DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

3494 results for Gründe
Tip: See also our word lists for special subjects.

 German  English

Wo liegen die eigentlichen Gründe für die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit in Deutschland? What are the underlying reasons for Germany's persistently high unemployment rate?

Wir bedauern die verspätete Antwort. Die Gründe dafür lagen nicht in unserem Bereich. We apologize for the delay in replying, which was due to circumstances beyond our control.

Vielerlei Gründe sprechen gegen die Aufnahme von Verhandlungen. There are various facts that speak against opening negotiations.

Die Meinungen über die Gründe für die Schuldenkrise gehen auseinander. Opinions vary about the reasons for the debt crisis.

Die Gründe dafür sind vielfältig. The reasons for this are manifold.

Es liegen keine Gründe vor. There are no reasons.

Aber für viele erfüllte sich der Traum vom besseren Leben nicht: Heimweh, ungewohnte Arbeitsbedingungen, das Leben zu dritt oder viert in einem Zimmer, das gewöhnungsbedürftige Essen waren, neben den bereits erwähnten unternehmensspezifischen Gründen, einige der vielen Gründe für einen Großteil der Angeworbenen, um frühzeitig als geplant in ihre Herkunftsländer zurückzukehren. [G] But for many the dream of a better life didn't come true: home-sickness, unfamiliar work conditions, three to four people sharing one room, food that took some getting used to and the afore-mentioned company-related factors were just some of the reasons why a great number of foreign workers returned to their countries of origin sooner than planned.

Benns Dichtung führt in die Trägheit physiologischer Gründe, BRECHT entdeckt die Unterwelt des Klassenkampfs. [G] Benn's poetry leads us into the inertia of physiological fundaments; BRECHT discovers the underworld of the class struggle.

Das hat nicht nur ideologische, sonder auch religiöse Gründe. [G] This is due not only to ideological, but also to religious reasons.

"Dass im vorauseilenden Gehorsam der DFB aktiv jüdische Spieler und Funktionäre ausgrenzte, habe andere Gründe gehabt: Zu diesem Zeitpunkt entwickelte sich ein Berufsspielertum, das der DFB bekämpfte." [G] "There were other reasons for the fact that the DFB actively excluded Jewish players and functionaries in its haste to comply with the Party's wishes: at this time, a level of professionalism was evolving in the sport which the DFB was trying to fight."

Denn nur wer überlegen kann, hat Gründe zu glauben, was er glaubt und zu wollen, was er will. [G] For only he who can reflect has grounds to believe what he believes and to desire what he desires.

Deshalb ist einer der ganz wichtigen Gründe für die Unterstützung des Preises der, dass er dieses Genre in die internationale Aufmerksamkeit gerückt und uns deutlich gemacht hat, dass es eben nicht nur innerhalb unseres Sprachraums und Kulturkreises gedeiht. [G] So one important reason for supporting the prize is that it has brought the genre to international attention and has made us aware that this is not a form that thrives only in our own languages and cultures.

Die Existenz der Kunst, so Düttmann, gründe wie nichts anderes so im Grundlosen, dass sich mit jedem einzelnen Kunstwerk die Frage nach dem Ende der Kunst immer wieder neu stelle. Und zwar entweder als mögliche Vollendung von Kunst - im Sinne eines erfolgreichen Abschlusses - oder eben als ihr möglicher Niedergang, im Sinne eines definitiven Scheiterns. [G] The existence of art, he says, is, like nothing else, so grounded in groundlessness that every single work of art produced raises the question of the end of art anew - as the possible consummation of art, in the sense of its successful conclusion, or as its downfall, in the sense of its definitive failure.

Die Gründe hierfür sind mannigfaltig und lassen sich am besten in einem Rückblick nachvollziehen. [G] There are many reasons for this, which can best be understood in retrospect.

Die Nichtverlängerung der meist nur auf ein Jahr begrenzten Arbeitsverträge, der Abbau von Überstunden, die einsetzende Kurzarbeit und allgemein die Angst, den Arbeitsplatz ohnehin zu verlieren, waren zentrale Gründe für die massenhafte Rückkehr vieler "Gastarbeiterinnen" und "Gastarbeiter" in ihre Heimatländer. [G] Contracts, which were mostly limited to one year anyway, were not extended, overtime was cut back, short-time work became prevalent and a general fear of losing one's job anyway took hold. This all led to a mass exodus of many "guest workers" to their homelands.

Die Sprache des Überlegens und seiner Gründe - einschließlich des Idioms der Wissenschaften selbst - ist eine unhintergehbare Voraussetzung der Beschreibung der neuronalen Prozesse, in denen Erleben und Überlegen sich realisieren. [G] The language of reflection and its reasons, including the idioms of the sciences themselves, is an ineluctable presupposition of the description of the neural processes in which experience and reflection realise themselves.

Die Wahl des spanischen Austragungsortes hatte gewichtige Gründe. [G] There were weighty reasons for choosing the Spanish city.

Dunkle Assoziationen wurden zusätzlich durch in die schrundigen Gründe eingebrachte Schriftzüge wie etwa "Märkischer Sand" geschürt. [G] Kiefer generated additional dark associations by etching words into the rugged surfaces, such as 'Märkischer Sand', a reference to the first line of Brandenburg's state hymn.

Einen der Gründe für diesen (zumal stilistischen) Brückenschlag hat, wiewohl etwas verzweigt, stellvertretend der französische Komponist Brice Pauset (Jahrgang 1965) genannt: "Ich glaube", gab Pauset anlässlich einer Aufführung seines Klavierstücks Trois Canons zu Protokoll, "dass die ,kritische' Verwendung von Kompositionstechniken der Vergangenheit (im speziellen der Satztechniken des Kanons als Beschäftigung mit den Proportionen und Ausdehnungen, das heißt mit der Quantität und Qualität von musikalischer Zeit) einen ,Konflikt' zulässt, der unter der rhetorischen Oberfläche reich an ästhetischen Erfahrungen sein kann, da diese Techniken Einblick gewähren in ihre Organisation der eher zwischengelagerten Ebenen und die notwendige Strenge ihres architektonischen Aufbaus." [G] This "conflict" can be rich in aesthetic experiences under the rhetorical surface, as these techniques give us insight into the organisation of their intrinsic levels and the necessary severity of their architectural structure."

Es gibt also einige Gründe für ein Dossier über Bühnenbild in Deutschland. [G] There are therefore a number of reasons for publishing a dossier about stage design in Germany.

More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org