DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

49 results for gewinnt
Tip: You may adjust several search options.

 German  English

Er ist so naiv, zu glauben, dass er gewinnt. He has fond hopes of winning.

Wer hätte gedacht, dass er gewinnt! Fancy him winning!

Achtmal gewinnt er die begehrte italienische Auszeichnung Compasso d'Oro. [G] He has won the coveted Italian Compasso d'Oro award eight times.

An dieser Stelle komme ich nochmals auf das Thema der kommunalen Entwicklungszusammenarbeit zurück, das zunehmend an Bedeutung gewinnt und wo in Zukunft der Schwerpunkt der außereuropäischen kommunalen Arbeit liegen wird. [G] This brings me back to municipal development cooperation, which is becoming increasingly important and where the focus of non-European municipal activities will be in future.

Annette Hauschilds zeigt Rituale am Sonntag, Anne Schönharting lenkt den Blick auf Kinderarmut, Dawin Meckel sucht das Deutsche im afrikanischen Namibia, Harald Hauswald vergleicht seine früheren Life- und Straßenansichten mit heutigen Zuständen, Heinrich Völkel interessiert sich für solche Individuen, die sich mit besonderen Fertigkeiten öffentlich hervorgetan haben, Jordis Antonia Schlösser verbindet Ansichten der Architektur in Halle-Neustadt mit Porträts der Bewohner, Julian Röder mischt sich in das Freizeittreiben junger Frauen und Männer ein, Linn Schröder hat sich auf die Suche nach Alltagsmotiven mit metaphernhafter Bedeutung gemacht, Michael Trippel bleibt seiner kritischen Sicht auf den Politikeralltag treu, Maurice Weiss beobachtet die Praxis der Abschiebungen, Nicole Angstenberger lotet das Deutsche in dem statistisch repräsentativen Ort Haßloch aus, Sibylle Bergemann erspürt das Deutsche in Dingen und Orten, Thomas Meyer findet es in deren Urlaubsverhalten auf der Nordseeinsel Spiekeroog, Ute Mahler gewinnt den vitalen Alten Sympathien ab, Wolfgang Bellwinkel untersucht den typisch deutschen Begriff der Heimat in der Provinz, Werner Mahler faszinieren die mobilen Bauten der Festplätze und Wolfgang Müller schließlich sucht nach Einflüssen des Deutschen im neuen Alltag eingewanderter Russen. [G] Annette Hauschilds shows Sunday rituals, Anne Schönharting directs our gaze to the destitution of children, Dawin Meckel seeks the German in African Namibia, Harald Hauswald compares his earlier life and street scenes with contemporary conditions, Heinrich Völkel is interested in individuals who have publicly distinguished themselves through their special abilities, Jordis Antonia Schlösser combines architectural scenes in Halle-Neustadt with portraits of the inhabitants, Julian Röder joins in the recreational goings-on of young men and women, Linn Schröder has gone in search of everyday motifs with metaphorical meaning, Michael Trippel remains true to his critical view of the politician's everyday life, Maurice Weiss observes the practice of deportation, Nicole Angstenberger plumbs the German in the statistically representative town of Haßloch, Sibylle Bergemann explores the German in things and places, Thomas Meyer finds it the holiday behaviour of Germans on the North Sea island of Spiekeroog, Ute Mahler gains the sympathies of lively old people, Wolfgang Bellwinkel investigates the typically German concept of 'Heimat' in the provinces, Werner Mahler is fascinated by the collapsible stands at fairgrounds, and finally Wolfgang Müller seeks after the influences of the German in the new life of immigrant Russians.

Auf diese Weise wird den Bewohnern die Notwendigkeit verdeutlicht, an Stadtplanungsprozessen zu partizipieren, auch wenn in vielen Fällen letztlich die Stimme des Kapitals die Oberhand gewinnt. [G] In this way residents are also made aware of how important it is to take part in urban planning processes, even in cases when it is more or less clear that the voice of capital is going to win the day.

