DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

43 results for Zugangsrichtlinie
Tip: You may adjust several search options.

 German  English

Abgabe von Stellungnahmen zu Entwürfen von Entscheidungen, mit denen es nationalen Regulierungsbehörden gestattet oder untersagt wird, Sondermaßnahmen gemäß Artikel 8 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) zu ergreifen [EU] To deliver opinions on draft decisions authorising or preventing an NRA from taking exceptional measures, in accordance with Article 8 of Directive 2002/19/EC (Access Directive)

Änderung der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) [EU] Amendments to Directive 2002/19/EC (Access Directive)

Aufgrund von Artikel 16 Absatz 1 der Universaldienstrichtlinie und Artikel 7 der Richtlinie 2002/19/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. März 2002 über den Zugang zu elektronischen Kommunikationsnetzen und zugehörigen Einrichtungen sowie deren Zusammenschaltung (Zugangsrichtlinie) werden die ehemaligen Verpflichtungen so lange aufrechterhalten, bis die relevanten Märkte gemäß Artikel 16 der Rahmenrichtlinie und Artikel 16 Absatz 3 der Universaldienstrichtlinie überprüft wurden. [EU] In accordance with Article 16(1) of the Universal Service Directive and Article 7 of Directive 2002/19/EC of the European Parliament and of the Council of 7 March 2002 on access to, and interconnection of, electronic communications networks and associated facilities (Access Directive) [5], the former obligations are maintained until such time as the relevant markets have been reviewed in accordance with Article 16 of the Framework Directive and Article 16(3) of the Universal Service Directive.

bei Abhilfemaßnahmen, die von den in Artikel 9 bis 13 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) genannten abweichen, die "außergewöhnlichen Umstände" im Sinne von Artikel 8 Absatz 3 der genannten Richtlinie, die die Auferlegung derartiger Maßnahmen rechtfertigen oder die Passagen in dem Maßnahmenentwurf (Absätze, Abschnitte oder Seiten), die Aufschluss hierüber geben. [EU] if the remedies proposed are other than those set out in Articles 9 to 13 of Directive 2002/19/EC (Access Directive), please indicate which are the 'exceptional circumstances' within the meaning of Article 8(3) thereof which justify the imposition of such remedies. Alternatively, indicate the paragraphs, sections or pages of the draft measure where such information is to be found.

Bei der Auferlegung oder Aufrechterhaltung von Verpflichtungen zur kostenorientierten Preisgestaltung gemäß Artikel 13 Absatz 1 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) für Betreiber, die Teilmietleitungen anbieten, sollten die nationalen Regulierungsbehörden [EU] When imposing or maintaining an obligation for cost orientation of prices under Article 13(1) of Directive 2002/19/EC (the access Directive) with regard to operators providing leased line part circuits, national regulatory authorities should:

Bei der Auferlegung oder Beibehaltung einer Nichtdiskriminierungsverpflichtung gemäß Artikel 10 der Zugangsrichtlinie sowie Artikel 18 und Anhang VII der Richtlinie 2002/22/EG (Universaldienstrichtlinie) für Anbieter von Mietleitungsdiensten (nachstehend "gemeldete Betreiber" genannt) sollten die nationalen Regulierungsbehörden [EU] When imposing or maintaining an obligation for non-discrimination under Article 10 of the Access Directive or Article 18 of and Annex VII to Directive 2002/22/EC (the Universal Service Directive) with regard to operators providing leased line services (hereinafter referred to as designated operators), national regulatory authorities should:

Bei ihrer Überprüfung der Funktionsweise der Rahmenrichtlinie und der Einzelrichtlinien sollte die Kommission bewerten, ob angesichts der Marktentwicklung sowie im Interesse sowohl des Wettbewerbs als auch des Verbraucherschutzes weiterhin eine Notwendigkeit für Vorschriften zur sektorspezifischen Vorabregulierung nach den Artikeln 8 bis 13a der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) und Artikel 17 der Richtlinie2002/22/EG (Universaldienstrichtlinie) besteht oder ob diese Vorschriften angepasst oder aufgehoben werden sollten. [EU] In carrying out its reviews of the functioning of the Framework Directive and the Specific Directives, the Commission should assess whether, in the light of developments in the market and with regard to both competition and consumer protection, there is a continued need for the provisions on sector specific ex-ante regulation laid down in Articles 8 to 13a of Directive 2002/19/EC (Access Directive) and Article 17 of Directive 2002/22/EC (Universal Service Directive) or whether those provisions should be amended or repealed.

