door [fig.]

eine Prämienerhöhung über die Hintertüre an increase in premiums through the back door

durch/über die Hintertür(e) through/by the back door

über die Hintertür versuchen, etw. zu tun to enter through the back door and do sth.

etwas über die Hintertür einführen wollen to make a back-door attempt to introduce sth.

sich eine Hintertüre offenhalten to leave oneself a way out

Er ist durch die Hintertür in den öffentlichen Dienst gekommen. He got into the civil service by the back door.

jdn./etw. ergreifen und festhalten; gepackt halten; umfassen; umklammern {vt} [listen] to grip sb./sth.; to grasp sb./sth. [listen] [listen]

ergreifen und festhaltend; gepackt haltend; umfassend; umklammern [listen] gripping; grasping [listen]

ergriffen und festgehalten; gepackt gehalten; umfasst; umklammert [listen] gripped; grasped

jdn. an der Gurgel gepackt halten to grip sb. by the throat

jdn. fest in den Armen halten to grasp sb. in your arms

Ich ergriff den Türknauf und zog so fest ich konnte. I gripped the door handle and pulled as hard as I could.

Ich umklammerte das Geländer und versuchte, nicht hinunterzuschauen. I gripped the rail and tried not to look down.

jdn. abschieben {vt} [soc.] to shunt off/around/aside sb.

abschiebend shunting off/around/aside

abgeschoben shunted off/around/aside

jdn. in die Provinz abschieben to shunt sb. into a backwater

Die Patienten wurden in andere Krankenhäuser abgeschoben. Patients were shunt off to other hospitals.

Scheidungskinder werden oft zwischen den Eltern hin- und hergeschoben. Divorce children are often shunted (about) between their parents.

etw. nicht erreichen; an etw. nicht herankommen; hinter etw. zurückbleiben; etw. verfehlen {vi} to fall short of sth.

nicht erreichend; nicht herankommend; zurückbleibend; verfehlend falling short of

nicht erreicht; nicht herangekommen; zurückgeblieben; verfehlt fallen short of

an den internationalen Standard nicht herankommen to fall short of the international standard

Im Vergleich zu seinem vorigen Kabarettprogramm fällt dieses hier ab. In comparison to his previous satirical show, this one falls short.

Der Antrag erreichte nicht/verfehlte die erforderliche Mehrheit. The motion failed to reach/fell short of the required majority.

jdn. um etw. angehen; jdn. wegen etw. löchern; jdm. mit etw. in den Ohren liegen; jdm. wegen etw. auf der Pelle liegen [Norddt.] [Mitteldt.] {v} to pester sb. about sth./to do sth.; to nag sb. about sth./to do sth.

Man kann nicht einmal die Straße entlang gehen, ohne ständig um Geld angegangen zu werden. You can't even walk down the street without being continually pestered for money.

Meine Mutter löchert mich immer mit Fragen über mein Liebesleben. My mother's always pestering me (with questions) about my love life.

Nadja liegt mir in den Ohren, dass ich zum Arzt gehen soll. Nadia's been nagging me about going to the doctor.

Die Kinder liegen mir in den Ohren, dass ich einen neuen Fernseher kaufe. The children have been pestering/nagging me to buy a new TV set.

etw. (mit etw.) erfüllen; durchdringen; durchziehen {vt} [übtr.] to infuse; to imbue; to permeate sth. (with sth.) [fig.]

erfüllend; durchdringend; durchziehend infusing; imbuing; permeating

erfüllt; durchdrungen; durchzogen [listen] infused; imbued; permeated

den Verein mit neuem Leben erfüllen; neues Leben in den Verein bringen to infuse new life into the club; to infuse the club with new life

das Pathos, das ihre Arbeiten durchzieht the pathos that imbues her works

nervtötend sein; jdm. an die Nerven gehen; jd. Nerven strapazieren; jdn. nerven {vi} to jar on sb. / on sb.'s nerves; to grate on sb. / on sb.'s nerves; to to set sb.'s teeth on edge

jdm. in den Ohren wehtun (Klang) to jar / grate on your ears (of a sound)

Das einzige, was ich noch nervtötender finde, ist ... The only thing that sets my teeth on edge more is ...

Sein ständiges Nörgeln begann ihr auf die Nerven zu gehen. His constant grousing was beginning to jar on her (nerves).

