DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
prevention
Search for:
Mini search box
 

1917 results for Prevention
Tip: Search for more words (boolean OR): word1, word2

 German  English

Die Creme leistet einen Beitrag zur Vorbeugung von Hautkrebs. The cream assists in the prevention of skin cancer.

Vorsicht ist die Mutter der Weisheit. An ounce of prevention is worth a pound of cure.

Dazu gehört z.B. die Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes vom 9. Dezember 1948, die in verschiedene einzelstaatliche Strafgesetzbücher Eingang fand. [G] These included, for example, the Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide of December 9, 1948, which became established in various criminal codes of individual states.

Die NADA setzt auf Aufklärung und Prävention und will das Kontrollsystem auf nationaler Ebener ausweiten und koordinieren. [G] NADA sets great store by education and prevention and intends to extend the control system to the national level and to coordinate it.

Mehr an Transparenz wird die Korruptionsprävention gestärkt. [G] More transparency will strengthen the prevention of corruption.

Nein, die Situation ist nicht wesentlich schlechter als anderswo, aber wir können auch nicht sagen, dass wir beim Feinstaub einen Spitzenplatz in Sachen Luftreinhaltung belegen. [G] No, the situation is not considerably worse than elsewhere, but we also cannot say that we are among the top countries regarding the prevention of air pollution.

Sie übernimmt Aufträge für das Erscheinungsbild der Heinrich Böll-Stiftung, der Gewerkschaft IG Metall, des Theater des Westens und des Komitees Internationaler Ärzte zur Verhinderung des Atomkrieges (IPPNW). [G] She took on contracts to present the Heinrich Böll Foundation, the trade union IG Metall, the Theater des Westens and International Physicians for the Prevention of Nuclear War (IPPNW).

1.2. TEIL II: auf Antrag des Herstellers für die Genehmigung von Fahrzeugen der Klassen M, N und O, die nach Teil I oder Teil IV dieser Regelung genehmigt worden sind, mit einem oder mehreren Behältern für flüssigen Kraftstoff hinsichtlich der Verhütung von Brandgefahren bei einem Frontal- und/oder Seiten- und/oder Heckaufprall. 1.3. [EU] PART II: at the request of the manufacturer to the approval of vehicles of categories M, N and O approved to Part I or IV of this Regulation fitted with liquid fuel tank(s) with regard to the prevention of fire risks in the event of a frontal and/or lateral and/or rear collision.

1.2 TEIL II gilt auf Antrag des Herstellers für die Genehmigung von Fahrzeugen der Klassen M, N und O mit nach Teil I dieser Regelung genehmigten Behältern für flüssigen Kraftstoff hinsichtlich der Verhütung von Brandgefahren bei einem Frontal-, Seiten- oder Heckaufprall. [EU] PART II: at the request of the manufacturer to the approval of vehicles of categories M, N and O approved to Part I of this Regulation fitted with liquid fuel tank(s) with regard to the prevention of fire risks in the event of a frontal and/or lateral and/or rear collision.

1997 wurde auf einer diplomatischen Konferenz ein Protokoll zur Änderung des Internationalen Übereinkommens zur Verhütung der Meeresverschmutzung durch Schiffe von 1973, geändert durch das Protokoll von 1978, (im Folgenden "MARPOL-Übereinkommen") angenommen. [EU] In 1997, a diplomatic conference adopted a Protocol to amend the International Convention for the Prevention of Pollution from Ships, 1973, as modified by the Protocol of 1978 relating thereto (hereinafter MARPOL).

1. Richtlinie 87/217/EWG des Rates vom 19. März 1987 zur Verhütung und Verringerung der Umweltverschmutzung durch Asbest. [EU] Council Directive 87/217/EEC of 19 March 1987 on the prevention and reduction of environmental pollution by asbestos.

2006 wird das Europäische Zentrum für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten seine Arbeit uneingeschränkt aufnehmen. [EU] In 2006, the European Centre for Disease Prevention and Control will be fully operational.

20 Widerstandsfähigkeit des Schiffskörpers und Aufbaus, Verhütung und Bekämpfung von Schäden (R 23-2) [EU] 20 Integrity of the hull and superstructure, damage prevention and control (R 23-2)

2. Verordnung (EG) Nr. 999/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 mit Vorschriften zur Verhütung, Kontrolle und Tilgung bestimmter transmissibler spongiformer Enzephalopathien (ABI. L 147 vom 31.5.2001, S. 1) [EU] Regulation (EC) No 999/2001 of the European Parliament and of the Council of 22 May 2001 laying down rules for the prevention, control and eradication of certain transmissible spongiform encephalopathies (OJ L 147, 31.5.2001, p. 1).

31996 L 0061: Richtlinie 96/61/EG des Rates vom 24. September 1996 über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung (ABl. L 257 vom 10.10.1996, S. 26), zuletzt geändert durch: [EU] Council Directive 96/61/EC of 24 September 1996 concerning integrated pollution prevention and control (OJ L 257, 10.10.1996, p. 26), as last amended by:

32001 R 0999: Verordnung (EG) Nr. 999/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 mit Vorschriften zur Verhütung, Kontrolle und Tilgung bestimmter transmissibler spongiformer Enzephalopathien (ABl. L 147 vom 31.5.2001, S. 1), geändert durch: [EU] Regulation (EC) No 999/2001 of the European Parliament and of the Council of 22 May 2001 laying down rules for the prevention, control and eradication of certain transmissible spongiform encephalopathies (OJ L 147, 31.5.2001, p. 1), as amended by:

32004 L 0035: Richtlinie 2004/35/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. April 2004 über Umwelthaftung zur Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden (ABl. L 143 vom 30.4.2004, S. 56). [EU] Directive 2004/35/EC of the European Parliament and of the Council of 21 April 2004 on environmental liability with regard to the prevention and remedying of environmental damage (OJ L 143, 30.4.2004, p. 56).

32004 R 0851: Verordnung (EG) Nr. 851/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. April 2004 zur Errichtung eines Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ABl. L 142 vom 30.4.2004, S. 1). [EU] Regulation (EC) No 851/2004 of the European Parliament and of the Council of 21 April 2004 establishing a European Centre for disease prevention and control (OJ L 142, 30.4.2004, p. 1).

32005 L 0060: Richtlinie 2005/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Oktober 2005 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung (ABl. L 309 vom 25.11.2005, S. 15). [EU] Directive 2005/60/EC of the European Parliament and of the Council of 26 October 2005 on the prevention of the use of the financial system for the purpose of money laundering and terrorist financing (OJ L 309, 25.11.2005, p. 15).

32006 H 0583: Empfehlung 2006/583/EG der Kommission vom 17. August 2006 zur Prävention und Reduzierung von Fusarientoxinen in Getreide und Getreideprodukten (ABl. L 234 vom 29.8.2006, S. 35)." [EU] Commission Recommendation 2006/583/EC of 17 August 2006 on the prevention and reduction of Fusarium toxins in cereals and cereal products (OJ L 234, 29.8.2006, p. 35).'

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org