DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

2288 results for TS
Tip: Conversion of units

 German  English

Die Leistung des Geräts wurde bei verschiedenen Einstellungen getestet. The performance of the device was tested at different settings.

Die Inbetriebnahme des Geräts erfolgt in vier Tagen. The appliance will be put into operation in four days.

Die Gerätebedienung erfordert kein besonderes Wissen.; Die Bedienung des Geräts ist ohne besonderes Wissen möglich. No special knowledge is required to operate the machine.; It does not take much knowledge to operate the machine.

Seine Porträts werden von September bis Februar in der Galerie aufgehängt. His portraits will be hung at the gallery between September and February.

Aber ich finde, das Beste, was sie geschrieben hat, das sind die Porträts. [G] But her best writing are the portraits.

Aber Schüttes Männerporträts sind Puppen, bestehend aus Kopf und Schultern und auf dreibeinigen Gerüsten ruhend, umhüllt mit Stoffen aus dem Bekleidungsfundus des Künstlers, mit faustgroßen Köpfen aus Fimo, einem weichen Knetmaterial für Kinder. [G] But Schütte's portraits are of puppets consisting of head and shoulders, their fist-sized heads of Fimo, a soft children's putty, the whole resting on tripods and enrobed in material from the artist's store of costumes.

Annette Hauschilds zeigt Rituale am Sonntag, Anne Schönharting lenkt den Blick auf Kinderarmut, Dawin Meckel sucht das Deutsche im afrikanischen Namibia, Harald Hauswald vergleicht seine früheren Life- und Straßenansichten mit heutigen Zuständen, Heinrich Völkel interessiert sich für solche Individuen, die sich mit besonderen Fertigkeiten öffentlich hervorgetan haben, Jordis Antonia Schlösser verbindet Ansichten der Architektur in Halle-Neustadt mit Porträts der Bewohner, Julian Röder mischt sich in das Freizeittreiben junger Frauen und Männer ein, Linn Schröder hat sich auf die Suche nach Alltagsmotiven mit metaphernhafter Bedeutung gemacht, Michael Trippel bleibt seiner kritischen Sicht auf den Politikeralltag treu, Maurice Weiss beobachtet die Praxis der Abschiebungen, Nicole Angstenberger lotet das Deutsche in dem statistisch repräsentativen Ort Haßloch aus, Sibylle Bergemann erspürt das Deutsche in Dingen und Orten, Thomas Meyer findet es in deren Urlaubsverhalten auf der Nordseeinsel Spiekeroog, Ute Mahler gewinnt den vitalen Alten Sympathien ab, Wolfgang Bellwinkel untersucht den typisch deutschen Begriff der Heimat in der Provinz, Werner Mahler faszinieren die mobilen Bauten der Festplätze und Wolfgang Müller schließlich sucht nach Einflüssen des Deutschen im neuen Alltag eingewanderter Russen. [G] Annette Hauschilds shows Sunday rituals, Anne Schönharting directs our gaze to the destitution of children, Dawin Meckel seeks the German in African Namibia, Harald Hauswald compares his earlier life and street scenes with contemporary conditions, Heinrich Völkel is interested in individuals who have publicly distinguished themselves through their special abilities, Jordis Antonia Schlösser combines architectural scenes in Halle-Neustadt with portraits of the inhabitants, Julian Röder joins in the recreational goings-on of young men and women, Linn Schröder has gone in search of everyday motifs with metaphorical meaning, Michael Trippel remains true to his critical view of the politician's everyday life, Maurice Weiss observes the practice of deportation, Nicole Angstenberger plumbs the German in the statistically representative town of Haßloch, Sibylle Bergemann explores the German in things and places, Thomas Meyer finds it the holiday behaviour of Germans on the North Sea island of Spiekeroog, Ute Mahler gains the sympathies of lively old people, Wolfgang Bellwinkel investigates the typically German concept of 'Heimat' in the provinces, Werner Mahler is fascinated by the collapsible stands at fairgrounds, and finally Wolfgang Müller seeks after the influences of the German in the new life of immigrant Russians.

