DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Stand
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: stand by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
servicieren [Ös.]; in Stand halten; instand halten; pflegen
heutig; à jour (franz.); zeitgemäß; neu; neuzeitlich; neumodisch (leicht abwertend); auf der Höhe der Zeit (ugs.); neoterisch (geh.); zeitgerecht; up to date (engl.); topaktuell (werbesprachlich); auf dem neuesten Stand; von heute; fortschrittlich; aktuell; neuartig; modern
Bevölkerungsschicht; Kaste; Stand; Klasse; Gruppe; Kreise; Gesellschaftsschicht; Schicht
Messestand; Stand
gerade (ugs.); dieser Tage (geh., Papierdeutsch); in diesen Tagen; heute; Stand jetzt; jetzt grade (ugs.); im Augenblick; jetzo (veraltet); in der Gegenwart; augenblicklich; zum gegenwärtigen Zeitpunkt; in diesem Augenblick; gegenwärtig; jetzt gerade; zurzeit; momentan (Hauptform); jetzt; derzeit; grade (ugs.); zur Stunde; in diesen Minuten; aktuell; im Moment; nunmehro (veraltet); heutzutage; nun; just in diesem Moment
auf Anhieb (Hauptform); aus dem Stand; gleich beim ersten Mal; auf den ersten Streich; ad hoc (geh., lat.); auf einen Schlag; (schon) auf den ersten Hieb; sofort (ugs.); spontan (ugs.)
überholen; in Schuss bringen (ugs.); in Stand setzen; instand setzen; renovieren
zum Altar führen; zur Frau nehmen; (jemandem) das Jawort geben (ugs.); standesamtlich heiraten; (eine) Familie gründen; (jemandem) das Ja-Wort geben (ugs.); Hochzeit machen (ugs.); (sich) (mit jemandem) verehelichen (geh.); (sich) das Ja-Wort geben (ugs.); Hochzeit feiern; in den (heiligen) Stand der Ehe (ein)treten; Mann und Frau werden; heiraten (Hauptform); (jemanden) freien (geh., veraltet); (sich) vermählen; (sich) trauen lassen; (jemandem) die Hand fürs Leben reichen; kirchlich heiraten; (den) Bund fürs Leben schließen; (jemanden) ehelichen (Amtsdeutsch); (den) Bund der Ehe eingehen; zum Mann nehmen; Hochzeit halten; (die) Ehe mit jemandem eingehen; (sich) das Jawort geben (ugs.); (den) Bund der Ehe schließen (geh.); in den Hafen der Ehe einlaufen (fig.)
erlaucht; von vornehmem Geschlecht; von edlem Geblüt; nobel; von Stand; adlig; blaublütig; adliger Abstammung; von blauem Blute; von vornehmer Abstammung; edel; aristokratisch; von edlem Geschlecht; von Rang; feudal; aus hohem Hause; von Adel
Verfassung; Stand; Konstitution; Zustand; Status; Befindlichkeit
Level; Stand; Niveau; Ebene; Schicht; Stufe; Höhe; Pegel
anachronistisch; (der) gute alte (...) (ugs.); antiquiert; veraltet; hatte seine Chance; überholt (Hauptform); nicht mehr zeitgemäß; nicht mehr in Mode; unzeitgemäß; abgelutscht (ugs., salopp); nicht mehr auf der Höhe der Zeit; gehört entsorgt (ugs.); hat seine Chance gehabt; aus der Mode (gekommen) (ugs.); Geschichte (sein); unmodern; Vergangenheit sein; nicht mehr up to date (ugs., veraltend); altbacken; zum alten Eisen gehörend (fig.); war mal. (Heute ...) (ugs.); altmodisch; passé (ugs., veraltend); nicht mehr Stand der Technik; Schnee von gestern (ugs.); out (ugs.); damit lockt man keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervor (ugs., sprichwörtlich); hat seine besten Zeiten hinter sich (ugs.); abgemeldet (ugs.); hat sich erledigt (ugs., fig.); ausgelutscht (ugs., salopp); ausgedient haben; nicht mehr angesagt (ugs.); uncool (ugs.); (ein) Auslaufmodell (sein); Die Zeiten sind vorbei. (ugs., Spruch); vorsintflutlich (fig.); nicht mehr aktuell (ugs.); nicht mehr State of the Art; der Vergangenheit angehören (geh.); Old School (engl.); vorbei (ugs.)
