DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
lachen
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: lachen
Word division: la·chen
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
keckern; feixen; gickeln (ugs.); prusten; lachen (Hauptform); johlen (ugs.); kichern; gackern (ugs.)
Glucksen; Kichern; leises Lachen
hämisch; spöttisch; höhnisch; gehässig; dreckig (Lachen, Lache)
(sich) einen abgrinsen (müssen) (ugs.); frech grinsen; lachen (über); aus seiner Schadenfreude keinen Hehl machen; (sich) unverhohlen freuen; auslachen (Hauptform); feixen
Lachen; Gefeixe; Gegacker; Gekicher; Gelächter
(sich) 'nen Ast lachen (ugs.); wiehernd lachen; (sich) (fast) bepissen vor Lachen (derb); hysterisch lachen; (sich) (die) Seiten halten (müssen) vor Lachen; (sich) halbtot lachen (ugs.); (sich) krumm und schieflachen (ugs.); herausplatzen vor Lachen; (sich) kranklachen (ugs.); (sich) kugeln (vor Lachen); (sich) schlapplachen (ugs.); losprusten (ugs.); (sich) festhalten müssen vor Lachen; Tränen lachen; (sich) schepp lachen (ugs., variabel); (sich) flachlegen vor Lachen (ugs.); (sich) schieflachen (ugs.); fast sterben vor Lachen (ugs.); einen Lachflash haben; (sich) (auf dem Boden) kugeln vor Lachen (ugs.); in die Tischkante beißen vor Lachen (ugs.); losgrölen (ugs.); Tränen weinen vor Lachen; einen Lachanfall haben; (sich) ausschütten vor Lachen; wiehern (ugs.); dröhnend lachen; (sich) nicht mehr / kaum noch einkriegen vor Lachen (ugs.); (sich) (beinahe) totlachen; (sich) biegen vor Lachen; (sich) beömmeln (ugs.); geiern (ugs., regional); (sich) scheckig lachen (ugs.); loswiehern (ugs.); (sich) (auf dem Boden) wälzen vor Lachen; (sich) weglachen (ugs.); (sich) nicht / kaum noch halten können vor Lachen; grölen (vor Lachen); (sich) den Bauch halten vor Lachen; (sich) kaputtlachen; (sich) bekringeln (vor Lachen) (ugs.); (sich) krumm und bucklig lachen (ugs.); (sich fast) in die Hose machen vor Lachen (ugs.); aus vollem Halse lachen; schallend lachen; (sich) (beinahe) wegschmeißen (vor Lachen) (ugs.); rumgeiern (ugs.); (sich) kringeln (vor Lachen) (ugs.)
verhohnepiepeln (ugs.); witzeln; (jemandem) eine lange Nase drehen (ugs., fig.); seinen Spaß haben (mit/bei); lächerlich machen; spotten (über); (jemandem) eine lange Nase machen (ugs., fig.); verspotten (Hauptform); Späße treiben (mit) (veraltend); Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. (geh., Sprichwort); (sich) auf jemandes Kosten amüsieren; (sich) mokieren (über); (sich) belustigen (über) (geh.); (jemandem) ins Gesicht lachen; ins Lächerliche ziehen; (sich) ein Lachen kaum verkneifen können (angesichts); Scherze treiben mit; (einen) Scherz machen (über); Witze machen (über); frotzeln (über) (ugs.); (sich) lustig machen (über); zum Gespött machen; durch den Kakao ziehen (ugs., fig.); verlachen; auslachen
zu Hause nichts zu sagen haben; zu Hause nichts zu lachen haben; unter dem Pantoffel stehen (fig.)
über alle vier Backen strahlen (scherzhaft); lachen wie ein Honigkuchenpferd (ugs.); grinsen wie ein Honigkuchenpferd (ugs.); strahlen; lachen; übers ganze Gesicht strahlen; übers ganze Gesicht lachen; von einem Ohr zum anderen lachen
(sich) weiden an; (ein) schadenfrohes Grinsen aufsetzen; schadenfroh sein; (sich) ins Fäustchen lachen (fig.); (jemandem) geht einer ab (bei) (derb); (jemandem) ein innerer Reichsparteitag sein (veraltet); (eine) böse Freude haben (an); (sich) (an etwas) hochziehen (ugs., fig.); (sich) (an etwas) aufgeilen; (sich) (die) Hände reiben (fig.); (jemandem) eine Genugtuung sein; insgeheim frohlocken
können vor Lachen! (ugs., scherzhaft); geht nicht
schlecht behandelt werden; nichts zu lachen haben
(sich) freuen dürfen auf; (jemandem) lachen (lit.) (geh.); (sich) freuen können auf; winken; in Aussicht stehen
ob du es glaubst oder nicht (aber); ob Sie es glauben oder nicht (aber); stell dir vor (...); das errätst du nie!; Sie werden lachen, aber; du wirst lachen, aber; so unglaublich das auch klingt (aber); da muss man erst mal drauf kommen! (ugs., Spruch); du wirst es nicht glauben (aber); rate(t) mal, wer (was ...) (ugs.)
lachen (Sonne) (ugs., fig.); strahlen; scheinen
(wie) schön für dich! (Spruch); (jemand) kann (gut) lachen; (dann) freu dich (doch)! (Spruch); fein raus sein; (für jemanden) ist die Welt in Ordnung; (jemand) hat gut lachen (Hauptform); (jemand) hat gut reden
breit grinsen; (ein) breites Grinsen aufsetzen; frech grinsen; (jemandem) (frech) ins Gesicht lachen
(jemandem) bleibt das Lachen im Hals stecken (variabel); (sich) das Lachen verkneifen (müssen)
hämisches Lachen (ugs.); dreckiges Lachen
auslachen; belächeln; nicht ernst nehmen; spöttische Bemerkungen machen (über); (jemandem) ins Gesicht lachen (fig.)
Was gibt's denn da zu lachen? (ugs.); Wieso lachst du jetzt (überhaupt)?
das ist nicht komisch; was gibt's da zu lachen!? (ugs.); ich verstehe nicht, was es da zu lachen gibt! (verärgert) (ugs., variabel); ich versteh den Witz (an der Sache) nicht (ugs.)
(und) haben wir gelacht! (ugs.); ich könnt' mich wegschmeißen (vor lachen) (ugs.); ein (echter) Brüller! (ugs.); selten so gelacht! (ugs., Hauptform); LOL (ugs., Abkürzung, Jargon, engl.); ROFL (ugs., Abkürzung, Jargon, engl.)
schadenfroh (sein); (sich) ins Fäustchen lachen
(sich) zufrieden zurücklehnen können; (sich) ins Fäustchen lachen (können); (sich) die Hände reiben (können)
unfreiwillig komisch (sein); einfach lachen müssen (bei); zum Lachen reizen; nicht (länger) an sich halten können (und loslachen)
freudig strahlen(d); freudestrahlend; über das ganze Gesicht lachen(d); hocherfreut
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org