DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
took
Search for:
Mini search box
 

104 results for took
Tip: In most browsers you can just hit the return key instead of clicking on the search button.

 English  German

to draw; to broach a liquid [listen] eine Flüssigkeit abzapfen; zapfen {vt}

drawing off; broaching abzapfend

drawn off; broached abgezapft

to take/draw blood from sb. jdm. Blut abnehmen; abzapfen [ugs.] [med.]

I had blood taken/drawn earlier; I had a blood sample taken earlier; They took a blood sample a little while ago. Mir wurde vorhin Blut abgenommen.

to proffer sb. sth. /sth. to sb. [formal] jdm. etw. anbieten; darbieten [geh.]; reichen; darreichen [poet.] {vt} [listen]

proffering anbietend; darbietend; reichend; darreichend

proffered; profferred angeboten; dargeboten; gereicht; gedarreicht [listen]

proffers bietet an; bietet dar

proffered bot an; bot dar

He shook the warmly proffered hand. Er schüttelte die ihm herzlich dargebotene Hand.

She took the glass proffered by the domestic. Sie nahm das Glas, das ihr vom Hausdiener gereicht wurde.

He proffered his resignation. Er bot seinen Rücktritt an.

to adapt; to adapt yourself; to adjust; to adjust yourself (to sth.); to get used to sth. [listen] [listen] sich anpassen (an etw.); sich an etw. gewöhnen; sich eingewöhnen {vr}

adapting; adapting yourself; adjusting; adjusting yourself; getting used to [listen] sich anpassend; sich an gewöhnend; sich eingewöhnend

adapted; adapted yourself; adjusted; adjusted yourself; got used to [listen] [listen] sich angepasst; sich an gewöhnt; sich eingewöhnt

plants which are well adapted to harsh winters Pflanzen, die an harte Winter gut angepasst sind

to adjust (yourself) to motherhood sich an das Muttersein gewöhnen

It's amazing how quickly the children have adjusted. Es ist erstaunlich, wie schnell sich die Kinder eingewöhnt haben.

It took a few seconds for my eyes to adjust to the darkness. Es dauerte ein paar Sekunden, bis sich meine/die Augen an die Dunkelheit gewöhnt hatten.

You'll soon get used to it.; You'll soon adjust. Daran gewöhnst du dich schnell.

to undeceive sb. (about sth.) jdn. aufklären; jdm. die Augen öffnen {vt} (über etw.)

undeceiving aufklärend

undeceived aufgeklärt

undeceives klärt auf

undeceived klärte auf

I took her for a nun and Robert said nothing to undeceive me. Ich hielt sie für eine Nonne und Robert sagte nichts, um mich aufzuklären.

to take the plunge [fig.] sich endlich dazu aufraffen; den Sprung ins kalte Wasser wagen; sich ins kalte Wasser stürzen [übtr.] {vi}

Last week he finally took the plunge. Vorige Woche hat er sich endlich dazu aufgerafft.

I have decided to take the plunge and set up my own business. Ich habe beschlossen, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen und mich selbständig zu machen.

to take down [listen] aufschreiben; notieren; mitschreiben {vt} [listen] [listen]

taking down aufschreibend; notierend; mitschreibend

taken down aufgeschrieben; notiert; mitgeschrieben

takes down schreibt auf; notiert; schreibt mit

took down schrieb auf; notierte; schrieb mit

to work sth. up (into sth.) etw. ausbauen; etw. erweitern (zu etw.) {vt} [übtr.]

working up ausbauend; erweiternd

worked up ausgebaut; erweitert [listen]

I took notes which I will work up into a report later. Ich habe mir Notizen gemacht, die ich später zu einem Bericht ausbauen werde.

to fight outsth. {fought; fought} etw. ausfechten {vt}

fighting out ausfechtend

fought out ausgefochten

to fight out a dispute in court einen Streit vor Gericht ausfechten

We have to fight it out. Wir müssen es ausfechten.

The actual revolution of 1968 was not fought out in the streets, but took place in the minds of the people through a creeping assimilation of the thought of the revolting students. Die eigentliche Revolution des Jahres 1968 wurde nicht auf der Straße ausgefochten, sondern vollzog sich in den Köpfen durch die schleichende Übernahme der Sichtweise der studentischen Revoluzzer.

to take advantage of sth.; to trade on sth. etw. ausnutzen; etw. ausnützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vt}

taking advantage of; trading on ausnutzend; ausnützend

taken advantage of; traded on ausgenutzt; ausgenützt

I took advantage of the children's absence to tidy their rooms. Ich habe die Abwesenheit der Kinder ausgenutzt und ihre Zimmer aufgeräumt.

