DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

40 similar results for Tor zum Garten
Search single words: Tor · zum · Garten
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

mit {prp; +Dat.} [listen] with [listen]

mit den Kindern spielen to play with the children

mit Sack und Pack with bag and baggage

mit Zustimmung der Eltern with the consent of the parents

ein Haus mit Garten a house with a garden

Zimmer mit Frühstück room with breakfast (included)

mit dem Wind with the wind

mit dem Zug fahren to go by train

Garten {m}; Hausgarten {m} [agr.] [listen] garden; yard [Am.] [listen] [listen]

Gärten {pl}; Hausgärten {pl} gardens; yards

Blumengarten {m} flower garden

Rosengarten {m} rose garden; rosary

Schnittblumengarten {m} cutting garden

Staudengarten {m} perennial garden

Strauchgarten {m}; Staudengarten {m} [Süddt.] [Ös.] shrub garden

Staudensichtungsgarten {m} perennials test garden

Garten hinter dem Haus backyard [Am.] [listen]

den Garten pflegen to take care of the garden

alpiner Garten alpine garden

Zum Haus gehört ein großer Garten. The house has a large garden/yard.

sich ereignen; stattfinden; sich abspielen {vr} [ugs.]; sich tun [ugs.] [listen] to happen; to take place; to be played out [listen] [listen]

sich ereignend; stattfindend; sich abspielend; sich tund happening; taking place; being played out [listen]

sich ereignet; stattgefunden; sich abgespielt; sich getan happened; taken place; been played out [listen]

Welche Veranstaltungen werden im Mai stattfinden?; Was ist für Mai geplant?; Was wird sich im Mai abspielen? What will be happening in Mai?

Kommen Sie zum Elternsprechtag und erfahren Sie, welche Aktivitäten in der Klasse Ihres Kindes geplant sind und was wir von den Kindern erwarten. Come to the parent/teacher meeting and find out what will be happening in your child's class and what we expect from the children.

Da spielt sich (bei mir) nichts ab! Nothing doing!

eigentlich; ja eigentlich; an sich; an und für sich; ursprünglich (Verweis auf eine ursprüngliche Absicht, von der abgewichen wird) {adv} [listen] [listen] actually; originally; to have meant to [listen] [listen]

Eigentlich wollte ich jetzt nach Hause. Actually, I wanted to go home now.

Eigentlich wollte ich ja gar/überhaupt nicht hingehen. Actually, I didn't want to go at all.

Ich hab eigentlich keine Zeit, aber es ist mir so nach Schreiben zumute. Actually I don't have time but I feel like writing.

Wir wollten eigentlich früh aufbrechen / Wir hatten an sich vor, früh aufzubrechen, wurden aber aufgehalten. We had actually planned to leave early, but we were delayed.

Ich wollte eigentlich über Texas schreiben, aber Texas muss warten. I had meant to write about Texas, but Texas will have to wait.

bis {prp; +Akk.} (+ Zeitangabe, bis wann etw. andauert) [listen] until; till [coll.]; 'til [coll.]; up until; up till; up to [listen] [listen] [listen]

bis jetzt; bisher [listen] [listen] until now; till now; up until now; up to now [listen] [listen]

bis heute; bis zum heutigen Tag(e) [listen] until this day; till this day; up until this day; up to this day; up to the present day/time

bis morgen till tomorrow; by tomorrow

bis auf weiteres; bis auf Widerruf until further notice; for the time being [listen] [listen]

bis auf [listen] (right) down to

bis nach den Wahlen until after the elections

bis dahin; bis nachher [listen] until then; till then

bis 3 Uhr warten to wait until three o'clock

bis in den Tod till death

bis dass der Tod uns/euch scheidet until/till death do us/you part

bis wann? until when; till when

Bis vor einigen Jahren war das nicht legal. That was illegal up until a few years ago.

Parzelle {f}; Stück Land {n}; Flurstück {n}; Landparzelle {f} (Raumplanung) plot; lot [Am.]; parcel of land; parcel; tract of land; patch of ground; piece of ground (spatial planning) [listen] [listen] [listen]

Parzellen {pl}; Flurstücke {pl}; Landparzellen {pl} plots; lots; parcels of land; parcels; tracts of land; patches of ground; pieces of ground [listen]

Ackerparzelle {f}; Ackerschlag {m} arable parcel

Grabelandparzelle {f}; Zeitgarten {m} temporary alotment plot [Br.]; temporary community garden plot [Am.]