Situation; Status; Stand der Dinge; Zustand; Kontext; Fall; Sachverhalt; Lage; Konstellation; Umstand; Gegebenheit
Stand; Flohmarktstand; Verkaufsstand
Grande Dame; Dame; vornehme Dame; Signora (ital.); Lady; elegante Frau; Madame (franz.); Frau von Stand
Proletariat; besitzlose Klasse; Unterschicht; arbeitende Klasse; Arbeiterschaft; Arbeiterklasse; vierter Stand (historisch)
Stand; Kiosk; Verkaufsstelle; Wasserhäuschen (ugs., frankfurterisch); Büdche (ugs., kölsch); Bude (ugs., ruhrdt.); Spätverkauf (ugs., berlinerisch, regional); Kaffeeklappe (ugs., hamburgisch); Büdchen (ugs., kölsch); Späti (ugs., berlinerisch, regional); Trinkhalle; Spätkauf (ugs., berlinerisch, regional)
Bereitschaft; Stand-By
Ist-Aufnahme (fachspr.); aktueller Stand; Momentaufnahme; Erfassung des Ist-Zustands (fachspr.)
Ehrbarkeit (geh., historisch); Person(en) von Stand; Notabeln (nur Plural) (geh., veraltet); Honoratioren (nur Plural) (geh., veraltend); Honorationen (nur Plural) (geh., süddt., veraltet); Standesperson(en); hochgestellte Persönlichkeit(en); Patrizier (geh., historisch); Person(en) von herausgehobener Stellung
auf dem neusten Stand; macht man heute (oder neuerdings) so; Stand der Technik; State of the Art; wird heute so gemacht
ad hoc (geh., lat.); ohne Vorbereitung; aus dem Stegreif; unvorbereitet; aus dem hohlen Bauch heraus (ugs.); improvisiert; ungeprobt; ohne es vorher geübt zu haben; aus dem Handgelenk (ugs.); auf Zuruf; aus dem Stand (Hauptform); aus der Lamäng (ugs.); ex tempore (geh.); ohne Probe
wie jemand ging und stand; Knall auf Fall; vom Fleck weg
(wieder) heil(e) machen (ugs.); (wieder) herrichten; (wieder) instand setzen; richten [Süddt.]; (einen) Schaden beheben; reparieren (Hauptform); (wieder) ganz machen (ugs.); (einen) Mangel beheben; (wieder) in Gang bringen; (wieder) in Stand setzen; (einen) Mangel beseitigen; (eine) Reparatur vornehmen; (einen) Schaden beseitigen; (wieder) hinbekommen (ugs.); (wieder) in einen gebrauchsfähigen Zustand versetzen; (eine) Reparatur durchführen; (wieder) zum Laufen bringen
stand auf Seite eins (auch figurativ); ging durch die Presse; ging durch alle Zeitungen; ging über alle Sender; war die Schlagzeile
seines Lebens nicht mehr froh werden; mit (vielen) Widrigkeiten zu kämpfen haben; (sich) nur mit Mühe behaupten können; (einen) schweren Stand haben
ONS; One-Night-Stand; flüchtiger sexueller Kontakt
mit Stand von; Stand; auf der Grundlage der (aktuell) verfügbaren Informationen; nach dem Berichtsstand von
entspricht nicht (mehr) dem Stand der Technik; nicht mehr auf dem aktuellen Stand; überholt; von gestern; Makulatur (fig.); war mal; veraltet
auf den neuesten Stand bringen; ajourieren (geh., bildungssprachlich); upgraden (IT) (engl.); auf den aktuellen Stand bringen; (ein) Update durchführen; auf neue Füße stellen (fig.); aktualisieren; updaten (IT) (engl.); (ein) Upgrade vornehmen; modernisieren; à jour bringen (geh., bildungssprachlich)
auf dem neuesten Stand halten; auf dem aktuellen Stand halten; (fortlaufend) aktualisieren
wackelig sein; keinen festen Stand haben; kippelig sein; wackelig auf den Füßen stehen; wackeln; wackelig stehen; auf wackeligen Füßen stehen; nicht fest stehen
heute (ugs.); zum jetzigen Zeitpunkt; Stand heute (Jargon); mit Stand von heute; nach heutiger Lage der Dinge; nach heutigem Stand
bürgerlich; unadelig; von niedrigem Stand; nicht adelig; unedelig; von niedrigem Rang
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org