DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

14 results for Scheuerleisten
Tip: Spell check / suggestions: word?

 German  English

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines auf die vorgeschriebene Messfelge aufgezogenen, aufgepumpten Reifens einschließlich Beschriftungen, Verzierungen oder Scheuerleisten oder Scheuerrippen. [EU] "Overall width" means the linear distance between the outside of the sidewalls of an inflated pneumatic-tyre, when fitted to the specified measuring rim, and including

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines auf die vorgeschriebene Messfelge aufgezogenen, aufgepumpten Reifens einschließlich Beschriftungen, Verzierungen oder Scheuerleisten oder Scheuerrippen. [EU] "Overall width" means the linear distance between the outside of the sidewalls of an inflated pneumatic-tyre, when fitted to the specified measuring rim, and including labelling (marking), decoration or protective bands or ribs.

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens einschließlich Beschriftungen, Verzierungen, Scheuerleisten und Scheuerrippen Siehe erläuternde Abbildung in der Anlage. [EU] 'Overall width' means the linear distance between the outsides of the side walls of an inflated pneumatic tyre, including labelling (marking), decoration and protective bands or ribs [2] See the explanatory figure in the Appendix.

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens einschließlich Beschriftungen, Verzierungen und Scheuerleisten oder Scheuerrippen siehe erläuternde Abbildung [EU] 'Over-all width' means the linear distance between the outsides of the sidewalls of an inflated pneumatic tyre, including labelling (marking), decoration and protective bands or ribs [2] See explanatory figure.

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens einschließlich der Beschriftungen, Verzierungen, Scheuerleisten und Scheuerrippen [EU] 'Overall width' means the linear distance between the outsides of the side walls of an inflated pneumatic tyre, including labelling (marking), decoration and protective bands or ribs [3]

"Gesamtbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens einschließlich der Kennzeichnung (Aufschrift), Verzierungen, Scheuerleisten und Scheuerrippen [EU] 'Overall width' means the linear distance between the outside of the sidewalls of an inflated tyre, including labelling (marking), decoration and protective bands or ribs

"Querschnittsbreite" der Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens nach Abzug der Erhöhungen für die Beschriftungen, Verzierungen, Scheuerleisten oder Scheuerrippen Siehe erläuternde Abbildung [EU] 'Section width' means the linear distance between the outsides of the side walls of an inflated pneumatic tyre, excluding elevations due to labelling (marking), decoration or protective bands or ribs [2] See explanatory figure.

"Querschnittsbreite" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines auf die vorgeschriebene Messfelge aufgezogenen, aufgepumpten Reifens, nicht eingeschlossen die Erhöhungen durch die Beschriftungen, Verzierungen oder Scheuerleisten oder Scheuerrippen. [EU] "Section width" means the linear distance between the outside of the sidewalls of an inflated pneumatic-tyre, when fitted to the specified measuring rim, but excluding elevations due to labelling (marking), decoration or protective bands or ribs.

"Querschnittsbreite (S)" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens, nicht eingeschlossen die Erhöhung durch die Beschriftungen, Verzierungen, Scheuerleisten oder Scheuerrippen siehe erläuternde Abbildung [EU] 'Section width (S)' means the linear distance between the outsides of the sidewalls of an inflated pneumatic tyre, excluding elevations due to labelling (marking), decoration or protective bands or ribs [2] See explanatory figure.

"Querschnittsbreite (S)" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens, nicht eingeschlossen die Erhöhung durch die Beschriftungen, Verzierungen, Scheuerleisten oder Scheuerrippen Siehe erläuternde Abbildung in der Anlage. [EU] 'Section width (S)' means the linear distance between the outsides of the side walls of an inflated pneumatic tyre, excluding elevations due to labelling (marking), decoration or protective bands or ribs [2] See the explanatory figure in the Appendix.

"Querschnittsbreite (S)" der geradlinige Abstand zwischen den Außenseiten der Seitenwände eines aufgepumpten Reifens ohne die Erhöhungen für die Kennzeichnung (Aufschrift), Verzierungen, Scheuerleisten oder Scheuerrippen [EU] 'Section width (S)' means the linear distance between the outsides of the sidewalls of an inflated tyre, excluding elevations due to labelling (marking), decoration or protective bands or ribs

Volumen von 100m3oder mehr mit Bezug auf ein Binnenschiff sein anhand der FormelLxBxT berechnetes Volumen, wobei 'L' die größte Länge des Schiffskörpers, ohne Ruder und Bugspriet, 'B' die größte Breite des Schiffskörpers in Metern, gemessen an der Außenseite der Beplattung (ohne Schaufelräder, Scheuerleisten, etc.), und 'T' der senkrechte Abstand vom tiefsten Punkt des Schiffskörpers an der Unterkante der Bodenbeplattung oder des Kiels bis zur Ebene der größten Einsenkung des Schiffskörpers bedeutet; [EU] Volume of 100 m3or more with regard to a vessel intended for use on inland waterways means its volume calculated on the formula LxBxT, "L" being the maximum length of the hull, excluding rudder and bowsprit, "B" being the maximum breadth of the hull in metres, measured to the outer edge of the shell plating (excluding paddle wheels, rubbing strakes, etc.) and "T" being the vertical distance between the lowest moulded point of the hull or the keel and the maximum draught line.

Wenn auf einem Schiff Konstruktionsmerkmale wie Scheuerleisten die korrekte Anwendung dieser Vorschriften verhindern, werden besondere Vorkehrungen getroffen, um zu gewährleisten, dass die Inspektoren sicher an und von Bord gehen können. [EU] Where on any fishing vessel constructional features such as rubbing bands would prevent the implementation of any of these provisions, special arrangements shall be made to ensure that inspectors are able to embark and disembark safely.

Zur Ermittlung der in Absatz 2.1.1 genannten Breiten werden die Kennzeichnungen (Aufschrift), Verzierungen, Scheuerleisten oder Scheuerrippen auf den Reifenflanken nicht berücksichtigt. [EU] For the purposes of determining the widths referred to in paragraph 2.1.1, the labelling (marking) and decorations, protective bands or ribs on tyre walls are not taken into account.

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
Search further for "Scheuerleisten":
Synonyms | Proverbs, aphorisms, quotations | Wikipedia | Google: Web search
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org