DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
dick
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: dick by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
angeberhaft; prahlerisch; aufschneiderisch; großmäulig (derb); großschnauzig (derb); dünkelhaft; großkotzig (ugs.); großsprecherisch; protzig; nicht gerade schüchtern; wichtigtuerisch; angeberisch; großtuerisch; dick aufgetragen (ugs.); großspurig; vollmundig; großmundig; prätentiös
dick und fett (verstärkend); massig; drall; mollig; über Normalgewicht; wohlgerundet (verhüllend); feist; aus der Form geraten (ugs.); üppig; wohlbeleibt; stattlich (verhüllend); fett (derb); gut gepolstert (ugs., ironisch); (etwas) auf den Rippen haben (ugs., variabel); kugelrund; wohlgenährt; dick (Hauptform); fettleibig; dickleibig; vollschlank (verhüllend); übergewichtig; schmerbäuchig; füllig; wampert (ugs., bair.); stark (verhüllend); korpulent; beleibt; dickbäuchig; adipös (fachspr., medizinisch)
angeschwollen; gebauscht; geschwollen; bauschig; dick; wulstig
wahrnehmbar; flagrant (geh., bildungssprachlich); deutlich; stark; apparent (fachspr., lat., medizinisch); ins Auge fallend; ins Auge stechend; dick und fett (anschreiben / ankreuzen) (ugs.); ausgeprägt; hervorstechend; offenkundig; auffällig; nicht zu übersehen; deutlich sichtbar; augenfällig; klar und deutlich (ugs.); markant; unübersehbar; deutlich erkennbar; intensiv; offensichtlich; eklatant (geh.); auffallend; ersichtlich (geh.)
Dick- und Mastdarm betreffend; kolorektal (fachspr.)
übertreiben; aggravieren (fachspr., medizinisch, selten); aufbauschen; aus einer Mücke einen Elefanten machen (ugs., fig.); dick auftragen; (kräftig) vom Leder ziehen; (viel) Wind machen (um) (fig.); dramatisieren; hochspielen; (viel) Wirbel machen (um)
dick eingepackt; warm eingemummelt; winterfest angezogen
Laurel und Hardy; Stan Laurel und Oliver Hardy; Dick und Doof; Stan & Ollie
dick(er) werden; mehr werden (ironisch); (kräftig) zulegen; an Gewicht zulegen; in die Breite gehen; ansetzen; zunehmen; (etwas) auf die Rippen kriegen (ugs.)
(durch) dick und dünn (ugs.); gute und schlechte Zeiten; (alle) Höhen und Tiefen
massiv; monströs dick; tonnenförmig; unförmig; aus der Form geraten; monströs; ungestalt
aufgehen wie ein Hefekuchen (ugs.); aufgehen wie ein Hefekloß (ugs.); aus der Form geraten; (ganz schön) auseinandergehen; mehr werden (ironisch); (zu stark) zunehmen; (sehr) in die Breite gehen; (sehr) dick werden; kräftig zulegen
dick (ugs., fig.); großzügig; ansehnlich (Rente, Pension, Tantiemen, Diäten); reichlich bemessen; üppig; fett (ugs., fig.)
stummelförmig; wie abgeschnitten; stummelartig; stummelig; kurz und dick
(es) kommt knüppeldick; wenn es kommt, dann aber richtig! (Spruch, variabel); es kommt (ganz) dick (ugs.); es kommt (ganz) dicke (ugs.); Zuerst hatten wir kein Glück, (und) dann kam auch noch Pech dazu. (ugs., Zitat, scherzhaft); Ein Unglück kommt selten allein. (Sprichwort)
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org