Gelegenheit {f}; (zeitlich begrenzte) Möglichkeit {f} (zu etw. / etw. zu tun); Chance {f} (auf etw. / etw. zu tun) [listen] [listen] opportunity (for sth. / to do sth.) (temporary situation, in which sth. can be done) [listen]

Gelegenheiten {pl}; Möglichkeiten {pl}; Chancen {pl} [listen] opportunities [listen]

bei der ersten Gelegenheit at the first opportunity available

in Frage kommende Möglichkeiten possible opportunities

die Gelegenheit ergreifen to jump at the chance

eine Gelegenheit ergreifen to take an opportunity; to seize an opportunity [listen]

eine Gelegenheit ergreifen; eine Gelegenheit beim Schopfe packen to snatch at an opportunity; to grasp at an opportunity

jdm. Gelegenheit geben, etw. zu tun; jdm. die Möglichkeit einräumen, etw. zu tun [geh.] to give / offer / afford sb. an opportunity to do sth.

auf eine günstige Gelegenheit warten to wait for a good opportunity; to wait for the right moment

eine Gelegenheit beim Schopf ergreifen to seize an opportunity with both hands

eine Gelegenheit verpassen; eine Gelegenheit versäumen to miss an opportunity; to miss the boat [fig.]

sich eine Gelegenheit entgehen lassen to pass up a chance/opportunity

etw. zum Anlass nehmen zu ... to use something as an opportunity to ...

sobald sich eine Gelegenheit bietet; sobald sich eine Möglichkeit ergibt as soon as an opportunity arises

Ich möchte bei dieser Gelegenheit darauf hinweisen, dass ... I should like to take this opportunity to point out that ...

Du solltest dir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. You shouldn't pass up this opportunity.

Jede Krise ist auch eine Chance; In jeder Krise liegt eine Chance. Every crisis is also an opportunity.; In every crisis there is an opportunity.

Die Botschaft nimmt dies zum Anlass, um das Ministerium erneut ihrer vorzüglichsten Hochachtung zu versichern. (Schlussformel Verbalnote) [pol.] The Embassy avails itself of this opportunity to renew to the Ministry the assurance of its highest consideration (complimentary close note verbale)

Die Firma bietet ihren Kunden die Möglichkeit, alle Produkte in Augenschein zu nehmen. The company offers its customers the opportunity to inspect all products.

Akzent {m}; Gewichtung {f}; Schwergewicht {n}; Schwerpunkt {m} [listen] [listen] emphasis [listen]

Akzente {pl}; Gewichtungen {pl}; Schwergewichte {pl}; Schwerpunkte {pl} emphases

eigene Akzente setzen to add one's own emphases

den Schwerpunkt auf etw. legen to place the emphasis on sth.

Ich verstehe durchaus, dass meine Kollegen andere Akzente setzen. I quite understand that my colleagues put/place a different emphasis on things.

Die Projekte sind zwar ähnlich, setzen aber unterschiedliche Akzente. The projects, while similar, have different emphases.

Bei diesem Lehrgang steht das praktische Arbeiten im Vordergrund. This course places emphasis on practical work.

Der Film ist anders (aufgebaut) als das Buch. The film has a different emphasis from the book.

Die Betreuung von Pflegekindern ist anders gelagert als die von eigenen Kindern. Caring for foster children has a different emphasis from caring for biological children.

Die Forschung steht zu sehr im Vordergrund. There is too much emphasis on research.

In Japan wird großer Wert auf Höflichkeit gelegt. In Japan there is a lot of emphasis on politeness.

Er legt besonderen/großen Wert darauf, sich gute Lerngewohnheiten anzueignen. He lays/places particular/great emphasis on developing good study habits.

Wir bieten alle Arten von Beratung an, wobei der Schwerpunkt auf Rechtsauskünften liegt. We provide all types of counselling, with an emphasis on legal advice.