Don't lend him the car - he is taking advantage of you. Borg ihm nicht das Auto - er nutzt dich nur aus.

We took full advantage of the hotel facilities. Wir haben die Hoteleinrichtungen voll ausgenutzt.

They trade on people's insecurity to sell them insurance. Sie nutzen die Unsicherheit der Leute aus, um ihnen Versicherungen zu verkaufen.

If you ask me, they're just trading on her good nature. Wenn du mich fragst, nutzen sie nur ihre Gutmütigkeit aus.

to take a pot shot/pot shots at sb./sth. auf jdn./etw. ballern; auf jdn./etw. wild schießen {vi}

He took a pot shot at a pigeon with his air gun. Er ballerte mit seinem Luftgewehr auf eine Taube.

A sniper took potshots at passing cars. Ein Heckenschütze schoss wild auf vorbeifahrende Autos.

to cotton on to sth. etw. begreifen {vt}; sich über etw. klarwerden {vr}

It took me a while to cotton on. Es dauerte eine Weile, bis ich begriff.

Emma soon cottoned on to what he was trying to do. Emma wurde bald klar, was er vorhatte.

to heed sth.; to take heed of sth.; to pay heed to sth. etw. beherzigen; etw. beachten {vt}; einer Sache Beachtung schenken {vi}

heeding; taking heed of; paying heed to beherzigend; beachtend; einer Sache Beachtung schenkend

heeded; taken heed of; paid heed to beherzigt; beachtet; einer Sache Beachtung geschenkt

Kim paid no heed to/took no heed of his warning. Kim schlug seine Warnung in den Wind.

Pay heed to what he says! Beherzigen Sie seine Worte!

to move sb. to pity; to pity sb.; to take pity on sb.; to feel pity for sb. jdn. bemitleiden; jdm. leidtun; jds. Mitleid erregen; jdn. erbarmen [geh.]; jdn. dauern [poet.]; jdn. jammern [altertümlich] {vt}

moving to pity; pitying; taking pity; feeling pity bemitleidend; leidtuend; Mitleid erregend; erbarmend; dauernd; jammernd [listen]

moved to pity; pitied; taken pity; felt pity bemitleidet; leidgetan; Mitleid erregt; erbarmt; gedauert; gejammert

The sight of him moved me to pity. Sein Anblick erregte mein Mitleid.

I pity all those who want to start an oversubscribed course of study. Ich bemitleide alle, die ein überlaufenes Studium beginnen wollen.

I took pity on him and lent him the money. Er tat mir leid und ich borgte ihm das Geld.

I feel pity for the girls he's been going out with. Die Mädchen, mit denen er ausgeht, können einem leidtun.

If you are indifferent to Notre Dame burning, I can only pity you! Wenn es dir gleichgültig ist, ob Notre Dame in Flammen steht, dann kannst du einem echt leid tun!

to take a look at; to look at; to have a look at [listen] (sich) besehen {vt}

taking a look at; looking at; having a look at besehend

taken a look at; looked at; had a look at besehen

takes a look; looks at; has a look at besieht

took a look; looked at; had a look at besah

as seen wie besehen

to take part in sth.; to (actively) participate in sth.; to join in sth. sich an etw. beteiligen; an etw. (aktiv) teilnehmen; bei etw. mitmachen {vi} [soc.]

taking part; participating; joining [listen] [listen] sich beteiligend; teilnehmend; mitmachend

taken part; participated; joined [listen] sich beteiligt; teilgenommen; mitgemacht

takes part; participates; joins beteiligt sich; nimmt teil; macht mit

took part; participated; joined [listen] beteiligte sich; nahm teil; machte mit

to take part in the combat mitkämpfen [mil.]

to join in the conversation mitreden; sich am Gespräch beteiligen

to join in speaking sth. (prayer etc.) etw. mitsprechen (Gebet usw.)

to join in the game mitspielen

to let sb. join in with the cooking jdn. mitkochen lassen

Parents need to engage with sport and encourage their children to participate/join in. Die Eltern müssen sich sportlich engagieren und ihre Kinder zum Mitmachen animieren.

in doing so; in the process; in this situation dabei {adv} (bei diesem Vorgang) [listen]

In doing so they took a great risk. Dabei gingen sie ein großes Risiko ein.