Es nervt mich, wenn angedeutet wird, dass ich deswegen gewonnen habe, weil ich keinen ernstzunehmenden Gegner hatte. It grates with me when people imply I won by default. [Br.]

ein Fahrzeug schleppen {vt} (an einen Ort) to tow a vehicle (to a place)

ein Fahrzeug schleppend towing a vehicle

ein Fahrzeug geschleppt towed a vehicle

einen PKW in die Werkstatt schleppen to tow a car to the garage

ein Schiff in den Hafen schleppen to tow a ship into the harbour

jdn./etw. etw. taufen; jd./etw. als etw. abstempeln; jdn./etw. als etw. titulieren {vt} to name sth.; to label sth.; to dub sth. sth.

taufend; abstempelnd; titulierend naming; labeling; dubbing

getauft; abgestempelt; tituliert named; labeled; dubbed [listen] [listen] [listen]

als Verbrecher abgestempelt werden to be labelled a criminal

Das Skelett wurde in den Alpen gefunden und "Eismann" getauft. The skeleton was found in the Alps and dubbed "The Iceman".

der Äther, die Ätherwellen {pl} (Medium für Funksignale) the air; the airwaves; the ether (medium for radio signals)

etw. durch den Äther schicken to send sth. over/through the ether

über den Äther gehen; in den Äther hinaus gehen to fill the airwaves; to be sent across the ether; to be broadcast into the ether

Eine wohlbekannte Stimme kam über den Äther. A well-known voice came over the air/airwaves/ether.

jds. (persönliche) Einschätzung {f} sb.'s (personal) estimation

nach meiner Einschätzung; in meinen Augen in my estimation

in den Augen seiner Anhänger in his supporters' estimation

Ich habe noch nie eine hohe Meinung von den sozialen Medien gehabt. My estimation of the social media was never very high.

Innendienst {m} indoor work

Personal vom Innendienst inside staff

im Innendienst (tätig) sein to work indoors

Ich gehe in den Innendienst. I'm going to take a desk job.

herumtollen; umhertollen [geh.]; herumtoben; umhertoben [geh.]; herumhüpfen; umherhüpfen [geh.] {vi} to caper; to cut a caper; to frolic; to frolic around; to romp; to romp around

herumtollend; umhertollend; herumtobend; umhertobend; herumhüpfend; umherhüpfend capering; cutting a caper; frolicking; frolicking around; romping; romping around

herumgetollt; umhergetollt; herumgetobt; umhergetobt; herumgehüpft; umhergehüpft capered; cut a caper; frolicked; frolicked around; romped; romped around

Die Affen toben in den Ästen herum. The monkeys are capering in the branches.

jdn. kneifen {vt} to goose sb.

kneifend goosing

gekniffen goosed

jdn. in den Hintern kneifen to goose sb. in the butt/rear end

Außenbezirke {pl}; Vororte {pl} [geogr.] uptown

noch weiter stadtauswärts a little further uptown

in den Außenbezirken Berlins in uptown Berlin

jdn. laisieren; in den Laienstand zurückversetzen; von seinem Priesteramt entbinden {vt} [relig.] to laicize sb.; to defrock sb.; to unfrock sb.

laisierend; in den Laienstand zurückversetzend; von seinem Priesteramt entbindend laicizing; defrocking; unfrocking

laisiert; in den Laienstand zurückgeversetzt; von seinem Priesteramt entbunden laicized; defrocked; unfrocked

etw. in den Boden rammen {vt} [constr.] to pile-drive sth. (into the ground) [rare]

in den Boden rammend pile-driving

in den Boden gerammt pile-driven

feuchte Augen haben; Tränen in den Augen haben; gerührt sein {v} to be moist-eyed; to be misty-eyed; to be dewy-eyed; to be teary-eyed

Er bekommt feuchte Augen, wenn er sich an seine Jugendjahre erinnert. He gets misty-eyed when he recalls his teenage years.

Föhn {m}; Föhnwind {m}; warmer Wind in den Alpen foehn

Es ist föhnig.; Es ist Föhnwind. We have foehn weather.

in den Höhen und Tiefen gedämpft {adj} (Audio) no top, no bottom

in den Kalender einfügen to intercalate

aller... + Adjektiv very + adjective

in den allerbesten Restaurants in the very best restaurants

in den Hafen einlaufen to run into port

rote Zahlen schreiben; in den roten Zahlen sein {v} [übtr.] to be in the red [fig.]

Das ist jetzt schon das dritte Jahr in Folge, dass/wo die Fluggesellschaft rote Zahlen schreibt. This is the airline's third straight year in the red.

völlig unklar sein; in den Sternen stehen {vi} to be anyone's guess; to be anybody's guess

Wie die Märkte reagieren werden, das wissen die Götter. How the markets will react is anyone's guess.

Ardennenschlacht {f}; Ardennenoffensive {f}; Schlacht {f} in den Ardennen [hist.] [mil.] The Battle of the Bulge

mit feuchten Augen; mit Tränen in den Augen {adv} moist-eyed

Luftdruck in den Federbälgen ablassen {vt} [auto] to deflate air bellows

Pendelfluss {m} (in den Lebervenen) [med.] to-and-fro blood flow; to-and-fro motion (in hepatic veins)

Sickerwasser {n} (in den Boden einsickerndes Regenwasser) [geol.] seeping water; seepage water; gravitational water

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org