Das Schwergewicht hat sich vom Produktions- zum Dienstleistungssektor verlagert. There has been a shift of emphasis from the manufacturing to the service sector.

Fahrkarte {f}; Fahrschein {m} [Dt.] [Ös.]; Fahrausweis {m} [Dt.] [Ös.] [adm.]; Billett {n} [Schw.] [Lux.] [transp.] [listen] fare ticket; ticket [listen]

Fahrkarten {pl}; Fahrscheine {pl}; Fahrausweise {pl}; Billets {pl} fare tickets; tickets

durchgehender Fahrausweis; durchgehende Fahrkarte through ticket

durchgehender kombinierter Fahrausweis combined through ticket; inter-line ticket [Am.]

Einzelfahrschein {m} one-way ticket

einfache Fahrkarte {f} single ticket; one-way ticket [Am.]

ermäßigte Fahrkarte; Fahrausweis zu einem ermäßigten Preis reduced-fare ticket

internationaler Fahrausweis mit Streckenfahrscheinen international coupon ticket

kombinierter Fahrausweis; kombinierte Fahrkarte combined ticket

verfallener Fahrausweis; abgelaufene Fahrkarte; abgelaufenes Billett [Schw.] expired ticket; out-of-date ticket

(ermäßigter) Fahrausweis für die Ferienzeit; Ferienbillet [Schw.] (reduced-fare) holiday ticket

Fahrausweis zum halben Preis; Billett zur halben Taxe [Schw.] half-price ticket; half-price fare

Fahrausweis zum vollen Preis full-fare ticket

Fahrausweis für Hunde; Hundekarte {f} dog ticket

Fahrausweis mit Magnetstreifen magnetised ticket

Fahrausweis mit vorgeschriebenem Reiseweg ticket available over one fixed route

Fahrausweis mit wahlweise gültigem Reiseweg; Fahrausweis mit Wahlweg; räumlich begrenzter Fahrausweis ticket available over alternative routes

Fahrkarte ohne festgelegtes Gültigkeitsdatum open ticket

eine Fahrkarte kaufen; eine Fahrkarte lösen to buy a ticket

Kern {m}; Kernstück {n} (einer Sache) [übtr.] [listen] core; kernel (of a thing) [fig.] [listen] [listen]

Kerne {pl}; Kernstücke {pl} cores; kernels

der harte Kern the hard core

zum harten Kern gehörend hard-core; hardcore [listen]

Erhaltung {f}; Erhalt {m} {+Gen.} [envir.] [listen] conservation (of sth.) [listen]

die Erhaltung der lebenden Ressourcen the conservaton of living resources

Erhaltung der Kultur- und Erholungslandschaft countryside conservation [Br.]; rural conservation [Am.]

Maßnahmen zum Erhalt weitwandernder Tierarten conservation measures for highly migratory animal species

Warten {n} waiting [listen]

Drei Jahre sind eine lange Zeit zum Warten. Three years is a long time to wait.

vertraglich {adv} [jur.] contractually; by contract/agreement; by treaty (international law); according to the contract/agreement [listen]

vertraglich festgelegt contracted

vertraglich verpflichtet sein, etw. zu tun to be bound by contract/liable under a contract to do sth.

vertraglich an jdn. gebunden sein to be bound by contract to sb.

vertraglich vergebene/übernommene Arbeit work on contract, contract work

vertraglich vereinbartes Gehalt contractually agreed salary; salary as agreed by contract

vertraglich vereinbarter Ort place as provided for by contract

wie vertraglich vereinbart as contractually agreed; as contracted

zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt at the time provided for by the contract

über etw. hinaus; zusätzlich zu etw. {prp} over and above sth.

ein Bonus zusätzlich zum regulären Gehalt a bonus over and above the regular salary

über das hinaus, was man üblicherweise erwarten kann over and above what normally might be expected

Ausrüstung, die über das hinausgeht, was die Schule bereitstellt equipment that is over and above that provided by the school

Es ist nicht nur so, dass man besser verdient, man hat auch eine bessere Marktstellung. Over and above the fact that you earn more money, you are in a more favourable market position.