This gave rise to a heated argument. Dabei kam es zu einem hitzigen Streit.

In doing so, it is desirable to use easily manageable tools. Dabei empfiehlt es sich, einfach handhabbare Werkzeuge zu verwenden.

I spilt the tea, burning myself in the process. Ich habe den Tee verschüttet und mich dabei verbrannt.

The private investigators receive assistance from the police in this situation. Die Privatdetektive werden dabei von der Polizei unterstützt.

He taught me a new game. This consists of having to guess who dunnit. Er hat mir ein neues Spiel beigebracht. Dabei muss man erraten, wer's gewesen ist.

Each electric appliance is visually inspected before delivery. This includes examining all switches and cords. Jedes Elektrogerät wird vor der Auslieferung optisch kontrolliert. Dabei werden auch alle Schalter und Kabel untersucht.

In May, two incidents of vandalism took place. They involved windows being smashed and equipment damaged. Im Mai kam es zweimal zu Vandalenakten. Dabei wurden Fenster eingeschlagen und Geräte beschädigt.

to take [listen] dauern {vi}; beanspruchen {vt} [listen] [listen]

taking [listen] dauernd; beanspruchend [listen]

taken [listen] gedauert; beansprucht

takes [listen] dauert [listen]

took [listen] dauerte

to take long lange dauern

Will it take much longer? Dauert das noch lange?

It takes too long. Das dauert (mir) zu lange.

It won't take much longer. Es dauert nicht mehr lange.

However, this may take up to a week. Das/es kann aber bis zu einer Woche dauern.

to turn tail and run (away); to make a run for it; to run for it; to take to your heels davonlaufen (statt sich zu verteidigen); türmen [ugs.]; Reißaus nehmen [geh.]; Fersengeld geben [geh.] [selten] {vi}

to turn tail and run from your problems [fig.] vor seinen Problemen davonlaufen [übtr.]

When they saw two policemen approaching, they turned tail and ran away / they took to their heels. Als sie sahen, dass sich zwei Polizisten näherten, nahmen sie Reißaus.

to take wing (for a place) [fig.] (of a person) sich (nach einem Ort) davonmachen; sich verabschieden; sich vertschüssen [Dt.] [ugs.] {vr} (Person)

taking wing sich davonmachend; sich verabschiedend; sich vertschüssend

taken wing sich davongemacht; sich verabschiedet; sich vertschüsst

She took wing for Australia. Sie hat sich nach Australien davongemacht / verabschiedet / vertschüsst.

likewise; just as; just like; as is/was/does/did; and so is/was/does/did [listen] [listen] ebenso; desgleichen [geh.] {adv} [listen]

the men together, likewise the women; the men together, the women likewise die Männer beisammen und die Frauen ebenso; die Männer beisammen, desgleichen die Frauen

Water this plant once a week, and likewise the one in the dining room. Gieße diese Pflanze einmal die Woche und ebenso die im Esszimmer.

She is an artist, as is her husband. Sie ist Künstlerin, desgleichen ihr Mann.

Ich took a bow, and so did my companion. Ich verneigte mich, und mein Begleiter tat desgleichen.

to take place; to happen; to occur; to eventuate [formal] [listen] [listen] [listen] sich ereignen; geschehen; auftreten; eintreten; erfolgen [adm.] {vi}; sich vollziehen [geh.]; sich zutragen [poet.] {vr} [listen] [listen] [listen] [listen]

taking place; happening; occuring; eventuating [listen] sich ereignend; geschehend; auftretend; eintretend; erfolgend; sich vollziehend; sich zutragend

taken place; happened; occurred; eventuated [listen] [listen] sich ereignet; geschehen; aufgetreten; eingetreten; erfolgt; sich vollzogen; sich zugetragen [listen] [listen]

it takes place; it happens; it occurs; it eventuates es ereignet sich; es geschieht; es tritt auf/ein; es erfolgt; es vollzieht sich; es trägt sich zu

it took place; it happened; it occurred; it eventuated es ereignete sich; es geschah; es trat auf/ein; es erfolgte; es vollzog sich; es trug sich zu

it has/had taken place; it has/had happened; it has/had occurred es hat/hatte sich ereignet; es ist/war aufgetreten; er/sie hat/hatte sich vollzogen; es ist/war erfolgt

to occur at regular intervals (matter) regelmäßig auftreten (Sache)

to follow sth.; to come after sth. auf/nach etw. erfolgen

An error has occurred. Es ist ein Fehler aufgetreten.

