DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Höhe
Word division: Hö·he
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
auf dem neuesten Stand; von heute; up to date (engl.); neu; neoterisch [geh.]; zeitgerecht; neuzeitlich; aktuell; heutig; modern; auf der Höhe der Zeit [ugs.]; topaktuell (werbesprachlich); neumodisch (leicht abwertend); zeitgemäß; fortschrittlich; neuartig; à jour (franz.)
hoch; aufwärts; empor; himmelwärts; in die Höhe; hinauf; himmelwärts gerichtet; herauf; nach oben; rauf [ugs.]
großer Moment; Sternstunde; Highlight; Spitze; Höhe; Krönung; Spitzenleistung; Glanzpunkt; Gipfel; Glanzlicht; Höhepunkt; Glanzleistung; großer Augenblick
Ebene; Stufe; Level; Höhe; Niveau; Pegel; Schicht; Stand
das Letzte [ugs.]; kaum zu fassen [ugs.]; skandalträchtig; unverschämt; unmöglich [ugs.]; unerhört; (ein) dicker Hund [ugs.] (fig.); (da) bleibt einem die Spucke weg [ugs.] (fig.); das ist (ja wohl) die Höhe! [ugs.]; (das ist) der Gipfel der Unverschämtheit [ugs.]; nichts für schwache Nerven (übertreibend); (da) hört sich doch alles auf! [ugs.]; (eine) Zumutung! [ugs.]; heftig! [ugs.]; nicht zu fassen [ugs.] (Hauptform); (eine) Unverschämtheit; ja gibt's denn sowas!? [ugs.]; (das) schlägt dem Fass den Boden aus! [ugs.]; (etwas) geht auf keine Kuhhaut [ugs.]; unsäglich; (eine) Frechheit; (ein) starkes Stück; (das) setzt dem ganzen die Krone auf! [ugs.]; hagebüchen (veraltet); (etwas) spottet jeder Beschreibung; (das) schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht [ugs.] (salopp, scherzhaft-ironisch); unglaublich; man fasst es nicht! [ugs.]; dreist; haarsträubend; jeder Beschreibung spotten; hanebüchen; also so etwas! [ugs.]; das Allerletzte [ugs.]; bodenlos [ugs.]; (dazu) fällt einem nichts mehr ein [ugs.]
Erdhügel; Kuppe; Aufschüttung; Erhebung; Anhöhe; Koppe; Erdwall; Höhe (fachspr.) (Jargon, militärisch)
gehört entsorgt [ugs.]; Schnee von gestern [ugs.]; nicht mehr up to date [ugs.] (veraltend); altbacken; abgelutscht [ugs.] (salopp); uncool [ugs.]; hat sich erledigt [ugs.] (fig.); out [ugs.]; vorsintflutlich (fig.); (ein) Auslaufmodell (sein); aus der Mode (gekommen) [ugs.]; nicht mehr auf der Höhe der Zeit; nicht mehr Stand der Technik; unmodern; veraltet; nicht mehr State of the Art; nicht mehr zeitgemäß; passé [ugs.] (veraltend); zum alten Eisen gehörend (fig.); nicht mehr in Mode; damit lockt man keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervor [ugs.] (sprichwörtlich); (der) gute alte (...) [ugs.]; Old School (engl.); durch [ugs.] (Jargon); unzeitgemäß; überholt (Hauptform); Die Zeiten sind vorbei. [ugs.] (Spruch); altmodisch; hat seine Chance gehabt; anachronistisch; antiquiert; vorbei [ugs.]; abgemeldet [ugs.]; der Vergangenheit angehören [geh.]; ausgedient haben; nicht mehr angesagt [ugs.]; war mal. (Heute ...) [ugs.]; hatte seine Chance; Geschichte (sein); nicht mehr aktuell [ugs.]; Vergangenheit sein; hat seine besten Zeiten hinter sich [ugs.]; ausgelutscht [ugs.] (salopp)
