DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
anderer
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: anderer by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
Lügen verbreiten (über); in Misskredit bringen; (jemandem) die Ehre abschneiden; verunglimpfen; (jemandem etwas) unterstellen; diffamieren; schmähen; schlecht reden (über); verleumden; (jemandem etwas) anhängen; (jemanden) ins Gerede bringen; herabsetzen; zynisch beschreiben; Sünden anderer aufzeigen; anschwärzen [ugs.]; kein gutes Haar lassen (an) [ugs.]; (jemandem etwas) andichten [ugs.]; (über jemanden negative) Behauptungen in die Welt setzen; diskreditieren; (jemandem etwas) nachsagen; verhöhnen; (jemandem etwas) ans Zeug flicken [ugs.] (veraltend); schlechtmachen; in Verruf bringen
anders; voneinander abweichend; zwei Paar Schuhe [ugs.] (fig.); zwei Paar Stiefel [ugs.] (fig.); andersartig; verschieden; differierend; inkomparabel [geh.] (lat.); auf andere Weise; ungleichartig; unähnlich; divergent; unterschiedlich; auf andere Art; ungleich; anderswie; verschiedenartig; (ein) verschiedenes Paar Schuhe [ugs.] (fig.); in anderer Weise; was anderes [ugs.]
unnachahmlich; sui generis (nachgestellt) [geh.] (lat.); einzig; wie kein anderer; steht allein (da); alleinig; einzel- / Einzel- (z.B. Einzelstück) (Einzelmeinung); ohnegleichen; singulär; unverwechselbar [ugs.]; beispiellos; einzig und allein (Verstärkung); wie kein zweiter; wie nichts sonst; einzigartig; sondergleichen [geh.]; unvergleichlich; einmalig; weißer Rabe (Person) (fig.); kommt nicht wieder (Gelegenheit) [ugs.]; nicht vergleichbar; nie gekannt; unikal (fachspr.); gibt's nur einmal (auf der Welt) [ugs.]; individuell; der seinesgleichen sucht [geh.]
anderwärts; andernorts; anderwärtig; an einer anderen Stelle; anderswo; anderenorts; woanders; an anderer Stelle; anderorts
bereits benannt; ebenjener; selbiger; ebendieser; fraglich; betreffend; bereits erwähnt; besagt; kein anderer als; eingangs erwähnt; nämlicher; zuvor erwähnt; niemand anderer als; erwähnt; vorgenannt; ebenderselbe; vorbenannt; bewusst; bekannt; vorbezeichnet (altertümelnd); oben erwähnt; oben genannt; derselbe; zur Diskussion stehend; genannt; dieser (= vorher erwähnt) (Hauptform); zuvor genannt; obig (Papierdeutsch); in Rede (stehend); jener; letzterer; bereits bekannt
schmarotzen (derb); nassauern [ugs.]; auf Kosten anderer leben
aus anderem Holz geschnitzt sein (Person) (Redensart) (fig.); (sich) abheben (von); differieren (bildungssprachl.) [geh.]; divergieren (bildungssprachl.) [geh.]; herausfallen; von anderer Art (sein); (sich) unterscheiden (von); anders sein (als); (sich) herausheben; verschieden sein; abweichen; einer anderen (... z.B. Sorte) zuzuordnen sein; nicht dazugehören
sonstig; anderweitig; weiterer; anderer
ein andermal; ein anderes Mal (vielleicht); sonst gerne; bei anderer Gelegenheit; vielleicht später (einmal) [ugs.]; jetzt nicht
niemand sonst; kein anderer
wie ausgewechselt (sein); (sich) verändert haben; nicht mehr die Alte (sein); nicht wiederzuerkennen (sein); nicht mehr der Alte (sein); (sich) ändern; (ein) anderer Mensch werden; (etwas) macht einen anderen Menschen (aus jemandem); anders (sein); (ein) anderer Mensch (sein)
auf Kosten anderer (Leute); auf ander' Leuts Kosten [ugs.] (regional); auf anderer Leute Kosten; ohne (selbst) einen Cent dafür bezahlt zu haben; ohne Eigenbeitrag
anderer Meinung sein; (eine) Meinung nicht teilen; auf einem anderen Standpunkt stehen; (eine) andere Auffassung vertreten; (etwas) anders sehen
besser hätte ein anderer es auch nicht machen können (variabel); alles richtig machen; keine(n) Fehler machen
ein anderer; jemand anders; irgendjemand andr(e)s; jemand sonst; irgendein anderer; irgendwer sonst; sonst wer [pej.]
... neue Situation ... (variabel); es weht ein neuer Wind (fig.); Das Blatt hat sich gewendet. (fig.); ... alte ... nicht mehr (variabel); (sich) etwas Neues einfallen lassen müssen; nicht mehr weitermachen können wie bisher (floskelhaft); es weht (jetzt) ein anderer Wind (fig.)
(jetzt) ist Schluss mit lustig (Spruch); (von nun an) weht ein anderer Wind (Redensart); Ich kann auch anders! [ugs.]; Wir können auch anders! [ugs.]; (jetzt) andere Saiten aufziehen (fig.)
verletzend; pietätlos (Hauptform); unehrfürchtig; ohne Respekt (gegenüber den Gefühlen anderer); respektlos; ohne Ehrfurcht
Kolonienbildung (in anderen Gebieten); Kolonisierung (anderer Gebiete)
Grand Total: 19 match(es) found.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org