The attack occurred on Friday. Der Angriff erfolgte am Freitag.

It is possible for this to happen outside the institutions. Das kann auch außerhalb der Institutionen geschehen/erfolgen.

Something/Nothing special has happened. Es ist etwas/nichts vorgefallen. [geh.]

If a compensation payment eventuates ... Sollte es zu einer Entschädigungszahlung kommen / Sollte eine Entschädigungszahlung erfolgen ...

What are the consequences, if the hazard does occur/eventuate? Was sind die Folgen, wenn der Risikofall tatsächlich eintritt?

No reply has been received to date. Es ist noch keine Beantwortung erfolgt.

The detonation takes place within a few seconds. Die Detonation erfolgt innerhalb weniger Sekunden.

whichever is the sooner je nachdem, was zuerst eintritt [jur.]

to take sth. etw. erfordern; brauchen; in Anspruch nehmen {vt}; dazu gehören {vi} [listen]

taking [listen] erfordernd; brauchend; in Anspruch nehmend; dazu gehörend

taken [listen] erfordert; gebraucht; in Anspruch genommen; dazu gegehört [listen]

It takes courage. Das erfordert Mut.; Dazu gehört Mut.

It took me two hours to get there. Ich brauchte zwei Stunden dorthin.

German literature takes a long time to study. Man braucht viel Zeit, um die deutsche Literatur zu studieren.

The expedition took three years to plan. Die Planung der Expedition nahm drei Jahre in Anspruch.

It takes a lot/fair bit to do sth. Es gehört schon einiges dazu, etw. zu tun

to fall ill; to fall sick; to take ill; to be taken ill; to be taken sick (with) erkranken; krank werden (an)

falling ill; falling sick; taking ill; taking sick erkrankend; krank werdend

fallen ill; fallen sick; taken ill; taken sick erkrankt; krank geworden

he/she falls ill; he/she takes ill er/sie erkrankt

I/he/she fell ill; I/he/she took ill ich/er/sie erkrankte

he/she has/had fallen ill; he/she has/had taken ill er/sie ist/war erkrankt

to take sb./sth. seriously jdn./etw. ernst nehmen; ernstnehmen [alt] {vt}

taking seriously ernst nehmend; ernstnehmend

taken seriously ernst genommen; ernstgenommen

takes seriously nimmt ernst

took seriously nahm ernst

he/she has/had taken seriously er/sie hat/hatte ernst genommen

You really shouldn't take it so seriously. Du darfst das nicht so eng sehen.

You should not take him too seriously. Du solltest ihn nicht allzu ernst nehmen.

to take to sb./sth. sich für jdn./etw. erwärmen können; an jdm./etw. Gefallen finden; jdn./etw. mögen [listen]

He took to the new neighbours instantly. Die neuen Nachbarn waren ihm auf Anhieb sympathisch.

to take root [fig.] sich festsetzen {vr}; haften bleiben {vi}; einen Platz finden [übtr.]

to take root in a place an einem Ort heimisch werden, einen festen Platz finden [soc.]

The idea had taken root in my mind. Dieser Gedanke hatte sich in meinem Kopf festgesetzt.

It took decades for democratic ideals to take root in that part of the world. Es dauerte Jahrzehnte bis die demokratischen Ideale einen festen Platz in diesem Teil der Welt bekamen.

to take a picture; to take a photo(graph) of sb./sth. [listen] jdn./etw. fotografieren; photographieren [alt]; ablichten [ugs.] {vt}

taking a photo fotografierend; ablichtend

taken a photo fotografiert; abgelichtet

takes a photo fotografiert

took a photo fotografierte

all [listen] ganz; vollständig {adj} [listen] [listen]

all England ganz England

all the family die ganze Familie

all the day den ganzen Tag

all her life ihr ganzes Leben

all of twelve days ganze zwölf Tage

all at once ganz plötzlich; auf einmal

all of a sudden [listen] ganz plötzlich; völlig überraschend

It took all of three days for the book to sell out. Es hat ganze drei Tage gedauert, bis das Buch ausverkauft war.

to capture; to take prisoner; to take captive [listen] gefangen nehmen; gefangennehmen [alt] {vt}

capturing; taking prisoner; taking captive gefangen nehmend; gefangennehmend

captured; taken prisoner; taken captive [listen] gefangen genommen; gefangengenommen

captures; takes prisoner; takes captive nimmt gefangen

captures; took prisoner; took captive nahm gefangen

to take sb. at his word genau das tun; sich genau daran halten (was jemand gesagt hat) {vi}

When they begged us to do whatever was needed to raise more money we took them at their word. Als sie uns baten, alles Nötige zu veranlassen, um mehr Geld aufzutreiben, haben wir genau das getan.

