DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Zunge
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Zunge
Word division: Zun·ge
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
geistesgegenwärtig; mundfertig; flinkzüngig [geh.] (selten); spritzig; zungenfertig; nicht auf den Mund gefallen [ugs.]; mit flinker Zunge; keine Antwort schuldig bleiben; schlagfertig (Hauptform); nie um eine Antwort verlegen (sein); (immer) die passende Antwort (parat) haben; wortgewandt; (jemandem) nichts schuldig bleiben
mit gespaltener Zunge sprechen (fig.); schwindeln; krücken [ugs.] (regional); (ein) falsches Spiel spielen; betrügen; (es) mit der Wahrheit nicht so genau nehmen; hochstapeln; lügen (Hauptform); (etwas) wahrheitswidrig behaupten; die Unwahrheit sagen; flunkern [ugs.]; (etwas) wider besseres Wissen behaupten; mogeln [ugs.]; cheaten [ugs.]
sublingual (fachspr.); unter der Zunge
Lasche; Zunge
stumm bleiben; (den) Mund nicht aufbekommen; keinen Piep sagen [ugs.]; keine Antwort geben; kein Wort herausbekommen; keinen Mucks von sich geben [ugs.]; (jemandem) versagt die Stimme; schweigen (Hauptform); kein Sterbenswörtchen sagen [ugs.]; still schweigen (veraltet lit.) [geh.]; (den) Mund halten [ugs.]; (jemandes) Lippen sind versiegelt; (sich) in Schweigen hüllen [geh.]; (das) Sprechen verlernt haben [ugs.] (ironisch); (die) Zähne nicht auseinanderbekommen [ugs.]; keinen Ton herausbekommen; den Rand halten [ugs.]; schweigen wie ein Grab [ugs.]; sein Herz nicht auf der Zunge tragen [ugs.]; stumm wie ein Fisch sein (bildl.) [ugs.]; kein Wort (zu etwas) verlieren; keinen Ton sagen [ugs.]; nichts sagen; (jemandes) Kehle ist wie zugeschnürt; (das) Maul nicht aufkriegen [ugs.]
gesprächig; nicht auf den Mund gefallen [ugs.]; extrovertiert; sein Herz auf der Zunge tragen; mitteilsam; extravertiert (fachspr.); kommunikativ; sein Herz ausschütten [ugs.]
unterdrücken; nicht aussprechen; (eine Bemerkung) hinunterschlucken (fig.); (sich) (eine Bemerkung) verkneifen [ugs.]; (sich etwas) verbeißen [ugs.]; (sich) auf die Zunge beißen [ugs.] (fig.); (etwas) runterschlucken (fig.)
mit schwerer Zunge sprechen; undeutlich sprechen; nuscheln [ugs.]; unartikuliert sprechen; lallen
genießen; schwelgen; (es sich) schmecken lassen; schlemmen; auf der Zunge zergehen lassen [ugs.]; (genüsslich) essen [ugs.]; schmausen [geh.]
Piercing in der Zunge; Zungenpiercing
soeben noch; unmittelbar vor Fristablauf; mit hängender Zunge [ugs.] (fig.); auf den letzten Peng [ugs.]; auf den letzten Pfiff [ugs.]; um Haaresbreite fast noch verpasst [ugs.]; so grade eben noch [ugs.]; kurz vor Toresschluss (fig.); in letzter Minute [ugs.]; so grade noch die Kurve gekriegt [ugs.] (fig.); (gerade) noch rechtzeitig; in letzter Sekunde [ugs.]; im allerletzten Moment; kurz vor knapp [ugs.]; eigentlich schon verpasst (haben)) (aber [ugs.]; als es beinahe schon zu spät war (... doch noch) [ugs.]; um Haaresbreite doch noch geschafft [ugs.]
(etwas nicht) herausbringen; (nicht) über die Lippen bringen; (jemandem) nicht von der Zunge gehen; (nicht) in den Mund nehmen [ugs.]; (etwas nicht) herauskriegen [ugs.]; (nicht) aussprechen
den Ball flachhalten [ugs.] (fig.); (sich) zusammenreißen; nicht die Selbstbeherrschung verlieren; (sich) im Zaum halten; (sich) zügeln; (sich) mäßigen; (sich) unter Kontrolle haben; (dreimal) tief schlucken [ugs.]; an sich halten; (sich) zusammennehmen; (sich) im Griff haben; (sich) nicht gehen lassen; (die) Contenance wahren; (seine) Zunge hüten [geh.] (literarisch, veraltend); nicht ausrasten [ugs.]; nicht ausklinken [ugs.]; seinen Emotionen (Temperamenten o.ä.) nicht freien Lauf lassen; (sich) beherrschen; den Ball flach halten [ugs.] (fig.)
aus seinem Herzen keine Mördergrube machen [ugs.]; reden) (wie einem der Schnabel gewachsen ist [ugs.]; (etwas) jedem erzählen) (egal ob er es hören will oder nicht; mit etwas nicht hinter dem Berg halten [ugs.]; mit etwas hausieren gehen; etwas hinausposaunen [ugs.]; offen seine Meinung sagen; das Herz auf der Zunge tragen [ugs.]; (etwas) offen aussprechen
(eine) schwere Zunge (haben) (fig.); (sich) übergeben (wollen); kurz davor sein) (sich zu übergeben; (einen) Würgereiz (haben)
(jemandem) auf der Zunge liegen (fig.); (nicht) einfallen (wollen); (einen) (vorübergehenden) Blackout haben; (nicht) kommen auf; ich hab's gleich
hölzeln [Ös.]; zuzeln [Ös.]; lispeln; (mit der Zunge) anstoßen
Schandmaul [ugs.]; Lästerer; Lästerzunge [ugs.]; böse Zunge [ugs.]; Lästermaul [ugs.]; Stänkerer [ugs.]
vor Inbetriebnahme des Mundwerks Gehirn einschalten [ugs.] (Spruch); pass auf, was du sagst [ugs.]; hüte deine Zunge [geh.]; überleg lieber bevor du was sagst [ugs.]; denk nach bevor du sprichst [ugs.]
(jemandem) die Zunge lösen; ins Erzählen kommen; die Zungen lösen sich; gesprächig werden
Einzelsprache; Zunge [geh.] (selten, veraltet); Sprache
immer wieder hängenbleiben (bei); sich verhaspeln; ins Stottern geraten; (einen) Knoten in die Zunge bekommen
Grand Total: 22 match(es) found.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org