Löwenmäuler {pl}; Löwenmäulchen {pl}; Froschgoscherln {pl} [Ös.] (Antirrhinum) (botanische Gattung) [bot.] snapdragons; dragon flowers (botanical genus)

Große Löwenmaul {n}; Garten-Löwenmaul {n} (Antirrhinum majus) snapdragon; common snapdragon

gewöhnliches Acker-Löwenmaul {n}; Feldlöwenmaul {n}; Katzenmaul {n} (Misopates orontium) weasel's-snout; calf's snout; lesser snapdragon

genau das Richtige (für jdn./etw.) just right; the very thing; just the thing; exactly what's needed; just the ticket [coll.]; just the job [Br.] [coll.]; just what the doctor ordered [Br.] [coll.]; just the glassy [Austr.] [coll.] (for sb./sth.)

Ein nasser Frühling wäre genau das Richtige für den Garten. A wet spring would be just the thing for the garden.

Für ein Essen zu zweit sind Kerzen genau das Richtige. For a romantic dinner, candles are just the ticket.

jdn./etw. (an einem Ort) unterbringen; beherbergen {vt} [listen] to house sb./sth. (in a place) [listen]

unterbringend; beherbergend housing [listen]

untergebracht; beherbergt housed

die Konsole, in der die Batterien untergebracht sind the console which houses the batteries

Die Soldaten wurden in schlecht geheizten Hütten untergebracht. The soldiers were housed in poorly heated huts.

Die Flüchtlinge sind in provisorischen Unterkünften untergebracht. The refugees are being housed in temporary accommodation.

Die Schule ist im Tom Reilly-Gebäude untergebracht. The school is housed in the Tom Reilly Building.

Die Gemälde sind jetzt im Nationalmuseum untergebracht. The paintings are now housed in the National Gallery.

Das Schloss beherbergt eine imposante Sammlung von Rüstungen. The castle houses an impressive collection of armour.

In diesem Gebäude ist auch ein Kindergarten untergebracht. The building also houses a kindergarden.

Es werden mehr Gefängnisse benötigt, um die wachsenden Zahl an Insassen unterzubringen. More prisons are needed to house the growing number of inmates.

etw. zurückholen; rückholen; (wieder) holen; wiederbeschaffen {vt} [listen] to retrieve sth.

zurückholend; rückholend; holend; wiederbeschaffend retrieving

zurückgeholt; rückgeholt; geholt; wiederbeschafft retrieved [listen]

den Ball aus dem Nachbargarten zurückholen to retrieve the ball from the neighbour's garden

den Anker einholen [naut.] to retrieve the anchor

einen umgeleiteten Anruf zurückholen [telco.] to retrieve a redirected call

Hoffentlich kann die Polizei die gestohlenen Fahrräder wiederbeschaffen. Hopefully the police will be able to retrieve the stolen bikes.

grillen; grillieren [Schw.]; bräteln [Schw.] {vi} (Grillspeisen zubereiten) [cook.] [listen] to barbecue; to barbeque; to have a barbecue [listen]

grillend; grillierend; brätelnd barbecuing; barbequing; having a barbecue

gegrillt; grilliert; gebrätelt barbecued; barbequed had a barbecue

im Garten grillen to have a barbecue in the garden

sich um jdn. kümmern; auf jdn. aufpassen to watch over sb.

sich kümmernd; aufpassend watching over

sich gekümmert; aufgepasst watched over

Ich passte auf die Kinder auf, die im Garten spielten. I watched over the children as they played in the garden.

Drehscheibe {f} [übtr.]; Hochburg {f}; Anlaufstelle {f}; Zentrum {n} (für etw.) [listen] hotspot; hot spot (for sth.)

Zwei Tage lang wurde der botanische Garten in Sheffield zur Anlaufstelle für Künstler und Kunstliebhaber. For two days Sheffield's Botanical Gardens became a hotspot for artists and art lovers.

Sobald es aktiviert ist, macht das Programm aus dem Handy eine Zentrale für sämtliche angeschlossenen Geräte. When activated, the program turns that handset into a hotspot for any, and all, connected devices.