Auch Clemens Meyer und Paul Ingendaay - beide für den Leipziger Buchpreis in der Sparte "Belletristik" nominiert - richten in ihren erst vor wenigen Monaten erschienenen Debüts noch einmal den Blick zurück auf die Adoleszenz: der eine in "Als wir träumten" auf eine öde, triste und potenziell durch die Gefahr des Abrutschens ins Kriminelle bedrohte Jugend in Ostdeutschland, der andere in "Warum du mich verlassen hast" auf ein westdeutsches Internatsleben, die Geschichte einer "Unbehaustheit", des Verlusts von Familie und Zuhause. [G] Clemens Meyer and Paul Ingendaay - both nominated for the Leipzig Book Fair Prize in the Fiction category - also look back to adolescence in their debuts, which were only published a few months ago. In "Als wir träumten (While We Were Dreaming)", Meyer writes about the bleak, dreary East German youth of a group of friends potentially at risk of slipping into criminality; while in "Warum du mich verlassen hast (Why You Left Me)", Ingendaay describes life in a West German boarding school, telling the story of a boy who becomes "homeless", losing his family and all his former certainties.

Auf den Schultern dieser Mitwirkenden (er weist auf das Bild Rückzug) spielen sich physiognomische Metamorphosen ab, die sich über mehrere fertiggestellte Porträts erstrecken können, die immer wieder ausgelöscht werden. [G] On the shoulders of these collaborators (he points to the picture Rückzug), physiognomic metamorphoses take place that may extend over many already finished portraits which are then erased again and again.

Beeindruckend und ermutigend sind die persönlichen Porträts von Männern und Frauen mit Behinderungen. [G] The personal portraits of men and women with disabilities are impressive and encouraging.

Bekannt geworden ist Thomas Ruff (Jahrgang 1958) mit seiner Serie großformatiger Porträts. [G] Thomas Ruff (who was born in 1958) made a name for himself with his series of large-format portraits.

Bis anno 1997 folgte man dort dem Ideal des Komponisten-Porträts. [G] Until 1997, the organisers pursued an ideal of programmes that portrayed the full range of work done by individual composers.

Dadurch können Porträts entstehen, denen man anmerkt, dass der Fotografierte der Lichtbildkünstlerin vertraut. Wie Friedrich Dürrenmatt. [G] Thus portraits emerge in which it is clear that the subject trusts the photographer. As with Friedrich Dürrenmatt.

Das Aussterben ist dabei meist an die Zerstörung der Lebensräume gebunden, Folgeschäden wie Bodenerosion, Nahrungs- oder Wassermangel sowie daraus resultierende Kosten sind ein weiterer Aspekt im Szenario der Biodiversitäts-Verarmung. [G] In this connection, extinction is mostly associated with the destruction of habitats, subsequent damage, such as soil erosion, food or water shortages and the resultant costs are another aspect in the scenario of biodiversity impoverishment.

Dass er vergleichsweise klein inmitten seines Zimmers abgebildet ist, ist typisch für Klemm, deren Porträts oft viel Umgebung zeigen. [G] The fact that he seems relatively small in the middle of his room is typical of Klemm's portraits, which often show much of the surroundings.

Davon abgesehen können sie sich vor der Kamera geben wie sie wollen, wie sie sind. Entsprechend natürlich wirken die Porträts. [G] Apart from that, they can appear as they wish, completely as they are, before the camera, and this gives her portraits a very natural feel.

Der Literaturbetrieb ist weiter merkantilisiert wordenWenn im Bereich des literarischen Feldes die klassische Literaturkritik vom Literaturjournalismus bedrängt wird, ersetzen Porträts, Interviews, home stories die Auseinandersetzung mit Texten. [G] The business of literature has been further commercialisedWhen in the literary field, traditional literary criticism is displaced by literary journalism, portraits, interviews and home stories replace a serious discussion of texts.

Der spezifische Ort, an dem diese Künstlerporträts zu fertigen waren, stellte auch eine besondere Herausforderung an den Fotografen dar. [G] Similarly, the photographer had to cope with the challenging assignment of shooting the portraits on location.

Der Westdeutsche Richard Schulze-Vorberg lieferte in den 1980ern und 1990ern authentische, spontane, teils unvorteilhafte Politikerbilder; Beispiele für journalistische Porträts, die nun an Bedeutung gewannen. [G] In the 1980s and 1990s, the West German Richard Schulze-Vorberg specialised in authentic, spontaneous, occasionally unflattering images of politicians - examples of the kind of journalistic portrait that was now gaining in significance.

Die Auswahl trifft diese Jury aus 13 Spielfilmdebüts aus dem offiziellen Wettbewerb, dem Panorama und dem Kinderfilmfest. [G] The jury will arrive at its selection from 13 film debuts among the official entries in the competitions "Panorama" and the "Children's Film Festival".

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org