Bei dieser Verwandlung von Hochkultur in Pop gewinnt das Theater eine schöne sinnliche Dimension. [G] And the theatre gains a wonderful, sensual dimension from this transformation of high culture into pop.

Die Ausgrenzung und Vertreibung durch Rechtsmittel ist ein Phänomen, welches in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnt. [G] Exclusion and removal by legal means has become a growing phenomenon in recent years.

Es gibt sie hierzulande erst seit 1987, aber kein anderes Land der Welt gewinnt jährlich so viele neue dazu. [G] Although they have only existed in Germany since 1987, no other country in the world has so many new foundations each year.

Für jemanden, der sein persönliches Ethos nun aus universale Geltung beanspruchenden Glaubenswahrheiten gewinnt, ist die Bürde der Toleranz besonders schwer zu tragen. [G] For someone who derives his or her personal ethos from religious truths laying claim to universal validity, the burden of tolerance is particularly difficult to bear.

Hiller gewinnt - im Sinne der Pop-Art - in einer fast spielerischen Weise banalen Gebrauchsgütern und Konsumobjekten einen ästhetischen Reiz ab. [G] In an almost playful way, Hiller draws - in the Pop Art sense of the word - an aesthetic attraction from banal consumer goods.

"Im Kontext der Globalisierung und des Prozesses der europäischen Integration gewinnt die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zunehmend an Bedeutung (...). [G] "In the context of globalization and the process of European integration, cross-border cooperation is becoming increasingly important (...).

Im Passagen-Werk, einer umfangreicher, unvollendeten Studie zum Paris des 19. Jahrhunderts, sowie in seinem Essay über Charles Baudelaire porträtiert Walter Benjamin den Flaneur als einzelgängerischen Stadtwanderer, der sich ohne festes Ziel durch die Menge treiben lässt und seine Reflexionen oft aus kleinen Beobachtungen gewinnt. [G] In such works as Passagen-Werk, a comprehensive, unfinished study of Paris in the 19th century, as well as in his essay on Charles Baudelaire, Walter Benjamin portrays the "flâneur" as a lone, urban wanderer who drifts through the crowds without any particular direction, reflecting often on all the little things he notices.

Im Zeitalter der Globalisierung gewinnt sein Denken eine neue Aktualität. [G] In an age of globalisation, his thinking is gaining a new relevance.

Im Zusammenspiel mit den Systemen Wirtschaft, Politik und Medien gewinnt der Spitzensport als wettkampfbezogener und kommerzieller Sport besonders an Bedeutung. [G] By the interaction of top-class sports with the economy, politics and the media it has gained special importance as competitive and commercial sports.

Man gewinnt nämlich eine weit weniger paradoxe Lesart, sobald man die Aufmerksamkeit auf das Demonstrativum "diese" lenkt. [G] It can be understood much less paradoxically as soon as our attention is directed to the demonstrative 'these'.

Nach dem zweiten Weltkrieg gewinnt HAP Grieshaber mit seinen Holzschnitteditionen internationalen Ruhm und beeinflusst wegweisend eine Generation von jüngeren Künstlern. [G] After the Second World War, HAP Grieshaber gained international fame with his woodcut editions and had a pioneering influence on a generation of younger artists.

Ob die Tendenz einer Renaissance des Politischen in der Literatur an Boden gewinnt und weiter Raum greift, bleibt einstweilen abzuwarten. [G] For the time being, it remains to be seen whether the tendency towards a renaissance of politics in literature will gain ground and continue to grow stronger.

Thomas Quasthoff gewinnt den Internationalen ARD-Wettbewerb in München. [G] Thomas Quasthoff won the ARD International Music Competition in Munich.

Ulrike Draesner behandelt in ihrem Roman "Spiele" den Anschlag auf die israelische Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1972 in München, ein nicht nur deutsches Trauma, das angesichts der weltweiten Bedrohung durch den Terror eine bedrückende Aktualität gewinnt. [G] In her novel "Spiele (Games)", Ulrike Draesner writes about the attack on the Israeli team at the 1972 Olympic Games in Munich, an event that was not just a German trauma and has also gained a depressing topicality in view of the global threat from terrorism.

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org