Astschere {f}; Baumschere {f} (Gartengerät) [agr.] (a pair of) lopper shears; garden loppers; loppers (garden tool)

mit dem Kaufen oder Verkaufen zu lange warten; den richtigen Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen verpassen {vi} [econ.] to overstay the market

biologische Art {f}; biologische Spezies {f} [biol.] biological species

Artenzahl {f} number of species

anachronistische Art anachronic species

ausgestorbene Art/Spezies extinct species

dominierende Art dominant species

eindringende Art invaders

gebietsfremde Art alien species

Geschwisterarten {pl}; Zwillingsarten {pl}; kryptische Arten sibling species; cryptic species

rezente Spezies extant species

überlebende Art survival species

vergesellschaftete Arten associated species

vikarierende Art vicarious species; representative species

waldabhängige Art forest-dependent species

waldbewohnende Art forest species

Verteilung der Arten distribution of species

eine andere Art verdrängen / auskonkurrieren to displace / outcompete another species

Blumengabel {f} (Gartengerät) flower fork (garden tool)

Blumengabeln {pl} flower forks

Blumenkelle {f}; Gartenkelle {f}; Gartenschaufel {f}; Pflanzschaufel {f} (Gartengerät) flower trowel; hand trowel; planting trowel (garden tool)

Blumenkellen {pl}; Gartenkellen {pl}; Gartenschaufeln {pl}; Pflanzschaufeln {pl} flower trowels; hand trowels; planting trowels

Erdreich {n}; Erde {f} [agr.] [listen] soil (material) [listen]

Blumenerde {f}; Pflanzerde {f}; Pflanzenerde {f} flower soil; potting soil

Gartenerde {f} garden soil

Komposterde {f} compost soil

verseuchte Erde sanieren to clean up contaminated soil

richtig in Gang kommen; sich weiterentwickeln (Sache) to take wing [fig.] (of a thing)

richtig in Gang kommend; sich weiterentwickelnd taking wing

richtig in Gang gekommen; sich weiterentwickelt taken wing

seinen Gedanken freien Lauf lassen to let your thoughts take wing

Lass deiner Fantasie freien Lauf.; Lass deine Phantasie spielen. Let your imagination take wing.

Es ist fraglich, ob das Projekt in Gang kommt. It is doubtful whether the project will take wing.

Die Idee entwickelte sich weiter / wurde weitergesponnen und führte zur Gartenstadtbewegung. The idea took wing (from there) and developed into the garden city movement.

Da kommt die Erzählung dann richtig in Gang.; Da nimmt die Geschichte Fahrt auf. At this point the story takes wing.

Gartensalat (Lactuca sativa) [bot.] [cook.] garden lettuce; lettuce [listen]

Kochsalat {m}; Bindesalat {m}; Römersalat {m}; Römischer Salat {m}; Romagnasalat {m}; Romanasalat {m}; Lattich [Schw.] (Lactuca sativa var. longifolia) Romaine lettuce; cos lettuce

Blattsalat {m}; Schnittsalat {m}; Pflücksalat {m}; Rupfsalat {m} (Lactuca sativa var. crispa) looseleaf lettuce, cutting lettuce; bunching lettuce

Eichblattsalat {m}; Amerikanischer Pflücksalat {m} (Lactuca sativa var. foliosa) oak leaf salad

Spargelsalat {m} (Lactuca sativa var. asparagina/angustana) celtuce; stem lettuce; celery lettuce; asparagus lettuce; Chinese lettuce

Kopfsalat {m}; Häuptelsalat {m} [Nordostdt.] [Bayr.] [Ös.]; Häuptel {m} [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; Butterkopfsalat {m}; Grüner Salat [Dt.] (Lactuca sativa var. capitata) butterhead lettuce; head lettuce [Am.]; Boston lettuce; Bibb lettuce

Krachsalat {m}; Knacksalat {m} (Lactuca sativa var. capitata nidus tenerimma) crisphead salad; crisphead lettuce

Eisbergsalat {m} [Dt.] [Schw.]; Eissalat {m} [Dt.] [Ös.]; Bummerlsalat {m} [Ös.] iceberg lettuce

Bataviasalat {m} summercrisp lettuce; Batavian crisp lettuce; French crisp lettuce

Grabegabel {m} (Gartengerät) digging fork (garden tool)

