DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
ornamentation
Search for:
Mini search box
 

18 results for ornamentation
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

Die folgende Postmoderne in der Architektur hatte - bei aller Vorliebe für klassizistisches Ornat, Säulen und Giebelchen - für Zeichensysteme an den Wänden nicht viel übrig. [G] The subsequent post-modernism in architecture - despite its fondness for classical ornamentation, pillars and gables - did not have much time for sign systems on walls.

Die Frage nach dem zeitgemäßen Ornament [G] The search for contemporary ornamentation

Die neue Lust am Ornament - Junge Architekten unterlaufen das Dekorverdikt der Moderne [G] A new zest for ornamentation - Young architectures circumvent Modernist rules

Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Ornament an der Fassade und im Innenraum findet mittlerweile wieder in allen Gestaltungsbereichen statt, frei von Ironie und vordergründiger Provokation. [G] Ornamentation on facades and interiors is now being given sincere consideration in all areas of design, free from irony and superficial provocation.

Ein Ornament, wie man es vom Porzellanteller oder von Omas Tapete her kennt, als Baudekor eingesetzt, wird reflexartig als Kitsch stigmatisiert. [G] When used in the context of buildings, ornamentation reminiscent of porcelain plates or grandmother's wallpaper designs is almost by reflex stigmatised as kitsch.

Hinzu kommt ein sich wandelndes Bewusstsein gegenüber der Ornamentik. [G] Added to that, views towards ornamentation are changing.

Ihre Mode konzentrierte sie auf eine sehr schlanke Optik, die keinerlei Aufputz zuließ. [G] Her fashion concentrated on creating a very slim-line effect, which precluded ornamentation of any kind.

Seine gestrenge Philosophie, die eine schnörkellose und auf reine Funktionalität reduzierte Sprache zu ihrem Gegenstand hat, hat eine sinnbildliche Entsprechung - und eine Adresse: Wien, Kundmanngasse 19. [G] His rigorous philosophy, which seeks a language free of ornamentation and stripped down to pure functionality, has a symbolic correlate - with an address: Kundmanngasse 19, Vienna.

Seit den 90er Jahren beschäftigen sich vor allem Architekten wieder mit der Frage eines zeitgemäßen Ornaments als Mittel der Fassadengestaltung. Sei es technisch motiviert, wie bei den Bauten des Franzosen Jean Nouvel, der z.B. das Verschattungssystem der Fassade seines Institut du Monde Arabe an marokkanischen Fliesenmustern orientierte. Oder illustrativ, wie bei den Bauten der Schweizer Herzog&deMeuron, die die mikroskopisch vergrößerte Fotografie eines Blattes auf der Fassade der Ricola-Firmenzentrale in den Rapport setzten. [G] Since the 1990's architects in particular have been occupied with the question of a contemporary form of ornamentation as a medium of façade design, whether it was technically motivated in the case of the buildings by French architect Jean Nouvel, who based the sun screening system of the facade of the L'Institut du Monde Arabe (Institute of the Arab World) on Moroccan tile patterns, or illustrative, as with the work of Swiss architects Herzog & de Meuron, who used a microscopically enlarged image of a leaf as a recurrent pattern on the facades of the Ricola Headquarters.

So war es vermutlich nur eine Frage der Zeit, dass sich das Ornament von der Fassade seinen Weg in die Interieurs zurückeroberte und der Tapete zu einem Comeback verhalf. [G] Undoubtedly, it was just a matter of time before ornamentation would find its way back inside buildings and help wallcoverings make a comeback.

Gegenstände für den Bau, zur Unterhaltung oder Ausschmückung von Gedenkstätten oder Friedhöfen für Kriegsopfer [EU] Goods for the construction, upkeep or ornamentation of memorials to, or cemeteries for, war victims

Ornamentierungsarbeiten [EU] Ornamentation fitting work

Stoff des Oberteils der Stoff, der den größten Teil der Außenfläche bildet, unabhängig von Zubehör- oder Verstärkungsteilen wie Randeinfassungen, Knöchelschützer, Verzierungen, Schnallen, Laschen, Ösen oder ähnliche Vorrichtungen [EU] The material of the upper shall be taken to be the constituent material having the greatest external surface area, no account being taken of accessories or reinforcements such as ankle patches, edging, ornamentation, buckles, tabs, eyelet stays or similar attachments

Von den Eingangsabgaben befreit sind Waren aller Art, die von den von den zuständigen Behörden hierzu zugelassenen Organisationen zur Verwendung beim Bau, bei der Unterhaltung oder Ausschmückung von Friedhöfen, Gräbern und Gedenkstätten für im Zollgebiet der Gemeinschaft bestattete Kriegsopfer dritter Länder eingeführt werden. [EU] Goods of every description, imported by organisations authorised for this purpose by the competent authorities, to be used for the construction, upkeep or ornamentation of cemeteries and tombs of, and memorials to, war victims of third countries who are buried in the customs territory of the Community, shall be admitted free of import duties.

Von der Steuer befreit sind Gegenstände aller Art, die von den zuständigen Behörden hierzu zugelassenen Organisationen zur Verwendung beim Bau, bei der Unterhaltung oder Ausschmückung von Friedhöfen, Gräbern und Gedenkstätten für in der Gemeinschaft bestattete Kriegsopfer eines Drittlandes eingeführt werden. [EU] Exemption from tax shall be granted in respect of goods imported by organisations authorised for that purpose by the competent authorities, for use in the construction, upkeep or ornamentation of cemeteries and tombs of, and memorials to, war victims of a third country who are buried in the Community.

Waren der Positionen 4202 und 4203 mit Teilen aus Edelmetallen oder Edelmetallplattierungen, echten Perlen oder Zuchtperlen, Edelsteinen oder Schmucksteinen (natürlichen, synthetischen oder rekonstituierten) bleiben auch dann in diesen Positionen eingereiht, selbst wenn diese Teile mehr als geringfügige Verzierungen oder unwesentliche Zutaten darstellen, vorausgesetzt, diese Teile verleihen den Waren nicht ihren wesentlichen Charakter. [EU] Articles of headings 4202 and 4203 which have parts of precious metal or metal clad with precious metal, of natural or cultured pearls, of precious or semi-precious stones (natural, synthetic or reconstructed) remain classified in those headings, even if such parts constitute more than minor fittings or minor ornamentation, provided that these parts do not give the articles their essential character.

Waren zum Bau, zur Unterhaltung oder Ausschmückung von Gedenkstätten oder Friedhöfen für Kriegsopfer [EU] Materials for the construction, upkeep or ornamentation of memorials to, or cemeteries for, war victims

Zu den Positionen 7113, 7114 und 7115 gehören nicht Waren, die Edelmetalle oder Edelmetallplattierungen nur als geringfügige Verzierungen oder als unwesentliche Zutaten (z. B. Monogramme, Ringbeschläge, Kanten) enthalten; auf diese Waren findet die vorstehende Anmerkung 1 b keine Anwendung. [EU] Headings 7113, 7114 and 7115 do not cover articles in which precious metal or metal clad with precious metal is present as minor constituents only, such as minor fittings or minor ornamentation (for example, monograms, ferrules and rims), and paragraph (b) of the foregoing note does not apply to such articles.

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org