ballaballa [ugs.]; (jemandem) haben sie ins Gehirn geschissen (derb); birnig [ugs.]; doof [ugs.]; grenzdebil (derb); besemmelt [ugs.]; strunzdoof [ugs.]; (ein) Spatzenhirn haben [ugs.]; stupid; weiß nicht (mehr)) (was er sagt; nicht besonders helle; nicht bis drei zählen können [ugs.]; bedeppert [ugs.]; stockdumm; bekloppt [ugs.]; deppert [ugs.] [Süddt.]; unterbelichtet [ugs.]; nicht ganz dicht [ugs.]; saudoof [ugs.]; nicht (ganz) bei Trost [ugs.]; stupide; schwachköpfig; bescheuert [ugs.]; weiß nicht (mehr)) (was er tut; irrsinnig; dumm (Hauptform); (so) dumm wie 10 Meter Feldweg [ugs.]; beschruppt [ugs.]; dümmer als die Polizei erlaubt [ugs.]; geistig nicht (mehr) auf der Höhe; merkbefreit [ugs.]; dämlich; (so dumm) dich beißen doch die Schweine im Galopp [ugs.] (Spruch); Dumm geboren und nichts dazugelernt. [ugs.] (Spruch); strohdumm; dumm wie Brot [ugs.]; blöd; Stroh im Kopf (haben) (fig.); behämmert [ugs.]; von allen guten Geistern verlassen [ugs.]; strunzdumm [ugs.]; blöde; saudumm [ugs.]; beknackt [ugs.]; (so) dumm) (dass ihn die Gänse beißen [ugs.]; strunzendumm [ugs.]; keinen Grips im Kopf (haben); nicht gerade helle; gehirnamputiert (derb); belämmert [ugs.]; hirnig [ugs.]; bestusst [ugs.]; (voll) panne [ugs.]; (geistig) minderbemittelt; (total) Banane (sein) [ugs.]; naturblöd [ugs.]; unintelligent; selten dämlich (Verstärkung) [ugs.]; dumm wie Schifferscheiße (derb); talentfrei (ironisch); idiotisch; (die) Weisheit nicht mit dem Schöpflöffel gegessen haben [ugs.]; (die) Weisheit nicht mit Löffeln gegessen haben [ugs.]; (das) Pulver nicht erfunden haben [ugs.]; (so) dumm) (dass ihn die Schweine beißen [ugs.]; (geistig) beschränkt; (so) dumm wie Bohnenstroh [ugs.]; saublöd [ugs.]; hohl [ugs.]
Höhe; Berg
heben; hochstellen; in der Höhe halten
stark ansteigen (Hauptform); emporschnellen (Zahlen); in die Höhe schnellen; durch die Decke gehen (Preise) (fig.); in die Höhe schießen; rasant nach oben gehen; explodieren (fig.); hochschnellen
Anhöhe; Bodenerhebung; Bühel [Süddt.]; Bühl [ugs.] [Süddt.]; Erhebung; Hubbel [ugs.] (regional); (kleiner) Berg; Erhöhung; Buckel; Höhe (mil.) (mit Nummer); Hügel; Höcker
(völlig) verwirrt sein; nicht mehr wissen) (wo vorne und (wo) hinten ist; nicht mehr wissen, ob man Männlein oder Weiblein ist [ugs.]; nicht mehr wissen) (ob man Männchen oder Weibchen ist [ugs.]; benommen sein; unzurechnungsfähig sein; (völlig / komplett) neben der Kappe sein [ugs.]; nicht (ganz) auf der Höhe sein [ugs.]; einen Blackout haben [ugs.]; nicht mehr wissen) (wo rechts und links ist; nicht wissen, wo oben und (wo) unten ist [ugs.]; völlig daneben sein [ugs.]
Altitude; Höhenwinkel; Elevation; Höhe
Böhmisch-Mährischer Höhenzug; Böhmisch-Mährische Höhe; Mährischer Rücken; Böhmisch-Mährische Hochfläche; Böhmisch-Mährischer Gebirgsrücken; Böhmisch-Mährischer Höhenrücken; Böhmisch-Mährisches Plateau; Böhmisch-Mährisches Bergland
relative Einsattelung; Schartentiefe; Schartenhöhe; Prominenz; Höhe über Isohypse
lichte Höhe; Lichthöhe
in die Höhe fahren; hochfahren; aufspringen; emporschnellen; aufspringen wie von der Tarantel gestochen [ugs.]; auffahren; (plötzlich) senkrecht im Bett stehen [ugs.] (fig.); emporfahren; hochspringen; hochschrecken; aufschrecken
(vom ersten) bis zum letzten Cent; als vollen Betrag; in voller Höhe; auf Heller und Pfennig; den ganzen Betrag
Meereshöhe; Höhe über dem Meeresspiegel; Seehöhe
Abmessung(en); Formfaktor (PC); Einbaugröße; Bauform; Länge x Breite x Höhe; Maße; Baugröße
steuerbares Einkommen [Schw.]; zu versteuerndes Einkommen; zvE; Bemessungsgrundlage; Höhe des zu versteuernden Einkommens
in Bestform; optimal trainiert; in Hochform; auf der Höhe seiner Leistungsfähigkeit; in Topform (Hauptform)
i. H. v. (Abkürzung); in Höhe von
Grand Total: 24 match(es) found.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org