Grabegabeln {pl} digging forks

mit einer Grabegabel umgraben to fork [listen]

Kleingartenbesitzer {m}; Kleingärtner {m}; Schrebergartenbesitzer {m} [Dt.] [Ös.]; Schrebergärtner {m} [Dt.] [Ös.]; Heimgartenbesitzer {m} [Dt.] [Ös.]; Heimgärtner {m} [Dt.] [Ös.]; Familiengartenbesitzer {m} [Schw.]; Familiengärtner {m} [Schw.]; Laubenpieper {m} [Nordostdt.] [humor.]; Gartler {m} [Ös.] [ugs.] allotment garden holder [Br.]; allotment holder [Br.]; community garden plot holder [Am.]; community gardener [Am.]

Kleingartenbesitzer {pl}; Kleingärtner {pl}; Schrebergartenbesitzer {pl}; Schrebergärtner {pl}; Heimgartenbesitzer {pl}; Heimgärtner {pl}; Familiengartenbesitzer {pl}; Familiengärtner {pl}; Laubenpieper {pl}; Gartler {pl} allotment garden holders; allotment holders; community garden plot holders; community gardeners

Lauch {m} (Allium) (botanische Gattung) [bot.] [listen] onions (botanical genus)

Ackerlauch {m}; Ackerknoblauch {m}; Sommerknoblauch {m} (Allium ampeloprasum) broadleaf wild leek; wild leek

Zwiebellauch {m}; gemeine Zwiebel {f}; Küchenzwiebel {f}; Gartenzwiebel {f}; Sommerzwiebel {f}; Hauszwiebel {f}; Bolle {f} (Allium cepa) common onion; garden onion; bulb onion

Knoblauch {m} (Allium sativum) [listen] garlic [listen]

Bärlauch {m}; wilder Knoblauch {m}; Knofelspinat {m} [Ös.] (Allium ursinum) ramsons; buckrams; bear's garlic; bear leek; wild garlic; wood garlic

neapolitanischer Lauch {m} (Allium neapolitanum) Naples/Neapolitan/daffodil/white/wood garlic; Naples/flowering Onion; Guernsey Star-of-Bethlehem [listen]

nordamerikanischer Bärlauch (Allium tricoccum) wild leek; ramp; ramps [listen]

Schnittlauch {m}; Schnittling {m}; Graslauch {m}; Binsenlauch {m}; Brislauch {m}; Jakobszwiebel {f} (Allium schoenoprasum) chives [listen]

Alpenschnittlauch {m}; Schlangenlauch {m} (Allium scorodoprasum) sand leek; rocambole

Weinberglauch {m}; Weinbergslauch {m} (Allium vineale) wild garlic; crow garlic

Sternkugellauch {m}; Gartenkugellauch {m} (Allium c(h)ristophii) Persian onion; Star-of-Persia

Name {m} [ling.] [listen] name [listen]

Namen {pl} names

Doppelname {m} double name

Firmname {m} (kath.) [relig.] confirmation name

Jungenname {m} [Norddt.] [Mitteldt.]; Bubenname {m} [Süddt.] [Ös.] [Schw.] boy's name; boy name

Kosename {m} pet name

Mädchenname {m} girl's name; girl name

jds. lediger Name; jds. Mädchenname sb.'s maiden name

Rufname {m} calling name

Taufname {m} [relig.] baptismal name; Christian name

Theatername {m} theatre name; theater name

Vorname {m} [listen] first name; forename; given name; prename [obs.] [listen]

Zuname {m}; Familienname {m}; Nachname {m} [listen] surname; family name; last name [listen] [listen] [listen]

Zwischennamen {m}; zweiter Vorname {m} middle name

Namen in eine Liste eintragen to enter names on a list

ein Name, der Wunder wirkt a name to conjure with

eingetragener Name registered name

eine Interessenvertretung, die diesen Namen verdient an interest representation worthy of the name

Darf ich nach Ihrem Namen fragen? May I have your name?

Der Name ist Programm. The name captures the spirit of our vision/programme.

Nach ihrer Scheidung führte sie weiterhin den Familiennamen ihres Ex-Mannes. After her divorce she continued to bear her ex-husband's family name.