Bei Notifizierungen gemäß Artikel 8 Absatz 3 Unterabsatz 2 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) fasst die Überwachungsbehörde in Übereinstimmung mit Artikel 14 Absatz 2 der Richtlinie in der Regel innerhalb von höchstens drei Monaten einen Beschluss, in dem sie der betreffenden nationalen Regulierungsbehörde die Annahme der geplanten Maßnahme entweder gestattet oder untersagt. [EU] With regard to notifications made pursuant to the second paragraph of Article 8(3) of Directive 2002/19/EC (Access Directive), the Authority, acting in accordance with Article 14(2) thereof will normally take a decision authorizing or preventing the national authority from adopting the proposed draft measure within a period not exceeding three months.

Bei Notifizierungen gemäß Artikel 8 Absatz 3 Unterabsatz 2 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) ist angemessen zu begründen, warum Betreibern mit beträchtlicher Marktmacht andere als die in den Artikeln 9 bis 13 derselben Richtlinie genannten Verpflichtungen auferlegt werden sollen. [EU] Notifications made in accordance with the second paragraph of Article 8(3) of Directive 2002/19/EC (Access Directive) should also contain adequate reasoning as to why obligations other than those listed in Articles 9 to 13 thereof should be imposed on operators with significant market power.

Bei Notifizierungen gemäß Artikel 8 Absatz 5 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) ist außerdem angemessen zu begründen, warum die geplanten Maßnahmen zur Einhaltung internationaler Verpflichtungen erforderlich sind. [EU] Notifications falling within the scope of Article 8(5) of Directive 2002/19/EC (Access Directive) should also contain adequate reasoning as to why the intended measures are required in order to comply with international commitments.

Der Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste schreibt u. a. die Einführung der notwendigen und geeigneten Kostenrechnungsmechanismen sowie die Verpflichtung zur Preiskontrolle vor, und zwar insbesondere in den Artikeln 9, 11 und 13 in Verbindung mit Erwägungsgrund 20 der Richtlinie 2002/19/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. März 2002 über den Zugang zu elektronischen Kommunikationsnetzen und zugehörigen Einrichtungen sowie deren Zusammenschaltung (Zugangsrichtlinie). [EU] Certain provisions of the regulatory framework for electronic communications networks and services require necessary and appropriate cost-accounting mechanisms and price control obligations to be implemented, namely Articles 9, 11 and 13 in conjunction with recital 20 of Directive 2002/19/EC of the European Parliament and of the Council of 7 March 2002 on access to, and interconnection of, electronic communications networks and associated facilities (Access Directive) [3].

Des Weiteren ist eine Klärung der verfahrenstechnischen Vorgehensweisen im Rahmen von Artikel 8 Absatz 3 Unterabsatz 2 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) sinnvoll. [EU] It would likewise be beneficial to clarify procedural arrangements in the context of the second subparagraph of Article 8(3) of Directive 2002/19/EC (Access Directive).

Die im Arbeitspapier der Kommissionsdienststellen beschriebene Methodik zur Berechnung der empfohlenen Höchstsätze trägt anerkannten Kostenunterschieden zwischen unterschiedlichen Betreibern in verschiedenen Mitgliedstaaten Rechnung;c) gemäß Artikel 13 der Zugangsrichtlinie eine vollständige Begründung der vorgeschlagenen Entgelte und gegebenenfalls deren Anpassung fordern. [EU] The methodology used to calculate recommended price ceilings, as described in the associated Commission Staff working document [8], is considered to be appropriate to cover recognised cost differences between different operators in different Member States;(c) use their rights under Article 13 of the access Directive to request full justification of the proposed charges, and if appropriate, to require these charges to be adjusted.