Students would do well to take the professor at his word: Read slowly and thoughtfully, make lots of notes. Die Studenten tun gut daran, sich genau an den Rat des Professors zu halten: Langsam und aufmerksam lesen, sich viele Notizen machen.

a good gut {adv} (mit Zahlen und Zeitangaben) [listen]

It took a good two hours. Es dauerte gute zwei Stunden.

She is a good twenty years younger. Sie ist gut zwanzig Jahre jünger.

to take action handeln; aktiv werden; etwas unternehmen {vi} [listen]

taking action handelnd; aktiv werdend; etwas unternehmend

taken action gehandelt; aktiv geworden; etwas unternommen

takes action handelt; wird aktiv; unternimmt etwas [listen]

took action handelte; wurde aktiv; unternahm etwas

to finally take action endlich aktiv werden; endlich etwas unternehmen

to take prompt action sofort handeln

This is the time for action. Jetzt muss gehandelt werden.

to (consciously) take notice of what is going on around oneself (bewusst) hinsehen; hinschauen (zur Kenntnis nehmen) {vi} [übtr.]

Take notice of things around you and don't look the other way. Hinsehen statt Wegsehen.; Schau hin und nicht weg. [übtr.]

If more people took notice of what was going on around them instead of looking the other way, then there would be less abuse of things. Wenn mehr Leute hinschauen statt wegschauen würden, gäbe es weniger Missbrauch. [übtr.]

barely; just under [listen] knapp {adv} (mit Zahlen und Zeitangaben) [listen]

in barely/just under three weeks in knapp drei Wochen

A divorce costs just under pounds 1,000. Eine Scheidung kostet knapp 1.000 Pfund.

The video took just under/not quite a week to edit. Die Bearbeitung des Videos dauerte knapp eine Woche.

He died when he was barely 80. Er starb knapp 80-jährig.

scenic malerisch; landschaftlich schön; landschaftlich reizvoll {adj}

scenic attractions landschaftliche Attraktionen

We took the scenic route from Oslo to Bergen. Wir fuhren die landschaftlich schöne Strecke von Oslo nach Bergen.

to take along; to carry along mitnehmen {vt}; mit sich herumtragen [listen]

taking along; carrying along mitnehmend

taken along; carried along mitgenommen

takes along; carries along nimmt mit

took along; carried along nahm mit

to take fright es mit der Angst zu tun bekommen; scheuen

taking fright es mit der Angst zu tun bekommend; scheuend

taken fright mit der Angst zu tun bekommen; gescheut

he/she takes fright er/sie bekommt es mit der Angst zu tun; er/sie scheut

I/he/she took fright ich/er/sie bekam es mit der Angst zu tun; ich/er/sie scheute

to snuff; to take snuff [listen] schnupfen {vi}

snuffing; taking snuff schnupfend

snuffed; taken snuff geschnupft

snuffs; takes snuff schnupft

snuffed; took snuff schnupfte

to swim {swam; swum} [listen] schwimmen; baden {vi} [listen] [listen]

swimming [listen] schwimmend; badend

swum geschwommen; gebadet

he/she swims er/sie schwimmt

I/he/she swam ich/er/sie schwamm

he/she has/had swum er/sie ist/war geschwommen; er/sie hat/hatte geschwommen

I/he/she would swim ich/er/sie schwömme; ich/er/sie schwämme

swim! [listen] schwimme!; schwimm!

to go swimming baden gehen; schwimmen gehen {vi}

to learn how to swim schwimmen lernen

to swim through sth. (water, opening) durch etw. schwimmen (Wasser, Öffnung)

to swim across a river durch einen Fluss schwimmen

to be flush with money; to be in the money in Geld schwimmen [übtr.]

Let's go swimming this afternoon. Gehen wir doch heute Nachmittag baden.

She goes swimming every morning before breakfast. Sie geht jeden Tag vor dem Frühstück schwimmen.

