DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
graphic
Search for:
Mini search box
 

283 results for graphic
Tip: Searching without specifying a search word shows a random entry.

 German  English

Achim Greser, geboren 1961 in Lohr am Main, und Heribert Lenz, geboren 1958 in Schweinfurt, lernten sich beim Graphikstudium Anfang der 80er Jahre an der Fachhochschule Würzburg kennen. [G] Achim Greser, born in Lohr am Main in 1961 and Heribert Lenz, born in Schweinfurt in 1958, first met while studying graphic arts in Würzburg in the early 1980s.

Aufgrund seiner historischen Entwicklung und den damit eng verbundenen bahnbrechenden technischen Erfindungen nimmt die moderne deutsche Grafik eine herausragende Stellung ein. [G] Because of its historical development and the pioneering technical inventions closely associated with this, modern German graphic arts occupy an outstanding position.

Ausnahmekünstler wie Mark Beyer, Rory Hayes, Jeunet und Caro, die im Zuge des Punk anfingen, Comics zu zeichnen, hatten und haben maßgeblichen Einfluss auf Wagenbreths grafischen und narrativen Stil. [G] Exceptional artists such as Mark Beyer, Rory Hayes, Jeunet and Caro, who began drawing comics as part of the punk movement, have always had a considerable influence on Wagenbreth's graphic and narrative style.

Beim Verlag Hermann Schmidt in Mainz (seit 1945) stehen Typographie, Grafikdesign und visuelle Kommunikation im Vordergrund. [G] At the publishing house of Hermann Schmidt (since 1945) in Mainz the accent is on typography, graphic design and visual communication.

Besonderes Augenmerk bei der Herstellung eines Kunstbuches gilt zum einen der druckgrafischen Reproduktion und weiteren buchtechnischen Ausstattung, zum anderen der sinnvollen Einbindung wissenschaftlicher bzw. kunstgeschichtlicher Information. [G] In the production of an art book special attention is given, on the one hand, to graphic reproduction and the subsequent book design, and, on the other hand, to the meaningful integration of academic and art historical information.

Bis vor kurzer Zeit stand die Grafik im Schatten der anderen zwei Hauptgruppen der bildenden Kunst, Malerei und Skulptur, behauptet sich aber zunehmend als gleichberechtigtes künstlerisches Medium. [G] Until very recently the graphic arts were overshadowed by the two other main groups of the fine arts, painting and sculpture, but is now increasingly appearing more as an equal artistic medium.

Current trends in the graphic arts indicate mixed forms from painting, graphics and collage and lead to a resolution of the traditional separation of the art history disciplines. [G] Aktuelle Tendenzen der Grafik weisen auf Mischformen aus Malerei, Grafik und Collage und führen zu einer Auflösung der traditionellen Trennung der kunsthistorischen Gattungen.

Damit war dem Industriedesigner und Werbegraphiker als neuem Berufszweig, mit eigener theoretischer und praktischer Lehre, der Weg geebnet. [G] The way was thus opened for the industrial designer and commercial graphic artist as a new profession with its own theoretical and practical teachings.

Das Grundschema der Seiten in diesem Werk bilden neun gleich große Panels - und Mawil spielt mit ihnen auf phantasievolle Weise und fügt sie häufig zu größeren grafischen Einheiten zusammen. [G] The basic structure of the pages in this work consists of nine panels all of the same size - and Mawil plays around with them imaginatively, often joining them together to make larger graphic units.

Der Barschrank "Pandora" (ClassiCon), ein Modell von graphischer Eleganz und innovativer Funktion, ist ein formaler Dialog mit Arbeiten der irischen Designerin Eileen Gray. [G] His "Pandora" liquor cabinet (ClassiCon), for instance, a model of graphic elegance and innovative functionality, is a formal response to works by his Irish-born predecessor Eileen Gray.

Deutschland gilt als die Geburtstätte der Grafik, und ihre Geschichte ist geprägt durch ihre Doppelfunktion: Einerseits dient sie als Mittel der freien Gestaltung und andererseits als Mittel der Reproduktion. [G] Germany is considered to be the birthplace of the graphic arts, and its history is characterised by their dual function: one the one hand they act as a medium of free design and on the other as a medium of reproduction.

