DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Fenster
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: Fenster
Word division: Fens·ter
by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
anpreisen; befürworten; (sich) einsetzen (für); (sich) aus dem Fenster hängen (für) (fig.); (ein) gutes Wort einlegen (für); dafür sein; empfehlen; sekundieren; (sich) aussprechen für; Schützenhilfe leisten; eintreten (für); unterstützen; (sich) engagieren (für)
urassen (ugs., österr.); verbuttern (ugs.); verjubeln (ugs.); mit Geld (nur so) um sich werfen (ugs.); verballern (ugs.); auf den Kopf hauen (ugs.); (sein Geld) unter die Leute bringen (ugs.); verschleudern (ugs.); verjuxen (ugs.); aasen (mit) (ugs.); wegwerfen (ugs.); zum Fenster hinauswerfen (ugs.); (nur so) raushauen (ugs.); durchbringen (Vermögen) (ugs.); auf neureich machen (ugs.); vergeuden; (sein Geld) mit vollen Händen ausgeben; verbraten (ugs.); Geld aus dem Fenster werfen (fig.); verprotzen (ugs.); verplempern (ugs.); rumaasen mit (ugs., rheinisch); wegschmeißen (ugs.); verjankern (ugs., österr.); verschwenderisch umgehen (mit); verzocken (ugs.); zum Fenster rauswerfen (ugs.); vertun (ugs.); (Das) Geld (mit beiden Händen) auf die Straße werfen (fig.); verschwenden (Hauptform); verpulvern (ugs.); verläppern (ugs.); verprassen
Window; Bildschirmfenster; Fenster
kämpfen (für, um); (eine) Lanze brechen für (fig.); streiten (für); Partei ergreifen (für, gegen); (sich) aus dem Fenster hängen (für) (ugs., fig.); agitieren (für, gegen); (ein) gutes Wort einlegen (für); eintreten für; (sich) engagieren; (etwas) tun für; propagieren; werben (für); (sich) einsetzen (für) (Hauptform); (sich) bemühen (um); (sich) starkmachen (für)
(sich) wagen (an); (sich) auf dünnem Eis bewegen (fig.); mit dem Feuer spielen (fig.); (etwas) riskieren; es wissen wollen; (sein) Schicksal herausfordern; es darauf ankommen lassen (ugs.); (ein) Risiko eingehen (Hauptform); (sein) Glück herausfordern; Risiken eingehen; (sich) aus dem Fenster lehnen (ugs., fig.); mutig sein; es auf einen Versuch ankommen lassen; (etwas) wagen; ganz schön mutig sein (ugs.); auf schmalem Grat wandern (fig.); (ein) Risiko auf sich nehmen; (sich) trauen; (ein) Wagnis eingehen
von uns gegangen (fig., verhüllend); nicht mehr unter den Lebenden; verschieden; seligen Gedenkens (nachgestellt); verblichen (geh.); dahingegangen; verstorben; gehimmelt (ugs.); tot; selig (nachgestellt) (veraltet); (jemand) hat es hinter sich (derb); tot und begraben (Verstärkung); gestorben; aus dem Leben geschieden; mausetot (ugs.); hat uns verlassen (fig., verhüllend); nicht mehr unter uns (weilen); nicht mehr sein; dahingeschieden; draußen geblieben (militärisch); gefallen (militärisch); unterm Torf (ugs., fig., salopp); seligen Angedenkens (nachgestellt); (seinen Verletzungen) erlegen; draufgegangen (bei) (ugs.); weg vom Fenster (ugs., fig.); mit jemandem ist es aus
Scheibe [Schw.]; (kleines) Fenster; Luke
(sich) exponieren; (sich) profilieren; ins Rampenlicht treten (auch figurativ); (sich) aus dem Fenster hängen (fig.); (sich) hervortun; (sich) hervorwagen
rundes Fenster; Bullauge
Scheiben reinigen; Fenster putzen
geliefert (sein) (ugs.); ein hoffnungsloser Fall (sein); erledigt (sein); verloren (sein); bald weg vom Fenster (sein) (ugs.)
Kerndichteschätzung; Parzen-Fenster-Methode
Fenster; Fensterflügel
(sich) aus dem Fenster hängen (fig.); (sich) vorwagen; vorpreschen (fig.)
Rechnitzer Fenster (fachspr.); Rechnitzer Schiefergebirge (fachspr.); Günser Gebirge; Günser Bergland; Günser Berge
Fenster; tektonisches Fenster
Unterengadiner Fenster; Engadiner Fenster
ich krieg zu viel! (ugs.); ich krieg die Krise! (ugs.); das ist (ja) nicht zum Aushalten! (ugs.); mir platzt gleich der Kragen! (ugs., veraltend); das hältst du (doch) im Kopf nicht aus! (ugs.); das ist (ja) nicht auszuhalten! (ugs.); (das ist) zum Auswachsen! (ugs.); ich spring gleich aus dem Fenster! (ugs.); (das ist) zum Verrücktwerden! (ugs.); gleich platzt mir die Hutschnur! (ugs., veraltend); ich dreh am Rad! (ugs., fig.); ich dreh (hier noch) durch! (ugs.); mir platzt gleich der Arsch! (derb); (das ist) zum Verzweifeln! (ugs.)
zuziehen; zumachen; schließen (Tür, Fenster, Vorhang...); zu...
auf Kipp (gestellt / geöffnet) (Fenster); (senkrecht) gekippt
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org