Wir haben zwei Karten auf den Namen Viktor reserviert. We reserved two tickets in the name of Viktor.

Das Kfz ist auf meinen Namen zugelassen. The motor vehicle is registered in my name.

Ich nehme Sie im Namen des Gesetzes fest. I arrest you in the name of the law.

Es gab immer schon Verbrechen, die im Namen der Religion verübt wurden. There have always been crimes that were committed in the name of religion.

Das Land ist nur dem Namen nach eine Demokratie. The country is a democracy in name only/alone.

Diese Anhaltezentren sind eigentlich verkappte Gefängnisse. These detention centres are actually prisons in all but name.

Ihre Ehe war de facto schon vor fünf Jahren am Ende. Their marriage was over in everything but name five years ago.

Diese Kugel war für mich bestimmt. That bullet had my name on it.

Wir haben da etwas gekocht, das genau das Richtige für Euch ist. We have a dish with your name on it!

Sitzbank {f}; Bank {f} (im öffentlichen Raum) [listen] bench (in a public area) [listen]

Sitzbänke {pl}; Bänke {pl} benches

Baumbank {f} (um einen Baumstamm aufgestellte Bank) tree bench (bench encircling a tree trunk)

Doppelbank {f} double-back bench

Gartenbank {f} garden bench

Hockerbank {f} backless bench

Parkbank {f} park bench

Rundbank {f} circular bench

auf der Bank sitzen to sit on the bench

zu etw. beitragen (Sache) {vi} to add to sth. (thing)

beitragend zu adding to

beigetragen zu added to

Die Wasserfälle tragen wesentlich zur Schönheit des Landschaftsgartens bei. The waterfalls add considerably to the beauty of the landscaped garden.

jdn. sehr erstaunen; in Erstaunen versetzen; verblüffen {vt} (Sache) to astonish sb.; to astound sb. (of a thing)

sehr erstaunend; in Erstaunen versetzend; verblüffend astonishing; astounding [listen]

sehr erstaunt; in Erstaunen versetzt; verblüfft astonished; astounded [listen]

über etw. ganz erstaunt sein; verblüfft sein to be astonished; to be astounded at/by sth.

Die Schönheit des Blumengartens lässt einen immer wieder staunen / versetzt einen immer wieder in Erstaunen. The flower garden's beauty never fails to astonish.

Was mich am meisten erstaunt, ist, dass er überhaupt keine Angst hat. What astonishes/astounds me most is his complete lack of fear.

Der Zauberer wird euch mit seinen neuesten Tricks verblüffen. The magician will astound you with his latest tricks.

Wir waren verblüfft, die Pagode noch im Originalzustand vorzufinden. We were astonished/astounded to find the pagoda still in its original condition.

faktisch; de facto; praktisch; in der Praxis {adv} [listen] effectively; in effect; de facto; for all practical purposes [listen]

Es ist faktisch unmöglich, Karten zu bekommen. It is effectively / in effect / de facto impossible to get tickets.

Der Friedensprozess ist faktisch gestorben / so gut wie tot. The peace process is effectively dead.

Er war höflich, hat mir aber de facto mitgeteilt, dass ich keine Aussicht habe, die Stelle zu bekommen. He was polite but effectively he was telling me that I had no chance of getting the job.

"Im Radio" war praktisch gleichbedeutend mit BBC. 'Over the radio' meant, for all practical purposes, the BBC.

In der Praxis / De facto bedeutet das, dass die Firmen die Vorschrift umgehen können. Effectively, this means / In effect, this means that companies are able to avoid the regulation.

(zum Laichen) flussabwärts wandernd; katadrom {adj} [zool.] catadromous (migrating downstream for breeding)

katadrome Fischarten catadromous fish species

hacken; umhacken (im Garten) [listen] to hoe (in the garden) [listen]

hackend; umhackend hoeing

gehackt; umgehackt hoed

er/sie hackt he/she hoes

ich/er/sie hackte I/he/she hoed

er/sie hat/hatte gehackt he/she has/had hoed

potamodrom; (zum Laichen) zwischen Süßgewässern wandernd {adj} [zool.] potamodromous (migrating between fresh waters for breeding)

potamodrome Fischarten potamodromous fish species
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org