Die ebenfalls am ZKM entwickelte CD-Rom "Small Fish" von 1997 von Kiyoshi Furukawa, Masaki Fujihata und Wolfgang Münch bietet unterschiedliche graphische Oberflächen an, mit deren Objekten der Benutzer nach vorgegebenen Kriterien wie die der Klangfarben Musik erzeugen kann. [G] The CD-ROM Small Fish, which was also developed at the ZKM by Kiyoshi Furukawa, Masaki Fujihata and Wolfgang Münch in 1997, provides a variety of different graphic surfaces. Users can produce music by means of the objects presented in accordance with given criteria, such as sound colours.

Die enge Zusammenarbeit mit dem Firmengründer Erik Spiekermann, einem der bedeutenden Visionäre der modernen Grafik, führt 1982 zur Gründung des "Forum Typografie" mit Gerd Fleischmann, Hans-Peter Wilberg, Helmut Schmidt-Rhen u.a. [G] Following her close cooperation with the company's founder, Erik Spiekermann, one of the major visionaries of modern graphic design, she set up the "Forum Typografie" in 1982 with Gerd Fleischmann, Hans-Peter Wilberg, Helmut Schmidt-Rhen and others.

Die Erzählungen sind schlicht und lehrhaft, spielen mit den dunklen Seiten der Seele, wenngleich nicht so subtil und verrätselt wie in den Bildgeschichten ihrer in der DDR aufgewachsenen Kollegen Atak (* 1967) und Anke Feuchtenberger (* 1963). [G] Her stories are simple and didactic, playing with the dark sides of the soul, even if not as subtly and enigmatically as the graphic works of her colleagues Atak (1967-) and Anke Feuchtenberger (1963-), who grew up in the GDR.

Die Festaktivitäten dazu beginnen am 23. Januar mit der Ausstellung Malerei und Grafik des Filmschauspielers Armin Mueller-Stahl in der Municipal Art Gallery in Los Angeles. [G] This anniversary year begins January 23 with an exhibition of actor Armin Mueller-Stahl's "Paintings and Graphic Arts" at the Los Angeles Municipal Art Gallery.

Die Grafikwerkstatt am Bauhaus verbindet die getrennten Bereiche von Gebrauchs- und freier Grafik und setzt neue Impulse für das zwanzigste Jahrhundert von internationaler Tragweite. [G] The Bauhaus graphic arts workshop brought together the separate fields of commercial art and free graphic arts and gave a new impetus of international significance for the twentieth century.

Die Grass-Sammlung umfasst den literarischen Vorlass nach 1995, eine Auswahl aus dem bildkünstlerischen Œuvre und den gesamten druckgraphischen Bestand. [G] The Grass Collection comprises Grass' literary production after 1995, given as a premature legacy, a selection of his works of fine art and all the graphic prints.

Die großen Kunstmessen in Köln, Frankfurt und Berlin haben auf diesen Trend reagiert und innerhalb ihrer Messen einen eigenen Bereich für Editionen und Originalgrafik eingerichtet ("Originalgrafik" bezeichnet im Gegensatz zur Reproduktionsgrafik Werke, bei welchen die Druckstöcke und Platten vom Künstler selber bearbeitet sind). [G] The major art fairs in Cologne, Frankfurt and Berlin have responded to this trend and established separate areas for editions and original graphics within their fairs (as opposed to reproduction graphics, "original graphic" refers to works where the artist himself has worked the relief plates).

Die inzwischen 2500 Werke umfassende Sammlung von Malerei, Skulptur, Fotografie, Grafik und Video wird ständig erweitert und aktualisiert. [G] The collection, which now comprises 2,500 works of sculpture, photography, graphic and video art, is being constantly expanded and updated.

Die Möglichkeiten der Kombination und Manipulation von graphischen Techniken und nicht zuletzt das Element des Zufalls bei der Werkbearbeitung inspirierten schon die Surrealisten um Max Ernst, aber auch konzeptionell arbeitende Künstler der Gegenwart wie zum Beispiel Gerhard Richter, Anselm Kiefer oder Sigmar Polke, zu komplexen graphischen Projekten. [G] The possibilities of combining and manipulating graphic techniques and, not least, the element of chance when processing the work had inspired the surrealists surrounding Max Ernst, as well as conceptual artists of the present day, such as Gerhard Richter, Anselm Kiefer or Signmar Polke to create complex graphic projects.

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org