He took a fancy to go swimming. Er bekam Lust, schwimmen zu gehen.

to take a sounding sondieren {vt}

taking a sounding sondierend

takes a sounding sondiert

took a sounding sondierte

taken a sounding sondiert

to take over sth. etw. übernehmen {vt}

taking over übernehmend

taken over übernommen [listen]

he/she takes over er/sie übernimmt

I/he/she took over ich/er/sie übernahm

he/she has/had taken over er/sie hat/hatte übernommen

I/he/she would take over ich/er/sie übernähme

to take over the business from your father das Geschäft von seinem Vater übernehmen

to persuade sb. to do sth./into doing sth. jdn. überreden, etw. zu tun {vt}

persuading überredend

persuaded [listen] überredet

Please try and persuade her. Versuch bitte, sie zu überreden.

I finally managed to persuade her to go out with me. Ich konnte sie schließlich überreden, mit mir auszugehen.

Don't let yourself be persuaded into buying things you don't need. Lass dich nicht dazu überreden, Dinge zu kaufen, die du nicht brauchst.

He took a lot of persuading to come out of retirement. Es brauchte viel Überredungskunst, um ihn aus dem Ruhestand zurückzuholen.

to take sb. by surprise jdn. überrumpeln; jdn. überfahren [ugs.] {vt}

taking by surprise überrumpelnd

taken by surprise überrumpelt

takes by surprise überrumpelt

took by surprise überrumpelte

to answer for; to take (the) responsibility for verantworten {vt}

answering for; taking responsibility for verantwortend

answered for; taken responsibility for verantwortet

answers for; takes the responsibility verantwortet

answered for; took the responsibility verantwortete

to answer for sth. sich für etw. verantworten

to have to answer to sb. sich vor jdm. verantworten müssen

to go one better sich noch verbessern {vr}

The following year she went one better and took first place. Im darauffolgenden Jahr verbesserte sie sich noch und wurde erste.

to take a bow; to bow sich verbeugen; sich verneigen; sich für Beifall bedanken {vr}

taking a bow; bowing sich verbeugend; sich verneigend; sich für Beifall bedankend

taken a bow; bowed [listen] sich verbeugt; sich verneigt; sich für Beifall bedankt

takes a bow; bows verbeugt sich; verneigt sich; bedankt sich für Beifall

took a bow; bowed [listen] verbeugte sich; verneigte sich; bedankte sich für Beifall

available (matter) [listen] verfügbar; vorhanden; frei {adj} (Sache) [listen] [listen] [listen]

available capital verfügbares Kapital

available funds verfügbare Mittel

available segment vorhandenes Segment

unavailable [listen] nicht verfügbar

the last available seat der letzte freie Sitzplatz

in the time available to me in der mir zur Verfügung stehenden Zeit

the best interest rate available at the time der beste Zinssatz, der zu diesem Zeitpunkt zu bekommen war

to try every available means to do sth. nichts unversucht lassen, um etw. zu tun

He took the next available flight home. Er nahm den nächstmöglichen Flug nach Hause.

to take sb. at his word auf jds. Wort vertrauen; etw. für bare Münze nehmen; etw. einmal so hinnehmen: etw. einmal so zu Kenntnis nehmen {vt} (wie es jemand gesagt hat)

We took them at their word, but nothing has been done. Wir haben auf ihr Wort vertraut, aber es ist nichts geschehen.

I take her at her word, for I cannot go to see for myself. Ich nehme das einmal so hin, denn ich kann es nicht kontrollieren.

Your never know whether to take him at his word. Man weiß nie, ob man seine Äußerungen für bare Münze nehmen kann.

to take notice of wahrnehmen; beachten {vt} [listen] [listen]

taking notice wahrnehmend; beachtend

taken notice wahrgenommen; beachtet

takes notice nimmt wahr; beachtet

took notice nahm wahr; beachtete

He took no notice, unfortunately. Er bemerkte es leider nicht.

to take up sth.; to pick up sth. (after an interruption) (nach einer Unterbrechung) mit etw. weitermachen {vi}

taking up; picking up weitermachend

taken up; picked up weitergemacht

She took up the story where she had left off before I had interrupted her. Sie machte mit der Geschichte dort weiter, wo sie aufgehört hatte, bevor ich sie unterbrochen hatte.

He is hoping that he and his ex-girlfriend can take up where they left off. Er hofft, dass er und seine Ex-Freundin dort weitermachen können, wo sie aufgehört haben.

← More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org