Die Kommission sollte auch die Befugnis erhalten, Durchführungsmaßnahmen zur Anpassung der Anhänge I und II der Zugangsrichtlinie an Entwicklungen des Markts und der Technologie zu erlassen. [EU] Power should also be conferred on the Commission to adopt implementing measures to update Annexes I and II to the Access Directive to market and technological developments.

Die nationalen Regulierungsbehörden können Unternehmen, die den Zugang zu Endnutzern kontrollieren, für die Bereitstellung von Teilnehmerauskunftsdiensten gemäß Artikel 5 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) Verpflichtungen und Bedingungen auferlegen. [EU] National regulatory authorities shall be able to impose obligations and conditions on undertakings that control access of end-users for the provision of directory enquiry services in accordance with the provisions of Article 5 of Directive 2002/19/EC (Access Directive).

Die nationalen Regulierungsbehörden können von sich aus tätig werden, um die Einhaltung dieser Verordnung sicherzustellen. Insbesondere machen sie nötigenfalls von den Befugnissen gemäß Artikel 5 der Zugangsrichtlinie Gebrauch, um Zugang und Zusammenschaltung in angemessenem Umfang sicherzustellen, so dass bei Roamingdiensten die durchgehende Konnektivität und Interoperabilität gewährleistet wird, zum Beispiel wenn Teilnehmer keine regulierten SMS-Roamingnachrichten mit Teilnehmern eines terrestrischen Mobilfunknetzes in einem anderen Mitgliedstaat austauschen können, weil keine Vereinbarung über die Zustellung solcher Nachrichten besteht." [EU] In particular, they shall, where necessary, make use of the powers under Article 5 of the Access Directive to ensure adequate access and interconnection in order to guarantee the end-to-end connectivity and interoperability of roaming services, for example where subscribers are unable to exchange regulated roaming SMS messages with subscribers of a terrestrial mobile network in another Member State as a result of the absence of an agreement enabling the delivery of those messages.';

die nationale Regulierungsbehörde zu dem Schluss kommt, dass die nach den Artikeln 9 bis13 der Richtlinie 2002/19/EG (Zugangsrichtlinie) auferlegten Verpflichtungen nicht zur Erreichung der in Artikel 8 der Richtlinie 2002/21/EG (Rahmenrichtlinie) vorgegebenen Ziele führen würden." [EU] the national regulatory authority concludes that obligations imposed under Articles 9 to 13 of Directive 2002/19/EC (Access Directive) would not result in the achievement of the objectives set out in Article 8 of Directive 2002/21/EC (Framework Directive).';

Die NRB haben bei der Analyse des Marktes für Zugangsberechtigungssysteme für digitale Fernseh- und Rundfunkdienste gemäß Artikel 6 Absatz 3 der Zugangsrichtlinie Ermessensfreiheit. [EU] NRAs have discretion with respect to the analysis of the market for 'Conditional access systems to digital television and radio services broadcast' in accordance with Article 6(3) of the Access Directive.

die Rechtsgrundlage für die neu auferlegten, aufrechterhaltenen, geänderten oder aufgehobenen Verpflichtungen (Artikel 9 bis 13 der Richtlinie 2002/19/EG) (Zugangsrichtlinie)) [EU] the legal basis for the obligations to be imposed, maintained, amended or withdrawn (Articles 9 to 13 of Directive 2002/19/EC (Access Directive))

Die Regeln des Rechtsrahmens für die elektronische Kommunikation von 2002, insbesondere der Rahmenrichtlinie und der Zugangsrichtlinie gestatten es nicht, dieses Problem dadurch zu lösen, dass den Betreibern mit beträchtlicher Marktmacht Verpflichtungen auferlegt werden. [EU] The rules of the 2002 regulatory framework for electronic communications, in particular of the Framework Directive and Access Directive, do not allow this problem to be addressed via the imposition of obligations on operators with significant market powers.

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org