DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
landschaftlich
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: landschaftlich
Word division: land·schaft·lich
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
mampfen (ugs.); knatschen (ugs., landschaftlich); schmatzen (ugs., Hauptform); geräuschvoll kauen
irreleiten; täuschen (Hauptform); verkaspern (ugs.); trompieren (franz., landschaftlich); hereinlegen; auf die falsche Fährte locken (fig.); in die Irre führen; derblecken (ugs., bair.); (jemanden) hinwegtäuschen (über); anschmieren (ugs.); hinters Licht führen (ugs.); auf eine falsche Fährte führen (fig.); reinlegen (ugs.); düpieren; an der Nase herumführen (ugs., fig.); verarschen (derb); irreführen; veräppeln (ugs.)
Getümmel; Gewoge; Gewühl; Gewurl (ugs., landschaftlich, süddt.); Gemenge; Wuling (regional); Geschiebe (ugs.); Gewimmel; Gewusel (ugs., landschaftlich); Gedränge
Weihnachtsbescherung; Einbescherung (landschaftlich, veraltend); Bescherung; Beschenkung
Most; Federweißer; Maische (für Wein); Traubenmost; Süßmost; Sauser (landschaftlich)
Stechpalme; Stechhülse; Schradler [Ös.]; Winterbeere; Hülse (landschaftlich); Ilex; Christdorn; Hülsebusch (landschaftlich); Hülsdorn
szenisch; landschaftlich
außer Gefecht (ugs.); verletzt; nicht gesund; arbeitsunfähig (Arbeitsrecht); malade (ugs.); erkrankt; krank (Hauptform); gesundheitlich angegriffen; malad (ugs., kölsch); kränklich; leidend; siech (veraltet oder landschaftlich)
livid (lat., veraltet); neidvoll; schiefmäulig (ugs.); neiderfüllt; scheel (ugs.); abgünstig (veraltet); scheelsüchtig (veraltet); neidig (landschaftlich); mit Neid; livide (lat., veraltet); neidisch; missgünstig; neidhaft [Schw.]
mindestens; zumindestens (ugs.); ohne Übertreibung (gesagt); wenigstens; allweg (landschaftlich, schwäbisch); jedenfalls; nicht übertrieben; immerhin; zumindest; gut und gerne (ugs.)
gescheit; ausgeschlafen (ugs., fig.); gewitzt; schlau; Köpfchen haben (ugs.); gefitzt [Schw.]; clever; auf Draht (sein) (ugs.); erfinderisch; findig; alert (geh., veraltend); raffiniert; einfallsreich; aufgeweckt; originell (geh.); pfiffig (ugs.); helle (ugs.); jenisch (ugs., Gaunersprache); ausgebufft (ugs.); plietsch (landschaftlich, norddeutsch); auf Zack (sein) (ugs.); gewieft (ugs.); geschickt
hier; an dieser Stelle; hüben (landschaftlich, selten); an diesem Ort
Goldmädchen (ugs., fig., weibl.); Goldmedaillengewinner(in); 1. Platz; Goldmädel (ugs., fig., landschaftlich, weibl.); Gewinner(in) der Goldmedaille; Goldjunge (ugs., fig., männl.)
diesseits; hier; auf dieser Seite; hüben (landschaftlich, selten)
Sellerie; Eppich (landschaftlich); Zeller [Ös.]
Stiefkind; Pflegling; Ziehkind (landschaftlich, österr.); Pflegekind
Splitter; Fragment; Teilstück; Bruchstück; Scherbel (landschaftlich); Stück; Scherbe; Teil
schlitteln (schweiz., österr.); rodeln (landschaftlich); Schlitten fahren
Haselwurm (ugs., landschaftlich); Blindschleiche; Hartwurm (ugs., landschaftlich); Anguis fragilis (fachspr., lat.)
Greifzug; Seilzug; Mehrzweckzug; Habegger; Luxemburger (landschaftlich); Hubzug
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org